Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen: Hier erfahren Sie, ob die dauerhafte Nutzung des Testkontos erlaubt ist

redaktionsempfehlung_iq_option
Ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zu nutzen und damit beim Broker zu überprüfen, ob die Binären Optionen seriös handelbar sind, ist der Traum vieler Trader. Leider erweist sich ein solches Vorhaben schnell als schwieriger als gedacht, da die wenigsten Binäre Optionen Broker überhaupt ein Demokonto anbieten – und unter den wenigen verfügbaren Angeboten schließlich ein Demokonto mit unbegrenzter Laufzeit zu finden erweist sich schnell als Herkulesaufgabe. Zum Glück finden Sie hier wertvolle Informationen zum unbegrenzt verfügbaren Demokonto sowie einige heiße Tipps für die besten Anbieter.

Seit Dezember 2016 ist es sämtlichen CySEC-regulierten Brokern untersagt, konventionelle Boni anzubieten, da die Bonusbedingungen häufig zu streng und für einen Großteil der Trader nicht erfüllbar waren.

Inhaltsverzeichnis

    • Wichtige Fakten zum unbegrenzten Binäre Optionen Demokonto:
  • 1. 3 Gründe für ein Binäre Optionen Demokonto
    • 1. Trader können erste Schritte im Binäroptionshandel machen
    • 2. Handelsstrategien können risikofrei entwickelt werden
    • 3. Trader können die Handelsplattform kennenlernen
  • 2. Typische Bedingungen eines Demokontos
  • 3. Wo können Sie ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen?
  • 4. Die Registrierung für ein Binäre Optionen Demokonto
  • 5. Fazit: Zeitlich unbegrenzte Demokonten sind rar
  • FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick
    • Für wen eignet sich ein unbegrenztes Binäre Optionen Demokonto?
    • Wo bekommt man ein unbegrenztes Binäre Optionen Demokonto?
    • Wie hoch sind die Mindesteinlagen der Broker?
    • Welche Voraussetzungen müssen für die Eröffnung eines Demokontos erfüllt werden?
    • Warum werden kaum Demokonten ohne Laufzeitbegrenzung angeboten?
  • Noch nicht genug?
  • Die wichtigsten Infos im Überblick

Wichtige Fakten zum unbegrenzten Binäre Optionen Demokonto:

  • Ein Demokonto ist für jeden Trader von Nutzen
  • Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und Profis können von einem Demokonto profitieren
  • Leider stellen nur wenige Broker überhaupt ein Demokonto zur Verfügung
  • Viele dieser Konten sind auf eine kurze Laufzeit von maximal einer Woche begrenzt
  • Trotzdem gibt es einige wenige Anbieter, die ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zur Verfügung stellen
  • Dazu gehören beispielsweise 24Option oder Banc de Binary
  • Allerdings setzen all diese Konten die Eröffnung eines Live-Kontos voraus

Inhalt:

1. 3 Gründe für ein Binäre Optionen Demokonto
2. Typische Bedingungen eines Demokontos
3. Wo können Sie ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen?
4. Die Registrierung für ein Binäre Optionen Demokonto
5. Fazit: Zeitlich unbegrenzte Demokonten sind rar
6. FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick
7. Noch nicht genug?
8. Die wichtigsten Infos im Überblick

Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

1. 3 Gründe für ein Binäre Optionen Demokonto

Themenicon Trading_Software_HandelsplattformenWarum sollten Sie überhaupt ein Binäre Optionen Demokonto eröffnen und sich zuvor die Mühe machen, ein empfehlenswertes Konto bei einem kundenfreundlichen Anbieter zu finden? Tatsächlich gibt es drei wichtige Gründe, die für ein Binäre Optionen Demokonto sprechen – sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene und Profis.

1. Trader können erste Schritte im Binäroptionshandel machen

Der erste Grund, der dafür spricht, ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zu nutzen, ist wahrscheinlich der offensichtlichste: Anfänger können das Konto nutzen, um erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen. Sie können anhand praktischer Übungen herausfinden, wie man einen Trade platziert und wie der Kurs verläuft. Die theoretischen Übungen, die in den Bildungszentren vieler Broker vorhanden sind, können somit optimal auch praktisch umgesetzt werden, ohne reales Geld investieren zu müssen.

2. Handelsstrategien können risikofrei entwickelt werden

Auch fortgeschrittene Trader, die bereits die Grundlagen des Binäroptionshandels verstanden haben, können von einem Demokonto profitieren. Sie können nämlich Handelsstrategien entwickeln, ohne reales Kapital investieren zu müssen. Erweist sich eine Strategie als Flop, da sie zu hohe Verluste einfährt, wird das reale Kapital des Kunden nicht angerührt, sondern er hat lediglich virtuelles Geld verloren. Kann man sein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen, kann man sich darüber hinaus so viel Zeit bei der Entwicklung einer Handelsstrategie lassen, wie man braucht.

3. Trader können die Handelsplattform kennenlernen

Der letzte Grund, der für ein Binäre Optionen Demokonto spricht, ist vermutlich gerade für professionelle Trader interessant: Händler können sich im Rahmen eines Demokontos nämlich problemlos mit der Handelsplattform ihres Brokers vertraut machen. Mit einem solchen Demokonto kann man dabei gleich mehrere Softwares testen, um die benutzerfreundlichste zu finden und um schließlich beim realen Handel Fehler zu vermeiden, die durch eine Unkenntnis der vorhandenen Funktionen entstehen. Andererseits kann man sich darüber hinaus auch mit den vorhandenen Funktionen vertraut machen, ohne reales Kapital zu riskieren.

Es gibt drei wichtige Gründe dafür, ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zu nutzen – und von diesen Gründen können sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene und selbst Experten profitieren. Trader können ihr Demokonto nämlich nutzen, um erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen, um Handelsstrategien zu entwickeln und um verschiedene Handelsplattformen ohne reales Risiko kennenzulernen.

Die Handelsplattform von TopOption

Mit einem Binäre Optionen Demokonto können Trader die Handelsplattformen der Broker kennenlernen

Weiter zur Anmeldung: www.topoption.com

2. Typische Bedingungen eines Demokontos

Themenicon StrategieOb ein Demokonto mit verschiedenen Bedingungen einhergeht, hängt in erster Linie davon ab, ob es die Eröffnung eines Live-Kontos voraussetzt oder ob es auch ohne Registrierung und Einzahlung verfügbar ist. Bei letzterer Option fallen die Anforderungen an den potenziellen Kunden nämlich sehr gering aus – teilweise müssen Trader noch nicht einmal volljährig sein, um ein solches Demokonto eröffnen zu können. Auch ein Wohnsitz in Deutschland ist in der Regel für ein reines Demokonto keine Voraussetzung.

Muss hingegen im Vorfeld ein Live-Konto eröffnet werden, das schließlich mit einem Demokonto verknüpft werden kann, sieht das Ganze schon etwas anders aus. In diesem Fall muss der Kunde definitiv über 18 Jahre alt sein und auch ein Wohnsitz in Deutschland oder zumindest in der EU gehört zu den Voraussetzungen für die Eröffnung eines Live-Kontos. Darüber hinaus müssen Trader zur Verifizierung auch ein gültiges Ausweisdokument, einen Wohnsitznachweis und gegebenenfalls eine Kopie Ihrer Kreditkarte an ihren Broker senden. Die Verifizierung muss in jedem Fall vor der ersten Auszahlung erfolgen – manche Unternehmen fordern auch direkt nach der Kontoeröffnung eine Verifizierung.

Die Bedingungen für ein Demokonto sind davon abhängig, ob der Kunde zunächst ein Live-Konto eröffnen muss oder ob er sein Demokonto ohne Registrierung und Einzahlung nutzen kann. Dementsprechend fallen die Bedingungen entweder sehr gering oder recht hoch aus. So müssen die Besitzer eines Live-Kontos mindestens 18 Jahre alt sein, einen Wohnsitz in Deutschland oder zumindest in der EU unterhalten und dem Broker eine Kopie Ihres Ausweises, eines Wohnsitznachweises und gegebenenfalls ihrer Kreditkarte zusenden.

Die besten Binäre Optionen Demokonten im Überblick
AnbieterKostenVirtuelles KapitalLaufzeitMindesteinlage
24 OptionKeine (Einzahlung)200 Prozent der EinzahlungUnbegrenzt250 Euro
Banc de BinaryKeine (Einzahlung)50.000 EuroUnbegrenzt250 Euro
ZoomTraderKeine (Einzahlung)EinzahlungsbetragUnbegrenzt1.000 Euro
TopOptionKeine (Einzahlung)100.000 EuroUnbegrenzt100 Euro

Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

3. Wo können Sie ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen?

Themenicon ChartanalyseWie wir bereits festhalten konnten, gibt es nur sehr wenige Broker, die ihren Kunden ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zur Verfügung stellen – tatsächlich bieten ohnehin sehr wenige Broker ihren Kunden überhaupt ein Demokonto an. Allerdings konnten wir trotzdem einige wenige Anbieter finden, die das Demokonto für ihre Kunden nicht an eine Laufzeitbegrenzung knüpfen.

Zu diesen Brokern gehört in erster Linie 24Option. Positiv erweist sich dabei, dass Kunden ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt beim zypriotischen Unternehmen nutzen können – nachteilig ist dabei allerdings, dass zunächst ein Live-Konto eröffnet werden muss. Dementsprechend müssen Neukunden hierfür zunächst ein Online-Formular ausfüllen, daraufhin die Mindesteinlage von 250 Euro einzahlen und im besten Fall auch die Verifizierung durchlaufen. Ihr Demokonto erhalten sie daraufhin auf Nachfrage beim Kundensupport, was auch bei der Banc de Binary der Fall ist. Auch hier müssen Kunden zunächst ein Live-Konto eröffnen, das Registrierungsformular ausfüllen und die Mindesteinlage von 250 Euro in ihr Konto einzahlen. Daraufhin können sie ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt mit einem virtuellen Kapital in Höhe von 50.000 Euro nutzen.

Auch TopOption gehört zu den Brokern, die ihren Kunden ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zur Verfügung stellen. Hier kann der Trader ein virtuelles Kapital in Höhe von 100.000 Euro nutzen, um dem Binäroptionshandel mit virtuellem Kapital nachgehen zu können. Hierfür muss der Kunde auch hier ein Live-Konto eröffnen – allerdings fällt die Mindesteinlage mit 100 Euro hier weitaus niedriger aus. Zu guter Letzt können wir Tradern, die ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen möchten, auch unseren Testsieger IQ Option ans Herz legen. IQ Option gehört nämlich zu den wenigen Brokern, die ein Demokonto zur Verfügung stellen, das ohne die Eröffnung eines Live-Kontos genutzt werden kann. Stattdessen können Kunden hier ganz unverbindlich ein virtuelles Kapital in Höhe von 1.000 Euro für den risikofreien Handel nutzen.

Insgesamt bieten aktuell vier verschiedene Broker ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt an. Zu diesen Brokern gehören 24Option, Banc de Binary, TopOption und IQ Option. Letzterer Anbieter ist dabei der einzige, der sein Demokonto nicht an die Eröffnung eines Live-Kontos knüpft. Bei allen anderen Brokern müssen Trader zunächst ein Live-Konto eröffnen und die Mindesteinlage von 100 Euro bzw. 250 Euro hinterlegen.

Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen

In der Regel erhalten Trader ihr Demokonto vom Kundensupport des Brokers

Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

4. Die Registrierung für ein Binäre Optionen Demokonto

Themenicon Trading-KontoAuch der Registrierungsprozess für ein Binäre Optionen Demokonto ist davon abhängig, ob der Kunde zunächst ein Live-Konto eröffnen muss oder ob er sein Demokonto ohne Registrierung nutzen kann. Bei letzterer Option genügt es in der Regel schon, ein kurzes Online-Formular auszufüllen. Dieses umfasst meist einige grundlegende Angaben zur Person sowie Kontaktdaten. Dazu gehören meist Name, Geburtsdatum, Wohnort, E-Mail-Adresse und gegebenenfalls auch eine Telefonnummer. Ist das Online-Formular ausgefüllt, erhält der Trader in der Regel kurz darauf eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Wurde dieser angeklickt, ist das Konto eröffnet und der Binäroptionshandel mit virtuellem Kapital kann beginnen.

Die Eröffnung eines Live-Kontos erweist sich im Vergleich dazu schon als etwas aufwendiger. Auch hier muss der Kunde zunächst ein Online-Formular ausfüllen, das allerdings weitaus mehr Angaben erfordert als das Formular für die Eröffnung eines Demokontos. Wurde auch hier der Bestätigungslink aktiviert, muss der Kunde zunächst einmal Geld auf sein Handelskonto einzahlen. Dies geht in der Regel per Banküberweisung, Kreditkarte oder auch per Online-Bezahldienst vonstatten. Ist die Einzahlung auf dem Konto eingegangen, kann der Kunde schließlich den Support des Brokers kontaktieren und diesen um die Eröffnung eines Demokontos bitten. Auch hier wird in der Regel eine E-Mail mit Bestätigungslink versandt, die dem Kunden den Weg zum Demokonto weist. Allerdings darf auch hier vor der ersten Auszahlung die Verifikation nicht fehlen, die in der Regel nach der Zusendung der Kopie eines Identitätsnachweises, eines Wohnsitznachweises und gegebenenfalls der Kreditkarte abgeschlossen ist.

Der Ablauf des Registrierungsprozesses ist davon abhängig, ob der Kunde ein reines Demokonto eröffnet oder ob dafür im Vorfeld ein Live-Konto vorhanden sein muss. Ersteres erfordert in der Regel lediglich die Angabe einiger weniger Informationen, während Kunden für ein Live-Konto ein Online-Formular ausfüllen, eine Einzahlung tätigen und schließlich den Kundensupport um die Eröffnung eines Demokontos bitten müssen, um schließlich vor der nächsten Auszahlung die Verifikation zu durchlaufen.

Das Registrierungsformular von IQ Option

Bei IQ Option geht die Registrierung durch das Ausfüllen eines Online-Formulars vonstatten

5. Fazit: Zeitlich unbegrenzte Demokonten sind rar

Themenicon WochenendeIn unserem Fazit können wir festhalten, dass es nur sehr wenige Broker gibt, die ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt zur Verfügung stellen. Die meisten Anbieter begrenzen die Laufzeit des Kontos auf wenige Tage, sodass dem Kunden nur ein begrenztes Zeitfenster bleibt, um mit dem Binäroptionshandel Erfahrungen zu sammeln, Handelsstrategien zu entwickeln oder die Trading-Plattform kennenzulernen. Zu den wenigen Brokern, die ein unbegrenztes Demokonto zur Verfügung stellen, gehört in erster Linie unser Testsieger IQ Option, der als einziger Anbieter ein Demokonto zur Verfügung stellt, das auch ohne die Eröffnung eines Live-Kontos genutzt werden kann. Andere Anbieter wie 24Option, TopOption oder Banc de Binary setzen indes voraus, dass der Kunde im Vorfeld ein Live-Konto eröffnet und zumindest die Mindesteinlage auf dieses Konto einzahlt.

Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick

Themenicon Wie_funktionieren_binaere_Optionen

Für wen eignet sich ein unbegrenztes Binäre Optionen Demokonto?

Ein Binäre Optionen Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung eignet sich insbesondere für Einsteiger und für Fortgeschrittene, die ihr Demokonto nutzen möchten, um erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen oder um eine erfolgreiche Handelsstrategie zu entwickeln. Auch Profis, die sich mit der Trading-Plattform vertraut machen möchten, können von einem unbegrenzten Binäre Optionen Demokonto profitieren – allerdings genügt hierfür meist auch ein Demokonto mit einer Laufzeit von wenigen Tagen.

Wo bekommt man ein unbegrenztes Binäre Optionen Demokonto?

Nur wenige Broker stellen ein Demokonto für den Binäroptionshandel ohne Laufzeitbegrenzung zur Verfügung. Zu diesen wenigen Brokern gehört selbstverständlich unser Testsieger IQ Option, der als einziges Unternehmen ein Demokonto anbietet, das auch ohne die Eröffnung eines Live-Kontos verfügbar ist. Alle anderen Broker, zu denen 24Option, TopOption und die Banc de Binary gehören, setzen voraus, dass der Kunde zuvor ein Live-Konto eröffnet und zumindest die Mindesteinlage hinterlegt, die sich auf 100 Euro bzw. auf 250 Euro beläuft.

Wie hoch sind die Mindesteinlagen der Broker?

Um ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen zu können, müssen die Trader bei den meisten Brokern ein Live-Konto eröffnen und die Mindesteinlage hinterlegen. Diese beläuft sich bei den Anbietern aus unserem Test auf 100 Euro bzw. auf 250 Euro.

Welche Voraussetzungen müssen für die Eröffnung eines Demokontos erfüllt werden?

Um ein Demokonto zu eröffnen, das mit einem Live-Konto verbunden ist, muss der Trader mindestens 18 Jahre alt sein und einen Wohnsitz in Deutschland oder zumindest in der EU unterhalten. Darüber hinaus muss er die Verifizierung durchlaufen können, indem er dem Broker die Kopien eines Wohnsitznachweises, eines Identitätsnachweises und ggf. seiner Kreditkarte zusendet. Setzt der Broker für die Eröffnung eines Demokontos kein Live-Konto voraus, sind die Bedingungen in der Regel weitaus geringer.

Warum werden kaum Demokonten ohne Laufzeitbegrenzung angeboten?

Tatsächlich geben die wenigsten Broker preis, weshalb sie keine Demokonten zur Verfügung stellen. Allerdings liegt diesbezüglich selbstverständlich die Vermutung nahe, dass sie darauf abzielen, dass der Trader so schnell wie möglich auf den Handel im Live-Konto umstellt – denn nur durch den Handel mit realem Geld verdient auch der Broker am Erfolg oder Misserfolg der Kunden.

Noch nicht genug?

Themenicon Tipps_TricksSie möchten mehr darüber erfahren, wie Sie Ihr Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen können? In unserem Binäre Optionen Broker Vergleich finden Sie die kundenfreundlichsten Anbieter im Überblick und auch weitere interessante Informationen zum Thema Demokonto haben wir für Sie zusammengestellt. Im Bereich „Broker-Testsieger“ finden Sie zudem auch den Broker mit dem attraktivsten Bonus vor, während Sie unter „Ratgeber“ wertvolle Leitfäden zum Binäroptionshandel sowie Informationen zu den einzelnen Brokern erwarten. Schließlich sollten Sie sich auch unseren Testbericht zum Broker IQ Option nicht entgehen lassen, wenn Sie an einem unbegrenzten Demokonto ohne Registrierung interessiert sind.

Die wichtigsten Infos im Überblick

Themenicon Binaere_Optionen_oder_ForexAbschließend können wir festhalten, dass ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nur bei wenigen Brokern genutzt werden kann und mit Ausnahme von unserem Testsieger IQ Option setzen alle Broker die Eröffnung eines Live-Kontos voraus, um ein Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt nutzen zu können. Wenn Sie Ihr Demokonto unbegrenzt nutzen möchten, dann sollten Sie sich entweder unseren umfangreichen Test zu Gemüte führen oder sich direkt auf die Website von IQ Option begeben, um sich hier mit dem Angebot des Unternehmens auseinanderzusetzen und eventuell direkt Ihr Demokonto zu eröffnen.

Weiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

Weitere Informationen zum Anbieter: