In welcher Zeit müssen die Interwetten Bonusbedingungen erfüllt sein?

interwettenBeim Interwetten Neukundenbonus handelt es sich um einen 100prozentigen Einzahlungsbonus bis zu einer maximalen Höhe von 110 Euro. Der Interwetten Bonus unterscheidet sich zu den Boni der Mitbewerber insbesondere durch die vorgegebenen Zeitfaktoren und die staffelartige Freispielung.

Wie bei jedem Bonus sind auch beim Interwetten Bonus die Bonusbedingungen entscheidend um eine zuverlässige Aussage über die Qualität des Bonusangebotes machen zu können. Daher haben wir uns die Bonusbedingungen einmal genauer angeschaut und die wichtigsten zu erfüllenden Kriterien aufgelistet.

Inhaltsverzeichnis

  • Die Interwetten Bonusbedingungen im Einzelnen sind:
    • Was hat der Interwetten Neukundenbonus zu bieten?
    • Hilfreiche Ratschläge rund um den Interwetten Bonus
    • Empfehlung 1: Schnell das eigene Budget erhöhen
    • Empfehlung 2: Immer die sichersten Wetten auswählen
  • Fazit: Die Interwetten Bonusbedingungen können überzeugen

Die Interwetten Bonusbedingungen im Einzelnen sind:

  • Voraussetzung ist die Eröffnung eines Benutzerkontos bei Interwetten.
  • Die Ersteinzahlung muss innerhalb von zehn Tagen erfolgen. Die Einzahlungen innerhalb dieser Zeit können gestückelt werden. Bis zur maximalen Bonussumme von 110 Euro werden alle Teilbeträge mit dem Neukundenbonus versehen. Es ist also praktisch möglich zwei Geldtransfers a 55 Euro vorzunehmen.
  • Code:VipBonus
  • Um den Interwetten Bonus freizuspielen muss dieser inklusive der eigenen Einzahlung fünfmal umgesetzt werden. Da es sich um einen Staffelbonus handelt, wird der Bonus nach jedem Umsatz zu einem Fünftel auf dem Echtgeldkonto gutgeschrieben.
  • Der Zeitraum zum Freispielen des Bonus beträgt lediglich 14 Tage. Danach verfällt er. Bereits freigespielte Teilbeträge bleiben dem Kunden aber erhalten.
  • Ein Bonus Code ist nicht notwendig.
  • Die Mindestquote der Wetten beträgt 1,7.

Interwetten Bonus einlösen: www.interwetten.com

Interwetten Bonusbedingungen

  • Wird innerhalb der ersten zehn Tage eine Auszahlung angefordert, erlischt der Bonusanspruch auf darauffolgende Einzahlungen. Offene Bonusbeträge verlieren jedoch nicht ihre Gültigkeit und können bis zum Ende des Aktionszeitraumes freigespielt werden.
  • Werden zwei oder mehrere Wetten auf verschiedene Ausgänge eines Events gesetzt oder das gleiche Ergebnis mehrmals platziert, wird der gesamte Bonus ungültig.
  • Professionellen Spielerkartellen wird kein Bonus gewährt. Dies gilt auch für Personen, die versuchen durch Mehrfachanmeldung oder Scheinkonten den Bonus auszunutzen. In diesem Fall kann Interwetten den Bonus einschließlich der bereits erzielten Gewinne stornieren und das Benutzerkonto schließen.

Was hat der Interwetten Neukundenbonus zu bieten?

Jeder Spieler, der sich für einen Interwetten Bonus oder den Bonus eines anderen Buchmachers interessiert, sollte zunächst die Bonusbedingungen genau inspizieren, bevor er an der Aktion gewissermaßen im Blindflug teilnimmt. Genau deshalb wurden in diesem Ratgeber die Bonusbedingungen einmal vollständig und detailliert beschrieben. In diesem Zusammenhang ist es aber auch wichtig, dass die Spieler wissen, was genau der Bonus ihnen eigentlich einbringen kann. Schließlich lohnen sich selbst die besten Bonusbedingungen nur dann, wenn der Bonus selbst auch genug spendiert. Kaum jemand würde schließlich all die Strapazen konkreter Umsatzforderungen auf sich nehmen, wenn er dafür am Ende nur einen Bonusbetrag von einem Euro ausgezahlt bekommen würde. Nur bei einem Interwetten Bonus ohne Einzahlung wäre dem Spieler diese Mühe wohl wert. Der Interwetten Bonus für Einzahlung mit anschließender Registrierung bringt allerdings satte 110,00 Euro auf das Spielerkonto und kann in seiner Gänze auch ausgezahlt werden. Das allein kann bereits als Highlight bezeichnet werden. Die Interwetten Auszahlungen vom Bonusgeld sind deshalb besonders beliebt und laufen immer seriös und sicher ab.

Mit diesem Werbespot geht Interwetten auf Kundenfang

Hilfreiche Ratschläge rund um den Interwetten Bonus

Der Interwetten Bonus ist eine verzwickte Angelegenheit, wie ein Blick auf die vorgestellten Bonusbedingungen zeigt. Wer sich den Interwetten Bonus auszahlen lassen möchte, muss sich diese Bedingungen sehr zu Herzen nehmen und versuchen sie alle ordnungsgemäß zu erfüllen. Besonders schwierig ist dies, weil

  • der Spieler mit seinem eigenen Geld spielt
  • nur 14 Tage Bonuszeitraum zur Verfügung stehen

Ansonsten sind die Mindestquote und die restlichen Umsatzbedingungen des Interwetten Bonus als klassisch zu bezeichnen. Spieler werden allerdings vor eine echte Herausforderung gestellt und müssen versuchen binnen 14 Tagen möglichst viele Umsätze zu erbringen. Denn immer nur dann, wenn der Ersteinzahlungsbetrag einmal komplett durchgespielt wurde, wird ein Teil des Bonusgeldes freigegeben. Diese Bedingungen sind übrigens bei einer Bonusaktivierung über die Interwetten App absolut identisch. Damit Spieler ihre Interwetten Auszahlungen zukünftig ein wenig sicherer nach Hause bringen können und bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen nicht verzweifeln, werden nachfolgend die wichtigsten Tipps, die in diesem Zusammenhang schon vielen Spielern geholfen haben, vorgestellt.

image_interwetten-mobile

Empfehlung 1: Schnell das eigene Budget erhöhen

Wer in einem Bonuszeitraum von nur 14 Tagen die eigene Ersteinzahlung ganze fünfmal durchspielen muss, um den kompletten Bonusbetrag zu erhalten, der sollte darauf achten, dass er das eigene Budget binnen kürzester Zeit maximal erhöht. Dies wird möglich, in dem von Beginn an möglichst sichere Tipps auf zeitnahe Events abgegeben werden. Wer sich beispielsweise an einem Montag bei Interwetten registriert und erst am kommenden Bundesliga-Samstag seine Tipps abgeben möchte, der hat beinahe schon eine komplette Woche, sprich die Hälfte des Bonuszeitraums verschenkt. Der Anmeldetag sollte im Rahmen der Interwetten Bonusaktion dementsprechend zeitlich möglichst genau abgestimmt sein. Um das Budget zu erhöhen, empfehlen sich zudem viele kleine Einsätze auf möglichst unterschiedliche Wetten. Das können ruhig unterschiedliche Tipps bei ein und demselben Spiel sein, beispielsweise in der ersten Fußball Bundesliga. Allerdings sollten niemals zwei Tipps auf unterschiedliche Ergebnisse bei ein und derselben Wette abgegeben werden, denn dies wird von Interwetten als Betrugsversuch gewertet.

Empfehlung 2: Immer die sichersten Wetten auswählen

Prinzipiell ist dieser Hinweis einer, der bei den meisten Sportwettern ohnehin offene Türen einrennt. Die Frage ist nur, wo bekommen Spieler sichere Wetten her? Grundsätzlich ist es so, dass sich eigentlich niemand im Vorfeld wirklich sicher darüber sein kann, wie eine bestimmte Wette ausgeht. Es gibt jedoch einige Parameter, die vor dem Beginn einer sportlichen Begegnung genau untersucht werden können und die zu einer groben Einschätzung verhelfen können. Genau auf diesem Prinzip beruhen die Quotenberechnungen der Sportwettenanbieter. Das bedeutet demnach, dass Spieler, die immer auf die Quotenfavoriten setzen, mit einer größeren Wahrscheinlichkeit richtige Tipps abgeben. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass es nicht bei jeder Partie einen ausgemachten Favoriten gibt. Von diesen Spielen sollten Sportwetter, die mit einem Interwetten Bonus spielen, lieber ihre Finger lassen, da sie als riskant und eher unvorhersehbar gelten.

 

Fazit: Die Interwetten Bonusbedingungen können überzeugen

Bei den Interwetten Bonusbedingungen müssen sicherlich einige Spieler erst einmal schlucken. Es gibt zwar keinen Interwetten Bonus Code und die Spieler werden bei der Bonusaktivierung selbst relativ zügig durchgewunken, aber trotzdem müssen sie einige Faktoren beachten, die sie von anderen Aktionen wie etwa vom bwin Neukundenbonus nicht unbedingt kennen: Sie müssen mit ihrem eigenen Geld spielen und bekommen den Bonusbetrag erst anschließend auf das eigene Konto gebucht. Diese Vorgehensweise maximiert verständlicherweise das eigene Risiko des Spielers. Im Zusammenhang mit dem recht kurzen Bonuszeitraum möchte sich der eine oder andere Spieler dann vielleicht direkt beschweren. Vergessen wird dabei aber ein wichtiges Detail: Der Bonus kann etappenweise freigespielt werden. Damit bietet der Interwetten Bonus eine Chance, die sonst eigentlich von überhaupt keinem anderem Buchmacher geboten wird. Wenn die Spieler demnach nur ein wenig strategisch vorgehen, einen kühlen Kopf bewahren und ihre Wetten sinnvoll platzieren, dann gehören die Interwetten Bonusbedingungen zum Besten, was die Branche aktuell zu bieten hat.

Interwetten Bonus einlösen: www.interwetten.com

Weitere Informationen zum Anbieter: