Binäre Optionen Demokonto 2017: Wir zeigen, wie Sie in nur 5 Minuten die Anmeldung für ein gratis Testkonto durchführen

 

Binäre Optionen DemokontoHändler, die mit der Materie der binären Optionen bereits vertraut sind, können sich auf ihre eigenen Erfahrungen verlassen und werden möglicherweise bei einem Broker handeln, der kein Testkonto als Bestandteil seiner Produktpalette vorsieht. Für Anfänger ist es ideal, wenn sie ein binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung eröffnen können. Und was spricht gegen ein Demokonto, das auch erfahrenen Anlegern risikofrei neue Einblicke in den Binärhandel bietet? Bei Nichtgefallen brauchen Sie also ihre eingezahlte Summe nicht rücküberweisen. Im nachfolgenden Artikel wollen wir Ihnen das Demokonto des Brokers TopOption vorstellen und Ihnen zeigen, welche Vorteile Ihnen die Demoversion bringen kann.

Inhaltsverzeichnis

    • Wichtige Fakten zum Binäre Optionen Demokonto:
  • 1.) Welche Vorteile bietet ein binäre Optionen Demokonto?
  • 2.)IQ Option – die Empfehlung für jeden Broker
  • 3.) Das Demokonto bei OptionFair: Ebenfalls keine Einzahlung erforderlich
  • 4.) So läuft die Anmeldung fürs binäre Optionen Demokonto ab
  • 5.)Wie sieht es mit der Binäre Optionen Demo anderer Anbieter aus?
    • 24Option
    • Banc de Binary
    • Zoomtrader
    • Stockpair
    • TopOption
  • 6.) Darauf sollte bei der Auswahl von einem binäre Optionen Broker Demokonto geachtet werden
  • 7.) Fazit: Ein binäre Optionen Demokonto lohnt sich

Wichtige Fakten zum Binäre Optionen Demokonto:

  • Ein Demokonto kann sowohl Einsteigern als auch Profis unterschiedliche Vorteile bieten
  • Das kostenlose Demokonto bei OptionFair steht nicht mehr zur Verfügung

Inhalt:

1. Welche Vorteile bietet ein binäre Optionen Demokonto?
2. IQ Option – die Empfehlung für jeden Broker
3. Das Demokonto bei OptionFair: Ebenfalls keine Einzahlung erforderlich
4. So läuft die Anmeldung fürs binäre Optionen Demokonto ab
5. Wie sieht es mit der Binäre Optionen Demo anderer Anbieter aus?
6. Darauf sollte bei der Auswahl von einem binäre Optionen Broker Demokonto geachtet werden
7. Fazit: Ein binäre Optionen Demokonto lohnt sich

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

1.) Welche Vorteile bietet ein binäre Optionen Demokonto?

Themenicon StrategieDemokonten stellen bei binäre Optionen Brokern eher die Ausnahme als die Regel dar. Eine dieser Ausnahmen stellt das Demokonto des Brokers OptionFair dar. Es lohnt sich, dieses Konto in Anspruch zu nehmen, denn vor allem der unerfahrene Trader wird die Möglichkeiten zu schätzen wissen, die ein solches Konto bietet.
In Form eines Demokontos kann der Trading-Einsteiger die Handelsplattform des Brokers ganz in Ruhe kennenlernen und muss sich dabei keine Sorgen um das eigene Geld machen. Mit virtuellem Kapital lassen sich Trades platzieren und erste Handelserfahrungen sammeln. Hat sich der Nutzer mit allen Funktionen vertraut gemacht, kann er selbstbewusst in den Handel einsteigen, ohne sich vor unüberlegten Anfängerfehlern in Acht nehmen zu müssen.

Fazit: Ein binäre Optionen Demokonto kann vor allem für diejenigen hilfreich sein, die ihre ersten Trading-Erfahrungen noch vor sich haben. Mit einer Testversion lassen sich alle Funktionen der Handelsplattform kennenlernen und auch erste Trades kann der Einsteiger platzieren, ohne sich dabei um den Verlust seines Kapitals machen zu müssen.

binäre optionen demokonto anmeldung

Die binäre Optionen Demokonto Anmeldung bei IQ Option innerhalb einer Minute.

2.)IQ Option – die Empfehlung für jeden Broker

Themenicon Paypal_Skrill

Bei unserem Vergleich und der Suche nach einem fairen Anbieter mit einem binäre Optionen Broker Demokonto, das wirklich alle Ansprüche erfüllt, sind wir auf IQ Option gestoßen. Dieser Anbieter kann im Demokonto Test durchaus überzeugen und hat sich als unsere unumstrittene Empfehlung durchgesetzt. Der Vorteil dabei ist, dass hier keine Anmeldung notwendig ist, um das Konto nutzen zu können. Trader können sich einfach für ein Demokonto mit der Mail-Adresse einloggen und brauchen keine weitere Daten angeben.

Anschließend steht ein Betrag von 1.000 Dollar bei der binäre Optionen Demo zur Verfügung und mit diesem Betrag kann dann gehandelt werden. Wer anschließend feststellt, dass das Angebot von IQ Option zu den eigenen Vorstellungen passt, der kann mit wenigen Klicks ein Echtgeld-Konto eröffnen.

Fazit: Wenige Worte reichen aus, um das wirklich faire Angebot von IQ Option mit einem echten Demokonto ohne Anmeldung als Empfehlung unterstreichen zu können. Allein schon der Fakt, dass hier keine Einzahlung notwendig ist, spricht für den Anbieter. Auch die Möglichkeit, komplett ohne Anmeldung erst einmal handeln zu können hat viele Vorteile, die nicht zu unterschätzen sind.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

3.) Das Demokonto bei OptionFair: Ebenfalls keine Einzahlung erforderlich

Ähnlich wie das Angebot bei IQ Option konnte auch das Angebot von OptionFair gesehen werden, allerdings steht das gebührenfreie Demokonto nicht mehr zur Verfügung. So etwa den Broker OptionFair, für dessen Handelsangebot das Unternehmen B.O. TradeFinancials verantwortlich ist, das in seiner Heimat Zypern (EU) und in ganz Europa übrigens unter der Nummer 216/3 durch die „Cyprus Securities and Exchange Commission“ – kurz CySEC – reguliert wird. Auf der Internetseite des Brokers fanden Trader zwar auch früher keinen Hinweis auf ein Binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung. Das bewies jedoch im Grunde lediglich, dass sich Eigeninitiative für Händler eigentlich immer lohnte.

Wer Kontakt zum Support des Brokers aufnahm, erhielt auf eigenen Wunsch Zugang zu einem binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung. Dieses Konto kam nicht nur ohne eine ausführliche Eröffnung eines Echtgeldkontos aus. Es war vielmehr ein binäre Optionen Testzugang ohne Einzahlung, das dennoch zumindest in einem gewissen Rahmen den Einstieg in den Binärhandel möglich machte. Allzu viel Zeit durften sich Anleger jedoch nicht lassen. Denn das Konto war nur für einen Zeitraum von fünf Tagen nutzbar. Der finanzielle Spielraum lag bei 500 Euro. Das kostenlose Demokonto gehört mittlerweile jedoch nicht mehr zum Angebot des Brokers, Trader können aber z. B. auf den Testaccount von IQ Option ausweichen.

Fazit: Als einer der wenigen Broker bot OptionFair ein Demokonto an, das keine Einzahlung und auch keine vollständige Registrierung erforderlich machte. Leider hat der Broker den kostenfreien Demoaccount aus seinem Angebot gestrichen. Bei OptionFair handelt es sich um einen Broker, der den Hauptsitz in Zypern hat und der Regulierung der CySEC unterliegt. Das Demokonto war früher nach Kontaktaufnahme zum Kundensupport erhältlich und stand für eine begrenzte Zeit von fünf Tagen zur Verfügung.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

4.) So läuft die Anmeldung fürs binäre Optionen Demokonto ab

Themenicon Trading-KontoDie finanziellen Einschränkungen sollten ohnehin nicht über einen wichtigen Vorteil hinwegtäuschen: Realisieren Trader mit dem Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung und Einzahlung einen Profit, wird dieser nicht dem Konto gutgeschrieben. Die Erstellung des Accounts erfolgt ganz bequem über den Live-Chat des Anbieters. Es reicht die Registrierung mit einer gültigen Mail-Adresse (Bestätigung erforderlich) und einem User-Namen, um das Demokonto unter den besagten Bedingungen aktivieren zu lassen. Handels-Einschränkungen gibt es nicht, mit dem Demo-Account können Trader alle Handelsarten und Basiswerte kennenlernen.

iq option demo

Der Wechsel zum Echtgeldhandel ist jederzeit machbar.

Nach Ablauf der Testphase lässt sich ohne großen Aufwand eine Umwandlung des Demokontos in ein Echtgeld-Konto beantragen – ebenfalls bequem über den Live-Chat oder per Mail. Der Zeitaufwand für die Erstellung vom binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung hingegen fällt mit einigen Minuten sehr gering und überschaubar aus.

Fazit: Die Eröffnung des Demokontos erfolgt über den Live-Chat des Brokers. Als Angaben werden Emailadresse und Nutzername erforderlich und nach Bestätigung der Email-Adresse ist das Demokonto angelegt. Es bietet uneingeschränkten Zugang zu allen Funktionen der Handelsanwendung, zu allen Orderarten und zu allen vorhandenen Basiswerten. Im Gegensatz zum Konto bei IQ Option war das Demokonto von OptionFair, das mittlerweile nicht mehr zur Verfügung steht, jedoch nur fünf Tage gültig.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com

5.)Wie sieht es mit der Binäre Optionen Demo anderer Anbieter aus?

UsabilityDas Binäre Optionen Broker Demokonto mag nach wie vor eher eine Seltenheit unter den Anbietern sein. Dennoch gibt es inzwischen den einen oder anderen Broker, der durchaus diese Möglichkeit für die Kunden bietet. Der Vorteil dabei ist, dass ohne die Möglichkeit eines Verlustes der Handel mit binären Optionen erst einmal ausgetestet werden kann. Es gibt einige Anbieter für die Binäre Optionen Demo, die durchaus als Alternative zu OptionFair anzusehen sind. Wir haben diese Broker unter die Lupe genommen und unsere Ergebnisse zusammengefasst:

24Option

Der Broker weist auf das mit dem Handel verbundene Risiko hin und hat einen sehr guten Ruf in Bezug auf den Handel mit binären Optionen. Er stellt auch ein binäre Optionen Broker Demokonto zur Verfügung. Allerdings ist es hier notwendig, sich erst einmal bei 24Option anzumelden. Dafür ist eine Registrierung notwendig. Um das Demokonto in Anspruch nehmen zu können, muss der Trader zudem einzahlen. Nachdem das alles erledigt ist, kann man sich an den Support wenden und erhält Zugriff auf eine binäre Optionen Demo. Die Höhe des Spielgeldes ist abhängig von der Einzahlung. Das Spielgeld ist immer 200% der Einzahlung.

Wer sich also für eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro entscheidet, der erhält 200 Euro Spielgeld. Eine Begrenzung für die Nutzung des Kontos gibt es nicht. Das Demokonto steht zur freien Verfügung. Damit ist es vor allem für erfahrene Trader geeignet, die gerne ab und zu ihre Strategien ohne Gefahr testen möchten, bevor Kapital investiert wird.

Fazit: 24Option ist, im Vergleich zu IQ Option, nicht wirklich eine Alternative für Trader, die gerne ein Binäre Optionen Broker Demokonto nutzen würden.     

Banc de BinaryLimits

Deutlich mehr Kapital für verschiedene Testläufe bietet die Banc de Binary mit ihrer Demoversion. Wer hier ein Konto eröffnet und eine erste Einzahlung tätigt, der kann sogar Spielgeld in Höhe von bis zu 50.000 Euro erhalten. Das ist eine stolze Summe, mit der sich auf jeden Fall ein erster Überblick über die verschiedenen Handelsoptionen verschaffen lässt. Um die 50.000 Euro erhalten zu können, braucht es eine Einzahlung in Höhe von 250 Euro. Die Laufzeit des Demokontos ist nicht limitiert.

Fazit: Für eine klassische Variante hat sich die Banc de Binary entschieden. Trader, die sich hier anmelden, erhalten den Zugang zu einem Binäre Optionen Broker Demokonto und können davon ohne eine zeitliche Begrenzung profitieren. Wer also kein Problem damit hat, erst eine Einzahlung zu tätigen, der ist hier auf jeden Fall gut bedient.

Zoomtrader

Auf der Suche nach einem Anbieter für ein Konto mit einer binäre Optionen Demo haben wir auch Zoomtrader mit in den Vergleich aufgenommen. Bei Zoomtrader handelt es sich um einen Anbieter, der nicht ganz so bekannt ist wie IQ Option oder auch 24Option. Dennoch bietet Zoomtrader Themenicon 60_Sekundenebenfalls ein binäre Optionen Broker Demokonto an. Ebenso wie bei Banc de Binary ist hier eine Anmeldung notwendig. Bei der Einzahlung wird ein Mindestbetrag in Höhe von 200 Euro fällig. Nach der Registrierung kann der Trader beim Support die Eröffnung eines Demokontos beantragen.

Die Höhe des hier zur Verfügung gestellten Spielgeldes entspricht der Höhe des Einzahlungsbetrages. Das bedeutet, wer sich für eine Einzahlung von 500 Euro entscheidet, der bekommt auch 500 Euro virtuelles Geld. Ist das Guthaben aufgebraucht, dann kann dies beim Support normalerweise noch einmal erhöht werden.

Fazit: Zoomtrader arbeitet ebenfalls mit der klassischen Variante und stellt eine binäre Optionen Demo erst nach der Anmeldung und der ersten Einzahlung zur Verfügung. Auch wenn die Höhe des Spielgeldes relativ gering ist, so ist der Support hier jedoch in der Regel kulant und erhöht dies noch einmal nach Verbrauch.

Stockpair

Einen ganz anderen Ansatz hat der Anbieter Stockpair. Hier wird nicht direkt mit einem Binäre Optionen Broker Demokonto gearbeitet. Stattdessen gibt es eine Handelssimulation. Bei dieser Simulation können Trader ohne Anmeldung den Handel erst einmal üben und sich so auch gleichzeitig mit der Plattform vertraut machen. Dabei ist wichtig zu wissen, dass natürlich die Möglichkeiten begrenzter sind als bei einem Demokonto. Dennoch hat diese Version natürlich den Vorteil, dass sich nicht erst angemeldet werden muss.

Fazit: Die Handelssimulation von Stockpair ist auf jeden Fall eine gute Lösung für alle Trader, die erst einmal generell einen Überblick über den Anbieter sowie über den Handel mit binären Optionen bekommen wollen.

TopOption

Einer der Anbieter mit der durchaus größten Menge an Spielgeld ist TopOption. Der Broker stellt das Demokonto zwar auch erst nach einer ersten Themenicon Einzahlung_AuszahlungEinzahlung zur Verfügung. Dennoch kann der Trader dann ohne eine feste Laufzeit Spielgeld in Höhe von bis zu 100.000 Euro nutzen, um sich ein Bild zu machen, einen Einstieg zu finden und Strategien zu testen. Da die Mindesteinzahlung hier nur bei 100 Euro liegt, ist TopOption mit dem Angebot durchaus auch für Einsteiger eine interessante Sache.

Fazit: Die Konditionen für das binäre Optionen Broker Demokonto bei TopOption sind fair und vor allem die Höhe des Spielgeldes spricht für den Anbieter, der sich nicht lumpen lässt.

iq option test

IQ Option hat für Händler einige Extras zu bieten.

6.) Darauf sollte bei der Auswahl von einem binäre Optionen Broker Demokonto geachtet werden

ZusatzangeboteDer Vergleich macht deutlich, dass es schon viele Unterschiede bei den Anbietern gibt. Für einen Trader ist es wichtig, dass er sich vor der Anmeldung über die Vorgaben informiert, die durch einen Broker gegeben werden. So ist es zwar vielleicht nicht gerade toll, erst einmal eine Einzahlung tätigen zu müssen. Dennoch gibt es einige Broker, bei denen es problemlos möglich ist, das Konto dann wieder innerhalb kurzer Zeit zu kündigen und sich den eingezahlten Betrag zurückzahlen zu lassen. Vielleicht wäre dies eine Alternative, um die Binäre Optionen Demo erst einmal zu testen und wenn der Broker einem dann doch nicht zusagt, hier wieder einen Ausweg zu finden.

Grundsätzlich sollten Trader darauf achten, dass sie mit den Vorgaben und Geschäftsbedingungen des Brokers einverstanden sind und sich damit auch identifizieren können. Wer erst einmal generell herausfinden möchte, ob der Handel mit binären Optionen etwas ist, der kann einen Broker mit einer Demoversion ohne Anmeldung nutzen. Der Test hat gezeigt, dass es auch hier den einen oder anderen Anbieter gibt, der durchaus diesen Vorteil bietet. Es kann halt manchmal ein wenig Zeitaufwand bedeuten, erst einmal auf die Suche nach dem richtigen Broker für den Handel zu gehen.

7.) Fazit: Ein binäre Optionen Demokonto lohnt sich

Als einer der wenigen binäre Optionen Broker bietet IQ Option ein gebührenfreies Demokonto an. Wer ein solches Konto erhalten möchte, wendet sich am besten an den Kundensupport und veranlasst die Eröffnung via Live-Chat. Es werden nur wenige persönliche Angaben erforderlich und eine Einzahlung ist ebenfalls nicht notwendig. Der Demo-Account bietet alle Funktionen und Leistungen, die auch beim Live-Konto zu finden sind.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.comWeitere Informationen zum Anbieter: