Binäre Optionen oder Forex? Informieren Sie sich über die Unterschiede sowie die jeweiligen Vorteile & Nachteile

Viele unerfahrene Trader stellen sich die Frage: Soll ich lieber binäre Optionen oder Forex handeln? Schaut man sich binäre Optionen vs. Forex an, fällt auf, dass in einigen Bereichen sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede bestehen. Sowohl der Forex- als auch der Binäre Optionen Handel über Online-Plattformen sind relativ junge Phänomene an den Finanzmärkten. Während der Forexhandel in früheren Jahren bereits Banken und institutionellen Anlegern zur Verfügung stand, und erst durch das Internet privaten Anlegern seitens spezialisierter Broker geöffnet wurde, konnten binäre Optionen auf außerbörslichen Handelsplattformen erstmalig im Jahr 2008 gehandelt werden.

Die Frage binäre Optionen oder Forex handeln, lässt sich nicht mit einem Ja oder Nein beantworten, beide Instrumente haben Vor- und Nachteile. Dabei überwiegen für viele Trader sogar die binäre Optionen Vorteile. Nachfolgend befassen wir uns ausführlich mit den Pros und Contras der beiden Finanzinstrumente und finden heraus, ob Forex Handel oder binäre Optionen zu präferieren sind.

Inhalt:

1. Binäre Optionen oder Forex – Alles Wissenswerte im Überblick
2. Vorteile beim Handel mit Devisen
3. Binäre Optionen vs. Forex – Die Nachteile des Devisenhandels
4. Vorteile von binären Optionen
5. Auch binäre Optionen haben ihre Nachteile
6. Binäre Optionen: Unterschied zu Forex – Eine Gegenüberstellung
7. FAQs rund um Forex & binäre Optionen
8. Die weiteren Wissensangebote auf betrug.org
9. Fazit: Forex Handel oder Binäre Optionen – Eine Sache des Geschmacks

Vor- und Nachteile im Forexhandel

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Binäre Optionen oder Forex – Alles Wissenswerte im Überblick
  • 2. Vorteile beim Handel mit Devisen
  • 3. Binäre Optionen vs. Forex – Die Nachteile des Devisenhandels
  • 4. Vorteile von binären Optionen
  • 5. Auch binäre Optionen haben ihre Nachteile
  • 6. Binäre Optionen: Unterschied zu Forex – Eine Gegenüberstellung
  • 7. FAQs rund um Forex & binäre Optionen
  • 8. Die weiteren Wissensangebote auf betrug.org
  • 9. Fazit: Forex Handel oder Binäre Optionen – Eine Sache des Geschmacks

1. Binäre Optionen oder Forex – Alles Wissenswerte im Überblick

  • Sowohl binäre Optionen als auch Forex haben Vor- und Nachteile
  • Beim Forex sind sowohl die Gewinne als auch die Verluste theoretisch unbegrenzt
  • Binäre Optionen ermöglichen ein einfacheres Risiko-Management
  • Bei binären Optionen gibt es keine Nachschusspflicht
  • Binäroptionen sind besser für Einsteiger geeignet
  • Allerdings sind beide Finanzprodukte sehr spekulativ und bergen Risiken

2. Vorteile beim Handel mit Devisen

Die Bezeichnung Forex steht für Foreign Exchange und dabei handelt es sich um den Devisenmarkt. Hier werden Währungen gegeneinander gehandelt. Bei der Frage „Binäre Optionen oder Forex“ gilt es, die Vorzüge sowie die Risiken beider Arten von Finanzinstrumenten näher zu beleuchten. Der Forex-Handel birgt ebenso wie alle anderen Handelsinstrumente Vor- und Nachteile:

  • Forex ist ein Hebelgeschäft, welches es ermöglicht, mit kleinen Summen große Volumina zu handeln. Das bedeutet, dass auch diejenigen, die nicht über ein großes Trading-Budget verfügen, am Handel mit diesen Instrumenten teilnehmen können. Je nach Hebel kann ein Vielfaches des eigenen Einsatzes gehandelt werden.
  • Die Höhe der möglichen Gewinne ist theoretisch unbegrenzt. Der Trader bestimmt selbst, wann er aussteigen möchte und es gibt im Gegensatz zu binären Optionen keine festgelegten Laufzeiten.
  • Überproportional hohe Gewinne durch die Hebelwirkung sind möglich.
  • Im Handel mit Währungspaaren können Trader auf steigende und auch fallende Kurse spekulieren. Somit ergeben sich im Laufe eines Handelstages viele Marktchancen.
  • Der Devisenhandel ist der größte Markt der Welt mit einem Volumen von weit über 4 Billionen US-Dollar täglich.
  • Durch die Zeitverschiebung kann praktisch rund um die Uhr gehandelt werden. Während in einem Land die Börsen schließen, öffnet eine andere Börse ihre Pforten.
  • Durch die hohe Liquidität ergeben sich mehr Handelschancen als es bei den anderen Märkten der Fall ist.
  • Im Forex-Markt sind viele Expertenmeinungen und Marktausblicke zu finden. Auf diese Weise können sich Anleger sehr umfangreich über die Kursentwicklung informieren.
Binäre Optionen oder Forex

Der Forex-Handel birgt Vor- und Nachteile

Fazit: Der Forex-Handel hält für Trader viele Vorteile bereit. Die Gewinne können in diesem Bereich des Online-Handels durch die Hebelwirkung und die hohe Liquidität des Marktes sehr hoch ausfallen. Zudem ermöglichen viele Expertenmeinungen Tradern eine Vielzahl an Informationen zu aktuellen und wahrscheinlichen Kursentwicklungen.

3. Binäre Optionen vs. Forex – Die Nachteile des Devisenhandels

Nicht nur Vorteile sind beim Handeln von Devisen zu finden. Es gibt erhebliche Risiken, die nicht unterschätzt werden sollten.

  • Schließt der Forex Broker die Nachschusspflicht seiner Kunden nicht explizit aus, kann es sein, dass bei einem schlecht verlaufenden Trade die Verluste theoretisch das eingesetzte Kapital übersteigen. In diesem Fall besteht Nachschusspflicht. Eine Möglichkeit, solch hohen Verluste zu vermeiden bieten Stops, die der Trader beliebig setzen und damit die Verlusthöhe begrenzen kann.
  • Handel ist auf Währungen beschränkt, alternativ müsste auf den CFD-Handel ausgewichen werden.
  • Broker berechnen Gebühren, die sogenannten Spreads, teilweise werden auch Kommissionen erhoben. Dabei können je nach Handelsanbieter teils deutliche Unterschiede bei den Handelsgebühren bestehen. Ein Forex-Broker-Vergleich kann hierbei eine gute Lösung sein.
  • Der Handel setzt eine profunde Kenntnis der unterschiedlichen Volkswirtschaften und der Geldpolitik der jeweiligen Zentralbanken voraus, da politische Entscheidungen auch den Kurs einer Währung beeinflussen.
  • Durch die Hebelwirkung können nicht nur hohe Gewinne, sondern auch große Verluste realisiert werden.
  • Durch die hohe Liquidität der Forex-Märkte, kann bei ungünstigem Kursverlauf das eingesetzte Kapital innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht werden. Hier ist ebenfalls der Hinweis zum Setzen von Stop-Loss-Kursen angebracht, denn damit können große Verluste verhindert werden.

Fazit: Der Devisen-Handel birgt nicht nur Vorzüge. Trader sollten sich ebenso darüber bewusst sein, dass nicht bloß die Gewinne hoch ausfallen können, sondern es wiederum auch zu großen Verlusten kommen kann. Darüber hinaus sind gewisse Kenntnisse der unterschiedlichen Volkswirtschaften und der Geldpolitik der jeweiligen Zentralbanken von Vorteil, da politische Entscheidungen Einfluss auf den Kurs einer Währung haben können.

4. Vorteile von binären Optionen

Bei Binäroptionen handelt es sich um Finanzinstrumente, die zu den spekulativen Derivaten gezählt werden. Dabei hängt der Kurs einer binären Option von der Kursentwicklung eines zugrunde liegenden Basiswertes ab. In einigen Fällen gibt es bei binäre Optionen vs. Forex Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede.

  • Bei den Basiswerten werden neben Währungspaaren sowohl Aktien als auch Indizes und Rohstoffe berücksichtigt. Dies ermöglicht eine größere Flexibilität, als es beim Devisenhandel der Fall ist.
  • Eine Verlustbegrenzung ist möglich. Beim Handel mit binären Optionen verliert der Trader nicht mehr, als er zuvor eingesetzt hat.
  • Es fallen keine Kommissionen für Trades an. Auch für die Nutzung der Handelssoftware sowie für ein eventuelles Demokonto werden keine Kosten berechnet.
  • Der Handel mit binären Optionen muss zwar erlernt werden, jedoch ist das Traden in diesem Segment wesentlich unkomplizierter.
  • Das Trading kann mit einem geringen Mindesteinsatz erfolgen. Je nach Broker beträgt die Mindesthandelssumme für einen Trade im klassischen Handel nur zwischen einem und 25 Euro.
  • Verluste fallen nicht sofort dramatisch aus, wenn nicht ein extremes Risiko genommen und eine hohe Handelssumme gewählt wird.
  • Die Broker bieten zum Trading mehrere Handelsarten und somit unterschiedliche Handelsmöglichkeiten, die Gewinne stehen vor Beginn der Option fest. Somit hat der Trader auch ohne viel Erfahrung die Möglichkeit, ein effektives Verlust-Management zu realisieren.
Die große Welt der Binäroptionen

Die große Welt der Binäroptionen

Fazit: Der Handel mit binären Optionen ist durch die niedrigen Einstiegshürden wie geringe Mindesthandelssummen und der Möglichkeit Verluste zu begrenzen, vor allem auch für Anfänger gut geeignet. Der Handel ist leicht zu erlernen und wesentlich unkomplizierter als das Forex-Trading. Eine Gewinngarantie gibt es in beiden Fällen nicht.

5. Auch binäre Optionen haben ihre Nachteile

Nicht nur Vorteile sind beim Handeln mit binären Optionen zu finden. Es gibt immer das eine oder andere binäre Optionen Risiko, das nicht unterschätzt werden sollte.

  • Auch wenn die Verlustrisiken bei binären Optionen im Unterschied zu Forex deutlich geringer sein können, sind binäre Optionen sehr spekulative Finanzinstrumente, die mit Vorsicht zu genießen sind.
  • Verzichtet der Anleger auf eine Risikoabsicherung oder wird vom Broker keine angeboten, ist der komplette Kapitaleinsatz bei einer falschen Kursprognose verloren.
  • In den meisten Fällen sind die möglichen Gewinne zwar vorab bekannt, aber auch begrenzt.
  • Binäre Optionen haben feste Laufzeiten. Sie enden zum Ablauf entweder im oder aus dem Geld. Nur wenige Broker bieten Händlern die Möglichkeit zum  vorfristigen Rückverkauf an.
  • Um langfristig profitabel zu handeln, wird eine relativ hohe Trefferquote benötigt.
  • Am Wochenende ist nur der High-Yield-Handel möglich, klassisches Geschäft mit kurzen Laufzeiten findet nur während der Börsenöffnungszeiten statt.

Vor- und Nachteile bei binären Optionen

Fazit: Verzichten Trader auf eine Absicherung des Risikos oder stellt der Handelsanbieter keine zur Verfügung, kann es auch beim Handel mit binären Optionen zu finanziellen Verlusten kommen. Mögliche Gewinne sind begrenzt und erst bei einer relativ hohen Trefferquote langfristig profitabel.

6. Binäre Optionen: Unterschied zu Forex – Eine Gegenüberstellung

Schaut man sich binäre Optionen vs. Forex an, wird schnell deutlich, dass beide Handelsinstrumente sowohl Vor- als auch Nachteile haben. In beiden Fällen kann mit einem geringem Einsatz gehandelt werden und es gibt jeweils die Möglichkeit, sowohl auf steigende als auch auf fallende Märkte zu setzen. Sowohl beim Forex als auch bei binären Optionen entstehen jeden Tag zahlreiche Handelschancen.

Allerdings sind binäre Optionen im Unterschied zu Forex einfacher zu verstehen und es gibt die Möglichkeit, neben Währungen auch Basiswerte wie Aktien, Rohstoffe oder Indizes zu handeln. Auch gibt es bei Binäroptionen eine Verlustbegrenzung sowie keine Kosten bei den Trades.

Fazit: Es gibt bei der Antwort auf die Frage binäre Optionen oder Forex keine eindeutigen Aussagen. In beiden Fällen gibt es sowohl Vorteile aus auch weniger positive Aspekte. Der Handel mit binären Optionen ist günstiger und ein wenig mehr für Einsteiger geeignet.

7. FAQs rund um Forex & binäre Optionen

Was ist besser, Forex oder binäre Optionen?

Für Einsteiger sind in jedem Fall binäre Optionen zu empfehlen. Sie sind einfach zu verstehen und es gibt in jedem Fall eine Verlustbegrenzung. Aber auch beim Devisenhandel gibt es viele Vorzüge. Dazu gehören beispielsweise unbegrenzte Gewinne sowie der Hebel, der für sehr hohe Gewinnspannen sorgen kann.

Wo kann ich binäre Optionen oder Forex handeln?

Am besten bei einem guten Broker. Es gibt Broker, die sich auf eines der beiden Finanzinstrumente spezialisiert haben und solche, die viele Finanzinstrumente zugleich anbieten. Es gibt viele Merkmale, die einen guten Broker auszeichnen und auf betrug.com finden Sie aktuelle Vergleiche und Testberichte rund um Forex- und binäre Optionen Broker.

Woran erkenne ich, ob ein Broker seriös ist?

Es gibt mehrere Merkmale, die einen seriösen Broker ausmachen. Am zuverlässigsten ist dabei die Forex- oder binäre Optionen Regulierung. Ist bei einem Broker eine Regulierungsbehörde vorhanden, die die Arbeit des Handelsanbieters kontrolliert, kann von einem weitgehend seriösen Angebot ausgegangen werden.

Gibt es Trading-Strategien, die eine Erfolgsgarantie haben?

Nein, beim Forex Handel oder binären Optionen gibt es keine Strategien, die zu 100 Prozent Erfolg garantieren. Allerdings gibt es für jeden Trader die Möglichkeit, seinen Handel so zu managen, dass er langfristig mehr gewinnen als verlieren wird.

8. Die weiteren Wissensangebote auf betrug.org

Wir auf betrug.org wollen Sie mit allem versorgen, was Sie benötigen, um ein Profi beim Handel mit Forex und binären Optionen zu werden. So führen wir beispielsweise ausführliche Broker-Tests durch und zeigen Ihnen, wo die besten Angebote und Handelskonditionen auf Sie warten. Regelmäßig küren wir die Testsieger in unseren Anbieter-Vergleichen und zeigen unseren Lesern, wo die Besten der Besten auf sie warten.

Auch versorgen wir Sie mit allerlei Wissenswertem aus der Welt des Wertpapierhandels. So können Sie beispielsweise Ratgeber rund um den Handel lesen sowie herausfinden, welche Trading-Strategien besonders vielversprechend sind. Unsere Datenbank wird regelmäßig um weitere Artikel erweitert – so dass sich ein Besucht auf betrug.org immer lohnt!

9. Fazit: Forex Handel oder Binäre Optionen – Eine Sache des Geschmacks

Bei der Frage, ob Forex Handel oder binäre Optionen besser sind, kann es keine eindeutige Antwort geben. Stellt man die Vor- und Nachteile dieser beiden Anlagemöglichkeiten gegenüber, wird deutlich, dass der Handel mit binären Optionen gerade für Einsteiger einfacher als der Devisenhandel erscheint. Die Frage, ob Neulinge besser auf Binäre Optionen oder Forex setzen sollen, entscheidet sich letztendlich auch am zur Verfügung stehenden Handelskapital. Hier punkten Binäre Optionen mit niedrigen Mindesthandelssummen. Mit dem gleichen Startkapital können also mehr Trades ausgeführt werden, was wiederum für das Risikomanagement förderlich ist. Alles in allem lässt sich allerdings feststellen, dass es reine Geschmackssache ist,  welche Finanzprodukte präferiert werden und dass es sich lohnt, sich mit beiden Arten der Handelsinstrumente vertraut zu machen.

BO_strategie

Weitere Informationen zum Anbieter: