www.betrug.org > Wettanbieter Ratgeber > Tipico > Tipico Auszahlung: Erfahrungen und Tipps zu Gebühren & Dauer einer Tipico Auszahlung

Tipico Auszahlung: Erfahrungen und Tipps zu Gebühren & Dauer einer Tipico Auszahlung

tipicoTipico gehört innerhalb Deutschlands nicht nur zu den bekanntesten Anbietern von Sportwetten, sondern auch mit großem Abstand zur Konkurrenz zu den beliebtesten. Das Geheimnis hinter dem guten Ruf ist die optimale Kombination aus Sicherheit und Service bei der Tipico Auszahlung, die sich praktisch an jeder Ecke erkennen lassen. Zum Service gehört nicht nur der gut funktionierende Kundensupport, sondern selbstverständlich auch jedes einzelne Feature des Angebots, das sich vom klassischen Wettbereich über die Tipico mobile App bis hin zu Bonusaktionen in Hülle und Fülle erstreckt. Der Sicherheitsaspekt auf der anderen Seite wird durch die gültige Glücksspiellizenz sowie die seriösen und etablierten Ein- und Auszahlungsmethoden sichergestellt, die Tipico sein eigen nennen kann.

Weiter zur Anmeldung: www.tipico.com

Wie alle Sportwetter, die sich mit dem Internet Glücksspiel den einen oder anderen Euro dazuverdienen wollen, ist es selbstverständlich auch den Kunden von Tipico sehr wichtig, dass gewonnenes Geld möglichst schnell und sicher auf dem Konto landet, sobald eine Tipico Auszahlung angewiesen wurde. Außerdem legen Kunden großen Wert darauf, dass wie beispielsweise bei der betway Auszahlung keinerlei Gebühren anfallen. Kann auch Tipico dieses Kriterium erfüllen? Die Tipico Auszahlungs Dauer variiert wie bei jedem anderen Buchmacher in Abhängigkeit von der spezifischen Methode, die für den Auszahlungsauftrag ausgewählt wurde.

image_tipico_bonus

Inhaltsverzeichnis

  • Die Tipico Auszahlung im Überblick
    • Tipico als Anbieter mit einem umfangreichen Angebot
    • Wie viel kostet eine Tipico Auszahlung?
    • Welche Auszahlungsmethoden gibt es?
    • Wie lange dauert eine Tipico Auszahlung?
    • Wie sehen die Limits bei einer Tipico Auszahlung aus?
    • Support für Fragen bei Auszahlungen
    • Lohnenswert oder nicht? – der Bonus bei Tipico
  • Fazit: Schnell, flexibel und vor allem sicher und zuverlässig
  • Verwandte Artikel - Dies könnte Sie auch interessieren

Die Tipico Auszahlung im Überblick

  • verschiedene renommierte Zahlungsmethoden
  • Tipico Auszahlungs Dauer variiert mit dem Zahlungsdienstleister
  • schnelle Auszahlungen sind möglich
  • kostenfeie Auszahlungen sind gegeben
  • Auszahlungen werden manuell vom Support durchgeführt

Was neben dem Aspekt der Schnelligkeit aber ebenfalls wichtig ist, sind die Kosten und Limitierungen, die gegebenenfalls im Zusammenhang mit einer Auszahlung bei einem Buchmacher wie Tipico auftreten können. Diese und viele andere Fragen werden deshalb im nachfolgenden Ratgeber geklärt.

Tipico als Anbieter mit einem umfangreichen Angebot

Bei Tipico handelt es sich um einen Buchmacher, der sein Geschäft versteht. Seid ihr auf der Suche nach einer Plattform, die durch ein breit aufgestelltes Angebot überzeugen kann, dann ist Tipico möglicherweise hier eine sehr gute Wahl. So könnt ihr zwischen Sonderwetten, Einzelwetten oder auch Kombi- und Systemwetten wählen. Das heißt, Abwechslung wird bereits durch das Wettsystem geboten. Sehr beliebt ist dabei der Sport „Fußball“. Hier scheint die Leidenschaft von Tipico zu liegen, da das Angebot für Wetten rund um den Sport besonders gut aufgestellt ist. Ihr habt die Möglichkeit, bei den Ländern und Ligen aus den verschiedensten Varianten bei den Wetten zu wählen. Gerade die Auswahl an Sonderwetten könnte jedoch noch etwas besser aufgestellt sein. Neben dem Fußball sind auch andere Sportarten bei Tipico zu finden, wie beispielweise Tennis oder auch Eishockey. Dafür hat der Buchmacher eine eher geringere Auswahl an exotischen Sportarten.

Neben den Sportwetten gibt es bei Tipico aber auch noch die Möglichkeit, sein Glück im Casino zu versuchen. Der Casino-Bereich kann sich sehen lassen. Sehr gut ist das Sortiment an Slots. Auch Nutzer, die gerne an den Live-Tischen unterwegs sind, kommen auf ihre Kosten. Gleiches gilt für Liebhaber von Roulette oder von Blackjack. Sehr beliebt ist das Live-Casino. Hier habt ihr die Option, euch virtuell an einen der Tische zu setzen und auch mit den anderen Spielern in Kontakt zu treten.

Die wichtigsten Kriterien von einem guten Buchmacher

Das Angebot für Sportwetten und möglicherweise auch das Casino stellen natürlich eine wirklich wichtige Grundlage für die Kunden dar. Das heißt, bei der Entscheidung für einen Buchmacher prüft ihr genau, ob das Spielangebot euch überzeugen kann. Allerdings gibt es auch noch weitere Kriterien, die ihr im Auge behalten solltet. Eines dieser Kriterien stellt die Ein- und Auszahlung dar. Um Wetten setzen zu können, braucht es Geld auf dem Konto bei Tipico. Dieses wird durch die Einzahlung transferiert. Abhängig von den Einzahlungsmethoden, könnt ihr sogar schon innerhalb von wenigen Minuten mit dem Spiel beginnen. Dies ist dann der Fall, wenn beispielsweise die Einzahlung über Kreditkarte oder auch Neteller und Skrill angeboten wird.

Die Auszahlung soll natürlich möglichst schnell und kostenfrei erfolgen. Hier haben jedoch die Buchmacher unterschiedliche Grundlagen. Wir wollten für euch wissen, wie es bei Tipico aussieht und haben daher einen genauen Blick auf die Auszahlung, deren Möglichkeiten und Rahmenbedingungen geworfen.

Wie viel kostet eine Tipico Auszahlung?

Vor allem Sportwetter der älteren Generation schießen sich immer wieder auf die Frage nach den Kosten für eine Tipico Auszahlung ein, vor allem wenn das eingezahlte Geld zusätzlich noch durch den Tipico Bonus verdoppelt wurde und die Tipico Bonusbedingungen erfüllt wurden.
In früheren Zeiten waren Auszahlungen bei Buchmachern schließlich alles andere als kostenfrei. Abgaben in Form von Prozentsätzen oder Pauschalbeträgen waren bei angeforderten Auszahlungen durchaus an der Tagesordnung und nicht selten scheffelten die Anbieter die sogenannten Bearbeitungsgebühren ausnahmslos in die eigene Tasche. Heutzutage hat sich in diesem Bereich viel geändert und nur unseriöse Buchmacher bieten ihren Kunden keine Möglichkeit, um kostenlose Auszahlungen vornehmen zu lassen.

image_tipico-kahn

Auch Tipico reiht sich in die Reihe der vertrauensvollen Sportwettenanbieter ein und stellt seinen Kunden jede Woche drei kostenlose Auszahlungen zur Verfügung. Dies ist in der Regel deutlich mehr, als andere Buchmacher ihren Kunden erlauben und sollte deshalb unbedingt lobend erwähnt werden. Wer mehr als drei Auszahlungen innerhalb von einer Kalenderwoche beantragen möchte, der muss mit einer Gebühr in Höhe von 5,00 Euro pro Auszahlung rechnen. In der Regel zeigt sich allerdings, dass Sportwetter mit drei kostenfreien Auszahlungen pro Woche bestens bedient sein dürften. Immerhin sind bei den verschiedenen Auszahlungsmethoden auch immer diverse Mindestauszahlungsbeträge vorgesehen, die erst einmal erreicht werden müssen, bevor eine Auszahlung überhaupt stattfinden kann.

Zudem gibt Tipico diese Information transparent heraus. Nutzer der Plattform wissen also von Beginn an, dass sie mit Gebühren rechnen müssen, wenn sie mehr als dreimal pro Woche Geld auszahlen lassen. Dadurch kann die Auszahlung direkt geplant werden. Es ist übrigens nicht möglich, sich Auszahlungen aufzuheben. Das heißt, auch wenn ihr euch in einer Woche nur einmal habt Guthaben auszahlen lassen, so könnt ihr in der Woche darauf dennoch nur drei kostenfreie Auszahlungen nutzen. Wir empfehlen euch, dies in eure Planung einzubeziehen und genau zu überlegen, ob eine Auszahlung schon notwendig ist oder möglicherweise noch einen Tag warten kann.

Welche Auszahlungsmethoden gibt es?

Tipico ist ein Buchmacher, der mit erstaunlich wenigen Zahlungsmethoden einen durchschlagenden Erfolg bei seinen Kunden erzielt hat. Wer schon einmal einen Blick auf die Liste der möglichen Zahlungsmethoden bei anderen Anbietern geworfen hat, dem wird die offerierte Auswahl bei Tipico beinahe schon ein wenig mickrig vorkommen. Gleichzeitig wird klar, dass Tipico sich auf die wesentlichen und sichersten Zahlungswege beschränkt. Schließlich muss nicht jeder Randgeschmack bedient werden, um die Masse der Kunden zufriedenzustellen, und Qualität hat gegenüber der Quantität meist immer noch den Vorrang. Die unterstützten Zahlungsmethoden bei einer Tipico Auszahlung sind:

  • Skrill
  • Banküberweisung
  • Visa
  • Mastercard
  • PayPal

tipico Auszahlung: Bei tipico PayPal nutzen.

Auszahlungen werden bei Tipico übrigens immer manuell vom Tipico Support durchgeführt. Automatische Auszahlungen werden dementsprechend nicht unterstützt, was unter anderem als Maßnahme gegen mögliche Geldwäschepläne angesehen werden kann. Durch die manuellen Ausführungen der Auszahlungsaufträge können spezifische Muster oder auch Unregelmäßigkeiten im Ablauf vom ausgebildeten personal bei Tipico umgehend entdeckt und verfolgt werden. Auf diese Weise wird das Spielen bei Tipico für alle Kunden sicherer.

Für den Kunden hat das keinen Nachteil. Wer sein Geld gerne ausgezahlt haben möchte, der geht in den internen Bereich und löst die Auszahlung aus. Diese muss jedoch durch den Support bestätigt werden. Das bemerkt der Kunde allerdings lediglich dadurch, dass es einen Augenblick dauern kann, bis die Auszahlung bestätigt wird. Hier ist jedoch nicht mit viel Zeitaufwand zu rechnen.

Top5 Anbieter mit PayPal
AnbieterHighlightsPayPal
1. betway
  • Auszahlung in wenigen Stunden
  • Käuferschutz wird geboten
  • komplett kostenfrei
PayPal» Zum Anbieter
betway Erfahrungen
2. Sportingbet
  • keine Gebühren
  • Beliebteste Zahlungsmethode
  • auch im Casino möglich
PayPal» Zum Anbieter
Sportingbet Erfahrungen
3. Tipico
  • Käuferschutz wird geboten
  • Ein- & Auszahlung ohne Verzögerung
  • keine Einzahlungsgebühren
PayPal» Zum Anbieter
Tipico Erfahrungen
4. Interwetten
  • schnelle Transaktionen
  • Auszahlung binnen 24 Stunden
  • gebührenfreie Auszahlung
PayPal» Zum Anbieter
Interwetten Erfahrungen
5. bet-at-home
  • Hohe Favoritenquoten
  • Superschnelle Auszahlungen
  • Umfassendes Wettangebot
PayPal» Zum Anbieter
bet-at-home Erfahrungen

Wie lange dauert eine Tipico Auszahlung?

Die Tipico Auszahlungsdauer ist im Grunde genommen abhängig von der jeweils ausgewählten Methode. Generell zeigt sich, dass Tipico eine ganze Reihe an Möglichkeiten unterstützt, die für schnelle Auszahlungen bekannt sind. Konkret lassen sich folgende Werte ermitteln. Allerdings sollten Spieler bedenken, dass es sich hierbei immer nur um Richtwerte handeln kann. Schließlich ist Tipico nicht allein für die Gewährleistung von schnellen Auszahlungen verantwortlich, sondern muss diesbezüglich immer auch mit dem jeweiligen Zahlungsdienstleister kooperieren:

  • Skrill: sofort
  • Banküberweisung: 3 bis 7 Tage
  • Visa: 3 bis 5 Tage
  • Mastercard: 3 bis 5 Tage
  • PayPal: sofort

Tipico orientiert sich dementsprechend auch bei seiner Auszahlungsdauer an den gültigen Mustern. Mit den E-Wallets geht es in der Regel etwas schneller als bei Auszahlungen via Kreditkarte. Wer besonderen Wert auf eine schnelle Auszahlung legt, kann sich über Casinos mit Skrill und Casinos mit Paypal informieren.
Die Banküberweisung allerdings benötigt den größten Zeitumfang.

Hinweis: Tipico bietet auch noch die Auszahlung über paysafecard an. Diese Möglichkeit kann allerdings nur dann genutzt werden, wenn auf diese Weise auch Geld eingezahlt wurde. Dabei ist es wichtig, dass die Angaben zu Name und auch zu Mail-Adresse von Ein- und Auszahlung übereinstimmen. Sobald es hier auch nur geringe Abweichungen gibt, wird die Auszahlung abgelehnt.

Wie sehen die Limits bei einer Tipico Auszahlung aus?

Angesichts der Tatsache, dass die Zahl der kostenfreien Auszahlungen pro Woche limitiert ist, stellen sich viele Spieelr zu Recht die Frage nach den jeweiligen Ober- und Untergrenzen für Auszahlungen. Auch in diesem Fall muss zwischen den einzelnen wählbaren Zahlungsmethoden unterschieden werden. Die minimalen Auszahlungsbeträge variieren diesbezüglich ebenso stark wie die maximalen Auszahlungsgrenzen pro Auszahlungsauftrag:

  • Skrill und Neteller: min. 1€ – max. 10.000€
  • Banküberweisung: min. 25€ – max. 100.000€
  • Visa: min. 10€ – max. –
  • Mastercard: min. 10€ – max. 5.000€
  • PayPal: min. 10€ – max. 5.000€

Tipico ist immer darauf bedacht, seinen Kunden transparente Informationen zur Verfügung zu stellen. Daher sind auch die Informationen zu den Auszahlungsmethoden auf der Webseite sehr gut zusammengefasst. Hier kann geprüft werden, wie hoch die Limits sind und wie lange genau die Auszahlung dauert. An dieser Stelle wird auch durch den Buchmacher erwähnt, dass die Auszahlungen einzeln durch die Mitarbeiter geprüft werden.

Support für Fragen bei Auszahlungen

Auch wenn die Informationen zur Auszahlung bei Tipico sehr detailliert auf der Webseite dargestellt werden, kann es dennoch zu Fragen kommen. Vielleicht wisst ihr nicht genau, wie ihr die Auszahlung beantragen könnt. Möglicherweise wartet ihr auch schon länger auf Auszahlung und möchtet nachfragen, wie lange es noch dauert. Daher ist der Support ebenfalls sehr wichtig. Wir haben in unserem Test geschaut, wie der Buchmacher hier aufgestellt ist. Ihr habt die Möglichkeit, erst einmal in den FAQs zu schauen, ob hier möglicherweise die Antwort auf eure Frage zu finden ist. Sollte dies nicht der Fall sein, könnt ihr auf „Kontakt“ gehen. Ihr habt hier nun die Option, den Live-Chat zu nutzen. Tipico gibt direkt an, ob der Live-Chat besetzt ist oder nicht. Sollte dies nicht der Fall sein, bietet der Buchmacher noch eine Ausweichmöglichkeit an. In diesem Fall könnt ihr das Kontaktformular verwenden. Einzugeben ist eine Mail-Adresse. Sehr gut ist es, wenn ihr euren Benutzernamen oder die Kundenummer hinterlasst.

Nun könnt ihr nach der passenden Kategorie schauen. Bei Fragen zu Auszahlungen wählt ihr die Kategorie „Zahlungen“ aus. Nun muss noch die Kategorie für das Problem ausgewählt werden. Hier gibt es die Möglichkeit, separat „Auszahlung“ anzugeben. Dadurch seid ihr schon sehr differenziert aufgestellt. Habt ihr schon einmal eine Anfrage zu der Problematik gestellt, gebt ihr als Nachfragegrund „bestehende Anfrage“ ein. Ist dies nicht der Fall, wählt ihr „neue Anfrage“ aus. Nun könnt ihr noch eine Nachricht hinterlassen und diese dann absenden. Die Antwort durch Tipico erfolgt dann ebenfalls per Mail.

Hinweis: Eine Hotline wird durch Tipico nicht zur Verfügung gestellt. Auch im Impressum ist keine Telefonnummer zu finden. Hier habt ihr lediglich die Möglichkeit, eine Fax-Nummer abzuschreiben und eine schriftliche Anfrage über Fax zu versenden.

Lohnenswert oder nicht? – der Bonus bei Tipico

Eine schnelle Auszahlung ist natürlich optimal. Allerdings gibt es noch andere Faktoren, die einen Buchmacher interessant machen können. Dazu gehört beispielsweise der Bonus. An erster Stelle steht der Willkommensbonus, der angeboten wird. Dieser hat bei Tipico eine Höhe von 100 % auf die erste Einzahlung. Allerdings werden höchstens 100 Euro ausgezahlt. Damit der Willkommensbonus in Anspruch genommen werden kann, muss die Einzahlung eine Mindesthöhe von 10 Euro aufweisen. Der Bonus wird nur dann gewährt, wenn es sich um ein neues Konto bei Tipico handelt. Der Kunde darf vorher bei dem Buchmacher nicht angemeldet gewesen sein. Zudem darf die Einzahlung nicht über Neteller und Skrill erfolgen. Diese Zahlungsmethoden sind ausgeschlossen, wenn ihr den Bonus gerne nutzen möchte. Für eine Auszahlung ist es notwendig, den Bonus dreimal umgesetzt zu haben. Bei einem vollen Bonus von 100 Euro bedeutet dies, dass der Nutzer 300 Euro einsetzen muss, um die 100 Euro zu erhalten. Dabei gelten nur Wetten, wenn es sich um Einzel- oder Kombiwettscheine handelt und deren Quote bei wenigstens 2.0 liegt.

Wir haben festgestellt, dass Tipico aber auch noch andere Boni zu bieten hat. So wird teilweise eine Gratiswette oder eine Wette ohne Risiko angeboten. Dieser Bonus soll dabei helfen, sich auch an Wetten zu trauen, die sonst vielleicht nicht genutzt werden. Bei der Gratiswette gibt es einen bestimmten Wert für ein bestimmtes Ereignis. Beschränkungen können auch bei der Wette ohne Risiko bestehen. Die Wette kann gesetzt werden. Wenn die Wette gewonnen wird, dann bekommt der Kunde den Gewinn. Bei der Gratiswette wird der Nennwert der Wette vom Gewinn noch abgezogen. Die Wette ohne Risiko greift bei Verlust. In diesem Fall wird einfach der eingesetzte Betrag durch Tipico an den Nutzer erstattet.

Fazit: Schnell, flexibel und vor allem sicher und zuverlässig

Die Tipico Auszahlung geht schnell vor sich und kann an die individuellen Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Besonders wichtig ist auch die Tatsache, dass Tipico Gebühren an dieser Stelle generell nicht gefunden werden können. Bis zu drei Auszahlungen können pro Woche kostenfrei angewiesen werden, damit liegt Tipico deutlich über dem, was andere Buchmacher zu bieten haben. Doch nicht nur die Kostenfreiheit und die Schnelligkeit wissen zu überzeugen, denn auch die Sicherheit muss an dieser Stelle noch einmal betont werden. Tipico verlässt sich bei der Aufmachung seiner Auszahlungsvarianten ausschließlich auf namhafte und vielfach erprobte Zahlungsdienstleister, die selbst Kritiker und Experten durch die Bank weg zu überzeugen wissen.

Weiter zur Anmeldung: www.tipico.com