OptionBit Demokonto → kostenlos und ohne Einzahlung bei OptionBit

OptionBit DemokontoEin Demokonto bei OptionBit eröffnen ist möglich und für Profis und Anfänger gleichermaßen interessant. Es gibt nicht viele Online Broker, die bei dem Angebot Binäre Optionen ein Demokonto anbieten. Bei OptionBit kostet das Demokonto nichts und der Interessent braucht auch keinen Betrag einzahlen. Allerdings gibt es bei diesem Online Anbieter kein extra Demokonto. Der Trader muss sich ganz normal anmelden und das OptionBit Demokonto beantragen. Das funktioniert sehr einfach und das Unternehmen verlangt keine Identifizierung, wie es bei anderen Anbietern üblich ist. Den Lernfaktor mit einem OptionBit Demokonto sollte keiner unterschätzen, denn er ist bei jedem Produkt hoch. Hier die wichtigsten Vorteile:

  • Demokonto als Lernfaktor
  • Unverbindliche Testphase
  • Kostenfreier Demo Account
  • Erfahrungen sammeln
  • Einsatz von virtuellem Geld
  • Demokonto muss angefordert werden
  • Jederzeit echtes Handeln möglich

Themenicon MusterDas noch junge Handelsinstrument „Binäre Optionen“ erfreut sich immer mehr großen Zuspruchs, nicht nur von erfahrenen Tradern, auch von Einsteigern. Es ist und bleibt allerdings ein Spekulationsgeschäft, das ein großes Risiko in sich birgt. Der Trader hat hier zwei Möglichkeiten, entweder er setzt auf Kursanstieg oder entscheidet sich für einen Kursabfall.

Doch nun zum Unternehmen OptionBit. Der Online Broker OptionBit ist seit dem Jahre 2010 auf dem Parkett des Onlinehandels tätig. Er ist ein Teil des Unternehmens Novox Capital Ltd., das ihren Sitz auf Zypern hat und in verschiedenen Ländern tätig ist. Die Regulierung findet über die zypriotische Finanzaufsichtsbehörde CySEC statt.

In unserem Ratgeber befassen wir uns mit einem Demokonto bei dem Online Broker OptionBit. Einigen Fragen gehen wir nach, wie zum Beispiel – welche Bedingungen sind für einen Demo Account nötig oder lohnt es sich bei OptionBit ein Demokonto zu eröffnen? Ein Demokonto sollte bestimmte Merkmale aufweisen – wir zeigen, was wichtig ist.

Startseite von OptionBit

Hier anmelden und Demokonto eröffnen

Inhalt:

1. Vorteile eines Demokontos
2. Wie wird ein Demo Account bei OptionBit eröffnet?
3. Erfahrungen mit Demo sammeln und lostraden
4. Das Ausbildungsprogramm von OptionBit
5. Noch mehr Angebote und Testberichte bei www.betrug.org
6. Fazit zum Demokonto von OptionBit

zum Anbieter OptionBit

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Vorteile eines Demokontos
  • 2. Wie wird ein Demo Account bei OptionBit eröffnet?
    • Fakten – kurz und knapp
    • Step-by-Step Anleitung für ein Demokonto eröffnen bei OptionBit
    • Voraussetzungen für eine Anmeldung bei OptionBit
    • So geht es weiter mit der Anmeldung
  • 3. Erfahrungen mit Demo sammeln und lostraden
  • 4. Das Ausbildungsprogramm von OptionBit
  • 5. Noch mehr Angebote und Testberichte bei www.betrug.org
  • 6. Fazit zum Demokonto von OptionBit

1. Vorteile eines Demokontos

  • Der Anfänger und ein OptionBit Demokonto

Themenicon Trading_Software_HandelsplattformenEin OptionBit Demo Account kann eigentlich nur Vorteile bieten, die selbst erfahrene Trader oftmals weiter bringen. Doch zuerst zum Anfänger im Handelswesen, der sich zu Beginn seiner Tätigkeit auf dem großen Parkett der Börse ein wenig kundig machen sollte. Jeder Handel an der Börse, genauso wie der außerbörsliche Handel ist ein komplexes Thema. Besonders bei der Anlagemöglichkeit „Binäre Optionen“ ist meist schnelles Handeln gefragt. Kurzfristige Produkte sind oftmals nur für 60 Sekunden verfügbar. Das erfordert jedoch ein gewisses Maß an Erfahrung und vor allem starke Nerven. Wenn alles gut läuft, kann der Trader einen Gewinn bis zu 85 Prozent erwirtschaften. Es ist also von großem Vorteil mit einem OptionBit Demo die Trades zu testen und vor allem überhaupt zu schauen – sind Binäre Optionen eine Anlagemöglichkeit, mit der ich zurechtkomme? Ohne jedes Risiko kann der Trader die jeweiligen Märkte kennenlernen und verschiedene Strategien testen, die seinem Anlageverhalten entgegenkommen.

Kurse fallen und steigen

Die ersten Versuche beim Traden mit einem Demo-Account

  • Der Profi und ein OptionBit Demokonto

Ein erfahrener Trader braucht keinen OptionBit Demo Account? Keinesfalls, denn auch die Profis, die schon lange mit Binären Optionen handeln, nutzen ihn. Das ist besonders der Fall, wenn der Online Broker gewechselt wird. Der erste Punkt ist der Aufbau der Webseite, die sich bei jedem Broker anders gestaltet. Ebenso haben die verschiedenen Broker meist unterschiedliche Handelsplattformen. Hier gibt es einige, die ein selbst entwickeltes Produkt ihren Tradern zur Verfügung stellen – andere hingegen haben gängige Handelsplattformen auf der Website integriert. Aufgrund dieser Tatsache kann es also nicht schaden, wenn sich auch der erfahrene Trader zuerst ein wenig mit der angebotenen Handelsplattform vertraut macht. Er wird allerdings schneller die einzelnen Features erkennen und nutzen, als der Neuling im Tradergeschäft. Hilfreich ist auch der Autotrader.

Wir sind der Meinung, dass ein angebotenes OptionBit Demo auf jeden Fall genutzt werden sollte, sowohl vom Anfänger, als auch vom Profi-Trader.

zum Anbieter OptionBit

2. Wie wird ein Demo Account bei OptionBit eröffnet?

Themenicon Trading-KontoErfahrene Trader wissen – beim Handel mit Forex, Aktien oder CFDs bieten fast alle Online Broker ein Demokonto für ihre Kunden an. Wer Binäre Optionen anbietet, hat diesen Service sehr selten im Portfolio. Im Gegenteil, hier muss der Trader ziemlich lange suchen, bis er einen Broker findet, bei dem er einen Demo Account eröffnen kann. Der Online Broker OptionBit hat so ein Demokonto.

Fakten – kurz und knapp

  • Kostenloses Demokonto
  • Demokonto nur auf Anfrage
  • Keine Einzahlung nötig
  • Demokonto im Wert von 500 Euro
  • 30 Tage nutzbar

Bei den anderen Anlagemöglichkeiten gibt es oftmals einen gesonderten Account, mit dem ein Demokonto eröffnet wird. Bei OptionBit funktioniert dies etwas anders. Zuerst muss sich der Trader ganz normal auf der Website unter dem Button „Registrieren“ anmelden. Der Button ist ganz oben auf der Startseite, neben dem Login-Button zu sehen.

Rubrik „Registrierung“ bei OptionBit

Einfache Registrierung bei OptionBit

Step-by-Step Anleitung für ein Demokonto eröffnen bei OptionBit

  • Registrieren und zugesandte E-Mail bestätigen
  • Keine Einzahlung tätigen
  • Support informieren, dass man ein Demokonto wünscht. Dies kann per E-Mail, Telefon oder Chat erfolgen.
  • Virtuelles Geld in Höhe von 500 Euro wird dem Demokonto gutgeschrieben
  • Testphase über 30 Tage

Voraussetzungen für eine Anmeldung bei OptionBit

Damit sich der Trader beim Online Broker OptionBit anmelden kann und auch das Demokonto nutzen kann, gibt es ein paar Voraussetzungen, die er erfüllen muss.

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Volle Geschäftsfähigkeit
  • Angaben müssen wahrheitsgemäß gemacht werden
  • Einverständnis des Risikoausschlusses
  • Einverständnis der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • Einverständnis der Kundenvereinbarungen
  • Einverständnis der Datenschutzbestimmungen

zum Anbieter OptionBit

So geht es weiter mit der Anmeldung

Nachdem der Trader seinen Namen und die E-Mail Adresse sowie Telefonnummer eingegeben hat, wird auf der nächsten Seite sein Geburtsdatum verlangt. Ein Passwort mit mindestens sechs Zeichen muss ebenfalls eingegeben werden. Die Eingabe der Adresse ist zunächst freiwillig. Im nächsten Schritt werden die Trading-Erfahrungen abgefragt. Hier ein Auszug der Fragen.

Liste Fragen Trading Erfahrungen

Auszug der Liste der Fragen zur Trading-Erfahrung

Im letzten Schritt wird der Trader aufgefordert, eine Kopie seines Ausweises, der Kreditkarte oder die Bankdaten hochzuladen. Für ein OptionBit Demo sind diese Dokumente nicht zwingend erforderlich. Jedoch spätestens, wenn sich der Trader entschließt am echten Markt zu agieren, werden diese Dokumente gefordert.

Unsere Meinung zum „Eröffnen eines Demokontos bei OptionBit“ – sehr einfach. Allerdings wäre es durchaus von Vorteil, wenn der Online Broker einen Demo Account extra anbieten würde. Dadurch entfällt der Kontakt mit dem Support. Trader, die sich nicht vorher erkundigen, sind dann der Auffassung, dass ein Demokonto bei OptionBit nicht vorhanden ist.

zum Anbieter OptionBit

3. Erfahrungen mit Demo sammeln und lostraden

Themenicon StrategieTrader, die sich nun 30 Tage lang ausgiebig auf dem OptionBit Demokonto ausgetobt und Erfahrungen gesammelt haben, können sich nun an das echte Trading wagen. Wer allerdings für sich selbst festlegt, dass Binäre Optionen nicht seinem Anlageverhalten entsprechen, dass die Handelsplattform nicht gefällt oder dass schlichtweg das Traden keine Option ist, kann den OptionBit Demo Account einfach löschen lassen. Nur eine E-Mail ist dazu nötig.

Wer allerdings am Handeln mit Binären Optionen und am Online Broker OptionBit Gefallen gefunden hat, kann sein Demokonto jederzeit in ein Echtzeitkonto umwandeln lassen. Dafür sind allerdings die Bankdaten erforderlich oder eine Kopie der Kreditkarte. Wurden diese Dokumente noch nicht bei Eröffnung des Demokontos hinterlegt, muss der Trader dies nachholen.
Der Anleger kann nun unter drei verschiedenen Accounts wählen. Die nachfolgende Grafik zeigt sehr gut die Unterschiede zwischen dem Mini Account, dem Standard Account und dem VIP Account.

Die verschiedenen Accounts von OptionBit

Unterschiedliche Ansprüche – unterschiedliche Accounts

Nutzer des VIP Accounts genießen die volle Bandbreite des Angebots von OptionBit, während Trader, die den Mini Account wählen, oftmals nur die abgespeckte Version erhalten. Ein gutes Mittelmaß zeichnet sich beim Standard Account ab.

Dass es bei OptionBit ein Demokonto für 30 Tage gibt, sehen wir für sehr positiv, zumal es in dieser Branche durchaus nicht üblich ist. Auch die Kündigung oder Umwandlung in ein Echtgeld-Konto gestaltet sich sehr simpel. Für wichtig finden wir auch das Angebot von drei verschiedenen Accounts, denn so haben auch Anfänger die Möglichkeit, sich nach einer Zeit hochzuarbeiten.

zum Anbieter OptionBit

4. Das Ausbildungsprogramm von OptionBit

Der Online Broker stellt seinen Kunden verschiedene kostenlose Trainings Videos zur Verfügung. Diese Lernprogramme können allerdings nur nach Freigabe durch den Kontomanager angeschaut werden. Sie sind nach Anfänger und Fortgeschrittene sortiert – hier die Liste.

Rubrik Trading Unterstützung – OptionBit VOD

Übersicht der Trainingsvideos von OptionBit

Zudem bietet OptionBit interessierten Tradern ein eBook über Binäre Optionen an, das zum Download bereitgestellt wird. Außerdem können Trader des Standard Accounts am Ausbildungsprogramm von OptionBit teilnehmen. Sie erhalten bis zu fünf Trainingseinheiten. Anleger mit einem VIP Account, haben einen Anspruch auf unbegrenzte Schulung durch qualifiziertes Schulungspersonal.

Die Trading Programme werden mit fünf Sitzungen abgehandelt. Dies kann per Chat oder per Telefon geschehen, so wie der Trader es wünscht. Die Themen der fünf Sitzungen sind:

  • Allgemeine Einführung in die Finanzmärkte
  • Fundamentale Analyse
  • Technische Analyse
  • Handelsstrategien
  • Indikatoren

Als Zusatzaufgabe erhält der Trader Hausaufgaben, um im Erzeugen von Handelsvolumen fit zu werden. Sobald er in einem Thema fest im Sattel sitzt, erhält er die neuen Aufgaben.

Ein gutes Ausbildungsprogramm erhalten bei OptionBit Trader, die schon Erfahrung haben. Anfänger müssen sich die ersten Schritte mittels des E-Books alleine beibringen. Wir sind der Meinung, dass besonders Einsteiger von einer persönlichen Ausbildungssitzung profitieren würden. Laut der Account Liste steht ihnen jedoch nur ein Grundkurs-Video zur Verfügung.

5. Noch mehr Angebote und Testberichte bei www.betrug.org

Für ein erfolgreiches Handeln sind Trading-Strategien immer sehr hilfreich. Schauen Sie sich bei www.betrug.org. doch einmal die 60-Sekunden-Strategie an oder lassen Sie sich von Devisenhandel Tipps inspirieren. Ebenso sehr interessant – die OptionBit Demokonto Erfahrungen in unserem Testbericht.

6. Fazit zum Demokonto von OptionBit

Themenicon WochenendeDer Online Broker OptionBit hat etwas, was viele andere Anbieter von Binären Optionen nicht haben – ein Demokonto. Dies alleine ist schon einen großen Pluspunkt wert. Ein OptionBit Demokonto eröffnen ist ziemlich einfach, ebenso wie das Umwandeln in ein Echtgeld-Konto oder die Löschung des Demo Accounts. An der deutschen Website müsste der Anbieter allerdings noch arbeiten. Wer detaillierte Informationen möchte, muss sich anmelden und ebenso vermissen wir noch mehr informative FAQs. Leider ist die Website von OptionBit nicht komplett ins Deutsche übersetzt und deshalb gestalten sich die Fragen zur Trader-Erfahrung in Deutsch, Französisch und Englisch – auch dafür ein Minuspunkt. Alles in allem ist aber das Demokonto von OptionBit zu empfehlen, zumal es ohne Risiko einen guten Einblick in die Welt der Binären Optionen bietet. Eröffnen Sie ein Demokonto bei OptionBit und testen Sie risikolos das Traden mit Binären Optionen.

zum Anbieter OptionBit

Bilderquellen:
– https://pixabay.com/de/b%C3%B6rse-stier-bulle-b%C3%A4r-wertpapiere-642896/
– http://www.optionbiterfahrung.com/optionbit-anmeldung-registrierung/

Weitere Informationen zum Anbieter: