AxiTrader Handelsangebot 2018 » Forex- & CFD-Handel & Angebot!
www.betrug.org > Broker Ratgeber > AxiTrader > AxiTrader Handelsangebot – Forex- und CFD-Handel

AxiTrader Handelsangebot – Forex- und CFD-Handel

AxiTrader HandelsangebotViele Anleger suchen in Zeiten niedriger Zinsen nach alternativen Anlageformen und setzen auch auf hochspekulative, sehr volatile Anlagen. Der Forex-Handel und das CFD-Trading bieten den Vorteil, dass sie über einen kurzen Zeitraum und mit geringen Beträgen ausgeführt werden können. Um diese Arten des Handelns auszuführen, kommt es auf einen guten Broker an. AxiTrader ist ein vorteilhafter australischer Broker, der für deutsche Kunden mit der hundertprozentigen Tochtergesellschaft AxiCorp verfügbar ist. AxiCorp ist in Großbritannien ansässig und wird von der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority reguliert und lizenziert. Die AxiTrader Spreads sind beim Forex- und beim CFD-Handel nur gering. AxiTrader Gebühren sind davon abhängig, welches Konto vom Kunden gewählt wird. Kunden können bei AxiTrader zwei verschiedene Kontotypen für den Handel mit echtem Geld wählen und für den Zeitraum von 30 Tagen ein kostenloses Demokonto nutzen.

Inhalt:

1. Umfangreiches AxiTrader Handelsangebot
2. Die Handelsplattform MetaTrader 4
3. Besondere Formen von Orders mit MetaTrader 4
4. MetaTrader 4 mit zahlreichen Analysefunktionen
5. Die Erweiterung MetaTrader 4 NextGen
6. Kontotypen bei AxiTrader
7. Gebühren für Kontoführung bei AxiTrader
8. Das kostenlose Demokonto – AxiTrader Handelsangebot kennenlernen
9. Kostenloses Schulungsmaterial bei AxiTrader
10. Handelsstrategien bei AxiTrader
11. Einlagensicherung bei AxiTrader
12. Fazit

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

Inhaltsverzeichnis

  • Umfangreiches AxiTrader Handelsangebot
  • Die Handelsplattform MetaTrader 4
  • Besondere Formen von Orders mit MetaTrader 4
  • MetaTrader 4 mit zahlreichen Analysefunktionen
  • Die Erweiterung MetaTrader 4 NextGen
  • Kontotypen bei AxiTrader
  • Gebühren für Kontoführung bei AxiTrader
  • Das kostenlose Demokonto – AxiTrader Handelsangebot kennenlernen
  • Kostenloses Schulungsmaterial bei AxiTrader
  • Handelsstrategien bei AxiTrader
  • Einlagensicherung bei AxiTrader
  • Fazit
  • Verwandte Artikel - Dies könnte Sie auch interessieren

Umfangreiches AxiTrader Handelsangebot

AxiTrader zeichnet sich durch ein umfangreiches Handelsangebot aus, das private Anleger ebenso anspricht wie professionelle Händler. AxiTrader CFD und AxiTrader Fx, der Forex-Handel, stehen zur Auswahl.

Für den CFD-Handel bietet AxiTrader Indizes und Rohstoffe an. Anleger können zehn verschiedene Indizes wählen. Neben dem DAX und dem Dow Jones können Anleger auch mit S&P, EuroSTOXX, Nasdaq, Nikkei und weiteren Top-Indizes für Long- und Short-Positionen handeln. Der CFD-Handel mit Indizes ist durch eine niedrige Margin ab 0,5 Prozent gekennzeichnet. Rohstoffe stehen als Gold, Silber und andere Metalle, als Mineralöle in verschiedenen Sorten, aber auch als Getreide, Kaffee oder Kakao zur Auswahl.

Für den Forex-Handel bietet AxiTrader mehr als 80 verschiedene Währungspaare an. Neben den Majors können auch viele exotische Währungspaare gehandelt werden. Für Kunden, die ihre Forex-Positionen über Nacht halten wollen, gewährt AxiTrader günstige Swap-Tarife. AxiTrader ist bemüht, die Spreads für den Forex-Handel so gering wie möglich zu halten. Die Live-Spreads werden auf der Plattform von AxiTrader ständig in Echtzeit angezeigt, sodass Trader dann handeln können, wenn die Spreads gerade niedrig sind. AxiTrader gewährt einen Liquiditätspool von 14 weltweit führenden Banken. Der Forexhandel zeichnet sich durch eine schnelle Ausführung und flexible Hebel aus.

Die Handelsplattform MetaTrader 4

AxiTrader bietet den Kunden die Handelsplattform MetaTrader 4 an, über die AxiTrader Fx und AxiTrader CFD erfolgen können. Mit der Plattform MetaTrader 4 haben Kunden Zugriff auf das gesamte AxiTrader Handelsangebot. Die Handelsplattform steht zum kostenlosen Download zur Verfügung und kann für Windows und Mac sowie für mobile Geräte mit iOS und Android genutzt werden. Die Handelsplattform kann auch ohne Download genutzt werden. MetaTrader 4 ermöglicht den One-Klick-Handel. Mit dem Klick auf die gewünschte Position kann der Kunde seine Order erstellen, indem er das Handelsvolumen und eine Kauf- oder Verkaufs-Option festlegt.

MetaTrader bietet den Kunden verschiedene Orderfunktionen an. Bei den üblichen Market Ordern wird der Handel zum aktuellen Marktpreis ausgeführt. Darüber hinaus können Pending Orders erstellt werden, bei denen der Anleger selbst festlegt, unter welchen Bedingungen eine Position automatisch eröffnet oder geschlossen wird. Bei einer Entry Order legt der Trader fest, zu welchem Kurs er zur Eröffnung einer Position bereit ist. Der zuvor gespeicherte Trade wird automatisch durch die Software ausgeführt, wenn der Handelskurs erreicht ist. Wird der vom Kunden definierte Handelskurs nicht erreicht, erfolgt keine Ausführung der Order. Mehrere Basiswerte können gleichzeitig gehandelt werden, da der Kunde Handelskurse festlegen kann und die Order beim Erreichen dieser Kurse automatisch stattfinden.

AxiTrader MetaTrader 4

Als Handelsplattform bietet AxiTrader den MetaTrader 4 auf PC und Smartphone an

Nicht nur das Öffnen, sondern auch das Schließen von Positionen kann nach zuvor vom Kunden definierten Kriterien automatisch erfolgen. Sollte sich der Handelskurs nicht in die erhoffte Richtung entwickeln, werden übermäßige Einbußen verhindert.

Besondere Formen von Orders mit MetaTrader 4

Der Kunde kann Take-Profit-Order erstellen, bei denen der Kurs bei einem bestimmten Niveau mit Gewinn geschlossen wird. Häufig nutzen Anleger Trailing-Stopp-Order, bei denen das zuvor festgelegte Stopp Loss während der Kursentwicklung angehoben wird. Vorhandene Gewinne werden dadurch abgesichert. Kommt es zu einem erneuten Kursabfall, wird die Position rechtzeitig automatisch geschlossen.

Die Plattform MetaTrader 4 ermöglicht zahlreiche Orderfunktionen und eine komfortable Umsetzung der Handelsstrategien der Kunden. Alle Positionen können nicht nur automatisch, sondern jederzeit auch manuell geschlossen werden. Es spielt dabei keine Rolle, welche Orderfunktion der Trader nutzt.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

MetaTrader 4 mit zahlreichen Analysefunktionen

Die Handelsplattform MetaTrader 4 bietet den Kunden Zugriff auf das gesamte AxiTrader Handelsangebot. Sie zeigt die AxiTrader Spreads und weitere AxiTrader Gebühren an. Trader können von einem hohen Maß an Transparenz profitieren. Für ein komfortables Handeln kommt es auf zahlreiche Informationen und Analysetools an. AxiTrader 4 bietet den Tradern viele Analylsemöglichkeiten. Kursverläufe können als

  • Liniencharts
  • Balkencharts
  • Kerzencharts

dargestellt werden. Die Darstellung kann über mehrere Minuten, mehrere Stunden, einen Tag, eine Woche oder einen Monat erfolgen. Insgesamt neun verschiedene Zeitrahmen können angezeigt werden. Mit den auf MetaTrader 4 vorhandenen Zeichenwerkzeugen und Indikatoren können Anleger umfangreiche Kursanalysen vornehmen. Diese Funktionen können nicht nur am Windows-PC und Mac, sondern auch über die kostenlose AxiTrader App auf mobilen Geräten genutzt werden.

Die Erweiterung MetaTrader 4 NextGen

Eine Erweiterung der Handelsplattform MetaTrader 4 ist MetaTrader 4 NextGen, die besonders für Kunden mit einem Pro-Konto geeignet ist. MetaTrader 4 NextGen bietet noch mehr Analysetools und verfügt über eine interaktive Karte, die über die Öffnungs- und Schließzeiten der Märkte weltweit informiert. Für eine verbesserte Auftragserteilung stehen erweiterte Management-Werkzeuge zur Verfügung. Die Plattform enthält zahlreiche aktuelle News und ermöglicht es Tradern, anderen Tradern auf sozialen Netzwerken zu folgen. Mit dem Mini-Manager können auch umfangreiche Auftragstypen problemlos abgewickelt werden. Der Wirtschaftskalender informiert über die Marktsituation und ermöglicht es Anlegern, wichtigen Ereignissen einen Warnhinweis zuzuordnen. Das automatisierte Handelsjournal bietet bessere Analysen durch automatische Aufnahme von Handelsaktivität. Mit dem Alarmmanager werden Trader ständig unabhängig vom Bildschirm über wichtige Signale informiert. Aktuelle Markttrends können in die Kursanalyse einbezogen werden. Die kostenlose Nutzung von MetaTrader 4 NextGen ist für Kunden mit dem Pro-Konto ab einer Mindesteinlage von 1.000 US-Dollar möglich.

AxiTrader Konten

Bei AxiTrader stehen zwei Konten zur Auswahl

Kontotypen bei AxiTrader

AxiTrader bietet seinen Kunden für AxiTrader Fx und AxiTrader CFD zwei verschiedene Konten an:

  • Standard-Konto für private Anleger
  • Pro-Konto für professionelle Händler.

Mit beiden Konten können Anleger auf das gesamte Handelsangebot von AxiTrader zugreifen. Alle verfügbaren Währungspaare, aber auch die CFD-Werte können mit den beiden Live-Konten gehandelt werden. Diese beiden Live-Kontotypen unterscheiden sich in den AxiTrader Gebühren, die jedoch bei beiden Konten sehr günstig sind. Mit beiden Konten können Kunden Hebel bis zu 400:1 festlegen und Transaktionen ab 0,01 Lots vornehmen. Die Konten sind auch für den mobilen Handel mit der App verfügbar.

Das Standardkonto erfordert eine Mindesteinlage von 200 US-Dollar oder Währungsäquivalent in Euro. AxiTrader Gebühren fallen für dieses Konto nur in Form von AxiTrader Spreads ab 1,0 Pips an. Kommissionen werden für dieses Konto nicht erhoben.

Das Pro-Konto spricht professionelle Anleger an. Die geforderte Mindesteinlage beträgt 1.000 US-Dollar oder Währungsäquivalent in Euro. AxiTrader Spreads werden bei diesem Konto bereits ab 0,0 Pips fällig. Zusätzlich muss eine Kommission von 7 US-Dollar oder 6,5 Euro gezahlt werden.

Der Vorteil von Standard- und Pro-Konto liegt darin, dass keine Nachschusspflicht besteht, da der Kontostand nicht unter Null abrutschen kann. Transaktionen können nur im Rahmen der auf dem Konto befindlichen Beträge stattfiinden. Trotz hoher Hebel und selbst bei sehr hoher Volatilität sowie damit verbundener Kurseinbrüche kann der Trader nicht mehr verlieren als den Betrag auf seinem Konto. Eine Verschuldung ist also bei AxiTrader CFD und AxiTrader Fx nicht möglich.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

Gebühren für Kontoführung bei AxiTrader

AxiTrader ist durch geringe Gebühren und faire Transaktionen gekennzeichnet. Gebühren werden bei AxiTrader nur in Form von Spreads und Kommissionen erhoben Die Kontoeröffnung, die Kontoführung sowie Ein- und Auszahlungen sind gebührenfrei. Bei den Einzahlungen kann jedoch eine Gebühr vom Zahlungsanbieter, beispielsweise von der Bank des Kunden oder von den elektronischen Geldbörsen Neteller und Skrill, erhoben werden. Beim Forex-Handel fallen Gebühren in Form von Swaps an, wenn Positionen über Nacht gehalten werden. Der Kunde bekommt in jedem Monat einen Kontoauszug, der über die getätigten Transaktionen und eventuelle Gebühren informiert. Dieser Kontoauszug ist kostenlos.

Das kostenlose Demokonto – AxiTrader Handelsangebot kennenlernen

Bei AxiTrader müssen Kunden noch nicht sofort mit echtem Geld handeln. Für Einsteiger kommt es darauf an, sich erst mit den möglichen Transaktionen beim Forex- und beim CFD-Handel vertraut zu machen. AxiTrader bietet seinen Kunden dazu das kostenlose Demokonto für einen Zeitraum von 30 Tagen an. Der Kunde erhält das kostenlose Demokonto über eine vereinfachte Anmeldung. Er kann auch mit dem Demokonto die Handelsplattform MetaTrader 4 kostenlos nutzen, auf alle Schulungsangebote von AxiTrader zugreifen, aber auch den kostenlosen Kundensupport in Anspruch nehmen.

Mit dem kostenlosen Demokonto erhält der Kunde ein virtuelles Guthaben von 50.000 US-Dollar. Er kann alle angebotenen Transaktionen vornehmen und das Standardkonto sowie das Pro-Konto kostenlos testen. Der Kunde geht mit dem Demokonto noch keine Verpflichtungen ein. Er erlebt eine echte Handelsatmosphäre und kann über die Handelsplattform MetaTrader 4 Order mit virtuellem Geld erstellen. Die Handelsplattform MetaTrader 4 bietet dem Kunden dabei Zugriff auf alle Instrumente. Beim Handel mit virtuellem Geld werden dem Kunden die fälligen AxiTrader Spreads und weitere AxiTrader Gebühren angezeigt. Diese Gebühren muss der Kunde jedoch nicht zahlen.

AxiTrader Demokonto

AxiTrader bietet neben einem Live-Konto auch ein kostenloses Demokonto zur Verfügung

Nach 30 Tagen wird das Demokonto automatisch geschlossen. Der Kunde kann das AxiTrader Handelsangebot nun mit echtem Geld nutzen. Er kann ein Standardkonto oder ein Pro-Konto eröffnen. Trader, die ihre Handelsstrategie noch weiterhin verbessern möchten, können jedoch noch parallel zum Live-Konto das Demokonto nutzen. Der Kunde muss sich dazu an den Kundensupport von AxiTrader wenden, um das befristete Demokonto in ein kostenloses Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung umzuwandeln.

Kostenloses Schulungsmaterial bei AxiTrader

Für Einsteiger kommt es darauf an, die Grundlagen des Forex- und des CFD-Handels zu verstehen und die Funktionsweisen dieser Anlageformen kennenzulernen. AxiTrader bietet dafür Schulungsmaterial kostenlos an. Dieses Schulungsmaterial kann nicht nur von Kunden mit einem Live-Konto, sondern auch von Kunden mit einem Demokonto genutzt werden. Auf der Webseite von AxiTrader ist dieses Schulungsmaterial jederzeit abrufbar. Es steht für Kunden mit unterschiedlichem Kenntnisstand zur Verfügung.

Video-Tutorials geben Einblicke in den Umgang mit der Handelsplattform AxiTrader sowie in den Forex- und CFD-Handel. Webinare stehen zu verschiedenen Themen bereit und können von Einsteigern und von fortgeschrittenen Tradern genutzt werden. Auch für fortgeschrittene Trader ist es wichtig, sich ständig weiterzubilden, um die Stragegie zu verbessern. Verschiedene Trainingsmaßnahmen werden für fortgeschrittene Trader mit unterschiedlichem Kenntnisstand angeboten.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de

Handelsstrategien bei AxiTrader

Bei AxiTrader können Anleger ihre eigene Handelsstrategie nutzen und weiterenwickeln, doch können sie auch den automatisierten Handel mit einer externen Strategie nutzen. Anders als zahlreiche andere Broker lässt AxiTrader auf der Handelsplattform MetaTrader 4 die Leistungen von Drittanbietern ausdrücklich zu. AxiTrader ermöglicht Tradern mit dem Expertenrat Expert Advisors eine Automatisierung ihrer Handelsstrategie und die Nutzung vorgefertigter Handelssysteme. Mit dem Backtest-Tool von MetaTrader 4 können Kunden eine nützliche Hilfe bei der Erstellung ihrer eigenen Handelssysteme nutzen. Die erstellten Systeme sind hypothetisch auf die Handelskurse vergangener Wochen und Monate anwendbar. Kunden können ihre erzielten Ergebnisse in dieser Zeit prüfen. Der Backtest garantiert noch keine Handelserfolge, doch kann der Kunde sehen, ob er mit der automatisierten Strategie auf dem richtigen Weg ist.

Einlagensicherung bei AxiTrader

Kunden von AxiTrader können auf Seriosität vertrauen, da der Broker reguliert wird. Die Regulierung der europäischen Tochtergesellschaft erfolgt über die britische Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority.

Die Einlagen der Kunden sind bei AxiTrader bis zu einem Betrag von 100.000 Euro gesichert. Sie sind auf Treuhandkonten hinterlegt und streng von den Firmengeldern getrennt. Die Absicherung der Einlagen der Kunden erfolgt durch Einlagensicherungsfonds. Sollte es zu einer Insolvenz des Brokers kommen, sind die Einlagen und Renditen der Kunden sicher.

AxiTrader wird von der britischen FCA reguliert

Fazit

Das AxiTrader Handelsangebot umfasst AxiTrader Fx und AxiTrader CFD. Für den Forexhandel stehen mehr als 80 verschiedene Währungspaare zur Auswahl, darunter auch einige exotische Währungspaare. Der Kunde hat Zugriff zu vielen Märkten weltweit. Positionen können beim Forexhandel über Nacht gehalten werden. Beim CFD-Trading können Kunden auf zehn verschiedene Indizes zugreifen, darunter auch auf den DAX, den Dow Jones, Nasdaq und Nikkei. Rohstoffe stehen beim CFD-Handel als Metalle, Öl, aber auch als Kakao, Kaffee oder Getreide zur Auswahl. Die Kunden können zwei verschiedene Konten zu günstigen AxiTrader Gebühren nutzen. Für die Transaktionen werden nur enge AxiTrader Spreads fällig, die auf der Webseite von AxiTrader in Echtzeit dargestellt werden. Der Handel erfolgt über die Plattform AxiTrader 4, die für Kunden mit Pro-Konto auch als Erweiterung MetaTrader 4 NextGen verfügbar ist.

axitraderWeiter zur Anmeldung: www.axitrader.com/de