Mr. Ringo Betrug, Abzocke oder seriös: Erfahrung aus Test

150x150_mrringoIn der Welt der Online Glücksspiele existieren bereits diverse Anbieter, die als echte Gentlemen der Szene schon mit ihrem Namen ein deutliches Statement setzen. Auch der Wettanbieter Mr. Ringo wählt eine derartige Variante. Dank der Glücksspiellizenz aus Malta, scheint es derzeit auch so, als könne der Buchmacher seinem Namen alle Ehre machen.

Wer sich fragt, ob Mr. Ringo seriös und fair mit seinen Gästen bzw. Kunden umgeht, der kann dies mit Blick auf das Wettangebot, die Zahlungsmethoden und den Neukundenbonus auf einen Blick erkennen: Mr. Ringo sorgt in diesen Bereichen zwar nicht für außergewöhnliche Highlights, präsentiert zumeist aber recht solide Angebote. Überdies spricht gegen einen Mr. Ringo Betrug die Tatsache, dass der Wettanbieter sich auch als Sponsor von Fußballclubs wie dem SC Paderborn stark macht.

Ob diese Faktoren bereits allein darüber entscheiden können, wie Mr. Ringo im Sportwettenanbieter Vergleich abschneidet, scheint allerdings fragwürdig. Schließlich spielen im aktuellen Test noch viel mehr Erfahrungen rund um Mr. Ringo eine große Rolle. Transparent aufgelistet gibt es alle wichtigen Infos deshalb nachfolgend.

Weiter zur Anmeldung: www.mrringo.com/de

Inhaltsverzeichnis

    • Selling Points/Stärken des Buchmachers
  • Ausführlicher Testbericht zum Bookmaker
  • Testbericht: Unsere Mr. Ringo Erfahrungen
  • 1. Wettangebot/Livewetten: Mr. Ringo bietet mehr als 20 Sportarten
  • 2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen 100,00 Euro
  • 3. Kundensupport: Per Formular und per Chat erreichbar
  • 4. Zahlungsmöglichkeiten: Gut und fair, aber nicht kostenfrei
  • 5. Wettquoten: Durchaus im akzeptablen Bereich
  • 6. Webauftritt: Klassisch sortiert mit kleineren Highlights
  • 7. Mobile App: Derzeit noch nicht verfügbar
  • 8. Sicherheit/Lizensierung: Lizensiert von der Behörde in Malta
  • 9. Sponsoring: Fußballclubs im Visier
  • 10. Wettsteuer: Aktuell noch keine Steuer
  • 11. Das Fazit: Mit 7.6 Punkten im Test ist Mr. Ringo seriös

Selling Points/Stärken des Buchmachers

  • sichere Zahlungsmethoden
  • lizenziert in Malta
  • mehr als 20 Sportarten im Angebot
  • Sponsor bekannter Fußballclubs
  • angeschlossenes Casino

Ausführlicher Testbericht zum Bookmaker

Mr. Ringo besitzt zwar eine Lizenz aus Malta, mit der ganz offiziell seriöse Glücksspiele im Netz angeboten werden können, aber für viele Spieler genügt diese Tatsache allein noch nicht, damit sie einen Betrug bei Mr. Ringo ausschließen können. Genau deshalb sorgt der nachfolgende Mr. Ringo Test für noch mehr Transparenz und Überblick über alle Vor- und Nachteile bei diesem Buchmacher.

Testbericht: Unsere Mr. Ringo Erfahrungen

Inhalt:

1. Wettangebot/Livewetten: Mr. Ringo bietet mehr als 20 Sportarten
2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen 100,00 Euro
3. Kundensupport: Per Formular und per Chat erreichbar
4. Zahlungsmöglichkeiten: Gut und fair, aber nicht kostenfrei
5. Wettquoten: Durchaus im akzeptablen Bereich
6. Webauftritt: Klassisch sortiert mit kleineren Highlights
7. Mobile App: Derzeit noch nicht verfügbar
8. Sicherheit/Lizensierung: Lizensiert von der Behörde in Malta
9. Sponsoring: Fußballclubs im Visier
10. Wettsteuer: Aktuell noch keine Steuer
11. Das Fazit: Mit 7.6 Punkten im Test ist Mr. Ringo seriös

1. Wettangebot/Livewetten: Mr. Ringo bietet mehr als 20 Sportarten

Themenicon RegulierungAuch wenn Mr. Ringo hierzulande noch keine feste Größe in der Online Sportwettenszene ist, lässt sich der Wettanbieter mit Blick auf sein Wettangebot hiervon nicht entmutigen. Mr. Ringo legt ordentlich vor und zeigt sich mit insgesamt mehr als 20 verschiedenen Sportarten plus Spezialwetten und E-Sports. Besonders praktisch ist, dass Mr. Ringo bei der Darstellung der Sportarten gleich zwischen Damen und Herren unterscheidet – so finden Spieler die gesuchten Sportevents noch schneller.

Beim deutschen Fußball liegt der Fokus klar auf den ersten Ligen und Mr. Ringo bietet gut 70 Wettmärkte bei den Partien der 1. Bundesliga an. Hinunter reicht das Angebot bis zur Oberliga, was für einen kleineren Wettanbieter eine bemerkenswerte und beachtliche Leistung ist. Dass Mr. Ringo seriös in punkto Sportwetten aufgestellt ist, lässt sich demnach nicht bezweifeln.

Bei den Livewetten ist die Auswahl kleiner, was nach Erfahrungen mit Mr. Ringo und anderen weniger bekannten Buchmachern nicht verwundert. Trotzdem gibt Mr. Ringo sich redliche Mühe, um seinen eigenen Standard aufrecht zu erhalten: Mit Volleyball und Tischtennis haben es sogar zwei nicht ganz so prominente Vertreter ins Rennen geschafft und täglich winken durchaus um die 300 Livewetten.

8 von 10 Punkten

Livewetten Angebot bei Mr. Ringo

Mehr als 20 Sportarten sind bereits verfügbar

2. Wettbonus: Neue Kunden bekommen 100,00 Euro

Themenicon Binaere_Optionen_oder_ForexAuch im Mr. Ringo Test zeigt sich, dass die Platzierung im großen Wettbonus Vergleich für Spieler von großer Wichtigkeit ist. Einem Wettanbieter, der gar keinen Bonus anbietet oder seinen Neukunden nur ein schlechtes Angebot unterbreitet, möchten die meisten Menschen nicht vertrauen. Das Angebot von Mr. Ringo bietet bis zu 100,00 Euro Bonussumme an und gleicht grundsätzlich einem klassischen Einzahlungsbonus.

Mr. Ringo Neukundenbonus

Zehn Kombiwetten sind nötig um den Mr. Ringo Neukundenbonus einzulösen

Beim Studieren der Bonusbedingungen wird allerdings klar, dass diese Aktion nicht in jeder Hinsicht spielerfreundlich gestaltet ist: Zwar benötigen Neukunden ausnahmsweise keinen Mr. Ringo Bonus Code, um ihre Teilnahme am Bonusprogramm zu kennzeichnen, aber es existiert eine strenge Gewinnlimitierung für diese Aktion: Mehr als 2.000,00 Euro können Spieler bei diesem Bonus nicht erwirtschaften. Zudem müssen sie Einzahlungsbetrag und Neukundenbonus zehnmal bei Kombiwetten mit einer Mindestquote von 1.75 bei jeder einzelnen Auswahl durchspielen. Ein Geschenk für neue Kunden sieht definitiv anders aus.

6 von 10 Punkten

 

3. Kundensupport: Per Formular und per Chat erreichbar

Themenicon Gebuehren_KostenJe umsichtiger und umfassender der Kundenservice sich bei einem Buchmacher präsentiert, umso besser ist dies langfristig für den Spieler. Mr. Ringo bietet seinen Kunden einen klassischen FAQ-Bereich, der allerdings etwas gewöhnungsbedürftig aufgebaut ist und keinesfalls auf alle Fragen eine Antwort liefert.

Wer genauere Informationen braucht, wendet sich an den zwischen 11.00 Uhr und 19.00 Uhr erreichbaren Chat oder mit dem Kontaktformular an das Serviceteam. Die Zeiten, zu denen der Chat operiert, sind etwas überraschend, weil die meisten Sportwetter für gewöhnlich in den Abendstunden unterwegs sind. Etwas ungünstige Zeiten sind allerdings immer noch besser für den Kunden als ein ausschließlich passiver Kundensupport, wie er von vielen anderen Buchmachern angeboten wird.

7 von 10 Punkten

_image_mrringo_kundenservice

4. Zahlungsmöglichkeiten: Gut und fair, aber nicht kostenfrei

Themenicon Trading_Software_HandelsplattformenOb Mr. Ringo seriös und zuverlässig arbeitet, lässt sich besonders gut bei den Zahlungsmethoden ablesen. Diese sind zahlreich und vielseitig. Mr. Ringo sorgt außerdem dafür, dass ausschließlich seriöse Zahlungsmethoden in seinem Portoflio auftauchen: Trustly, Banküberweisung, VISA, Neteller, Skrill, Paysafecard und verschiedene weitere Anbieter sind als verlässliche Zahlungsmethoden in der Branche bekannt. Einzahlungen sind bei Mr. Ringo teilweise ab 10,00 Euro möglich und können mit einigen Zahlungsmethoden sofort aufs Konto gebucht werden.

Bei den Auszahlungen erweist sich Mr. Ringo leider als etwas gnadenlos und behält bei jeder Auszahlung exakt drei Prozent vom angeforderten Betrag als Gebühr ein. Da Mr. Ringo mit dieser Gebühr sehr transparent umgeht, kann von einem Mr. Ringo Betrug nicht gesprochen werden. Trotzdem sind dies nicht gerade die günstigen Auszahlungskonditionen der Branche.

7 von 10 Punkten

Anpsrechendes Angebot an Zahlungsmethoden

Einzahlung ab 10 Euro sind bei vielen Zahlungsanbietern möglich

5. Wettquoten: Durchaus im akzeptablen Bereich

Themenicon Trading-KontoAls junger und nicht überdurchschnittlich bekannter Wettanbieter hat Mr. Ringo es nicht immer leicht sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen. Bei den eigenen Wettquoten gelingt ihm dies aber grundsätzlich ganz passabel. Zwar veröffentlich Mr. Ringo keinen offiziellen Quotenschlüssel, aber dieser ist für die meisten Kunden ohnehin nur schmückendes Beiwerk und nicht besonders aussagekräftig.

Viel wichtiger ist, dass der Mr. Ringo Erfahrungsbericht die guten Quoten bei großen Ligen und wichtigen sportlichen Ereignissen betont. In diesen Bereichen kann der Buchmacher auch bei den Quoten für Livewetten gut und gerne mit der Konkurrenz mithalten. Bei kleineren Events minimieren sich die Quoten dann teilweise recht drastisch, was bei Mr. Ringo aber kein Einzelphänomen darstellt.

8 von 10 Punkten

Weiter zur Anmeldung: www.mrringo.com/de

6. Webauftritt: Klassisch sortiert mit kleineren Highlights

Themenicon ChartanalysePrinzipiell ist der Aufbau des Wettportals bei Mr. Ringo als klassisch und durchschnittlich zu bezeichnen. Das Design bietet wenig Individualität, der Seitenaufbau orientiert sich an gängigen Mustern: Links finden die Spieler alle Sportwetten, Klicks auf die einzelnen Unterkategorien öffnen die entsprechenden Menüs. Die Übertragung ausgewählter Wetten funktioniert über den Klick auf die Quote.

Etwas Besonderes ist allerdings die Sortierung bzw. Unterteilung der einzelnen Sportarten in die Kategorien „Damen“ und „Herren“. So können Spieler, die zum Beispiel Tenniswetten auf die Einzelspiele der Damen abschließen wollen, direkt in der richtigen Kategorie landen. Diese Shortcuts haben sich in der Vergangenheit schon vielfach bewährt.

8 von 10 Punkten

7. Mobile App: Derzeit noch nicht verfügbar

Themenicon Tipps_TricksDie Mr. Ringo Erfahrung hat bereits mehrfach verdeutlicht, dass es sich hierbei um einen eher kleinen und unbekannten Buchmacher handelt. Deshalb überrascht es viele Spieler nicht, dass Mr. Ringo aktuell keine eigene Mr. Ringo mobile App vorstellen kann, mit der Wetten von unterwegs aus möglich wären.

Zwar wurde die Webseite von Mr. Ringo grundsätzlich so gestaltet, dass Spieler auch mit dem Handy auf sie zugreifen können, wichtige Features fehlen bislang aber noch. So sind mobile Einzahlungen über die mobile Webseite derzeit noch nicht speziell möglich und auch Extra Angebote wie Boni für mobile Wetten suchen Kunden bei Mr. Ringo vergebens.

6 von 10 Punkten

8. Sicherheit/Lizensierung: Lizensiert von der Behörde in Malta

Themenicon Einzahlung_AuszahlungWo Mr. Ringo bei den Zahlungsmethoden und bei der App noch ein paar Abstriche hinnimmt, werden bei Lizensierung und Sicherheit keine Defizite akzeptiert. Zumindest gilt dies mit Blick auf die großen und wichtigsten Posten. Die Glücksspiellizenz stammt demnach von der sehr streng regulierenden Behörde aus Malta. Kooperationen mit GamblingTherapy und GamCare sind zusätzlich existent.

Mr. Ringo besitzt ein Zertifikat von VeriSign und stellt seinen Kunden ausnahmslos verschlüsselte Datenübertragungen zur Verfügung. Als weiteres Plus, mit dem sich viele Sportwetter aber nicht auskennen, ist die Kooperation von Mr. Ringo mit vielen berühmten und verlässlichen Spieleherstellern wie etwa Microgaming zu bezeichnen. Die eCOGRA oder andere typische Sportwetten-Organisationen sind bei Mr. Ringo derzeit noch nicht gelistet.

8 von 10 Punkten

Mr. Ringo Lizenz bei MGA

Eine Lizenz aus Malta gibt den Kunden die nötige Sicherheit

9. Sponsoring: Fußballclubs im Visier

Themenicon Wie_funktionieren_binaere_OptionenDie Mr. Ringo Erfahrung zeigt ganz deutlich, dass Mutmaßungen sich häufig täuschen können. bei einem kleinen Buchmacher wie Mr. Ringo hätte wohl niemand die Übernahme einer renommierten Sponsorschaft erwartet, aber Mr. Ringo schlägt sämtliche Befürchtungen in den Wind. Mit dem SC Paderborn und dem SV Sandhausen hat Mr. Ringo sich zwar keine Kooperationen mit den größten und populärsten Vereinen sichern können, aber gerade der SC Paderborn ist nach seinem Gastspiel in der ersten Bundesliga durchaus beliebt bei vielen Spielern.

9 von 10 Punkten

10. Wettsteuer: Aktuell noch keine Steuer

Wie einige andere Wettanbieter gibt sich Mr. Ringo zugeknöpft, wenn es um die Wettsteuer geht. Spieler finden hierzu aktuell noch keine Informationen in den AGBs vom Buchmacher. Nach jüngsten Erfahrungen berechnet Mr. Ringo derzeit keine Steuer für deutsche Spieler. Da eine öffentliche Bekenntnis zu dieser Regelung aber nicht gegeben ist, können Experten Spielern nur empfehlen sich hierauf nicht allzu stark zu verlassen. Theoretisch könnte Mr. Ringo die Steuer jederzeit einführen und dann würden sich alle Gewinnsummen um fünf Prozent reduzieren.

9 von 10 Punkten

11. Das Fazit: Mit 7.6 Punkten im Test ist Mr. Ringo seriös

Zwar kann der Sportwettenanbieter Mr. Ringo mit seinem Angebot für neue Kunden nur bedingt punkten, aber dafür bietet der Buchmacher viele andere positive Features. Dazu gehören ein umfangreiches Wettangebot, eine sauber strukturierte Webseite, seriöse Zahlungsmethoden und der Verzicht auf die komplette Wettsteuer für deutsche Kunden. Wer diesen Mr. Ringo Erfahrungen und dem aktuellen Test die angemessene Relevanz zuteilwerden lässt, der wird wohl nicht zögern und sich bei diesem Buchmacher anmelden. Und genau dies ist auch die Empfehlung, die von vielen Branchenexperten aktuell ausgesprochen wird.

Weiter zur Anmeldung: www.mrringo.com/de

Weitere Informationen zum Anbieter:
array(4) {
  ["required_capability"]=>
  string(0) ""
  ["legal_note_match"]=>
  string(18) "/iq[\s-_]*Option/i"
  ["legal_note_default"]=>
  string(248) ""
  ["legal_note_footerbar"]=>
  string(1) "1"
}