b-bets Bonus Code & Gutschein – Sichere dein Guthaben!

b-bets Bonus Code & GutscheinGerade jüngere Buchmacher müssen mit einem möglichst ansprechenden Willkommensangebot auf „Kundenfang“ gehen. Einen sehr eigenen Weg beschreitet hierbei b-bets, obwohl der Bookie nicht mit einem No-Deposit Bonus dienen kann – dies sei direkt vorangestellt. Der Wettanbieter ist mit drei verschiedenen Willkommensprämien am Start, aus welchen die User wählen dürfen. Von einem konkreten b-bets Bonus Code 2016 kann daher in Praxis nicht gesprochen werden. Regulär werden die neuen Mitspieler mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu maximal 250 Euro in Empfang genommen. Des Weiteren gibt’s eine 120%ige Prämie bis zu gleichen Höhe. Damit ist jedoch das Ende der Fahnenstange noch immer nicht erreicht. B-bets kann sogar mit einem 400%igen Wettbonus dienen.

Wir haben uns die Boni für Euch im folgenden Test genauer angeschaut. Die wichtigste Frage lautet hierbei, an welche b-bets Bonus Regeln sind die Neukundenprämien geknüpft? Lässt sich das Bonusguthaben einfach und schnell in Echtgeld verwandeln? Lest hierzu folgend unsere kompletten b-bets Erfahrungen.

Inhaltsverzeichnis

    • Alle Details zum b-bets Bonus
  • So wird der Bonus eingelöst: in 4 Schritten
  • Die b-bets Bonusbedingungen im Überblick
  • b-bets – Der Wettanbieter im Kurzcheck
    • Wettangebot – inklusive Steuern und Quoten
    • Kundensupport – Fachkundig, aber ausbaufähig
    • Mobiles Wetten – ein Highlight des Buchmachers
  • Der b-bets Bonus im Vergleich zu den Spitzenbuchmachern
  • Bewertung des Bonus: b-bets ist leider zu streng

Alle Details zum b-bets Bonus

  • 100% oder 120% bis zu 250 Euro
  • Alternativ pauschal 40 Euro bei Mindest-Deposit
  • Achtmaliger Rollover des Startkapitals
  • Mindestquotenvorschrift bei 1,8
  • Bonus ist ins Online Casino übertragbar.

zum Anbieter b-bets

So wird der Bonus eingelöst: in 4 Schritten

Das Einlösen vom b-bets Gutschein sollte auch die Anfänger vor keinerlei Probleme stellen. Der Onlinebuchmacher zeigt das genaue Vorgehen transparent an. Ihr müsst Euch normalerweise nur an die Vorgaben auf dem Bildschirm halten. Wichtig ist jedoch, dass Ihr Euch vorab für ein konkreten b-bets Bonus entscheidet. Wir haben auch folgend die drei unterschiedlichen Modelle an konkreten Berechnungsbeispielen übersichtlich zusammengestellt.

100% bis zu 250 Euro

  • Einzahlung: 250 Euro
  • Bonus: 250 Euro
  • Startkapital: 500 Euro

120% bis zu 250 Euro

  • Einzahlung: 208 Euro
  • Bonus: 250 Euro
  • Startkapital: 458 Euro

400% zu pauschal 40 €

  • Einzahlung: 10 Euro
  • Bonus: 40 Euro
  • Startkapital: 50 Euro

Als generelle Mindesteinzahlung sind in den Geschäftsbedingungen zehn Euro vorgeschrieben. Ihr habt im Kassenbereich die Wahl aus allen verfügbaren Transfermethoden. B-bets verzichtet an dieser Stelle erfreulicherweise auf unnötige Fallstricke. Das Bezahlangebot beim Buchmacher ist sehr, sehr umfangreich. Lediglich Paypal werden vielleicht einige hiesige Sportwetter vermissen. Empfehlenswert sind aus unserer Sicht die Deposits via Skrill by Moneybookers, Neteller, mit der Sofortüberweisung, mit GiroPay oder mit der Paysafecard. All die genannten Methoden sind sicher und führen zur sofortigen Gutschrift des Einzahlungsbetrages auf dem Wettkonto.

b-bets Zahlungsmethoden

Während des Transfers werden Euch die drei Willkommensboni übersichtlich eingeblendet. Ihr wählt Eure bevorzugte Offerte mit einem Klick aus. Ein klassischer b-bets Bonus Code muss nicht eingetippt werden. Sofort nach dem Echtgeldeingang wird das zusätzliche Wettkapital freigeschalten und steht zum Einsatz zur Verfügung.

Abschließend nochmals die wichtigsten Schritte, mit welchen ihr den b-bets Gutschein einlöst:

  1. Eröffnet ein Konto beim Wettanbieter.
  2. Vollzieht Euren ersten Deposit in Höhe von minimal zehn Euro.
  3. Wählt beim Transfer das Bonusmodell mit einem Klick aus.
  4. Der b-bets Wettbonus wird Euch sofort gutgeschrieben.

Die b-bets Bonusbedingungen im Überblick

  • Betrag: 100% oder 120% bis 250 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Umsatzbedingung: 8x Bonus- und Einzahlungsbetrag
  • Mindestquote: 1.8
  • Einzulösen innerhalb: 30 Tage
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: nicht vorhanden

Ehe die Kunden erstmals zur Auszahlung schreiten dürfen, müssen natürlich die b-bets Bonusbedingungen abgearbeitet werden. Der Wettanbieter schreibt an dieser Stelle einen achtfachen Rollover des jeweiligen Startkapitals vor. Wir wollen Euch die Überschlagsrechnung am jeweils höchsten Bonus detailliert aufzeigen:

100% bis zu 250 Euro

  • Einzahlung: 250 Euro
  • Bonus: 250 Euro
  • Startkapital: 500 Euro
  • Rollover: 8
  • Überschlag: 4.000 Euro

120% bis zu 250 Euro

  • Einzahlung: 208 Euro
  • Bonus: 250 Euro
  • Startkapital: 458 Euro
  • Rollover: 8
  • Überschlag: 3.664 Euro

400% zu pauschal 40 €

  • Einzahlung: 10 Euro
  • Bonus: 40 Euro
  • Startkapital: 50 Euro
  • Rollover: 8
  • Überschlag: 400 Euro

Sicherlich werden sich einige User fragen, inwiefern sich die beiden Wettboni bis zu 250 Euro unterscheiden. Zusätzlich zum Einzahlungspush verteilt der Buchmacher noch sogenannte Bid Bets (Treuepunkte), welche später in Echtgeld eintauschbar sind. Wer den Regelbonus wählt, erhält 100 Bid Bets, bei der 120%igen Prämie gibt’s lediglich 20 Punkte.

zum Anbieter b-bets

Beim Freispielen vom b-bets Bonus Code ist die Mindestquote von 1,8 zu beachten, welche nach unseren Erfahrungen in der Gesamtheit auch für die Kombi-Tipps gilt. Einschränkungen hinsichtlich der Sportarten, Wettbewerbe und Wettmärkte sind nicht bekannt. Die User haben beim Rollover komplett freie Hand. Doch es kommt noch besser. Auf Wunsch kann der Bonus sogar im Online Casino freigespielt werden, wobei hier ein 35fachen Überschlag vorgeschrieben ist. Zu beachten ist beim Casino-Umsatz die unterschiedliche Wertigkeit der Spiele, welche b-bets folgendermaßen einbezieht:

  • 100 Prozent: Slots
  • 15 Prozent: Video Poker
  • 10 Prozent: Roulette (inklusive Live-Casino)
  • 20 Prozent: Alle anderen Spiele

Die Rollover Vorgaben sind innerhalb von 30 Tagen abzuarbeiten. Wird die Frist überschritten, so lösen sich die Prämie sowie die daraus erspielten Gewinne automatisch in Luft auf. Der aktuelle b-bets Bonus Code darf von allen neuen Mitspielern aus Deutschland, Österreich, Niederlande, Belgien, der Schweiz, Frankreich, Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland und Luxemburg eingelöst werden.

