www.betrug.org > Aktuelle Erfahrungsbericht zu Mining Anbietern > Genesis Mining Betrug oder seriös – Mining Testbericht 2018 für mehr Klarheit

Genesis Mining Betrug oder seriös – Mining Testbericht 2018 für mehr Klarheit

Genesis Mining Betrug oder seriösMining ist zu einem Begriff geworden, der mit dem Aufstieg der Kryptowährungen stark geprägt wurde. Selbst aktiv werden und die digitalen Währungen verdienen? Das ist doch nur mit einem soliden Rechnersystem möglich, oder? Nach wie vor sind sich viele Anleger und Nutzer unsicher, wie das Mining funktioniert und worauf geachtet werden muss. Inzwischen gibt es jedoch einige Mining-Anbieter, die es deutlich einfacher machen. Dazu gehört auch Genesis Mining. Die Plattform ist mit ihrer Gründung im Jahr 2013 bereits ein alteingesessener Anbieter und daher gerade interessant.

Das kreative Team hinter Genesis Mining hat sich selbst auf einer Handelsplattform kennengelernt, wo der Handel mit Bitcoins im Vordergrund stand. Durch den stetigen Aufbau von Mining-Farmen ist den Gründern bewusst geworden, dass sie mit einer effektiven Steuerung und Programmierung ebenfalls eine Plattform erschaffen möchten. Die Idee für Genesis Mining ist geboren. Ziel war es, eine Plattform für Einsteiger und auch für professionelle Miner zu gründen, auf der am Bitcoin und Altcoin Mining teilgenommen werden kann.

Inhaltsverzeichnis

    • 5 Argumente für Genesis Mining:
  • Sitz und Sicherheit: Keine Regulierung bei Kryptowährungen
  • Leistungen von Genesis Mining im Test: Was wird auf der Plattform geboten?
  • Preise bei Genesis Mining: Diese Kosten fallen an
  • Handelsplattform: Die Plattform für das Mining
  • Kontoeröffnung bei Genesis Mining: Einfach und schnell durchgeführt
  • Demokonto: Keine Demo-Version für das Mining
  • Kundenservice bei Genesis Mining: Sehr guter Support durch den Anbieter
  • Auszahlung: So funktioniert es bei Genesis Mining
  • Seriosität: Genesis Mining als seriöser Anbieter
  • Fazit: Die Zusammenfassung unserer Genesis Mining Erfahrungen
  • Verwandte Artikel - Dies könnte Sie auch interessieren

5 Argumente für Genesis Mining:

  • Spezialisierte Techniken auf der Plattform im Einsatz
  • Aktuellste Techniken werden genutzt
  • Häufig angebotene Promotionen und Aktionen
  • Mining auch von Altcoins möglich
  • Transparente Gebühren

Inhalt:

1. Sitz und Sicherheit: Keine Regulierung bei Kryptowährungen
2. Leistungen von Genesis Mining im Test: Was wird auf der Plattform geboten?
3. Preise bei Genesis Mining: Diese Kosten fallen an
4. Handelsplattform: Die Plattform für das Mining
5. Kontoeröffnung bei Genesis Mining: Einfach und schnell durchgeführt
6. Demokonto: Keine Demo-Version für das Mining
7. Kundenservice bei Genesis Mining: Sehr guter Support durch den Anbieter
8. Auszahlung: So funktioniert es bei Genesis Mining
9. Seriosität: Genesis Mining als seriöser Anbieter
10. Fazit: Die Zusammenfassung unserer Genesis Mining Erfahrungen

genesis_miningWeiter zur Anmeldung: www.genesis-mining.com

Sitz und Sicherheit: Keine Regulierung bei Kryptowährungen

Icon RegulierungWährend die klassische Geldanlage über einen Broker im Netz heute durch Regulierungen abgesichert ist, suchen Anleger diese Sicherheit bei Mining-Plattformen vergeblich. Grund dafür ist, dass es bisher keine Regulierung für Investitionen in digitale Währungen gibt. Dies ist auch bei Genesis Mining. Hier ist keine Regulierung durch eine öffentliche Behörde zu finden.

Bei der Suche nach dem Sitz des Unternehmens finden Interessenten auf der Webseite zwei verschiedene Standorte. Die Genesis Mining Ltd. befindet sich in Hong Kong, die Genesis Mining Iceland ehf. Ist in Island zu finden.

Ein wichtiger Punkt ist jedoch der Datenschutz. Die Vorgaben dazu sind auf der Webseite einsehbar und können daher sehr gut abgeglichen werden. So gibt Genesis Mining an, dass die aufgerufenen Daten ausschließlich zur Identifikation oder für den Kontakt mit den Kunden genutzt werden. Zudem wird darauf verwiesen, dass teilweise Drittunternehmen beschäftigt werden, die ebenfalls Zugriff auf die Daten erhalten. Dies passiert jedoch nur im Rahmen der Aufgaben, die den Dienstleistern übertragen werden. Eine absolute Sicherheit wird durch Genesis Mining nicht garantiert.

Sicherheit bei der Nutzung von Genesis Mining ist ein wichtiges Thema. Grundsätzlich arbeitet das Unternehmen mit den klassischen Bestimmungen für den Datenschutz. Auf der Webseite sind diese Bestimmungen auf Deutsch aufgelistet und damit einsehbar für die Kunden. Wer sich damit nicht identifizieren kann, hat die Möglichkeit, das Angebot von Genesis Mining nicht zu nutzen.

Leistungen von Genesis Mining im Test: Was wird auf der Plattform geboten?

Was für Leistungen sich hinter dem Angebot der Plattform Genesis Mining verbergen, ist eine interessante Frage. Der Anbieter beantwortet diese Frage mit einer Auflistung der Vorteile der Plattform. In einer kurzen Übersicht sind dies:

  • Intelligente Lösungen für das Mining
  • Hohe Profitabilität
  • Einfache Handhabung der Plattform
  • Angebote und Promotionen
  • Transparente Preise
  • Mining auch von Altcoins

Icon StrategieIn unserem Test haben wir uns die Leistungen genauer angesehen und wollten wissen, was genau sich dahinter verbirgt. Nach der Gründung im Jahr 2013 hat sich der Anbieter erst einmal auf das Bitcoin Mining spezialisiert. Es wurden spezielle Techniken entwickelt und nach 2014 kamen auch die Altcoins mit ins Spiel. Die angebotene intelligente Lösung ist schnell formuliert: Bei Genesis Mining geht es darum, das Altcoin Mining durchzuführen und die Ergebnisse hier in Bitcoins zu tauschen. Dadurch ist es nicht notwendig, auf dem Bitcoin Farm Markt zu arbeiten. Auf Wunsch ist es aber auch möglich, direkt Bitcoin-Mining zu betreiben.

Die hohe Profitabilität wird durch den Einsatz von aktuellsten Techniken garantiert. Die hohen Kosten, die beim Mining häufig entstehen, basieren auf den Gebühren für Strom und auch für die Kühlungstechnik der Rechner. Hier setzt Genesis Mining auf günstige Gebühren. Wartungsarbeiten sowie Konfigurationen sind bei Genesis Mining nicht zu erwarten. Dies ist einer der Punkte, der bei vielen Nutzern sonst für Verunsicherung sorgt.

Genesis Mining Features

Die Features von Genesis Mining im Überblick

Promotions sind auch beim Mining ein wichtiges Thema. Da es heute bereits verschiedene Plattformen gibt, ist ein gewisses Konkurrenzdenken entstanden. Hier geht es darum, für den Kunden Anreize zu schaffen und mit regelmäßigen Aktionen die Wallet zu füllen. Zu diesen Promotions gehört beispielsweise eine gesteigerte Rechnerleistung. Auch Ermäßigungen auf die Preise sind möglich.

Die Preise sind ein spannender Punkt, da das Mining über Genesis Mining natürlich auch mit Kosten verbunden sein wird. Hier fallen jedoch keine Pool Gebühren an. Die Plattform hat eine transparente Gebührenübersicht zur Hand.

Bitcoin steht nach wie vor im Fokus, wenn es darum geht, Mining zu betreiben. Genesis Mining macht aber deutlich, dass gerade die Altcoins ein sehr wichtiges Thema für das Unternehmen sind. Altcoins stehen nach Meinung des Unternehmens für neue Innovationen. Daher sollen sie mit dem Mining unterstützt werden. Das Angebot für die möglichen Altcoins wird durch Genesis Mining stetig erweitert. Dabei ist es sogar möglich, verschiedene Währungen zum selben Zeitpunkt zu erarbeiten. Hier bietet Genesis Mining eine sehr hohe Flexibilität.

Der Fokus bei den Leistungen der Plattform liegt auf dem Mining von Altcoins, aber auch das Bitcoin-Mining ist möglich. Dabei werden die aktuellsten Techniken und faire Preise verwendet, was für die Nutzer der Plattform eine sehr praktische Grundlage darstellt.

genesis_miningWeiter zur Anmeldung: www.genesis-mining.com

Preise bei Genesis Mining: Diese Kosten fallen an

Icon GeldbündelDie Kosten für das Mining über die Plattform sind in einem separaten Bereich der Webseite aufgelistet. Hier haben Nutzer die Möglichkeit, sich schon vor der Anmeldung einen Überblick zu verschaffen und auf diese Weise abzuschätzen, inwieweit sie bereit sind, das geforderte Geld zu investieren. Im Preisbereich kann aktuell unterschieden werden zwischen den Kosten für:
 
 

  • Bitcoin
  • Dash
  • Ethereum
  • Litecoin
  • Monero
  • Zcash

Kommen weitere Altcoins dazu, werden diese hier natürlich auch aufgelistet. Für die Währungen gibt es verschiedene Pakete. Am Beispiel von Ethereum zeigt sich dies sehr gut. Hier gibt es für Starter das kleine Paket. Es gibt ein mittleres und ein großes Angebot. Auch die Erstellung von einem benutzerdefinierten Vertrag ist möglich. „Vertrag“ ist dabei ein Begriff, der für den Nutzer sehr wichtig ist, da beim Mining über die Plattform Verträge eingegangen werden. Diese können Laufzeiten von bis zu 24 Monaten mitbringen. In einer schnelllebigen Thematik, wie es bei Kryptowährungen der Fall ist, muss die lange Bindung gut überlegt sein. Dennoch macht Genesis Mining kein Geheimnis um die Kosten und ermöglicht es seinen Nutzern sogar, Rezensionen für die einzelnen Pakete zu hinterlassen.

Genesis Mining Vorteile

Die Vorteile auf einen Blick

Die Preise für das Mining bei Genesis Mining sind übersichtlich in verschiedenen Tabellen gestaltet. Nutzer haben die Möglichkeit, je nach Altcoin oder auch Bitcoin verschiedene Pakete zu wählen. Die Kosten für die Pakete sowie deren Bedingungen und Laufzeiten sind ebenfalls einsehbar und lassen sich so sehr gut vergleichen.

Handelsplattform: Die Plattform für das Mining

Icon PlattformenGenesis Mining arbeitet mit einer selbst entwickelten Plattform. Diese trägt den Namen „Genesis Hive“ und wurde über die Jahre hinweg immer wieder angepasst und verbessert. Das Ergebnis ist eine Plattform, die durch ihren einfachen Aufbau und die praktische Handhabung dafür sorgt, dass das Mining sehr einfach durchgeführt und auch verwaltet werden kann. Es gibt die Variante auch für den mobilen Einsatz. Die Plattform verfügt über ein All-in-one Dashboard und sorgt so dafür, dass die einzelnen Mining-Bereiche sehr gut überblickt werden können. Übersichten zu den Hashrates gehören ebenso dazu, wie Informationen zu den Underperformings. Die Plattform verfügt über verschiedene Filter, die eine Nutzung noch einfacher machen. Dadurch haben Nutzer die Möglichkeit, bei den einzelnen Farmen zu schauen und erhalten nur die Informationen, die sie auch benötigen.

Die Anleitung zum Mining selbst wird ebenfalls durch die Plattform zur Verfügung gestellt. Sehr gute Darstellungen sorgen dafür, dass Nutzer auf diese Weise schnell den Einstieg finden, auch wenn sie vorher noch nie mit dem Mining in Berührung gekommen sind.

Die Handelsplattform, oder auch Mining-Plattform, bei Genesis Mining wurde durch das Unternehmen selbst entwickelt. Dadurch konnte von Beginn an problemlos auf alle Wünsche und Forderungen eingegangen werden. Stetige Anpassungen und Verbesserungen haben für eine sehr gute Plattform gesorgt, mit der Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen gut arbeiten können.

genesis_miningWeiter zur Anmeldung: www.genesis-mining.com

Kontoeröffnung bei Genesis Mining: Einfach und schnell durchgeführt

Icon Trading KontoWer ein Konto eröffnen und über die Plattform mit dem Mining starten möchte, der braucht dafür nicht viel Zeit. Zu Beginn werden nur wenige Daten abgefragt. Die Mail sowie die Festsetzung von einem Passwort sind der erste Schritt. Nach dem Bestätigungslink, der per Mail versendet wird, werden dann noch der Vor- und Nachname abgefragt. Die Registrierung ist kostenfrei und es gibt erst einmal keinen Mindestbetrag, der eingezahlt werden muss. Wer sich dann für eines der Pakete entschieden hat, der kann über die Kreditkartenzahlung agieren. Akzeptiert werden dabei MasterCard sowie VISA. Auch bei den Zahlungsvarianten setzt der Anbieter daher auf Sicherheit.

Nutzer haben die Möglichkeit, täglich eine Auszahlung zu generieren. Diese erfolgt auf die hinterlegten Wallets. Durch die täglichen Auszahlungen können die Anwender der Plattform ihr Konto immer im Plus halten.

Genesis Mining Registrierung

Die Registrierung erweist sich als unkompliziert und schnell

Gerade einmal wenige Angaben sind notwendig, um sich bei Genesis Mining anzumelden und hier aktiv werden zu können. Die Übersichtlichkeit der Plattform setzt sich damit auch an diesem Punkt fort. Zudem ist die Anmeldung komplett kostenfrei und auch ein Mindestbetrag ist nicht gefordert.

Demokonto: Keine Demo-Version für das Mining

Icon MusterGerade im Bereich der Broker ist ein Demokonto eine gern angebotene Sache, die von den Nutzern auch in Anspruch genommen wird. Ohne den Einsatz von eigenem Geld können so Anlagen nachgestellt werden. Das ist praktisch und einfach. Bei Genesis Mining wird dies jedoch nicht geboten. Stattdessen haben Interessenten aber die Möglichkeit, sich näher über die Plattform zu informieren und so schon ein Gefühl für die Funktionsweise zu bekommen. Dabei haben wir jedoch festgestellt, dass die Informationen über die Plattform lediglich auf Englisch zur Verfügung stehen. Dies ist einer der wenigen Nachteile, der bei Genesis Mining zu finden ist.

Es gibt bei Genesis Mining nicht die Möglichkeit, ein Demokonto zu eröffnen. Wer jedoch ein Konto anlegt, der muss kein Geld übertragen und kann sich in aller Ruhe erst einmal im internen Bereich umsehen. Auch detaillierte Informationen über die Nutzungsplattform stehen ohne Anmeldung zur Verfügung.

Kundenservice bei Genesis Mining: Sehr guter Support durch den Anbieter

Icon Fragen?Mining ist ein komplexes Feld und es ist nicht verwunderlich, dass bei den Kunden Fragen aufkommen. Ein sehr guter Support ist dabei ein wichtiger Teil von einem Angebot der Plattformen. Genesis Mining arbeitet daher mit detaillierten Informationen, die direkt auf der Webseite zu finden sind. Der Anbieter hat dafür die wichtigsten Fragen zusammengestellt. Unter anderem können Interessierte hier erfahren, was genau Genesis Mining eigentlich ist und wie das Mining funktioniert. Auch Fragen zu den Mining-Anlagen und den Verträgen werden gleich beantwortet. Die Auflistung macht es oft nicht mehr notwendig, hier noch einen direkten Kontakt zum Support suchen zu müssen. Zudem stehen die FAQs auf Deutsch zur Verfügung.

Bleiben Fragen dennoch unbeantwortet, wird es ein wenig schwieriger, einen Mitarbeiter zu erreichen. Es gibt zwar einen Kundenservice, dieser bietet aber keine Hotline oder Telefonnummer. Es ist lediglich die Kontaktaufnahme per Mail möglich. Von 9 Uhr bis 17 Uhr ist der Support zu erreichen. Abhängig von dem Aufkommen an Fragen kann also eine Antwort noch am selben Tag erfolgen. Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Beim Kundenservice setzt Genesis Mining auf einen sehr gut aufgestellten FAQ-Bereich. Dies hat für Kunden und Unternehmen gleichermaßen seine Vorteile. So können Interessenten schon ohne Anmeldung direkt schauen, ob die offenen Fragen beantwortet werden. Dafür ist der FAQ-Bereich sogar mehrfach unterteilt, unter anderem in Fragen zur Auszahlung, den Verträgen und dem Konto. Falls keine Antwort gefunden wird, ist die Kontaktaufnahme per Mail noch möglich.

genesis_miningWeiter zur Anmeldung: www.genesis-mining.com

Auszahlung: So funktioniert es bei Genesis Mining

Icon PaypalEin interessanter Punkt bei einem Test von Genesis Mining ist die Auszahlung. Beim Mining werden Kryptowährungen generiert und diese werden dann durch den Anbieter auch ausgezahlt. Die Auszahlung erfolgt in Form von Bitcoin. Im internen Bereich sind die aktuellen Mining-Ergebnisse zu sehen. Hier wird auch die Netto-Auszahlung angegeben und kann dann in Anspruch genommen werden. Allerdings müssen hierfür Mindestmengen bei der Kryptowährung vorliegen. Diese Hinweise sind ebenfalls im internen Bereich zu sehen.

Um eine Auszahlung in Anspruch nehmen zu können, ist es notwendig, im Bereich „Wallet“ zu schauen, ob die eigene Wallet ID schon hinterlegt wurde. Ist dies nicht der Fall, kann keine Auszahlung durchgeführt werden. In diesem Fall wird das Guthaben einfach gesammelt. Sobald eine Wallet ID vorliegt, kann die Auszahlung auch erfolgen.

Nachdem ein Vertrag mit Genesis Mining abgeschlossen wurde und die ersten Gewinne auf dem Konto eingehen, können sich Nutzer auch schon Gedanken über die Auszahlung machen. Hierfür ist es notwendig, eine Wallet zu haben. Die digitalen Geldbörsen für die Kryptowährungen können bei unterschiedlichen Anbietern eröffnet werden. Die ID wird dann einfach im internen Bereich hinterlegt und schon kann eine Auszahlung erfolgen.

Seriosität: Genesis Mining als seriöser Anbieter

Icon KontaktBetrug ist ein Begriff, der im Zusammenhang mit der digitalen Währung immer wieder fällt. Da hier bisher keine Regulierungen möglich sind, verspüren Anleger oft Unsicherheit. Fakt ist jedoch, dass die hohe Volatilität der Währungen dafür sorgt, dass immer mehr Interessenten auf den Plan gerufen werden. Das Profitieren von schnell steigenden Kursen birgt dabei viele Möglichkeiten – aber auch viele Risiken. Beim Mining selbst sind die Risiken überschaubar, da es sich hier um eine technische Angelegenheit handelt. Das heißt, so lange das Mining erfolgreich ist, erfolgt auch die Auszahlung der Beträge. Inwieweit der Wert der Kryptowährung in Bezug auf den aktuellen Kurs dann noch lohnenswert für den Miner ist, liegt nicht in der Hand von Genesis Mining. Der Anbieter selbst stellt eine seriöse Plattform zur Verfügung, die mit transparenten Informationen und Preisen zu überzeugen weiß. Wir konnten in unserem Test keinen Anhaltspunkt dafür feststellen, dass es sich bei Genesis Mining um Betrug handelt.

Genesis Mining Webseite

Die übersichtliche Homepage von Genesis Mining

Genesis Mining ist ein seriöser Anbieter, über den es möglich ist, Bitcoins durch Mining zu erarbeiten. Die Plattform selbst überzeugt dabei durch einen übersichtlichen Aufbau und punktet mit einer hohen Transparenz. Eine Regulierung liegt nicht vor, da diese bei digitalen Währungen gar nicht angeboten wird. Über die Webseite kann bei Fragen jedoch der Support von Genesis Mining schnell und einfach in Anspruch genommen werden.

Fazit: Die Zusammenfassung unserer Genesis Mining Erfahrungen

Testurteil 10Genesis Mining ist eine Plattform, die sich auf das Mining von Bitcoins spezialisiert hat. Dabei funktioniert dies vor allem über das Altcoin-Mining. Die hier erarbeiteten Coins werden dann in Bitcoin umgetauscht. Die Handlungsvorgänge sind also einfach und die Plattform sowie die dazugehörige Software für den Handel einfach gehalten. Auch wenn Mining an sich ein recht komplexes System ist, ermöglicht der Anbieter auch Einsteigern, auf diesem Gebiet aktiv zu werden. Die Anmeldung erfolgt kostenfrei und eine Zahlung muss erst bei einer Paketbuchung vorgenommen werden. So lange diese nicht durchgeführt wird, fallen keine Kosten an. Kunden haben also die Möglichkeit, sich in aller Ruhe auf der Plattform umzusehen und zu entscheiden, ob sie hier aktiv werden möchten.

In der nachfolgenden Zusammenfassung sehen Sie die wichtigsten Punkte der Plattform auf einen Blick:

  • Detaillierte Datenschutz-Hinweise auf der Webseite
  • Selbst entwickelte Plattform für das Mining
  • Mining von verschiedenen Altcoins
  • Altcoin-Angebot wird stetig erweitert
  • Gebühren sind abhängig von den gebuchten Paketen und den Altcoins, die gemined werden sollen

genesis_miningWeiter zur Anmeldung: www.genesis-mining.com