Wetten.com Betrug, Abzocke oder seriös: Erfahrung aus Test

Wetten.com Betrug oder serioes?Wetten.com ist erst seit Mitte Januar 2017 on Air. Der nagelneue Onlinebuchmacher versucht im Sportwettenanbieter Vergleich erste Pluspunkte zu sammeln. Gerade bei seinem so jungen Unternehmen ist natürlich absolute Vorsicht angesagt. Kann Wetten.com Betrug tatsächlich vollkommen ausgeschlossen werden? Diese Frage wollen wir im nachfolgenden Testbericht ausführlich beantworten. Das wichtigste Fazit stellen wir jedoch bewusst direkt voran. Für uns besteht absolut kein Zweifel, dass Wetten.com seriös und sicher agiert. Unsere Erfahrungen mit dem Buchmacher haben einige überraschende und äußerst positive Erkenntnisse ans Tageslicht befördert.

Besonders positiv herauszustellen ist das sehr umfangreiche Wettangebot einschließlich der soliden Wettquoten. Ein Sonderlob verdient das aktuell einzigartige Bonusprogramm von bis zu 130 Euro. Der Kundensupport arbeitet auf einem hohen Niveau. Die Webseite und die mobile Sportwetten App sind einladend gestaltet und nehmen die Anfänger sinnbildlich direkt an die Hand.

Inhaltsverzeichnis

    • Die Stärken des Buchmachers
  • Wettangebot/Livewetten – Im Test keinerlei Abstriche
    • Wettbonus – Innovativ, fair bis zu 130 Euro
    • Kundensupport – Deutschsprachig, freundlich, fachkundig
    • Zahlungsmöglichkeiten – Die wichtigsten Transferwege an Board
    • Wettquoten – Stabile und hohe Wettquoten sorgen für Rendite
    • Webauftritt – Einladende, anfängerfreundliche Site
    • Mobile App – Alle Wetten ohne Einschränkungen für unterwegs
    • Sicherheit / Lizenzierung – EU-Lizenz und noch viel mehr
    • Sponsoring – Die Fühler sind bereits ausgestreckt
    • Wettsteuer – 5 Prozent werden nur beim Gewinn berechnet
  • Das Fazit: Mit 9,3 Punkten im Test ist Wetten.com seriös

Die Stärken des Buchmachers

  • Wettangebot mit 40.000 Einzelangeboten
  • Starterbonus von bis zu 130 Euro
  • Fachkundiger, deutschsprachiger Support
  • Moderne, einladende, intuitive Webseite
  • EU-Lizenz und TÜV-Zertifikat

zum Anbieter Wetten.com

Wettangebot/Livewetten – Im Test keinerlei Abstriche

Unsere Wetten.com Erfahrung bezüglich des Wettangebotes ist herausragend. Die Kunden haben tagein tagaus die Wahl aus ca. 35 Sportarten, saisonbedingt mit kleineren Schwankungen. Die angebotene Zahl der Einzelofferten bewegt sich durchschnittlich bei 40.000 Wettangeboten pro Tag – ein absoluter Topwert.

An erster Stelle muss im Erfahrungsbericht natürlich der König Fußball genannt werden. Das runde Leder führt die Liste der Disziplinen mit riesigem Abstand an. Wetten.com ist weltweit am Ball, längst nicht nur in England, Deutschland, Spanien oder Italien. Wer es exotischer mag, kann beispielsweise auf Begegnungen in Katar, Saudi Arabien oder Honduras wetten. In der Überzahl der Staaten hat der junge Buchmacher mindestens zwei oder drei Wettbewerbe auf dem Bildschirm. Nachwuchs- und Amateurligen bleiben hierbei nicht außen vor. Hinter dem Fußball folgen mit Tennis, Eishockey und Basketball die weiteren Mainstream-Sportarten. Sehr präsent ist Wetten.com zudem im Bereich der amerikanischen Disziplinen sowie beim Kampf- und beim Motorsport. Zu den Rahmen-Angeboten gehören unter anderem Bowling, Wasserball, Unihockey und der neuartige e-Sports.

Wetten.com Livewetten

In der Tiefe der Wettoptionen gibt’s ebenfalls keinen Grund für den Wettanbieter sich zu verstecken. In den wichtigsten Fußballligen arbeitet Wetten.com mit 80 bis 90 Offerten pro Partie. Kurz vorm Anpfiff der Spiele wird die Zahl der Angebote dann nicht selten nochmals auf über 100 Einsatzchancen erweitert.

Unsere Wetten.com Erfahrung in der Sektion der Livewetten ist tadellos. Die User werden mit Sicherheit ihre gewünschten Partien in Echtzeit vorfinden. Durchschnittlich werden beim jungen Anbieter pro Monat 3.600 Sportevents mit Live-Quoten versehen. Damit steht Wetten.com im Buchmacher Ranking zwar noch nicht in der Champions League, klopft aber bereits an die Türe der Königsklasse. Die bestimmende Sportart live ist natürlich ebenfalls der König Fußball, womit Wetten.com genau den Nerv der Kunden trifft. Doch auch die Eishockey- und Tennis-Fans haben nach unserer Erfahrung mit Wetten.com keinerlei Grund zur Klage. Test: 10 Punkte

Wettbonus – Innovativ, fair bis zu 130 Euro

Im Wettbonus Vergleich steigt der Onlineanbieter mit einem echten Ausrufezeichen ein. Während es bei vielen Mitbewerbern ein Einerlei gibt, kann Wetten.com mit einem neuartigen, innovativen Bonusprogramm glänzen. Die Mitspieler können zum Start einen Wetten.com Bonus Code von bis zu 130 Euro einlösen. Teilweise handelt es sich hierbei sogar um No-Deposit Angebote, doch der Reihe nach.

Los geht’s mit einem 100%igen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro. Wer die höchste Willkommensprämie einheimsen möchte, muss selbst einen Deposit von 100 Euro vollziehen, um im Anschluss mit 200 Euro durchzustarten. Zu beachten ist, dass nur Einzahlungen mit den Kreditkarten von Visa und MasterCard, mit der Sofortüberweisung oder auf dem herkömmlichen Bankweg als prämienrelevant gelten. Sobald die Bonusbedingungen abgearbeitet sind, belohnt dies Wetten.com mit einem weiteren 10 € No-Deposit Bonus. Damit ist das Ende Fahnenstange aber noch längst nicht erreicht. In den zwei Monaten nach der Registrierung erhalten die neuen Mitspieler automatisch jeweils einen 10 € No-Deposit Bonus.

Die Umsatzbedingungen besagen, dass die jeweilige Einzahlungssumme plus Bonus sechsmal zu drehen ist, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Beim Starterbonus kommt Wetten.com somit auf einen Rollover Faktor von 1:5. Beim Freispielen ist die Mindestquote von 2,0 zu beachten. Die jeweiligen Überschlagsvorgaben sind innerhalb von 21 Tagen zu erfüllen.

Der Wetten.com Bonus wird einmalig pro Person, Haushalt, IP-Adresse und Zahlungsweg vergeben. Test: 10 Punkte

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter

zum Anbieter Wetten.com

Kundensupport – Deutschsprachig, freundlich, fachkundig

Der Kundensupport zeigt sehr deutlich, dass Wetten.com seriös arbeitet. Die wichtigsten Informationen findet der User bereits im sehr ausführlichen FAQ-Menü. Besonders lobenswert ist, dass das Hilfsmenü quasi von jeder Unterseite mühelos erreicht werden kann. Wetten.com hat das Fragefenster an verschiedenen Stellen integriert. Bleibt der Spieler irgendwo „hängen“, wird ihm sofort geholfen.

Des Weiteren lässt sich mit einem Klick der Live-Chat öffnen. Die Supportmannschaft hat sich in unseren Tests stets als freundlich, fachkundig und natürlich deutschsprachig erwiesen. Das Bemühen der Konkurrenz an dieser Stelle das entscheidende Quäntchen voraus zu sein, war jederzeit erkennbar. Selbst auf etwas ungewöhnliche Fragestellungen wurde besonnen und richtig reagiert. Wer ausführliche Problemstellungen zu lösen hat, kann diese natürlich auch jederzeit via Email schildern. Lediglich auf eine telefonische Hotline wird bei Wetten.com aktuell noch verzichtet.

Die Servicemannschaft ist täglich zwischen 10 Uhr morgens und 22 Uhr abends erreichbar. Auch wenn es sich an dieser Stelle nicht um einen 24/7 Support handelt, verdient die Serviceleistung von Wetten.com insgesamt eine sehr gute Note. Test: 9 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten – Die wichtigsten Transferwege an Board

Das Transferportfolio bei Wetten.com mag vielleicht noch nicht riesig sein, doch es enthält die wichtigsten Bezahlwege. Anerkannt an der Kasse werden die Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen. Die beiden e-Wallets von Skrill by Moneybookers und Neteller dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen. Die Bankdeposits lassen sich mit den Direktbuchungssystemen der Sofortüberweisung und mit GiroPay in Echtzeit ausführen. Für kleinere Einzahlungen sind die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr gut geeignet. Alle Transfers werden gebührenfrei abgewickelt. Erwähnenswert ist, dass Wetten.com bei einigen Zahlungsmethoden mit leicht überdurchschnittlichen Einsatzlimits arbeitet.

Wetten.com Zahlungsmethoden

Die Auszahlungen werden von Wetten.com sehr zügig und zuverlässig vorgenommen. Als Transfermethoden stehen alle Bezahlwege zur Verfügung, welche bereits für einen Deposit genutzt wurden, sofern technisch möglich. Die e-Wallets werden innerhalb von 24 Stunden bedient. Wer seine Gewinne zur Hausbank oder zur Kreditkarte buchen lässt, muss mit einer Wartezeit von zwei bis vier Werktagen Vorlieb nehmen. Deutlich wird bei der Auszahlung, dass Wetten.com seriös agiert. Ehe eine Gewinnabhebung möglich ist, muss der Kunde einen Legitimationscheck vollziehen. Einzureichen sind hierfür die sogenannten KYC-Dokumente, sprich ein Lichtbildausweis und eine neuere Adressbestätigung. Test: 9 Punkte

Wettquoten – Stabile und hohe Wettquoten sorgen für Rendite

Entscheidend im Wetten.com Test sind natürlich die Wettquoten. Lohnt es sich wirklich seine Tipps beim jungen Onlinebuchmacher zu platzieren? Unsere Antwort lautet an dieser Stelle ganz klar – Ja. Wetten.com arbeitet mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von knapp 94 Prozent. Bei sehr wichtigen Fußballspielen steigt der mathematische Auszahlungsansatz nicht selten auf über 96 Prozent. In den Rahmenbereichen lassen die Wettquoten verständlicherweise etwas nach, jedoch eher unwesentlich. Die Ausgewogenheit ist gegeben, so dass vornehmlich Kombi-Tipps bei Wetten.com oft den einen oder anderen Euro mehr versprechen.

Besondere Tendenzen hin zu Favoriten oder Außenseitern haben wir in den Tests nicht festgestellt. Deutlich gezeigt hat sich jedoch die Stabilität der Quoten. Kurz vorm Spielbeginn waren nur sehr geringe Veränderungen ersichtlich. Dieser Fakt belegt, dass hinter Wetten.com absolute Profis stehen. Test: 9 Punkte

zum Anbieter Wetten.com

Webauftritt – Einladende, anfängerfreundliche Site

Ein wesentlicher Pluspunkt im Testbericht ist die Webseite. Die Macher von Wetten.com haben ein helles und einladendes Portal geschaffen. Direkt auf der Startseite werden die User sinnbildlich an die Hand genommen und intuitiv durchs Portfolio geführt. Jeder Navigationsschritt ist vorab erkennbar, logisch und funktionell.

Wetten.com Registrierung

Gleichzeitig ist die Homepage von Wetten.com supermodern. Das Design berücksichtigt die neuesten Trends, ohne aufdringlich zu wirken. Der Buchmacher nutzt eine klare, dreispaltige Struktur, welche im typischen Sportwetten-Layout konzipiert wurde. Die Sportarten sind sehr übersichtlich am linken Bildrand geordnet. In den Untermenüs geht’s weiter zu den Ländern und Wettbewerben. Wer beispielsweise seine Fußballwetten auf die Bundesliga setzen möchte, benötigt hierzu in der Praxis nur drei Klicks. Test: 9 Punkte

Mobile App – Alle Wetten ohne Einschränkungen für unterwegs

Wer als neuer Wettanbieter erfolgreich in den Markt einsteigen möchte, benötigt natürlich eine mobile Wettmöglichkeit. Die Wetten.com mobile App wird in Form einer optimierten Homepageversion zur Verfügung gestellt, sprich in der kundenfreundlichsten Variante. Die User müssen keinen Download vollziehen, sondern können ihr Endgerät nach Belieben wechseln. Egal mit welchem Smartphone oder Tablet sie Wetten.com im Browser anwählen, sie werden immer auf eine identische Oberfläche treffen.

Hinsichtlich der Funktionalität und dem Design verdient sich die Wetten.com App die gleichen guten Noten wie die Webseite. Mit Abstrichen beim Wettangebot müssen die Kunden natürlich ebenfalls nicht rechnen. Mobil stehen alle Sportarten, Wettbewerbe, Märkte und Optionen zur Verfügung, ohne jegliche Einschränkungen. Die Kontoverwaltungsfunktionen sind natürlich ebenfalls in der Web App integriert. Test: 9 Punkte

Sicherheit / Lizenzierung – EU-Lizenz und noch viel mehr

Betrug bei Wetten.com lässt sich mit einem einfachen Blick hinter die Kulissen in Windeseile ausschließen. Die Wetten.com Limited, welche hinter dem Portal steht, verfügt über eine EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Allein diese Genehmigung ist ausreichend, um die Seriosität zweifelsfrei zu verifizieren. Doch es gibt noch weitere unwiderlegbare Qualitätsmerkmale.

Konzipiert wurde Wetten.com in Deutschland. Die Schlagwörter des Buchmachers lauten: Verständlich, Verlässlich, Herausragend. Obwohl es sich hier um einen Marketingspruch handelt, können wir die Aussage im Wettanbieter Test uneingeschränkt übernehmen.

Wetten.com Sicherheit

Höchste Priorität haben der Daten- und der Jugendschutz. Die Sicherheitsmechanismen auf der Webseite wurden vom TÜV Saarland verifiziert. Für einen derart jungen Onlineanbieter ist dies sicherlich ein ungewöhnliches und wahrlich einzigartiges Qualitätssiegel. Nicht vergessen möchten wir, dass Wetten.com bereits ein Teil des Deutschen Sportwettenverbandes (DSWV) ist. Die Buchmacher, welche sich im Verein engagieren, erfüllen alle wesentlichen Sicherheitsstandards und liegen generell meist deutlich über den gesetzlichen Vorschriften.

Ihr seid der Meinung, dass Wetten.com nicht über die notwendige Erfahrung verfügt? Kein Sorge Eure Tipps sind in sehr sicheren Händen, um die Worte eines bekannten Mitbewerbers zu gebrauchen. Die Wetten.com Limited wird von Daniel Bradtke und Gabriel Vollmann geführt. Bradtke sammelte seine ersten Erfahrungen beim schwedischen Buchmacher Betsson und gehörte zu den Gründern von Mobilbet. Der Flensburger Diplom-Betriebswirt hat sich in der Wettszene einen sehr guten Name erarbeitet. Vollmann ist Österreicher und kommt ebenfalls von Mobilbet. Dort war er unter anderem für das operative Geschäft im deutschsprachigen Raum zuständig. Test: 10 Punkte

zum Anbieter Wetten.com

Sponsoring – Die Fühler sind bereits ausgestreckt

Wir haben im Wetten.com Erfahrungsbericht an dieser Stelle natürlich nicht erwartet, dass der Onlineanbieter bereits mit entsprechenden Sponsoring-Partnerschaften glänzen kann. Kein Buchmacher der Welt, welcher erst wenige Tage am Markt ist, startet sofort mit riesigen Investitionen in den Spitzensport. Dies würde jeglicher, wirtschaftlicher Seriosität widersprechen.

Erfreulich und lobenswert ist hingegen, dass Wetten.com die Richtung für die Zukunft bereits sehr genau vorgibt. Zitat von der Webseite des Anbieters: „Wir freuen uns darauf in Deutschland und Österreich aktiv Teams, Athletinnen und Athleten zu unterstützen. Dabei verstehen wir Sponsoring als Kooperationen in denen wir gemeinsam “im gleichen Boot” sitzen und das gleiche Ziel ansteuern.“ Wir glauben, dass Wetten.com im Sponsoringbereich in Zukunft für zahlreiche positive Schlagzeilen sorgen wird. Test: 9 Punkte

Wettsteuer – 5 Prozent werden nur beim Gewinn berechnet

Natürlich kommt auch Wetten.com als seriöser Anbieter nicht an der deutschen Sportwetten Steuer vorbei. Die lästige Sonderabgabe wird an den hiesigen Fiskus gezahlt. Aufklärung hierzu gibt’s direkt auf der Webseite. Zitat: „Wetten.com verpflichtet sich zur Entrichtung der Sportwettsteuer gemäß des deutschen Rennwett- und Lotteriegesetzes. Diese Steuer beläuft sich auf 5% des Wetteinsatzes aller in Deutschland getätigten Wetten und betrifft nur Wetten mit Echtgeldeinsatz. Der Einsatz von Bonusguthaben oder bonusgebundenem Guthaben wird nicht besteuert. Diese Steuer wird von Wetten.com ausschließlich im Falle einer gewonnen Wette einbehalten.“

Besonders positiv ist an dieser Stelle die Freistellung der Prämie herauszustellen. Andere Wettanbieter haben nach unserer Erfahrung diese „Gesetzeslücke“ bewusst übersehen. Konkret besagt das Berechnungsmodell, dass Wetten.com fünf Prozent vom Bruttoertrag einbehält. Wer also beispielsweise eine Wettquote von 4,0 mit einem Einsatz von zehn Euro erfolgreich über die Ziellinie bringt, erhält nicht 40 Euro, sondern „nur“ 38 Euro ausgezahlt.

Die Wetten.com Steuer wird aus unserer Sicht sehr fair gehandhabt. Der neue Anbieter nutzt das Berechnungsmodell, welches von der Überzahl der Spitzenbuchmacher verwendet wird. Test: 9 Punkte

Das Fazit: Mit 9,3 Punkten im Test ist Wetten.com seriös

Wetten.com hat einen vorzüglichen Start hingelegt, wie unsere Testpunktzahl nachdrücklich untermauert. In keiner einzigen Kategorie lässt der junge Wettanbieter Schwächen erkennen, im Gegenteil. Das Bonusprogramm beispielsweise setzt sogar neue Maßstäbe. Das Wettangebot ist vielseitig und dürfte für Jedermann die passenden Events bereithalten. Die Quoten befinden sich auf einem stabilen und hohen Niveau. Die Berechnung der Wettsteuer ist fair und seriös. Eine sehr gute Note im Test verdient darüber hinaus der Kundensupport und dies obwohl aktuell noch auf eine telefonische Hotline verzichtet wird. Die Ein- und Auszahlungen werden gebührenfrei abgewickelt.

Wetten.com Betrug können wir im Testbericht zu 100 Prozent ausschließen und dies obwohl der Onlineanbieter nagelneu ist. Für den Buchmacher sprechen die Erfahrung der Macher im Hintergrund, die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority und das Prüfsiegel vom TÜV Saarland.

zum Anbieter Wetten.com

Weitere Informationen zum Anbieter: