Volltreffer.com Betrug, Abzocke oder seriös: Erfahrung aus Test

volltreffer_logoHinter dem Buchmacher mit dem vielversprechenden Namen Volltreffer.com, steht die Volltreffer Sportwetten GmbH, ein österreichisches Unternehmen mit Hauptsitz in der Nähe von Salzburg. Schon seit dem Jahr 1998 arbeitet Volltreffer.com als Buchmacher aktiv mit Sportwettern zusammen und in 2013 ging das komplette Sportwettenangebot dann online. Als österreichischer Buchmacher mit Leib und Seele verfügt Volltreffer.com über eine Lizenz aus dem deutschen Nachbarstaat und kann sich schon allein damit gegen alle Vorwürfe wegen einem etwaigen Volltreffer.com Betrug wehren.

Wie der Name des Buchmachers Volltreffer.com vielleicht schon deutlich werden lässt, schlägt das Herz dieses Wettanbieters für Fußballwetten. Insbesondere der österreichische Fußballsport hat es dem Anbieter nach den Erfahrungen mit Volltreffer.com angetan. Doch nicht nur das Wettangebot beim Fußball weiß zu begeistern, denn auch für den Volltreffer.com Bonus hat sich der Buchmacher etwas Besonderes einfallen lassen.

Ob diese positiven Faktoren genügen, um Volltreffer.com seriös wirken zu lassen, entscheidet letztendlich immer die gesammelte Volltreffer.com Erfahrung. Genau deshalb kann der nachfolgende Volltreffer.com Test, der den Buchmacher im Sinne von einem professionellen und objektiven Sportwettenanbieter Vergleich genau durchleuchtet, auch für alle Spieler Aufschluss gewähren.

Weiter zur Anmeldung: www.betstars.com/de

Inhaltsverzeichnis

  • Selling Points/Stärken des Buchmachers
  • Ausführlicher Testbericht zum Buchmacher
  • 1. Wettangebot/Livewetten: Der Fokus liegt beim Fußball
  • 2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen eine Freiwette
  • 3. Kundensupport: Stark reduzierte Kontaktmöglichkeiten
  • 4. Zahlungsmöglichkeiten: Umfassendes Portfolio, aber mit Gebühr
  • 5. Wettquoten: Volltreffer.com agiert im Mittelfeld
  • 6. Webauftritt: Volltreffer.com zeigt sich clean und puristisch
  • 7. Mobile App: Klassische Web App, ebenfalls sehr schnörkellos
  • 8. Sicherheit/Lizenzierung: Volltreffer.com gibt nur wenig preis
  • 9. Sponsoring: Keine Informationen
  • 10. Wettsteuer: Keine Belastung von deutschen Wettgewinnen
  • 11. Das Fazit: Mit 7,4 Punkten im Test ist Volltreffer.com seriös

Selling Points/Stärken des Buchmachers

  • großes Angebot an Fußballwetten
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • übersichtliche Webseite
  • österreichische Glücksspiellizenz
  • individueller Neukundenbonus

Ausführlicher Testbericht zum Buchmacher

Volltreffer.com ist zwar eigentlich kein junger Buchmacher mehr, dümpelt in Deutschland aber noch ein wenig in der Grauzone umher. Damit ist allerdings nicht die rechtliche Situation gemeint, denn dass Volltreffer.com seriös arbeitet, wird allein schon wegen der Glücksspiellizenz aus Österreich sichergestellt. Stattdessen geht es um den Bekanntheitsgrad, der im Interesse des Buchmachers deutlich höher sein könnte. Genau deshalb sind die Ergebnisse aus dem nachfolgenden Volltreffer.com Erfahrungsbericht für Spieler und Wettanbieter gleichermaßen wichtig.
Inhalt:

1. Wettangebot/Livewetten: Der Fokus liegt beim Fußball
2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen eine Freiwette
3. Kundensupport: Stark reduzierte Kontaktmöglichkeiten
4. Zahlungsmöglichkeiten: Umfassendes Portfolio, aber mit Gebühr
5. Wettquoten: Volltreffer.com agiert im Mittelfeld
6. Webauftritt: Volltreffer.com zeigt sich clean und puristisch
7. Mobile App: Klassische Web App, ebenfalls sehr schnörkellos
8. Sicherheit/Lizenzierung: Volltreffer.com gibt nur wenig preis
9. Sponsoring: Keine Informationen
10. Wettsteuer: Keine Belastung von deutschen Wettgewinnen
11. Das Fazit: Mit 7,4 Punkten im Test ist Volltreffer.com seriös

1. Wettangebot/Livewetten: Der Fokus liegt beim Fußball

Themenicon RegulierungFür einen Sportwettenanbieter, der sich international einen Namen machen möchte, ist es nie schlecht, wenn er sich auf die Hauptinteressen des Großteils der Kunden fokussiert. Da die meisten Sportwetter sich für Fußballwetten interessieren, überrascht es nur wenig, dass Volltreffer.com genau bei dieser Sportart die meisten Wetten anbietet.

Insbesondere der österreichische Fußball steht im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit – in diesem Bereich hat Volltreffer.com ein Repertoire wie sonst kaum ein anderer Anbieter. Doch auch der deutsche Fußball kann mit einer angemessenen Auswahl an Optionen bewettet werden: Hinunter bis zur dritten Liga und mit mehr als 50 Wettmärkten in der ersten Bundesliga.

Zusätzliche Sportarten, die Volltreffer.com regelmäßig bedient, sind Handball, Volleyball, Baseball, Tennis, Motorsport, Badminton, Futsal und einige mehr. Ein Volltreffer.com Betrug kann angesichts dieser angenehmen Auswahl von bis zu 20 verschiedenen Sportarten ausgeschlossen werden und für eine akzeptable Abwechslung ist ebenfalls gesorgt.

Beim Livecenter dürfte vor allem die Tatsache verwundern, dass dieses nur vollständig einzusehen ist, wenn Spieler sich vorab registrieren. Dies wird als etwas unangenehm empfunden, da die meisten Spieler sich erst bei einem Anbieter anmelden wollen, wenn sie wissen, was sie erwartet. An dieser Stelle lässt sich der Fairness halber aber direkt konstatieren, dass Volltreffer.com sich bei der Anzahl der Livewetten noch nicht mit Ruhm bekleckert.

8 von 10 Punkten

Livewetten Angebot bei Volltreffer.tv

Besonders im Fokus der Livewetten – der Fußball aus Österreich

2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen eine Freiwette

Themenicon Binaere_Optionen_oder_ForexIn Österreich sind klassische Einzahlungsbonus-Aktionen offenbar weniger beliebt als in Deutschland – oder Volltreffer.com hat versucht sich mit einem innovativen Bonuskonzept von der Konkurrenz abzusetzen. Wie auch immer es gewertet wird, Volltreffer.com bietet einen Bonus, bei dem neue Spieler eine Gratiswette im maximalen Gesamtwert von 100,00 Euro ergattern können.

Dafür müssen Sie sich zunächst beim Buchmacher anmelden und direkt nach der Anmeldung erst einmal keinen Volltreffer.com Bonus Code eingeben, sondern stattdessen eine Einzahlung tätigen und eine E-Mail an den Support schicken. Die E-Mail geht an [email protected] und muss den Betreff Willkommensbonus besitzen. Wenn dies der Fall ist, wird die Bonusgutschrift innerhalb der nächsten zwölf Stunden aufs Konto gebucht. Sofern die Gratiswette nicht nach dem Geschmack des Neukunden ist, kann vorab beim Support nach einem individuellen Bonus gefragt werden. Eine Antwort auf Anfragen per E-Mail erfolgt binnen zwei Stunden.

Das Bonusgeld besteht aus Promo-Cash, sprich der Wert der Gratiswette bei Volltreffer.com kann nicht ausgezahlt werden. Aber auch das ist kein Zeichen für einen Betrug bei Volltreffer.com, denn die Gewinne werden auf Wunsch und gemäß den Richtlinien zu den Gewinnlimitierungen vollständig ausgezahlt. Voraussetzung: Die Spieler setzen die Gratiswette dreimal mit einer Quote von 1.90 um. Zusätzlich muss auch der Einzahlungsbetrag einmal bei einer Quote von 1.90 umgesetzt werden.

Übrigens wird die Höhe der Gratiswette anhand der ersten Einzahlung von neuen Spielern festgemacht. Genauer gesagt legt Volltreffer.com den Bonussatz auf 50% fest – wer 100,00 Euro Bonusgeld kassieren möchte, muss demnach 200,00 Euro einzahlen. Im Wettbonus Vergleich landet Volltreffer.com somit auf einem Mittelfeldplatz.

7 von 10 Punkten

Attraktiver Volltreffer Neukunden Bonus

Bis zu 100 Euro können Neukunden bei Volltreffer ergattern

3. Kundensupport: Stark reduzierte Kontaktmöglichkeiten

Themenicon Gebuehren_KostenOb Volltreffer.com seriös ans Werk geht oder heimlich unseriöse Aktivitäten betreibt, lässt sich auch anhand der Ausstattung des Kundensupports erkennen. Genauer gesagt: Je umfassender der Support eines Buchmachers, umso geringer die Gefahr, dass dieser einen Betrug plant.

Volltreffer.com scheint sich dieser Devise noch nicht allzu bewusst zu sein, denn zumindest bei den Kontaktmöglichkeiten wird derzeit noch gespart: Spieler, die mit oder bei Volltreffer.com ein Problem haben, können nur ein Kontaktformular ausfüllen oder eine E-Mail schreiben und dann auf Antwort warten, die nicht länger als zwei Stunden benötigt. Es gibt keine Option den Service von Volltreffer.com per Telefon oder Chat zu erreichen, was in der heutigen Zeit durchaus als Manko angesehen werden kann.

Was die meisten Spieler jedoch über die fehlenden Kontaktmöglichkeiten hinwegtrösten könnte, ist der Hilfebereich, der bei Volltreffer.com recht ansehnlich gestaltet wurde. Viele Bereiche werden angesprochen und viele klassische Fragen beantwortet. Bei einigen Informationen gibt sich Volltreffer.com aber trotzdem noch sehr zurückhaltend und will die zugehörigen Informationen offensichtlich nur an registrierte Mitglieder weitergeben. Das muss mit einem Punktabzug abgestraft werden, denn Transparenz funktioniert anders.

7 von 10 Punkten

Volltreffer.tv Supportmöglichkeiten

Via E-Mail oder Kontaktformular können Kunden Unterstützung erhalten

4. Zahlungsmöglichkeiten: Umfassendes Portfolio, aber mit Gebühr

Themenicon Trading_Software_HandelsplattformenGrundsätzlich hat sich Volltreffer.com für eine sehr angenehme Palette an Zahlungsmöglichkeiten stark gemacht: VISA, MasterCard, Skrill, Paysafecard, SofortÜberweisung und sogar PayPal sind mit an Bord. Verbunden mit den Einzahlungsmethoden sind wie gewöhnlich auch einige Einzahlungslimits, die sowohl den minimalen wie auch den maximalen Einzahlungsbetrag festlegen. Wer möchte kann sich mit einem individuellen Einzahlungslimit zusätzlich vor einem allzu ausgeprägten Spieltrieb bewahren.

Wie schnell oder langsam das Geld bei Volltreffer.com auf dem eigenen Wettkonto landet, hängt von der bestimmten Methode ab, mit der das Geld eingezahlt wurde. Bei PayPal funktionieren Einzahlungen gewöhnlich sehr schnell, während eine Banküberweisung allein schon aus organisatorischen Gründen immer länger braucht.

Auszahlungen sind bei Volltreffer.com ab einem bestimmten Limit möglich, allerdings sind diese im Regelfall an Gebühren gekoppelt. Wie hoch genau die Gebühren ausfallen, muss jeder Spieler bei der Auszahlungsmethode seiner Wahl nachlesen, da die Gebühren differieren. Zudem ist auch die Zahl der erlaubten Auszahlungen pro Monat bzw. pro Woche begrenzt.

6 von 10 Punkten

Weiter zur Anmeldung: www.betstars.com/de

5. Wettquoten: Volltreffer.com agiert im Mittelfeld

Themenicon Trading-KontoBei den Wettquoten ist Volltreffer.com derzeit noch nicht bei absoluten Meisterleistungen angekommen, was bei einem mittelgroßen bis kleinen Buchmacher aber auch nicht überrascht. Wer österreichische Fußballwetten liebt, kann aus Quotensicht hin und wieder ein kleines Highlight erleben, ansonsten stechen nur wenige Quoten wirklich hervor.

Was allerdings bei den Wettquoten positiv auffällt, ist die Schnelligkeit, mit der selbige im Livewettenbereich angepasst werden. Wer schnell agieren und passende Wettabschlüsse dingfest machen möchte, ohne dabei auf akzeptable Quoten zu verzichten, kann im Livebereich von Volltreffer.com zugreifen.

7 von 10 Punkten

6. Webauftritt: Volltreffer.com zeigt sich clean und puristisch

Themenicon ChartanalyseVon auffälligen Werbeblöcken oder prunkvollen Schnörkeln scheint Volltreffer.com nicht viel zu halten: Der Buchmacher zeigt sich im schlichten Gewand und beweist höchstens bei der recht bunten Farbauswahl auf seiner Webseite ein wenig Wagemut.

Von der Struktur her könnte die Webseite sauberer fast schon nicht sein – ein klassischer Seitenaufbau und verschiedene Shortcuts führen immer zum Ziel. Bei der Performanceleistung hinkt Volltreffer.com ebenfalls nicht hinterher, was von der Volltreffer.com Erfahrung allgemein sehr lobend erwähnt wird.

9 von 10 Punkten

7. Mobile App: Klassische Web App, ebenfalls sehr schnörkellos

Themenicon Tipps_TricksDie Volltreffer.com mobile App kann alles, was die normale Webseite des Buchmachers auch kann. So viel sei schon einmal vorweg gesagt. Auf der anderen Seite kann die mobile Webseite aber auch nichts, was die klassische Webseite nicht auch kann. Das bedeutet, dass Spieler bei der App von Volltreffer.com keine zusätzlichen Extras oder spezielle Features zu erwarten haben.

Volltreffer.com hat eine Web App entwickelt und stellt damit sein komplettes Wettangebot auch für alle mobilen Spieler zu Verfügung. Die App ist mit allen mobilen Endgeräten und Betriebssystemen nutzbar. Ein klarer Pluspunkt dieser Web-App ist die übersichtliche Navigation. Man findet sich intuitiv zurecht und kann wie vom PC aus auf alle Funktionen von Volltreffer.com zurückgreifen. Denjenigen, die regelmäßig mobile Wetten abschließen, empfehlen wir die mobile Webseite direkt über ein Lesezeichen oder auf dem Home-Bildschirm zu speichern. Damit kann man jederzeit schnell reagieren und muss selbst niemals auf spannende Wetten verzichten.

Das komplett Angebot ist auch mobil verfügbar

Über eine mobile Webseite sind auch alle Angebote unterwegs verfügbar

8 von 10 Punkten

8. Sicherheit/Lizenzierung: Volltreffer.com gibt nur wenig preis

Themenicon Einzahlung_AuszahlungDie Informationen zum Sicherheitskonzept sind auf der Webseite von Volltreffer.com noch ein wenig lückenhaft. Dies bezieht sich aber ausschließlich auf die Transparenz, mit der die Sicherheit dem Kunden gegenüber kommuniziert wird. Die Glücksspiellizenz aus Österreich ist schließlich Beweis genug für das hohe Maß an Seriosität, mit der Volltreffer.com arbeitet.

Zudem wird der Jugendschutz groß geschrieben und auch Spieler mit Suchtproblemen bekommen angemessene Hilfestellungen. Volltreffer.com verpflichtet sich zudem zu verschlüsselten Datenübertragungen, aber das sollte mittlerweile schließlich auch zum Standard gehören. Weitere Kooperationen oder externe Überprüfungen hat Volltreffer.com derzeit offenbar noch nicht im Blick.

7 von 10 Punkten

9. Sponsoring: Keine Informationen

Themenicon Wie_funktionieren_binaere_OptionenHinsichtlich der Übernahme eines Sponsorings stellt Volltreffer.com seinen Kunden derzeit keine Informationen zur Verfügung. Dementsprechend ist davon auszugehen, dass Volltreffer.com sich in diesem Bereich noch nicht verdient macht. Dies trifft allerdings auch auf andere Buchmacher zu und kann folglich nicht als Kriterium für ein unseriöses Arbeiten von Volltreffer.com gewertet werden.

5 von 10 Punkten

Wo kann Volltreffer.tv punkten

Livewetten und kundenfreundliche Wettsteuer sind die Highlights des Anbieters

10. Wettsteuer: Keine Belastung von deutschen Wettgewinnen

Ohne eine Wettsteuer spielt es sich viel leichter. Umso schöner ist es, dass Volltreffer.com von seinen Kunden aus Deutschland nicht die leidige Steuer in Höhe von 5% verlangt, sondern die Gebühren auf die eigene Kappe nimmt. Im Test wird dieses spielerfreundliche Vorgehen mit der vollen Punktzahl bedacht.

10 von 10 Punkten

11. Das Fazit: Mit 7,4 Punkten im Test ist Volltreffer.com seriös

Volltreffer.com ist ein Buchmacher, der offensichtlich nach österreichischen Gepflogenheiten arbeitet und es mit der internationalen Großkonkurrenz von bet365 oder bwin und Co. noch nicht ganz aufnehmen kann. Einige Faktoren wie etwa die gebührenpflichtigen Auszahlungen oder der beschränkte Kundenservice bedürfen noch einer kleinen Optimierung, damit Volltreffer.com im internationalen Vergleich mithalten kann.

Bei den Sportwetten sowie vor allem auch bei der Wettsteuer und beim passiven Hilfebereich kann Volltreffer.com aber schon mit den ganz Großen in einen Ring treten, weshalb Wetten bei diesem Buchmacher unbedingt auf der Liste jedes nach Abwechslung suchenden Sportwetters stehen sollten.

Weiter zur Anmeldung: www.betstars.com/de

Weitere Informationen zum Anbieter: