www.betrug.org > Broker Ratgeber > nextmarkets Auszahlung – Sein Geld bei nextmarkets auszahlen?

nextmarkets Auszahlung – Sein Geld bei nextmarkets auszahlen?


nextmarkets AuszahlungDie Plattform nextmarkets ist ein Kölner Fintech Start-up Unternehmen, dass sich weder als reine Informationsplattform noch als bloßer Broker versteht, sondern ein Rundum-sorglos-Paket für Trader anbietet. Angeboten werden sowohl eine eigene Trading School mit exklusivem Videomaterial und allem, was das Herz begehrt rund um das Thema Trading als auch ein kostenloses Demokonto, viele verschiedene Features und Tools, aber natürlich auch der entsprechende Broker für den Handel mit CFD und Forex gehandelten Währungspaaren. Es kann also auf ein und derselben Plattform das Trading gelernt, verfeinert und ausgeführt werden. Darüber hinaus bietet nextmarkets noch die sogenannte Coaching Funktion an, die als Fortführung des Social Trading Gedankens zu verstehen ist. Anders als bei anderen Anbietern kann jedoch nicht nur kopiert, sondern auch interagiert und ausdrücklich voneinander gelernt werden. Es gibt also viele Gründe, mit seinem Kapital zu nextmarkets zu gehen, um schlussendlich auch Gewinne bei nextmarkets auszahlen zu können.

  • Online Plattform für Trading mit eigener Trading School, exklusiven Materialien, Coaches und einem angeschlossenen Broker
  • Fintech Start-up Unternehmen mit großen Perspektiven und bekannten Investoren wie unter anderem Peter Thiel
  • Keine Grundgebühren oder Konto- bzw. Depotführungsgebühren, sondern nur sehr enge Spreads und Margin Beschaffung kosten den Nutzer von nextmarkets Geld
  • Investiert werden kann aber einer Mindesteinlage in Höhe von 500,- Euro und Sie können jederzeit Ihr Kapital bei nextmarkets auszahlen lassen

Der Markt rund um das Thema Trading ist in den letzten Monaten und Jahren extrem gewachsen. Verschiedene Trends sind entstanden und neben mobile und automatisierten Robo Trading hat sich vor allem das „Social Trading“ etablieren können. Die Idee dahinter ist einfach, denn gerade Neueinsteiger haben häufig noch Probleme mit dem Trading und sind nicht rentabel, obwohl die Marktphasen es hergeben, wie viele andere erfahrene Trader tagtäglich beweisen. Warum also nicht deren Wissen anzapfen und so von den Erfahrungen profitieren?

Auf den ersten Blick natürlich ein guter Gedanke, doch nextmarkets hat den Finger in die Wunde gelegt und gezeigt, dass bloßes Kopieren natürlich keinen langfristigen Lerneffekt mit sich bringt. Daher hat man die innovative Coaching Funktion eingeführt, bei der einige Experten ihr Wissen nicht nur zum Kopieren freigeben, sondern aktiv mit den Nutzern von nextmarkets teilen. Dass darüber hinaus noch die günstigsten Konditionen, das einfach zu eröffnende Kontomodell sowie das Gesamtpaket von nextmarkets dafür spricht, dass Sie langfristig Gewinne bei nextmarkets auszahlen werden, zeigen wir Ihnen in dieser Zusammenfassung.

Inhalt:

1. Ist nextmarkets ein seriöses Unternehmen und ein guter Partner für ihr Trading?
2. So steht es um die „Sicherheit bei nextmarkets“
3. Geld bei nextmarkets auszahlen & einzahlen: Wie läuft das ab?
4. Sicher bei nextmarkets Geld auszahlen: So läuft die Transaktion zurück auf Ihr Konto ab
5. Was bietet nextmarkets für das Trading?
6. Fazit für nextmarkets: Starker Partner, sichere Ein- und Auszahlungen sowie eine breite Palette an Finanzprodukten für das erfolgreiche Trading

plus500Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

Inhaltsverzeichnis


  • Ist nextmarkets ein seriöses Unternehmen und ein guter Partner für ihr Trading?

  • So steht es um die „Sicherheit bei nextmarkets“

  • Geld bei nextmarkets auszahlen & einzahlen: Wie läuft das ab?

  • Sicher bei nextmarkets Geld auszahlen: So läuft die Transaktion zurück auf Ihr Konto ab

  • Was bietet nextmarkets für das Trading?

  • Fazit für nextmarkets: Starker Partner, sichere Ein- und Auszahlungen sowie eine breite Palette an Finanzprodukten für das erfolgreiche Trading
  • Verwandte Artikel - Dies könnte Sie auch interessieren


Ist nextmarkets ein seriöses Unternehmen und ein guter Partner für ihr Trading?

Icon CleverNoch bevor man die Konditionen oder das individuelle Angebot eines Anbieters für Trading testet und prüft, muss geklärt sein, mit wem man es eigentlich zu tun hat. Denn egal wie gut eine Strategie ist, wie viel Erfahrung man hat oder auch wie wohl einem das Glück gesonnen ist, wenn man den falschen Broker als Partner gewählt hat, wird man keine Gewinne auszahlen können. Sei es aufgrund mangelnder Kompetenz oder sogar wegen eines Betrugs, der gewählte Broker darf niemals die Kundengelder riskieren und muss daher sorgfältigst ausgewählt werden.

Die Online Plattform nextmarkets setzt sich aus zwei Komponenten zusammen. Das ist einerseits das Unternehmen, die Website und die Plattform nextmarkets aus Köln und andererseits der Broker nextmarkets Trading Ltd. mit Sitz auf Malta. Das mag zunächst überraschen, ist jedoch durchaus üblich in der Finanzbranche, weil die Zulassungskriterien für einen Broker in Malta etwas niedriger sind und vor allem der Prozess viel schneller durchlaufen werden kann. Dennoch spricht das nicht für weniger Seriosität und warum das so ist, zeigen wir ihnen im nächsten Punkt „Sicherheit bei nextmarkets“.

So sind das Unternehmen und die Plattform nextmarkets strukturiert:

  • Online Plattform mit Verwaltungssitz in Köln und angeschlossenem Broker mit maltesischer Brokerlizenz
  • Eigene Trading School für die Ausbildung und Fortbildung von Tradern plus 14 verschiedene Coaches
  • Handel mit CFD Produkten auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe und Handel von Devisenpaaren an der Forex Börse
  • Verschiedene Tools und Features für die Analyse, exklusive Analysen der Coaches und eine mobile Trading App sind im Umfang von nextmarkets enthalten
  • Sichere Ein- und nextmarkets Auszahlungen rund um die Uhr möglich
nextmarkets Idee

nextmarkets ist ein seriöser Broker der Coaching, Analysen und eine eigene Handelsplattform anbietet


So steht es um die „Sicherheit bei nextmarkets“

Icon SicherheitUm das Thema Sicherheit kommt man einfach nicht herum und daher sind die Sicherheit und mögliche Einlagensicherungen selbstverständlich Teil dieses Tests. Bei nextmarkets handelt es sich zwar noch um ein junges, aber bereits sehr solventes Unternehmen. Das liegt unter anderem an Investoren wie der Silicon Valley Legende Peter Thiel und führt dazu, dass nextmarkets bereits mit sehr viel größeren Namen der Branche konkurrieren kann. Auf der anderen Seite bedeutet das natürlich auch mehr Sicherheit für die Nutzer.

Vor allem aber kommt es auf die harten Fakten an und davon gibt es genügend positive im Falle von nextmarkets. Denn auch wenn der Standort Malta für einige auf den ersten Blick überraschend erscheinen mag, handelt es sich dabei um durchaus übliches Geschäftsgebaren in der Finanzbranche und auch hier gelten alle entscheidenden Regeln und Gesetze bezüglich der Europäischen Regulation von Banken und Finanzdienstleistern. So gelten zum Beispiel die MiFID-Richtlinien die besagen, dass alle Banken und Finanzdienstleister die eigenen Gelder stets und sogar räumlich getrennt von jenen der Kunden halten müssen. Im Falle von nextmarkets bedeutet dies, dass wenn sie eine nextmarkets Auszahlung anfordern, Ihr Geld stets von einer Sparkasse oder renommierten Handelsbank an Sie überwiesen wird, bei der allerdings nicht die eigenen Gelder von nextmarkets aufbewahrt werden. Auch weitere europarechtlichen Regelungen bezüglich Transparenz, Kontensicherheit und Anlegerschutz werden selbstverständlich in Malta durchgesetzt und von der sehr erfahrenen maltesischen Finanzaufsichtsbehörde überwacht und reguliert.

Darüber hinaus hat das für seine Finanzbranche bekannte Malta einen Ausgleichsfonds eingeführt, der die Kundengelder bis zu einer Höhe von 20.000,- Euro pro Kunde absichert. Das sind zwar weniger als die 100.000,- Euro aus der EU-Einlagensicherung, allerdings gilt diese dafür nicht nur für Banken, sondern auch für Finanzdienstleister und somit auch für den nextmarkets Broker.

Schließlich wird nextmarkets als international tätiger Finanzdienstleister auch noch von Wirtschaftsprüfer-Gesellschaften überwacht. In diesem Fall sind das die renommierten Kanzleien Ernst & Young und Deloitte, die für ein seriöses Geschäftsgebaren seitens nextmarkets stehen.

So steht es in Sachen Sicherheit und Seriosität bei nextmarkets:

  • Die Finanzaufsichtsbehörde von Malta sorgt für die Überwachung und Regulierung nach Europarechtlichen Gesetzen, Regeln und Richtlinien wie den MiFID EU-Richtlinien zur Trennung von Kunden- und Firmengeldern
  • Die Wirtschaftsprüfer Gesellschaften Ernst & Young und Deloitte sorgen für eine regelmäßige Überprüfung von nextmarkets sowohl in regulatorischer als auch in bilanzieller Sicht
  • Kundengelder bis zu einer Höhe von 20.000,- Euro sind bei nextmarkets durch den maltesischen Ausgleichsfonds abgesichert – die EU-Einlagensicherung gilt jedoch nur für Banken und nicht für Finanzdienstleister wie Broker
  • Verwaltung und Leitung von nextmarkets liegt nach wie vor in deutscher Hand und nextmarkets wird auch von Köln aus geleitet

plus500Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger


Geld bei nextmarkets auszahlen & einzahlen: Wie läuft das ab?

Icon GeldbündelWer bei nextmarkets handeln möchte, muss zunächst eine Mindesteinlage in Höhe von 500,- Euro tätigen. Das ist direkt nach der Eröffnung des Kontos möglich und dauert nur kurz, allerdings ist man hierbei in der Regel auf eine klassische Überweisung angewiesen. Es wird allerdings auch die Einzahlung mit PayPal oder mit Kreditkarte angeboten.

Die Kontoeröffnung selbst erfolgt in drei Schritten. Zunächst wird nur das Konto mit einer E-Mail und einem möglichst sicheren Passwort eröffnet. Hier müssen bereits erste Daten angegeben werden, die natürlich stimmen müssen, es erfolgt jedoch noch keine Legitimation. Das Konto muss dann durch einen Link, der per E-Mail an die angegebene Adresse geschickt wird, bestätigt werden. Von nun an stehen zum Beispiel das Demokonto und die Coaching Funktion zur Nutzung bereit. Die Trading School oder auch der Handel mit Echtgeld ist jedoch nicht verfügbar.

Wer nun entweder mit dem echten Handel beginnen oder aber die Trading School nutzen möchte, muss zunächst sein Konto verifizieren lassen und dann die bereits genannten Mindesteinlage von 500,- Euro tätigen. Dafür überprüft zunächst nextmarkets die eigenen Angaben und man muss Ausweisdokumente sowie einen Nachweis der angegebenen Adresse liefern. Wenn nextmarkets diese Daten dann überprüft und legitimiert hat, erhalten Sie eine E-Mail mit den Kontodaten und dem entsprechenden Verwendungszwecks, an die Sie die Mindesteinlage oder auch bereits eine größere Summe senden können.

Die Kontoeröffnung & erste Einzahlung bei nextmarkets: 

  • Schritt Nr. 1: Registrieren Sie sich unverbindlich mit Ihrer E-Mail Adresse bei nextmarkets
  • Schritt Nr. 2: Verifizieren Sie die von Ihnen eingegebenen Daten per Ausweis-Scan und einer Rechnung, die Ihre Adresse bestätigt
  • Schritt Nr. 3: Zahlen Sie die gewünschte Summe, mindestens aber die Mindesteinlage von 500,- Euro ein
  • Ab jetzt stehen ihnen alle Features von nextmarkets zur freien Verfügung!
nextmarkets Zahlungsmethoden

nextmarkets bietet als Zahlungsmöglichkeit VISA, MasterCard und SEPA-Überweisung an


Sicher bei nextmarkets Geld auszahlen: So läuft die Transaktion zurück auf Ihr Konto ab

Icon PaypalWenn Sie bei nextmarkets erfolgreich traden und das ist selbstverständlich das Ziel, dann werden Sie auch mehr oder weniger regelmäßig Geld auszahlen wollen. Selbstverständlich steht es Ihnen zu jeder Zeit frei, Ihr Kapital ganz oder in Teilen abzuziehen. Hierfür können Sie in Ihrem Profil und dort bei den Account Informationen die Rubrik „Geld auszahlen“ suchen und dort eine entsprechende Transaktion anfordern. Das Geld wird Ihnen auf das von Ihnen hinterlegte Referenzkonto überwiesen und Sie müssen die Transaktion nur noch per Passwort bestätigen. Ihr Geld ist schnell per seriöser Banküberweisung auf Ihrem Referenzkonto.

Die Transaktionen sind also sehr sicher, denn sowohl technische Verschlüsselungen als auch Algorithmen zur Verschlüsselung der Transaktionen sind auf dem aktuellsten Stand. Zudem sorgen die Verbindung mit einem Referenzkonto und die standardmäßige Passwortabfrage bei Überweisungen für Sicherheit.

plus500Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger


Was bietet nextmarkets für das Trading?

Icon TrendDie nextmarkets Handelsplattform ist besonders übersichtlich und gut strukturiert worden. Es werden nur CFD und Forex gehandelte Produkte angeboten, in diesem Rahmen aber ein sehr breites Angebot. So können insgesamt mehr als 1.000 verschiedene Finanzinstrumente gehandelt werden. Es gibt CFD auf klassische Werte wie Indizes, Aktien, Anleihen oder Rohstoffe wie Öl und Gold, aber auch CFD auf Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum oder Ripple. Zudem können sowohl häufig gehandelte Währungspaare wie US-Dollar/Euro, als auch weniger bekannte Devisenpaare an der Forex Börse gehandelt werden.

Für die Analyse der Werte können entweder eigene Analysen mithilfe verschiedener Features und Tools erstellt werden, die kostenlos von nextmarkets zur Verfügung gestellt werden oder aber es kann auf die Analysen der 14 verschiedenen Coaches zurückgegriffen werden. Die 14 Coaches von nextmarkets haben verschiedene Schwerpunkte und handeln sowohl andere Produkte, Anlageklassen als auch zeitliche Horizonte.

Natürlich kann auch bei nextmarkets bequem und flexibel von überall und zu jeder Zeit getradet werden. Mobile Trading ist das Wort der Stunde und mit der nextmarkets mobile Trading App können Sie alle Chancen nutzen und Ihr Portfolio stets unter Kontrolle halten. Wer erfolgreiches Trading betreiben möchte, der ist bei nextmarkets bestens aufgehoben und fast jede CFD oder Forex Strategie kann hier problemlos umgesetzt werden.

Das alles steht für Sie bei nextmarkets zur Verfügung: 

  • Über 1.000 verschiedene Finanzinstrumente aus CFD & Forex gehandelten Finanzinstrumenten
  • CFD auf Aktien, Anleihen, Rohstoffe und auch Kryptowährungen
  • Features & Tools für eigene Analysen stehen genauso kostenfrei wie die Analysen der 14 verschiedenen Coaches zur Verfügung
  • Flexibel von unterwegs per sicherer und schneller mobile Trading App von nextmarkets handeln
  • Bei nextmarkets Auszahlen und Einzahlen direkt aus dem Trading Konto heraus mit einem Referenzkonto
nextmarkets App

Die nextmarkets App bietet viele nützliche Features wie bspw. Push Benachrichtigung


Fazit für nextmarkets: Starker Partner, sichere Ein- und Auszahlungen sowie eine breite Palette an Finanzprodukten für das erfolgreiche Trading

Icon ZielflaggeBei der Online Plattform nextmarkets handelt es sich tatsächlich um ein Gesamtpaket, das Trader von Beginn an begleitet, sie ausbildet, verbessert und schlussendlich zum wirklich erfolgreichen Trader machen kann. Geld mit nextmarkets auszahlen oder einzahlen ist selbstverständlich sicher und auch die Einlagen der Kunden, die Transaktionen und die Konten sind durch moderne Sicherheitsmaßnahmen geschützt. Sie können selbstverständlich zu jeder Zeit Kapital nachschießen und einzahlen, obwohl keine Nachschusspflicht besteht, und Sie können auch unproblematisch jeder Zeit Geld abziehen, indem Sie bei nextmarkets Geld auszahlen.

Die günstigen Konditionen, das breite Angebot an handelbaren Gütern und die Zusatzleistungen wie Coaching Funktion, Trading School und mobile App sorgen dafür, dass nextmarkets auch für Sie der richtige Partner sein und Ihr Trading positiv begleiten könnte!

plus500Jetzt zum Broker Plus500 – Gut geeignet für Neueinsteiger

Unsere Empfehlung