Bonus bei FxFlat Deutschland? Das erwartet Kunden

FXFlat BonusEinen deutschen Broker zu finden, ist nicht leicht. Schauen Sie sich doch einmal FxFlat.de an, aber einen FxFlat Bonus gibt es nicht immer! Der Forex Broker und CFD Broker FxFlat.de hat seinen Sitz in Düsseldorf am Rhein. Es handelt sich bei FxFlat um einen der wenigen deutschen Broker. Durch die Einbindung in die Vermögensverwaltung Heyder, Krüger und Kollegen genießt der Broker hohes Ansehen. Selbstverständlich sind neben dem Sitz in Deutschland, auch die Regulierung durch die als strenge Aufsicht bekannte deutsche Finanzaufsichtsbehörde BaFin und die deutsche Einlagensicherung starke Argumente. Mit dem Flat Trader und dem MetaTrader 4 als Handelsplattform können Währungen (Forex) und CFDs gehandelt werden.

 

Inhaltsverzeichnis

    • Das Wichtigste zu FxFlat Deutschland im Überblick:
  • 1.) Das Handelsangebot des Brokers FxFlat: Wir stellen vor
  • 2.) Sitz und Regulierung bei FxFlat: Wie sieht es damit aus?
  • 3.) Was wird zum Schutz der Kundengelder getan?
  • 4.) Bonus bei FxFlat Deutschland? Fester Bonus und wechselnde Aktionen
    • Hierzu gibt es sogar drei verschiedene Kontomodelle:
  • 5.) Fazit zum FxFlat Deutschland Bonus: Fester Bonus vorhanden

Das Wichtigste zu FxFlat Deutschland im Überblick:

  • FxFlat.de hat seinen Sitz in Deutschland
  • FxFlat.de wird durch die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin reguliert
  • Bei FxFlat.de genießen Trader den Schutz der deutschen Einlagensicherung
  • Die FxFlat Mindesteinzahlung beträgt 200 Euro
  • Einen FxFlat Bonus gibt es in Aktionen für die Neukundenwerbung

Weiter zur Anmeldung: www.fxflat.com

 

Inhalt:

1. Das Handelsangebot des Brokers FxFlat: Wir stellen vor
2. Sitz und Regulierung bei FxFlat: Wie sieht es damit aus?
3. Was wird zum Schutz der Kundengelder getan?
4. Bonus bei FxFlat Deutschland? Fester Bonus und wechselnde Aktionen
5. Fazit zum FxFlat Deutschland Bonus: Fester Bonus vorhanden

1.) Das Handelsangebot des Brokers FxFlat: Wir stellen vor

Themenicon Binaere_Optionen_oder_ForexBei FxFlat handelt es sich um einen Forex- und CFD Broker, der seinen Kunden eine breite Auswahl an handelbaren Werten zur Verfügung stellt. Geht es um Währungspaare, sind 125 Werte zu finden und eine solche Vielfalt ist nicht häufig anzutreffen. Auch der Hebel ist bei FxFlat sehr hoch und liegt bei bis zu 400:1. Die für den Forex-Handel erforderliche Mindesteinlage beträgt 200 Euro. Was das Trading mit CFDs angeht, stehen bei FxFlat hunderte an Underlyings zur Verfügung und zwar aus den Asset-Klassen wie Aktien, Indizes, Rohstoffe, Anleihen oder auch Zinsen. Im CFD-Handel gibt es garantierte Stops und die Margin-Anforderungen beginnen bereits bei 0,5 Prozent des Gesamtpositionswertes.

So sieht die Webpräsenz des Brokers FxFlat aus

So sieht die Webpräsenz des Brokers FxFlat aus

Was die angebotenen Handelsplattformen angeht, findet sich neben dem FxFlat MetaTrader auch der hauseigene FlatTrader sowie eine webbasierte Anwendung und auch Apps für Smartphones und Tablets.

Allen Kunden, die das MetaTrader DE Konto bei FXFlat nutzen, steht ab sofort eine Demoversion des AgenaTraders zur Verfügung. Der AgenaTrader ermöglicht den vollautomatischen Handel, bietet mehr als 120 Indikatoren und erlaubt es, über 2.000 Charts und 100 Trades gleichzeitig zu eröffnen. Derzeit befindet sich der AgenaTrader noch in der Beta-Phase. Anschließend sollten jedoch alle Trader mit einem MetaTrader Konto DE von der Handelsplattform profitieren können.

Vor dem Einstieg in den Handel muss zunächst ein Konto eröffnet und kapitalisiert werden. Für Einzahlungen können Banküberweisungen und auch Kreditkarten genutzt werden und es ist möglich ein deutsches oder ein britisches Handelskonto zu eröffnen.

Fazit: FxFlat stellt seinen Kunden ein großes Angebot an handelbaren Werten zur Verfügung. Dazu zählen 125 Währungspaare sowie hunderte An CFD-Basiswerten wie Aktien, Indies oder Rohstoffe. Der tägliche Handel läuft entweder über den MetaTrader 4 oder den hauseigenen FlatTrader ab und es ist ebenfalls eine webbasierte Anwendung zu finden sowie mobile Apps für Smartphones und Tablets.

Bei FxFlat können viele Märkte gehandelt werden

Bei FxFlat können viele Märkte gehandelt werden

2.) Sitz und Regulierung bei FxFlat: Wie sieht es damit aus?

Themenicon absichern_hedgenViele Trader schauen nicht nur nach den Konditionen, sondern legen auch Wert auf die Sicherheit des Brokers. Eine der Grundvoraussetzungen, um eine Rechtssicherheit bei etwaigen Unstimmigkeiten zu haben, ist der Sitz des Brokers in Düsseldorf. Damit unterliegt der Broker dem deutschen Recht bzw. dem EU-Recht.
Außerdem ist die Kommunikation in der Muttersprache bei Konflikten und Fragen auch ein Indiz dafür, dass man sich gegenseitig versteht. Es ist sicher so, dass sich die Mehrzahl der Trader durchaus in der englischen Sprache verständigen können, aber wenn es um die Feinheiten geht, insbesondere auch um Formulierungen, die für die rechtliche Auslegung bestimmter Tatbestände wichtig sein können, ist es sehr hilfreich, wenn man solche Gespräche und diese Art Korrespondenz nicht in einer Fremdsprache führen muss. Bevor sie sich für einen Broker entscheiden, fragen sich viele Trader, ob der Anbieter seriös ist, oder ob es sich um eine Betrugsabsicht handeln könnte. Wer sich die Fragen danach stellt, ob FxFlat Betrug oder seriös ist, braucht sich nur die Regulierung des Brokers anzuschauen. FxFlat untersteht der Regulierung durch eine strenge Finanzaufsichtsbehörde, der BaFin in Deutschland, sodass Anleger und Trader bei diesem Anbieter zumindest vom regulatorischen Umfeld gut aufgehoben sein sollten.

Fazit: Es gibt unzählige Broker und nicht immer ist auf den ersten Blick erkennbar, bei welchen Angeboten es sich um seriöse handelt. Einen zuverlässigen Hinweis liefert die Regulierung eines Brokers. FxFlat ist ein Broker mit Sitz in Düsseldorf und als ein in Deutschland tätiges Unternehmen, wird FxFlat durch die BaFin zugelassen und reguliert. Somit besteht an der Seriosität des Brokers kein Zweifel.

3.) Was wird zum Schutz der Kundengelder getan?

Themenicon RisikoDie Sicherheit seines Kapitals ist nicht nur für Trader ein Argument bei der Brokerwahl, sondern auch für jeden Sparer und Anleger bei der Wahl des Kreditinstituts. Nicht alle Brokerhäuser sind einer Einlagensicherung angeschlossen und wer durch die Einlagensicherung in Deutschland vor größeren Verlusten abgesichert ist, befindet sich da auf jeden Fall auf der sicheren Seite. FxFlat ist wie alle deutschen Finanzdienstleister Mitglied im gesetzlichen Einlagensicherungsfonds des Landes. In diesem Rahmen sind die Kundeneinlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Person geschützt. Die Zugehörigkeit in diesem Fonds ist per Gesetzgeber vorgeschrieben. Weiterhin schützt FxFlat die Kundengelder dadurch, dass sie stets getrennt vom Unternehmensvermögen aufbewahrt und verwaltet werden. Ob diese Trennung in der Praxis immer umgesetzt wird, kontrollieren in regelmäßigen Abständen Revisoren und Wirtschaftsprüfer.

Fazit: Wie alle Unternehmen, die in Deutschland mit Kundengeldern arbeiten, ist auch FxFlat dazu verpflichtet, dem gesetzlichen Einlagensicherungsfonds anzugehören, der die Kundeneinlagen bis zu 100.000 Euro pro Person absichert. Weiterhin werden die Kundengelder auf separaten Konten und getrennt vom Unternehmensvermögen verwahrt.

4.) Bonus bei FxFlat Deutschland? Fester Bonus und wechselnde Aktionen

Themenicon Gebuehren_KostenBei FxFlat ist ein fester Bonus zu finden, der sich nach der Höhe der getätigten Ersteinzahlung richtet.

 

 

 

Drei Bonusmodelle bei FxFlat

Drei Bonusmodelle bei FxFlat

Hierzu gibt es sogar drei verschiedene Kontomodelle:

  • Bronze
  • Silber
  • Gold

Je höher die Ersteinzahlung ist, desto höher ist der Bonusanteil an der Einzahlungssumme. Der Mindestbetrag, der benötigt wird, um den Bonus überhaupt zu erhalten, liegt bei 5.000 Euro und ist damit sehr hoch. Der dabei ausgezahlte Bonus liegt bei zwei Prozent und das wären in diesem Fall 100 Euro. Die Maximaleinlage, für die ein Bonus gewährt wird, beträgt 50.000 Euro und somit ist der Bonusbetrag auf maximal auf 2.000 Euro begrenzt. Zusätzlich zum festen FxFlat Deutschland Bonus werden in regelmäßigen Abständen Promotion-Aktionen veranstaltet, von denen Neu- und Bestandskunden profitieren können.

Fazit: Neben wechselnden Bonusaktionen für Neu- und Bestandskunden ist bei FxFlat ein fester Neukundenbonus zu finden. Die Höhe des Bonusbetrags richtet sich nach der Ersteinzahlung und der Mindestbetrag, für den der Bonus gewährt wird liegt bei 5.000 Euro und beträgt zwei Prozent.

5.) Fazit zum FxFlat Deutschland Bonus: Fester Bonus vorhanden

Der Forex-und CFD-Broker FxFlat ist einer der wenigen Anbieter, die ihren Hauptsitz in Deutschland haben. Somit gilt für das Unternehmen die deutsche Regulierung über die BaFin sowie die deutsche Einlagensicherung. Kunden des Brokers stehen zahlreiche Währungspaare und CFD-Basiswerte zur Verfügung und der Handel erfolgt wahlweise mit dem MT4, dem hauseigenen FlatTrader oder über eine einfache, webbasierte Anwendung. Was den Broker Bonus angeht finden sich sowohl wechselnde Aktionen als auch ein fester Neukundenbonus bis zu vier Prozent auf die Ersteinzahlung und bis zu einem Betrag von 2.000 Euro.

 

Weiter zur Anmeldung: www.fxflat.com

 

 

 

 

Weitere Informationen zum Anbieter: