Betive seriös oder Betrug? Wir checken die wichtigsten Fakten!

Der Buchmacher Betive wird von der Bethard Group Limited betrieben und ist ein recht junger Sportwettenanbieter. Dennoch zeigt er bereits jetzt viel Potenzial und punktet unter anderem durch das Wettangebot sowie durch die Wettquoten. Doch auch in puncto Sicherheit kann er einiges bieten. In unseren Erfahrungen haben wir den Anbieter schließlich genau unter die Lupe genommen und zahlreiche Faktoren getestet. Dabei fanden wir zwar viele positive Aspekte, dennoch konnten wir auch den einen oder anderen Nachteil entdecken. In diesem Testbericht werden wir uns schließlich die wichtigsten Kriterien ansehen und den Buchmacher unter anderem im Hinblick auf den Support, das Wettangebot sowie die Zahlungsmöglichkeiten genau überprüfen und vorstellen.

Inhaltsverzeichnis

    • 5 Argumente für Betive in der Übersicht
  • Wettangebot/Livewetten: Umfangreiche Auswahl verfügbar?
    • Wie vielseitig ist das Betive Live-Wetten Angebot?
  • Wettbonus: Bis zu 200 Euro für neue Kunden erhältlich
  • Kundensupport: Deutschsprachiger Support per Chat & Mail verfügbar
  • Zahlungsmöglichkeiten: PayPal fehlt im Betive Zahlangebot
    • Wie sehen die Zahlungsbedingungen bei Betive aus?
  • Wettquoten: Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt bei 94 %
  • Webauftritt: Übersichtliche, aber teils langsame Webseite
  • Mobile App: Benutzerfreundlich & strukturiert aufgebaut
  • Sicherheit/Lizenzierung: Betive besitzt zwei Lizenzen
  • Sponsoring: Derzeit beschränkt sich die Werbung auf das Internet
  • Das Fazit: Mit 7,0 Punkten im Test ist Betive seriös

5 Argumente für Betive in der Übersicht

  • Rund 30 Sportarten im Wettangebot
  • Deutschsprachiger Kundensupport erreichbar
  • Durchschnittlicher Quotenschlüssel von 94 Prozent
  • Durch die Regierung Curacaos und die Malta Gaming Authority (MGA) lizenziert
  • Kundenfreundliche Web-App vorhanden
betiveWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.betive.com

Wettangebot/Livewetten: Umfangreiche Auswahl verfügbar?

Das Betive Wettangebot besteht aus ca. 30 Sportarten. Hierzu gehört in erster Linie Fußball. Doch auch auf weitere Sportarten können Wetten abgeschlossen werden. Diese reichen von beliebten Sportbereichen, wie beispielsweise Eishockey oder Basketball, bis hin zu Randsportarten, wie zum Beispiel Futsal oder Speedway. Als weitere außergewöhnliche Sportbereiche können außerdem die E-Sportarten angesehen werden. Hierzu gehören beispielsweise Starcraft sowie Counter-Strike.

Betive seriös

Beim Wettanbieter Betive stehen rund 30 Sportarten zur Verfügung

Die Auswahl der Wettoptionen ist bei Betive teilweise ebenfalls recht groß. Wie viele Wettarten genau zur Verfügung stehen, richtet sich insbesondere nach der Sportart bzw. nach dem Ereignis. So können bei wichtigen Fußballereignissen durchaus über 100 Wettoptionen vorhanden sein. Bei unbeliebteren Spielen werden hingegen weniger Optionen bereitstehen. Doch auch bei unwichtigeren oder unbekannteren Sportarten ist die Auswahl meist wesentlich geringer.

Wie vielseitig ist das Betive Live-Wetten Angebot?

Auch beim Live-Wetten Angebot legt der Buchmacher seinen Fokus auf die Sportart Fußball. Zu den weiteren Sportarten zählen unter anderem Basketball, Eishockey und Tennis. Teilweise können auch Live-Wetten auf Randsportarten, wie beispielsweise Futsal, abgeschlossen werden. Hinsichtlich der Wettauswahl hebt sich das Betive Angebot sogar teilweise vom Durchschnitt ab. Dafür hält der Anbieter jedoch keine Live Streams oder grafische Animationen bereit, durch die Kunden das Spiel verfolgen könnten. Test: 8 Punkte

Wettbonus: Bis zu 200 Euro für neue Kunden erhältlich

Neue Kunden können bei Betive einen 50 Prozent Sportwetten Willkommensbonus erlangen. Hierfür ist es notwendig, sich beim Anbieter zu registrieren. Im Anschluss daran müssen Neukunden eine erste Einzahlung tätigen. Diese muss mindestens zehn Euro betragen und darf weder per Paysafecard noch per Skrill oder Neteller durchgeführt werden. Somit ist die Auswahl der Zahlmethoden ein wenig eingeschränkt. Die Eingabe eines Betive Bonus Code ist jedoch in der Regel nicht erforderlich.

Die Höhe des Bonus richtet sich dabei stets nach dem Einzahlungsbetrag. Dabei macht der Bonus die Hälfte der eingezahlten Summe aus. Wer also beispielsweise 200 Euro einzahlt, erhält einen Bonus von 100 Euro und kann dadurch mit einem Guthaben von 300 Euro mit dem Tippen beginnen. Der maximale Bonusbetrag pro Spieler liegt bei 200 Euro.

Betive Willkommensbonus von bis zu 200 Euro für Neukunden verfügbar

Durch den Betive Willkommensbonus können neue Kunden bis zu 200 Euro ergattern

Nach der Bonusgutschrift müssen Neukunden letztendlich die Umsatzanforderung erfüllen. Diese besagt, dass der Bonus- sowie der qualifizierende Einzahlungsbetrag mindestens sieben Mal umgesetzt werden müssen. Zeit haben Kunden hierfür 30 Tage.
Dabei ist es wichtig, dass die Mindestquote von 2.00 eingehalten wird. Denn Wetten unterhalb dieser Quote zählen nicht zur Umsatzanforderung. Dasselbe gilt übrigens für Wetten auf American Football, für risikofreie Tipps sowie für Wetten, bei denen der Kunde die Cash Out Funktion genutzt hat.

Laut unserem Wettbonus Vergleich sind diese Bonusbedingungen recht hart. Schließlich muss die Bonus- und die Einzahlungssumme sieben Mal umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung möglich ist. Andere Promotion Aktionen bieten hingegen niedrigere Umsatzanforderungen oder gewähren mehr Zeit zur Erfüllung der Bedingung. Test: 7 Punkte

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
betiveWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.betive.com

Kundensupport: Deutschsprachiger Support per Chat & Mail verfügbar

Bei Fragen oder Problemen sollten Kunden den Support kontaktieren und hier selbstverständlich Hilfe erhalten können. Daher spielt der Kundenservice in unserem Betive Test ebenfalls eine große Rolle. Erreichbar sind die Mitarbeiter des Sportwettenanbieters per E-Mail sowie per Live-Chat.

Bewährt hat sich hier vor allem die Kontaktaufnahme per Live-Chat, da hier eine deutlich kürzere Antwortzeit seitens des Buchmachers benötigt wird. Auf den telefonischen Kontakt zum Anbieter müssen Kunden jedoch verzichten. Denn während unserer Erfahrungen konnten wir leider keine Telefonhotline finden.

Das Betive Kundensupport Angebot im Blick

Der Betive Kundenservice ist per E-Mail und per Chat erreichbar

Vorteilhaft ist dafür, dass es einen deutschsprachigen Kundendienst gibt. Dieser ist von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr erreichbar. Dies gilt jedoch nur für Werktage. Am Wochenende sowie in der Nacht haben Kunden wiederum die Option, den englischsprachigen Support zu kontaktieren. Denn dieser steht 24 Stunden täglich zur Verfügung. Test: 7 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten: PayPal fehlt im Betive Zahlangebot

Im Hinblick auf den Zahlungsmöglichkeiten fanden wir während unserer Betive Erfahrung heraus, dass der Anbieter mehrere beliebte Zahlarten bereitstellt. Hierzu gehören:

  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Zimpler
  • Trustly
  • Sofortüberweisung
  • Visa Card

Diese Zahlmethoden können allesamt für Einzahlungen genutzt werden. Beachten sollten Kunden dabei den minimalen Einzahlungsbetrag von zehn Euro. Für Auszahlungen wird schließlich meist dieselbe Zahlmethode verwendet, mit der eingezahlt wurde. Wer also beispielsweise per Skrill einzahlt, muss in der Regel auch per Skrill wieder auszahlen.
Deshalb ist es ratsam, direkt bei der Einzahlung darauf zu achten, dass die Zahlmethode für Abhebungen genutzt werden kann. Denn nicht jede Zahlart steht auch für Auszahlungen zur Verfügung. Zum Beispiel können Kunden zwar per Paysafecard einzahlen, jedoch nicht wieder auszahlen.

Wie sehen die Zahlungsbedingungen bei Betive aus?

Bezüglich der Gebühren für Ein- und Auszahlungen hat der Anbieter keine genauen Angaben gemacht. In der Regel werden die Kosten jedoch während des Transaktionsvorgangs angezeigt. Des Weiteren sollten Kunden zusätzlich die folgenden Bedingungen für Auszahlungen beachten:

  • Zum einen ist es notwendig, sich vor der ersten Auszahlung zu verifizieren.
  • Zum anderen müssen Kunden vor der Auszahlung eine Einzahlung von mindestens 30 Euro getätigt haben.
  • Der eingezahlte Betrag muss außerdem vor der Abhebung mindestens einmal umgesetzt worden sein.

Wenn ein hoher Betrag von 50.000 Euro oder mehr gewonnen wurde und der größte Teil (mehr als 50 Prozent) abgehoben wird, hat Betive die Möglichkeit, die Auszahlung nicht in einem Schlag zu tätigen. Stattdessen kann der Buchmacher den Betrag in Raten auszahlen.

Weiterhin fanden wir heraus, dass die Bearbeitungszeit für Ein- und Auszahlungen stets von der Zahlmethode abhängt. Zudem sollten Kunden beachten, dass es teilweise auch für Auszahlungen Mindestbeträge gibt. Werden diese nicht eingehalten, fallen normalerweise Gebühren für die jeweilige Transaktion an. Test: 6 Punkte

Einige Zahlungsarten im Überblick

Bei Betive können Kunden unter anderem per Kreditkarte und Paysafecard einzahlen

Wettquoten: Der durchschnittliche Quotenschlüssel liegt bei 94 %

Im Vergleich zu anderen Buchmachern können wir sagen, dass Betive durchaus gute Wettquoten bereithält. So liegt der durchschnittliche Quotenschlüssel bei etwa 94 Prozent. Teilweise sind die Quoten sogar noch höher. Bei den wichtigsten Fußballspielen liegt der Quotenschlüssel beispielsweise bei 94 bis 96 Prozent. Dies ist auf jeden Fall ein Zeichen, das gegen einen Betive Betrug spricht.

Jedoch stellten wir ebenso fest, dass der Quotenschlüssel bei unbekannteren Fußball Events bei etwa 92 Prozent liegt. Genauso können Kunden mit niedrigeren Wettquoten rechnen, sofern es sich um unwichtigere Ereignisse in anderen Sportarten handelt. Dass die Wettquoten bei beliebten Events steigen und bei unbekannten sinken, ist keine Seltenheit. Stattdessen handhaben dies viele weitere Buchmacher genauso. Test: 8 Punkte

betiveWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.betive.com

Webauftritt: Übersichtliche, aber teils langsame Webseite

Während unserer Betive Erfahrung haben wir uns ebenfalls den Webauftritt des Buchmachers genauer angesehen. Hierbei stellten wir fest, dass die Webseite ziemlich typisch aufgebaut ist. So befinden sich die Sportarten im linken Bereich. In der Mitte sind hingegen die Wett-Highlights aufgelistet. Zudem finden Kunden hier die Live-Wetten sowie eine Auswahl an Spielen, die in wenigen Minuten beginnen werden.

Wer schließlich eine Wette finden möchte, muss zunächst die Sportart auswählen. Anschließend öffnen sich die Länder als Unterkategorie. Sofern ein Land ausgesucht wurde, werden die Ligen angezeigt. Danach können die Spiele und die jeweiligen Wettarten angeschaut werden.

Um eine Wette abgeben zu können, müssen Kunden lediglich die Quote anklicken. Denn hierdurch wird der entsprechende Tipp direkt in den Wettschein übertragen. In diesem muss nur noch der Einsatzbetrag eingegeben werden. Schlussendlich kann die Wette direkt und ganz einfach platziert werden.

Dementsprechend punktet der Buchmacher durch eine übersichtliche und leicht bedienbare Webseite. Hier können sich nicht nur Experten, sondern ebenso Einsteiger leicht zurechtfinden. Vorteilhaft ist ebenfalls die integrierte Suchfunktion. Durch diese können Kunden noch schneller zur gewünschten Wette gelangen.

Negativ aufgefallen sind uns während unseres Tests lediglich das Design sowie die Ladezeiten. Hinsichtlich der Optik können wir sagen, dass es zwar einen strukturierten Aufbau gibt, dennoch ist das Design aus unserer Sicht nicht sonderlich ansprechend. An dieser Stelle müssen wir jedoch ebenfalls erwähnen, dass es sich hierbei um eine Geschmackssache handelt. Wesentlich tragischer ist hingegen, dass die Ladezeiten teilweise sehr lang sind. Hier besteht durchaus der Bedarf nach Verbesserung. Test: 7 Punkte

betive Website

Die übersichtliche Website von Betive im Überblick

Mobile App: Benutzerfreundlich & strukturiert aufgebaut

Wer unterwegs wetten möchte, kann hierfür die Betive mobile App nutzen. Hierbei handelt es sich zwar um eine Web-App, dennoch kann auch diese Vorteile mit sich bringen. Schließlich ist dadurch kein Download erforderlich. Somit geht durch die App kein Speicherplatz auf dem Smartphone bzw. Tablet-PC verloren.
Dabei stellten wir während unserer Erfahrung mit Betive fest, dass diese App ebenfalls sehr benutzerfreundlich aufgebaut ist. Demnach können sich hier auch Anfänger schnell orientieren und zurechtfinden. Dennoch müssen wir an dieser Stelle anmerken, dass die Ladezeiten der mobilen Webseite ebenfalls recht lang sind. Test: 7 Punkte

Sicherheit/Lizenzierung: Betive besitzt zwei Lizenzen

Um die Frage, ob Betive seriös ist oder ob es sich um einen Betive Betrug handelt, zu beantworten, haben wir uns über die Lizenzierung des Buchmachers informiert. Positiv ist, dass Betive über zwei Lizenzen verfügt:

  • Einerseits ist der Buchmacher von der Regierung Curacaos autorisiert. Somit besitzt er eine Lizenz aus der Karibik, die jedoch als weniger verlässlich gilt.
  • Andererseits steht Betive zusätzlich unter der Aufsicht der Malta Gaming Authority (MGA). Diese gilt wiederum als vertrauenswürdig.

Dementsprechend punktet der Sportwettenanbieter durch zwei Lizenzen, die zugleich gegen einen Betrug bei Betive sprechen. Zudem werden die Daten sowie die Transaktionen beim Buchmacher durch die SSL Verschlüsselung gesichert. Test: 9 Punkte

Sponsoring: Derzeit beschränkt sich die Werbung auf das Internet

Im Bereich Sponsoring ist der Sportwettenanbieter bislang nicht groß aufgefallen. Dennoch hat der Anbieter seinen Schwerpunkt darauf gelegt, auch in diesem Bereich tätig zu werden. Zwar wird der junge Buchmacher derzeit durch seine begrenzten finanziellen Mittel ein wenig eingeschränkt, dennoch kann sich dies zukünftig durchaus ändern. Denn Betive bemüht sich dafür, Sponsoring zu betreiben und dadurch mehr in der Öffentlichkeit präsent zu werden. Test: 3 Punkte
Wettsteuer: Wie geht Betive mit der Steuer um?

Seit mehreren Jahren gibt es in Deutschland eine Wettsteuer. Diese beträgt fünf Prozent und muss entweder von dem Wetter selbst oder vom Buchmacher getragen werden. Vorteilhaft ist, dass Betive seinen Umgang mit der Wettsteuer transparent in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen preisgibt.

So konnten wir herausfinden, dass die Wettsteuer vom Einsatz abgezogen wird. Wer also beispielsweise 100 Euro tätigt, muss mit einem Abzug von fünf Prozent rechnen. Demnach werden 95 Euro gesetzt. Bei einer Quote von 2.00 würde der Kunde in diesem Fall einen Gewinn von 190 Euro erhalten können. Ohne Abzug der Wettsteuer wäre hingegen ein Gewinn von 200 Euro möglich.
Zwar kann die Steuer durchaus als störend betrachtet werden, dennoch sehen wir es als Vorteil, dass Betive die Steuer abführt. Denn dadurch lässt sich erkennen, dass der Buchmacher sich an das deutsche Gesetz hält. Somit deutet auch dies darauf hin, dass Betive seriös handelt. Test: 8 Punkte

Das Fazit: Mit 7,0 Punkten im Test ist Betive seriös

Schlussendlich können wir in unserem Test davon ausgehen, dass Betive seriös ist. Dies liegt unter anderem an den beiden Lizenzen sowie an der SSL Verschlüsselung. Dazu punktet der Anbieter durch ein recht gelungenes Sport- sowie Live-Wetten Angebot, durch den durchschnittlichen Quotenschlüssel von etwa 94 Prozent sowie durch die kundenfreundliche Web-App.
In unserem Betive Erfahrungsbericht sind uns allerdings auch einige negative Aspekte aufgefallen. Hierzu gehören die fehlenden Live Streams, die harten Bonusbedingungen sowie die langen Ladezeiten. Da es sich jedoch um einen recht jungen Buchmacher handelt, kann das Angebot noch ausgebaut werden. In jedem Fall lässt sich bei Betive recht viel Potenzial erkennen. Wer den Buchmacher und sein Angebot letztendlich mit weiteren Bookies vergleichen möchte, kann hierzu ideal unseren Sportwettenanbieter Vergleich nutzen.

betiveWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.betive.comWeitere Informationen zum Anbieter: