IG Bonus Code wird nicht benötigt ― Vieltrader profitieren bei IG

IG Bonus CodeGibt es einen IG Bonus Code? Nein, denn seit Dezember 2016 sind Bonuszahlungen für CySEC-regulierte Trader verboten. Vor diesem Verbot setzten viele Broker auf Vergünstigungen bei der Kontoeröffnung oder belohnten Trader, die sich besonders engagierten. Dazu sei gesagt, dass der britische Broker IG für ein neu eröffnetes Konto keinen IG Bonus gewährte und es somit auch keinen IG No Deposit Bonus gab. Doch es gab andere Zuckerstücke für die Anleger. Besonders aktive Trader erhielten am Monatsende einen Teil der Gebühren zurück und wer Neukunden an Land zog, wurde ebenfalls belohnt. Der IG Broker verschenkte also nicht so einfach Geld, sondern honorierte Leistung. Es wurde das Engagement belohnt, der für IG bei Freunden und Bekannten warb. Nach dem Motto – Mundpropaganda ist immer noch die beste Werbung. Es wurde auch ein Premium-Service angeboten.

Seit Dezember 2016 ist es sämtlichen CySEC-regulierten Brokern untersagt, konventionelle Boni anzubieten, da die Bonusbedingungen häufig zu streng und für einen Großteil der Trader nicht erfüllbar waren.

Inhaltsverzeichnis

    • IG Bonus Code – kurz und knapp die Fakten:
  • 1. Voraussetzungen für einen Bonus bei IG
    • Mit diesen Punkten erhielt man folgende Prämien:
  • 2. VIP-Status als Premium Kunde – Bonus als Rückzahlung
    • Die Vorteile eines Premium Accounts
  • 3. Informationen für den engagierten Trader
  • 4. Fragen und Antworten zum IG Bonus Code
  • 5. Viele Informationen bei www.betrug.org
  • 6. Fazit: IG ist für professionelle Trader geeignet

IG Bonus Code – kurz und knapp die Fakten:

  • Verbot von Bonuszahlungen durch die CySEC seit Dezember 2016
  • Prämien für Kunden werben Kunden
  • Wer viel tradet, erhält Geld zurück
  • Premium-Service – noch mehr Vergünstigungen
Ausschnitt von Startseite IG Broker

Startseite von IG Broker

Der Handel mit Binären Optionen ist seit einigen Jahren auch für Privatanleger zugänglich. Und – sie sind sehr beliebt. Es wird zwar für die Trades ein gewisses Grundwissen benötigt, dennoch sind sie nicht so komplex zu handeln wie die klassischen Optionen oder Aktien. Grundsätzlich setzt der Anleger auf fallende oder steigende Kurse. Dabei sollte er auch wissen, wie die eingehenden Handelssignale richtig interpretiert werden. Also doch nicht so einfach? Auch hier gilt – erst Wissen aneignen, trainieren und dann traden. Mit dem IG Demokonto geht das ganz einfach und ohne Zeitdruck.

Doch nun ein paar Worte zu dem Online Broker IG. Das britische Unternehmen besitzt eine Zweigstelle in Deutschland und kann somit seinen Kunden auch einen deutschsprachigen Support anbieten. Nach eigenen Angaben ist IG weltweit der führende Anbieter von CFDs und bester Broker für Forex in Deutschland. Genauso hat er auch den Handel mit Binären Optionen im Angebot wie viele weitere Assets. Reguliert wird das Unternehmen durch die Financial Conduct Authority (FCA) und die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht). Derzeit bewegt sich das Nettohandelsvolumen bei rund 455 Millionen Euro. Ein starker Partner also, der weltweit mit 17 Niederlassungen vertreten ist.

In unserem Ratgeber IG Bonus Code befassen wir uns mit den Vergünstigungen, die der Broker seinen Kunden bietet. Kommen alle Trader in den Genuss von diesen Boni? Wir klären Sie auf, über alle Fakten und Zahlen.

Inhalt:

1. Voraussetzungen für einen Bonus bei IG
2. VIP-Status als Premium Kunde – Bonus als Rückzahlung
3. Informationen für den engagierten Trader
4. Fragen und Antworten zum IG Bonus Code
5. Viele Informationen bei www.betrug.org
6. Fazit: IG ist für professionelle Trader geeignet

Weiter zur Anmeldung: www.ig.com

1. Voraussetzungen für einen Bonus bei IG

Themenicon Gebuehren_KostenWer erhielt einen Bonus beim Broker IG? Die erste Voraussetzung war die Beantragung eines Live Kontos bei dem britischen Unternehmen. Dann kam es natürlich auf jeden Trade an, denn IG belohnte fleißige Trader. Anleger, die sich nur sporadisch am Handel beteiligten, sind wohl nie in den Genuss einer Rückvergütung gekommen. So sah das Belohnungssystem bei IG nämlich aus – wer viel tradete, erhielt im Monat einen Teil der Gebühren erstattet. Allerdings hatten wir auf der Website von IG nur den Active Trader Forex Bonus gefunden. Das heißt, dass es diese Vergünstigungen nicht für CFDs, Aktien, Indizes und Binäre Optionen gab. Wir hatten jedenfalls auf dieser Website keine verwertbaren Informationen gefunden. Dieser Artikel beschäftigt sich in erster Linie mit Binären Optionen. Doch vielleicht besteht Interesse an einem IG Forex Handel. Deshalb hier die wichtigsten Fakten zum Active Trader Bonus.

  • Active Trader Forex Bonus

Doch so einfach war es nicht in den Genuss des Bonus Codes bei IG zu kommen, vielmehr steckte dahinter ein komplexes Bewertungssystem. Der Broker legte drei Stufen für die Erstattung fest, wobei hier die Standard-Kontraktgrößen gewertet wurden. Ein kleines Beispiel – 10 Mini Kontrakte von den Währungspaaren Euro/USD sind ein Standard Kontrakt. Die Bonusstaffelung sah folgendermaßen aus:

Ausschnitt IG Active Trader Forex Bonus

Staffelung für Active Trader Forex Bonus

  • Prämienpunkte für Empfehlung

Jeder Trader, der beim Online Broker IG ein Live Konto besaß, konnte allerdings auch Prämienpunkte bekommen, egal welches Produkt er bei IG handelte. Dazu musste er nur einen neuen Kunden werben. Das Formular dazu fand man gleich ganz oben auf der Startseite unter „Kunden werben Kunden“. Diese Einladung konnte nur über das Formular erledigt werden, das sich auf dieser Seite befindet.

Formular für Kundenwerbung

Hier neue Kunden für IG werben

zum Anbieter Binary.com

Seit Dezember 2016 sind Boni durch die CySEC offiziell verboten! Binary.com wird allerdings nicht durch die CySEC reguliert, und kann daher weiterhin Bonuszahlungen anbieten.

Diese wenigen Daten wurden eingetragen und dann auf den grünen Button „Einladung versenden“ geklickt. Nicht vergessen – das Häkchen setzen unter „Hiermit stimme ich den AGB und der Kontaktaufnahme meines Freundes zu.

Diese Weiterempfehlung war dem Broker IG einen Punkt wert. Doch mit der Werbung eines neuen Kunden war es noch nicht getan, um die Werbeprämie zu kassieren. Daran waren Bedingungen geknüpft. Hier kurz und knapp die Fakten:

  • Neuer Kunde musste sich für ein Live Konto legitimieren.
  • Er musste innerhalb der folgenden sechs Monate ab Kontoeröffnung mindestens fünf Trades platziert haben.

Der Werber wurde per E-Mail von IG über jeden platzierten Trade des neuen Kunden informiert. Doch nun zu der wichtigen Frage, wie viel bekam der Trader für seine Punkte. Diese konnte er allerdings sammeln und über die Rubrik „Kunden werben Kunden – Mein Konto“ den genauen Punktestand erfahren.

Noch ein Hinweis: Neu geworbene Kunden erhielten eine Gutschrift von 100 Euro auf dem IG Handelskonto. Allerdings wurde der Betrag erst gutgeschrieben, wenn der Werber seinen Prämienpunkt eingelöst hatte.

Noch mehr Bedingungen für den Werber:

  • Es musste zum neuen Kunden ein privates oder geschäftliches Verhältnis bestehen.
  • Es musste ein neuer Kunde sein.
  • Der Werber musste überzeugt sein, dass der neue Kunde von IG kontaktiert werden möchte.
  • Ein neuer Kunde konnte nur ein Mal empfohlen werden, dies galt auch für andere Niederlassungen.
  • Es galten keine Empfehlungen für Mitglieder des Haushaltes oder ein Familienmitglied. Dieser Zusatz galt auch für das Gemeinschaftskonto oder für sich selbst.

Mit diesen Punkten erhielt man folgende Prämien:

Diese Prämien gibt es für neue Kunden

Prämienliste von IG

Unsere Meinung zum IG Bonus Code – Ein IG Bonus in Form einer Rückerstattung war nach intensiver Suche auf der IG Website nur für den Forex Handel vorgesehen und wenn man sich als Premium Kunde qualifiziert hatte. Auch IG sprnag auf den Zug der Neukundenwerbung auf, allerdings nicht ohne Bedingungen.

Weiter zur Anmeldung: www.ig.com

2. VIP-Status als Premium Kunde – Bonus als Rückzahlung

Themenicon Einzahlung_AuszahlungEinen VIP Status mit einem Premium Konto erhält man nicht so leicht beim Online Broker IG. Die Mindestvoraussetzungen sind ziemlich hoch und richten sich in erster Linie an professionelle Trader. Dazu muss das Handelskonto einen Handelsbetrag von 50.000 Euro aufweisen und der Anleger eine gewisse Handels-Aktivität vorweisen. Ob man einen Premium Account erhält, liegt im Ermessen von IG.

Hier Premium Konto eröffnen

Premium Konto bei IG

Die Vorteile eines Premium Accounts

  • Verzinsung des Handelskontos
    Konten mit einem Guthaben von 100.000 Euro erhalten 0,05 Prozent und Konten mit einem Guthaben von 250.000 Euro 0,10 Prozent Zinsen.
  • VIP Status
    Der Trader hat einen persönlichen Premium Client Manager, der sehr schnell E-Mails und Telefonanrufe beantwortet. Einladungen zu exklusiven Events sind ebenfalls inbegriffen.
  • Bessere Margins – flexiblere Kredite
    Hier werden flexible Kredite erteilt, die für eine bessere Margin sorgen können. Der Trader entscheidet, wann er eine Margin Call möchte.
  • Market Update und SMS-Service
    Der Trader profitiert von aktuellen SMS-Nachrichten vor den Großereignissen und von exklusiven Market-Updates.

Wie sehr gut zu erkennen, ist der Premium Account nur für Trader, die sich intensiv diesem Geschäft widmen und die auch gerne viel Startkapital einsetzen wollen und auch können. Natürlich ist der VIP Status nur für aktive Trader und Profis geeignet.

Weiter zur Anmeldung: www.ig.com

3. Informationen für den engagierten Trader

Ein Profi-Trader in Binären Optionen oder anderen Assets wird man nicht über Nacht. Um ganz oben an der Spitze anzukommen, braucht man viel Engagement und jede Menge Erfahrung. Ebenso einen Broker, der seine Kunden unterstützt. Hier zeichnet sich das britische Unternehmen IG aus. Der Broker liefert seinen Tradern:

  • Umfangreiche Marktdaten wie Echtzeitkurse oder Live Charts
  • Die neuesten Nachrichten und Analysen, um Trends richtig deuten zu können
  • Kostenloser Trading Newsletter
  • Trading Tagebuch für bessere Kontrolle
  • Markt Screener
  • Signal Center – kostenloses Trading Tool
  • Zahlreiche Videos
  • Aufklärung und Infos zu Risiken auf den Finanzmärkten
  • Live-Webinare
  • Zahlreiche Artikel über das Traden, Finanzen und Co. zum Nachlesen
  • Morning Report abonnieren (vor Handelsstart Information zu Handelsmärkten)

Wir sind der Meinung – an verwertbaren und hilfreichen Informationen spart der Online Broker IG wahrlich nicht. Im Gegenteil – hier muss man lange suchen, bis ein vergleichbares Angebot gefunden wird. Diese Informationen stehen übrigens jedem Trader zur Verfügung – ob Anfänger oder Profi.

4. Fragen und Antworten zum IG Bonus Code

  • Erhielt man als Neukunde einen Bonus bei IG?
    Nein, ein Neukunde erhielt keinen Bonus, wenn er sich selbstständig anmeldete.
  • Erhielt man einen Bonus durch eine Freundschaftswerbung?
    Ja, wenn ein registrierter Trader von IG eine Einladung schickte.
  • Galt der Active Trader Bonus für jedes Finanzinstrument?
    Nein, er galt nur für den Forex-Handel.
  • Konnte jeder einen Premium Account haben?
    Nein, nur mit einem Kontovolumen von 50.000 Euro.
  • Gab es Prämien für eine Neukundenwerbung?
    Ja, für jeden neuen und aktiven Kunden gab es einen Punkt.

5. Viele Informationen bei www.betrug.org

Wenn Sie noch mehr Informationen zu unserem IG Bonus Code erhalten wollten, mussten Sie unseren Testbericht lesen. Wenn Ihnen der Broker IG nicht zusagt, dann helfen Ihnen sicher unsere Broker Vergleiche weiter. Ebenso immer interessant – unsere Trading Strategien.

6. Fazit: IG ist für professionelle Trader geeignet

Themenicon WochenendeUnser Fazit zu dem IG Bonus Code fällt durchwegs positiv aus. Der professionelle Broker lockte nicht mit Neukunden Bonus, sondern belohnte aktive Trader. Wir meinen – das war transparent und fair. Kein Broker hat etwas zu verschenken und diese Prämien und Gutschriften waren einfach nachzuvollziehen. Allerdings war auch sehr schnell zu erkennen – hier wurde vorwiegend der Vieltrader und Profi angesprochen. Die Boni waren auch nur für dieses Klientel erhältlich, außer man warb einen Neukunden. Doch der musste sich auch zuerst als williger Trader beweisen. Einen Punkt haben wir in unserem Ratgeber noch nicht angesprochen – bei IG gibt es auch ein Affiliate-Programm. Die Vergütung beträgt je nach Asset pro qualifizierten Kunden teilweise 500 Dollar. Wenn Sie ein engagierter Trader sind, testen Sie doch IG, der Ihnen Professionalität bietet.

Weiter zur Anmeldung: www.ig.com

Weitere Informationen zum Anbieter: