www.betrug.org > Broker Ratgeber > AxiTrader > AxiTrader VPS – 2018 Service für mehr Sicherheit beim Traden nutzen

AxiTrader VPS – 2018 Service für mehr Sicherheit beim Traden nutzen

AxiTrader Demo Account

Immer mehr Anleger orientieren sich neu und suchen nach alternativen Strategien, denn durch die Nullzins-Strategie der europäischen Zentralbank erbringen die klassischen Sparkonten oder Tagesgeldkonten keine Rendite mehr. Besonders attraktiv sind der Forex- und CFD-Handel. In diesem Bereich können Anleger schon mit relativ geringen Investitionen von Kursanstiegen profitieren. Eine Grundvoraussetzung ist dabei, sich zunächst umfassend über die geplante Strategie zu informieren. Der nächste Schritt gilt dann der Suche nach einem verlässlichen Online-Broker. Spätestens jetzt werden sich viele Nutzer auch Gedanken über die Sicherheit der Internetverbindung machen, die beim Handel genutzt wird.

Mit der Qualität der Verbindung stehen und fallen die Orders – es handelt sich ja um vertrauliche Finanzgeschäfte, bei denen ein Ausfall oder der Zugriff von Dritten immense Schäden verursachen kann. Der australische Anbieter AxiTrader mit seinem gemischten Marktmodell für den Forex- und CFD-Handel bietet seinen Kunden zusätzlich mit AxiTrader Free VPS eine Gratisleistung für mehr Sicherheit, und man kann AxiTrader VPS als kostenpflichtiges Abonnement zu recht günstigen Preisen zu nutzen. AxiTrader stützt sich bei seinem VPS-Service auf mehrere Partner.

Kunden, die im europäischen Raum über AxiTrader handeln möchten, haben es mit der Tochtergesellschaft AxiCorp zu tun. Das Unternehmen mit Sitz in London wird durch die britische Finanzaufsicht FCA reguliert, für deutsche Anleger sehr vertrauenerweckend.

Inhalt:

1. So wichtig ist die gesicherte Verbindung
2. 24/7 auf Nummer Sicher dank dem Virtuellen Server
3. VPS-Hosting bei AxiTrader von Drittanbietern
4. AxiTrader – zwei Kontomodelle
5. Handelsplattform bei AxiTrader – der MetaTrader 4
6. Alle Leistungen von AxiTrader mit kostenlosen Demokonten testen
7. AxiTrader VPS Zusammenfassung

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

Inhaltsverzeichnis

  • So wichtig ist die gesicherte Verbindung
  • 24/7 auf Nummer Sicher dank dem Virtuellen Server
  • VPS-Hosting bei AxiTrader von Drittanbietern
    • Die VPS-Partner bei AxiTrader im Überblick
    • AxiTrader Free VPS – der gratis Service für Nutzer mit hohem Handelsvolumen
  • AxiTrader – zwei Kontomodelle
    • Warum ein AxiTrader Pro-Konto?
  • Handelsplattform bei AxiTrader – der MetaTrader 4
  • Alle Leistungen von AxiTrader mit kostenlosen Demokonten testen
  • AxiTrader VPS Zusammenfassung
  • Verwandte Artikel - Dies könnte Sie auch interessieren

So wichtig ist die gesicherte Verbindung

Wer Forex- oder CFD-Handel betreibt, wird sich gelegentlich bang fragen, was passiert, sollte die Verbindung einmal mitten in einer Transaktion abbrechen. Die Schäden, die durch einen derartigen Ausfall entstehen, beschränken sich ja nicht darauf, dass dem Trader ein besonders günstiger Kurs entgeht, wenn die Transaktion nicht stattfindet. Schlimmstenfalls kann ja die eingesetzte Geldsumme verloren gehen – möglicherweise ein hoher Verlust.

Aus diesem Grund bietet AxiTrader seinen Nutzern einen VPS-Service an, um ausschließen zu können, dass es zu solchen Problemen kommt. Als Gratisleistung gibt es AxiTrader Free VPS, andernfalls kann man AxiTrader VPS auch im Abonnement nutzen.

Die Abkürzung VPS bezeichnet einen „Virtual Private Server“. Hier handelt es sich um ein Webhosting-Modell, bei dem die virtuelle Maschine auf einem physischen Server aufsitzt. So kann der Nutzer auf verschiedene Funktionalitäten, vergleichbar denen eines „echten“ Servers, zugreifen.

AxiTrader Webseite

Die übersichtliche Webseite des Brokers AxiTrader

Der Forex-Broker AxiTrader arbeitet für die VPS-Services mit externen Partnern zusammen und kann seinen Nutzern daher verschiedene attraktive Modelle von Drittanbietern vorstellen. AxiTrader VPS ist gesichert durch einen leistungsstarken physischen Server. Dieser Server sorgt für den ununterbrochenen Betrieb der Handelsplattform MetaTrader 4, die bei AxiTrader eingesetzt wird. So kann es nicht zu Ausfällen kommen. Gerade für professionelle Trader ist ein derartiger Dienst sehr wichtig, aber auch Anleger, die nur mit geringen Beträgen handeln, können davon profitieren. Der Vorteil, der für alle Nutzer gilt, ist, dass die Handelsaktivitäten nicht durch technische Probleme oder durch Verbindungsprobleme in Mitleidenschaft gezogen werden.

24/7 auf Nummer Sicher dank dem Virtuellen Server

Bei AxiTrader können die Kunden, die den VPS nutzen, rund um die Uhr auf Sicherheit beim Forex-Handel bauen. Der virtuelle Server schützt immer, das heißt nicht nur während der Transaktionen, sondern auch nachts, wenn keine Trades anfallen. Auch während der Nachtstunden kommt es aber auf besondere Sicherheit an, denn verschiedene Positionen werden über Nacht gehalten werden. So wird eine Transaktion nicht aufgrund eines Ausfalles unterbrochen oder gestört. Für das VPS-Hosting nutzt AxiTrader einen externen Server, der dafür sorgt, dass die Handelsplattform MT4, die bei AxiTrader im Einsatz ist, auch wirklich rund um die Uhr läuft. Vor allem professionellen Tradern können beruhigt sein, denn sie nehmen Transaktionen im großen Stil vor und setzen dabei vielfach automatisierte Handelsstrategien ein. Überdies stellt AxiTrader auch Expertenrat von Drittanbietern zur Verfügung.

AxiTrader VPS ist prinzipiell im Abonnement verfügbar, allerdings können Anleger AxiTrader Free VPS fallweise auch als Gratisleistung nutzen, wenn ein Mindesthandelsvolumen erfüllt wird. Das trifft beispielsweise für besonders aktive Trader zu, die regelmäßig Transaktionen mit hohen Umsätzen vornehmen.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

VPS-Hosting bei AxiTrader von Drittanbietern

Das VPS-Hosting des australischen Online-Brokers wird von Drittanbietern betrieben. AxiTrader betont auf seiner Website daher auch ausdrücklich, dass für die VPS-Dienste als Leistung von Dritten keine Stellungnahme bezüglich der Zuverlässigkeit und Eignung gemacht wird. Ebenso haftet AxiTrader nicht für Datenverlust oder Schäden am Computer.

Die verfügbaren maßgeschneiderten Lösungen für das VPS-Hosting richten sich nach den persönlichen Ansprüchen und dem Handelsvolumen und werden zu unterschiedlichen Gebühren von Drittanbietern zur Verfügung gestellt. Nutzer können bei den verschiedenen Modellen der VPS-Dienstleistungen auch von Bonusangeboten profitieren!

Die VPS-Partner bei AxiTrader im Überblick

AxiTrader bietet seinen Nutzern die Angebote verschiedener VPS-Partner zur Auswahl:

  • MetaTrader VPS
  • Forex VPS
  • Commercial Network Services
  • BEEKSFX VPS

MetaTrader – der Virtual Private Server hinter der Handelsplattform

Die Kunden des Online-Brokers AxiTrader können über die Handelsplattform MetaTrader 4 traden. Der beliebte und bekannte MetaTrader ist keine eigene Entwicklung von AxiTrader, sondern eine Drittanbieter-Plattform, die von zahlreichen Brokern genutzt wird. Der VPS von MetaTrader gewährleistet, dass Anleger 24 Stunden täglich auf das störungsfreie Funktionieren von MetaTrader 4 vertrauen können. Der MetaTrader VPS ist ebenso wie die Handelsplattform MetaTrader 4 von MetaQuotes entwickelt, mit sieben globalen Servern, die für sichere Verbindungen mit einer niedrigen Latenz sorgen. Darüber hinaus können Kunden ein kostengünstiges Cloud VPS Hosting nutzen.

Das Abonnement von MetaTrader VPS kostet monatlich nur 10 US$ ; diese können durch ein MQL5-Konto gezahlt werden. Die Registrierung ist für Trader über die Handelsplattform MetaTrader 4 möglich, so können sie den Service beanspruchen. Dazu reicht ein Klick im Navigatorpanel auf dem Kundenkonto.

AxiTrader MetaTrader 4

AxiTrader bietet den MetaTrader 4 auf PC und Smartphone an

Forex VPS-Service

Der Forex VPS-Service läuft über hochmoderne SSD-Drives in New York. Dank Forex VPS können Anleger ihr Trading schnell abwickeln, und Forex VPS kann bei der Installation von EAs unterstützen. Der Virtuelle Private Server von Forex gewährleistet Nutzern eine hundertprozentige Uptime, außerdem gibt es einen Kundensupport, der per E-Mail und im Live-Chat ständig erreichbar ist.

Zusammen mit der Nutzung von Forex VPS gibt es ein Bonusangebot für alle Kunden, die innerhalb eines Kalendermonats mit mehr als 20 Lots traden. Sie bekommen einen Bonus für die Basic VPS Edition mit 1 GB an RAM – von der monatlichen Forex-Gebühr werden dem Kunden bis zu 34,99 US$ gutgeschrieben.

Commercial Network Services – speziell für den Forexhandel

Speziell für den Forexhandel konzipiert ist der benutzerdefinierte VPS Service von Customer Network Service. Trader haben hier den Vorteil einer Hyper-V-Hardware Virtualisierungsplattform, die einen extrem schnellen Support ermöglicht. Darüber hinaus haben Nutzer mehrsprachige Optionen zur Verfügung, und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung, die weltweit genutzt werden kann, bietet besonders hohe Sicherheit. Nutzer können zwischen verschiedenen Abonnement-Typen wählen, mit Preisen, die bei 30 US$ pro Monat beginnen.

Für Nutzer von AxiTrader VPS gibt es hier noch ein Extra, denn Trader, die mit mehr als 100 Lots pro Kalendermonat handeln, können pro Monat bis zu 35,12 US$ Gebühren einsparen. Das Bonusangebot gilt für den Value Edition Traders VPS mit einem RAM von 640 MB.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

BEEKSFX VPS – ein VPS-Angebot für selbstständige Händler

Ein Service vor allem für selbstständige Händler ist der NEKSFX VPS mit seiner Infrastruktur, die auf Bankniveau liegt. Der VPS wird erstellt durch IBM-Server, Cisco Networking, VMware und SAN-Technologie, zwischen den Racks und dem Datenzentrum bestehen direkte Glasfaserverbindungen. Daher sind die Latenzen geringer als eine Millisekunde!

Auch bei diesem VPS-Anbieter gibt es ein spezielles Bonusangebot für Anleger. Bei allen Abonnements können Nutzer auf eine Speicherkapazität von 256 MB zugreifen, wer dieses Angebot wahrnehmen will, muss lediglich bei der Registrierung für den Service den Gutscheincode AXIOFFER eingeben.

AxiTrader Free VPS – der gratis Service für Nutzer mit hohem Handelsvolumen

Seine Sonderleistung AxiTrader Free VPS bietet der Online-Broker allen Tradern mit besonders hohem Umsatz. Der VPS-Dienst kommt Tradern mit einem Pro-Konto zugute, sie können auf diese Weise in jedem Fall gesicherte Verbindungen nutzen und werden nicht durch Ausfälle bei ihren Transaktionen gestört. Die gesicherte Verbindung beim Free VPS ist durch Server in New York gewährleistet. Die Voraussetzung für die Nutzung des Free VPS ist allerdings die Erfüllung des Mindesthandelsvolumens.

AxiTrader – zwei Kontomodelle

AxiTrader bietet seinen Kunden zwei Modelle für ihre Handelskonten an:

  • Das Standard-Konto, für Einsteiger und für Anleger mit geringem bis normalem Handelsvolumen, und
  • das Pro-Konto, geeignet für professionelle Trader mit hohem Handelsvolumen.

Die Nutzung von AxiTrader VPS ist bei beiden Kontotypen möglich. Dabei ist der Service vor allem für Nutzer eines Pro-Konto anzuraten, denn bei häufigen Trades mit großen Beträgen kommt es verstärkt auf hohe Sicherheit an.

Beide Kontotypen, das Standard-Konto und das Pro-Konto, erlauben Anlegern vollumfänglichen Zugriff auf die Handelsplattform MT 4 und die Durchführung aller Transaktionen. Für den Forex-Handel stehen bei AxiTrader mehr als 80 Währungspaaren zur Auswahl, für Differenzkontrakte gibt es zehn verschiedenen Indizes und viele Rohstoffe, darunter Gold und Silber.

Die Mindesteinlage und die anfallenden Gebühren sind bei den Kontomodellen unterschiedlich. Für das Standardkonto beträgt die Mindesteinlage 200 US$ oder den entsprechenden Betrag in Euro, für das Pro-Konto beträgt sie 1.000 US$. Für das Standard-Konto fallen ab 1,0 Pips an, dafür keine Kommissionen. Spreads fallen beim Pro-Konto schon ab 0,0 Pips an, außerdem wird eine Kommission in Höhe von 7 US$ bzw. 6,5 EUR berechnet.

Bei AxiTrader stehen zwei Konten zur Auswahl

Der Hebel beim Standardkonto ist zunächst auf 1:100 festgelegt, kann aber nach Rücksprache mit dem Support auf 1:400 erhöht werden. Beim Pro-Konto liegt der Hebel bereits bei 1:400. Trotz dieser sehr hohen möglichen Hebel gibt es bei den Konten bei AxiTrader keine Negativsalden, also können sich Anleger auch nicht verschulden. Transaktionen können lediglich im Rahmen des auf dem Konto verfügbaren Betrages ausgeführt werden. So kann selbst bei starken Kurseinbrüchen aufgrund der Volatilität des Forex-Handels und des CFD-Tradings nur der auf dem Konto befindliche Betrag verloren werden.

Warum ein AxiTrader Pro-Konto?

Dieses Kontomodell ist in erster Linie für professionelle Trader gedacht und bietet diesen zahlreiche Vorteile. Erreicht ein Trader das Mindesthandelsvolumen, kann er AxiTrader Free VPS nutzen. Die starken Server mit Standort New York gewährleisten hohe Geschwindigkeit für die Transaktionen bei weniger Latenz. Aufgrund besonders niedriger Swaptarife können Anleger hier mehr mit ihren Transaktionen verdienen. Expertenrat ermöglicht eine Automatisierung der Handelsstrategien, und die Preisverbesserungsstrategie von AxiTrader nutzt Kunden mit einem Pro-Konto durch positive Slippage und bessere Handelspreise. Geringe Spreads bei Haupt- und Nebenwährungen ermöglichen mehr strategische Flexibilität. Für die Preiskalkulation können Trader auf die gleichen Tarife zugreifen wie beispielsweise Banken, Hedgefonds und andere Finanzinstitutionen.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

Handelsplattform bei AxiTrader – der MetaTrader 4

Eine eigene Plattform gibt es bei AxiTrader nicht, genutzt wird die Handelsplattform MetaTrader 4. Diese bei Tradern beliebte und bekannte Plattform gibt es als Download für Windows und Mac. Die Software kann auf dem heimischen PC installiert, aber auch webbasiert genutzt werden. Für mobile Endgeräte wie Smartphone oder Tablet gibt es Apps für Android und iOS. Der MetaTrader 4 gestattet das One-Klick-Trading, bei dem der Trader mit einem einzigen Klick das gewünschte Währungspaar, den Index oder den Rohstoff auswählen kann. Das gewünschte Handelsvolumen wird in einem Fenster festgelegt. Darüber hinaus können auch Stop Limit und Take Profit festgelegt werden.

Der MT4 erlaubt die Wiedergabe von Kursverläufen als Kerzencharts, Balkencharts oder Liniencharts innerhalb von neun verschiedenen Zeitrahmen, von wenigen Minuten, über Stunden, einen Tag, eine Woche bis zu einem Monat. Der MetaTrader 4 gewährleistet volle Marktabdeckung, eine Vielzahl von Tools und Handelssignale. Bei AxiTrader werden die Vorzüge der Plattform um Leistungen von Drittanbietern erweitert.

Professionelle Trader mit Pro-Konto können die erweiterte Funktionalität des MT 4 NextGen nutzen, der etwa eine verbesserte Auftragserteilung erlaubt. Der MetaTrader NextGen bietet unter anderem erweiterte Handelstools, wie eine Sitzungskarte mit Informationen über die Öffnungs- und Schließzeiten der Märkte weltweit, einen Mini-Manager, der das schnelle Abhandeln auch von komplexen Auftragstypen ermöglicht, Forex-Newsfeeds, und soziale Netzwerke, in denen man den besten Tradern folgen kann. Außerdem gehören ein Stimmungsindikator, ein Alarm-Manager und ein Wirtschaftskalender zum Leistungsumfang des MetaTrader 4 NextGen.

AxiTrader Demokonto

AxiTrader bietet neben einem Live-Konto auch ein kostenloses Demokonto zur Verfügung

Alle Leistungen von AxiTrader mit kostenlosen Demokonten testen

Über ein kostenloses Demokonto kann man sich mit allen Leistungen von AxiTrader vertraut machen. Die Demokonten gibt es für das Standard- ebenso wie für das Pro-Konto, sie haben eine Laufzeit von 30 Tagen. Der Vorteil der Demokonten, die bereits mit virtuellem Geld im Wert von 50.000 US$ bestückt sind, besteht darin, dass Interessenten alle Funktionen in einer virtuellen Handelsumgebung testen können, bevor sie ihr eigenes Geld anlegen. Nutzer eines kostenlosen Demokontos müssen den AxiTrader VPS nicht abonnieren, denn sie handeln nur mit virtueller Währung, wenn auch in einer echten Handelsatmosphäre über den MetaTrader 4. Zu den weiteren Vorteilen der kostenlosen Demokonten gehört, dass beispielsweise die Kosten für die Transaktionen angezeigt werden, dass Nutzer auf alle angebotenen Währungspaare zugreifen und Werte kostenlos über das Demokonto handeln können. Auch der Kundensupport und das Schulungsmaterial des Brokers können kostenlos genutzt werden!

AxiTrader VPS Zusammenfassung

Wer sich gegen Ausfälle absichern möchte, wird vermutlich den AxiTrader VPS abonnieren. Das gilt natürlich für Trader, trifft aber auch für Anleger zu, die Wert auf hohe Sicherheit legen. AxiTrader arbeitet für seine VPS-Abonnements mit verschiedenen Drittanbietern zusammen, zu denen Forex VPS und MetaTrader VPS gehören. Diese VPS-Anbieter nutzen leistungsfähige Server und können somit gewährleisten, dass Trader rund um die Uhr vor Ausfällen geschützt sind. Nutzer haben den Vorteil sicherer Verbindungen und reduzieren das Risiko von Störungen und Verlusten bei Transaktionen. Den kostenlosen Service AxiTrader Free VPS können alle Trader mit einem Pro-Konto nutzen, die das Mindesthandelsvolumen erreichen. AxiTrader bietet ihnen mit seinem Gratisdienst Sicherheit, hohe Transaktionsgeschwindigkeiten und eine äußerst niedrige Latenz.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de