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
4. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
5. Tipico
Tipico
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • steuerfreies Wettangebot
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter

b-bets – Der Wettanbieter im Kurzcheck

Das Bonusprogramm ist natürlich nur ein Detail, welches Für oder Gegen einen Wettanbieter im Internet sprechen kann. Wir haben folgend b-bets für Euch nochmals in drei wichtigen Kategorien gecheckt. Auf das sehr gute und umfangreiche Transferportfolio sind wir bereits eingegangen.

Wettangebot – inklusive Steuern und Quoten

b-bets geht in Sachen Wettprogramm keinerlei Kompromisse ein. Der Buchmacher konzentriert sich ausschließlich auf den Mainstream. Die Kunden haben die Wahl aus knapp 15 Sportarten. Dies ist sicherlich kein Topwert, trifft aber die Bedürfnisse der Überzahl der User. Richtig stark ist b-bets beim König Fußball aufgestellt. Ihr könnt beim Onlineanbieter längst nicht nur auf die Champions- und die Europa League oder die national höchsten Spielklassen wetten, im Gegenteil. Der Nachwuchs- und der Amateurfußball spielen eine ebenso umfangreiche Rolle. In Deutschland geht’s beispielsweise hinab bis zur fünftklassigen Oberliga. Selbst die Junioren Bundesliga der U19 habt ihr auf dem Bildschirm. Dem Damen-Fußball räumt b-bets sogar eine eigene Rubrik ein.

b-bets Wettangebot

In Bezug auf den Fußball können sich auch die Wettquoten sehen lassen. Während andere Disziplinen etwas vernachlässigt werden, setzt b-bets beim runden Leder stabile und hohe Wettquotenschlüssel an, ohne im Sportwettenanbieter Vergleich mit den absoluten Marktführern mithalten zu können. Das Quotenniveau wird aus deutscher Sicht noch angehoben, da der Buchmacher die hiesige Sportwetten Steuer komplett aus der eigenen Tasche bezahlt. Die Kunden erhalten generell den Bruttoertrag ausgezahlt, ohne jegliche Abzüge.

Kundensupport – Fachkundig, aber ausbaufähig

Der Kundenservice ist etwas zweischneidig zu betrachten. Schade ist, dass der Buchmacher auf eine telefonische Hotline verzichtet. Die Anfragen müssen generell schriftlich gestellt werden, entweder per Live-Chat oder per Email. Positiv ist die Fachkompetenz herauszustellen. Die Supportmitarbeiter sind erkennbar bemüht, den Usern hilfreich mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

zum Anbieter b-bets

Mobiles Wetten – ein Highlight des Buchmachers

Ein wesentlicher Schwachpunkt im b-bets Test ist die Gestaltung der Homepage. Erstens ist die Navigationsführung alles andere als selbsterklärend, zweitens ist das Portal noch nicht vollständig in der deutschen Fassung verfügbar. Wir können Euch an dieser Stelle das Ausweichen auf die b-bets mobile App empfehlen. Ihr habt via Smartphone und Tablet Zugriff auf das komplette Wettangebot, ohne jegliche Einschränkungen. Die Bedienbarkeit der App ist super einfach. Direkt auf der Startseite werden Euch alle Disziplinen einschließlich der Länder und Wettbewerbe übersichtlich angezeigt. Zwei oder drei Bildschirmberührungen sind ausreichend, um zum gewünschten Event zu kommen.

Ein Download der b-bets App ist übrigens nicht notwendig, da sich der Wettanbieter für eine optimierte Webseitenversion im HTML5 Format entschieden hat. Die Kunden können jederzeit ihr Endgerät wechseln, sie werden bei jeder Einwahl auf eine identische Navigationsoberfläche treffen.

Der b-bets Bonus im Vergleich zu den Spitzenbuchmachern

Im Wettbonus Vergleich rangiert b-bets aktuell noch nicht in den Top10, obwohl die summarischen und prozentualen Werte durchaus überzeugen können. Die Durchspielbedingungen sind jedoch vergleichsweise hart. Während die besten Buchmacher ihren neuen Kunden einen „einfachen“ Rollover ermöglichen, werden sich bei b-bets selbst einige Profis die Zähne ausbeißen.

Beim Marktführer bet365 geht’s beispielsweise mit einem 100%igen Matchbonus von bis zu 100 Euro los. Nach der Einzahlung von mindestens zehn Euro muss das Eigenkapital einmal durchgespielt werden, ehe der Bonus freigeschalten wird. Die anschließenden Rollover Vorgaben besagen, dass das Startkapital – also Prämie plus Deposit – nur drei Mal zu drehen sind, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Die Mindestquote von 1,5 ist deutlich niedriger als bei b-bets. Bereits nach einem Umsatz von nur 600 Euro im Maximalfall dürfen die Kunden ihre erste schadlose Abhebung beantragen. Die Umsatzbedingungen sind innerhalb von 90 Tagen zu erfüllen.

b-bets Webauftritt

Sportingbet wartet mit einer Einzahlungsverdopplung von bis zu 150 Euro sowie einen No-Deposit Bonus von fünf Euro auf. Auch bei Sportingbet ist vor ab eine Qualifikation zu erfüllen. Der Einzahlungsbetrag ist einmal bei einer Wettquote von 2,1 durchzuspielen. Im Anschluss muss die Bonussumme jedoch nur noch fünf Mal bei einer Quote von 1,5 gedreht werden, um alle Rollover Bedingungen zu erfüllen. Der No-Deposit Bonus ist sogar nur drei Mal umzusetzen.

Bei Betway erhalt Ihr auf Eure erste Einzahlung einen 100%igen Matchbonus von bis zu 150 Euro. Der zweite Deposit wird nochmals verdoppelt und zwar bis zu maximal 100 Euro. Die Prämie ist lediglich sechsmal bei einer Mindestquote von 1,75 durchzuspielen, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Wir wollen Betway und b-bets folgend in einen direkten Vergleich stellen und zwar mit einer Einzahlungssumme von jeweils 150 Euro.

Betway

  • Einzahlung: 150 Euro
  • Bonus: 150 Euro
  • Startkapital: 300 Euro
  • Rollover: 6x Bonus
  • Umsatzvorgabe: 900 Euro

b-bets

  • Einzahlung: 150 Euro
  • Bonus: 150 Euro
  • Startkapital: 300 Euro
  • Rollover: 8x Bonus, 8x Einzahlung
  • Umsatzvorgabe: 2.400 Euro

Die Qualitätsunterschiede der Boni sind deutlich sichtbar.

Bewertung des Bonus: b-bets ist leider zu streng

Der b-bets Bonus erhält in unserer Bewertung 7 von 10 möglichen Punkten. Die Beurteilung umfasst alle drei Prämien. Positiv ist ohne Frage die Vielfalt der Neukundenangebote herauszustellen. Die zusätzlichen Treuepunkte sehen wir jedoch lediglich als ein kleines Schmankerl obendrauf. Summarisch und prozentual kann b-bets nicht nur in der Champions League mitspielen, sondern stellt den Großteil der Mitbewerber eindrucksvoll in den Schatten.

Für eine hervorragende Bewertung sind diese Fakten jedoch nicht ausreichend. Entscheidend für die Qualität der Boni sind die Freispielbedingungen und hier vergaloppiert sich b-bets gewaltig. Ein achtfacher Überschlag des Startkapitals ist deutlich zu hoch. Selbst für erfahrene Sportwetter ist diese Vorgabe zu anspruchsvoll. Die Mindestquote von 1,8 ist mittelprächtig. Das Zeitfenster von 30 Tagen erscheint uns aufgrund des hohen Rollover Faktors ebenfalls als zu gering. Der mögliche Übertrag in Casino ist zwar „nett“, hilf einem echten Sportwettenfan beim Freispielen aber trotzdem nicht.

zum Anbieter b-bets