TradeRush Betrug oder seriös? Sehr solide im Test!

traderushDer inzwischen sehr gefragte Broker TradeRush kann seinen Kunden eine stabile Handelsplattform anbieten und zudem unter anderem auch bei den Handelsarten eine breite Auswahl offerieren. Schon über zwei Jahre ist TradeRush mit seinem Angebot am Markt aktiv, wobei wir bei TradeRush Betrug ausschließen.

Im Brokertest konnte uns die webbasierte Handelsplattform SpotOption überzeugen, die einfach anzuwenden und übersichtlich gestaltet ist. Vier Handelsarten können die Kunden über die Plattform nutzen, darunter auch den OptionBuilder. Mit einer maximalen Rendite von 500 Prozent nimmt der Broker im Bereich dieser Handelskonditionen einen der Spitzenplätze ein. Überzeugen konnte auch die Auswahl bei den Laufzeiten, die von 60 Sekunden bis Ende des Monats reicht.

Inhaltsverzeichnis

  • 5 Argumente für TradeRush:
  • Unser Review zum Broker Trade Rush
    • Handelsplattform, Handelsarten und Basiswerte bei TradeRush
    • Kontoeröffnung, Bonus und Extras bei TradeRush
    • Kein Betrug bei TradeRush
  • Fazit zum Broker TradeRush

5 Argumente für TradeRush:

  • argumente1. viele Laufzeiten wählbar, von 60 Sekunden bis Monatsende
  • 2. bis 10 Prozent Verlustabsicherung möglich
  • 3. schon ab 10 Euro handeln
  • 4. hohe Maximalrendite (500 Prozent)
  • 5. vier beliebte Handelsarten im Angebot (maximal 70 Zeichen)

TradeRush seriös ohne Betrug

Unser Review zum Broker Trade Rush

erfahrungsberichteDer Broker Trade Rush hat seinen Hauptsitz auf Zypern und wurde im Jahre 2011 gegründet. Wie bei den meisten anderen Binäre Optionen Brokern ebenfalls der Fall, so wird auch Trade Rush bisher nicht reguliert, wobei TradeRush dennoch seriös ist. Nach unserer Kenntnis ist bis dato auch noch keine Regulierung beantragt. Die Handelsplattform SpotOption ist bisher in sieben Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch und Chinesisch. Dies zeigt unter anderem, dass der Broker sehr international orientiert ist. Schon viele Trader konnten sich von dem breiten Leistungsspektrum des Brokers überzeugen. Zudem gibt es manche Handelskonditionen, bei denen TradeRush im Vergleich mit anderen Brokern einen sehr guten Platz einnehmen kann.

Handelsplattform, Handelsarten und Basiswerte bei TradeRush

handelsplattformBei TradeRush können Trader die bekannte Handelsplattform SpotOption nutzen, die als webbasierte Trading-Plattform keinen Download einer Software erforderlich macht. Zu den Stärken der Plattform gehört nach unserer TradeRush Erfahrung deren Stabilität sowie die gute Übersicht, die der Trader bezüglich der verschiedenen Funktionen vorfindet. Zudem ist die Handelsplattform in mehreren Sprachen verfügbar. Da die Plattform webbasiert ist, kann der Trader von allen möglichen Geräten aus einen Zugriff auf das System nehmen, da keine Installation einer Software notwendig ist. Der Zugang zur Plattform ist demnach auch unabhängig vom Betriebssystem, was durchaus ein Vorteil sein kann. Mit aktuellen Kursen, Charts oder Finanznachrichten kann der Trader zahlreiche Informationen über die Trading-Plattform SpotOption abrufen. Zu den Stärken der Handelsplattform gehört sicherlich auch, dass Trader vier verschiedene Handelsarten bzw. Ordertypen nutzen können. Dazu zählt der Handel mit den einfachen Call- und Put-Optionen, es kann am One-Touch-Handel mit hohen möglichen Renditen teilgenommen werden und der 60-Sekunden-Handel als Turbohandel fehlt ebenfalls nicht. Darüber hinaus kann der Trader sogar seine eigenen Optionen entwerfen, was mit dem sogenannten OptionBuilder möglich ist. Rund 60 Basiswerte sind derzeit handelbar.

 

TradeRush-Handelsplattform

Screenshot von der Handelsplattform

 

Kontoeröffnung, Bonus und Extras bei TradeRush

kontoeroeffnungDie Registrierung sowie Kontoeröffnung ist beim Broker TradeRush kostenlos. Das Konto kann in verschiedenen Handelswährungen eröffnet werden, unter anderem in Euro oder US-Dollar. Ab einer Einzahlung über mindestens 200 Euro kann das Handelskonto genutzt werden. Die Einzahlung kann im Zuge der Kontoeröffnung und auch später auf verschiedenen Wegen erfolgen, beispielsweise mit der Kreditkarte oder per Banküberweisung. Auf die Ersteinzahlung erhält der Trader einen Bonus gutgeschrieben, der von der Höhe der ersten Einzahlung auf das Konto abhängig ist und bis zu 25 Prozent betragen kann. Bis zu einer Einzahlung von 1.000 Euro wird ein Bonus von 10 Prozent gewährt und den maximalen Bonus von 25 Prozent gibt es für Einzahlungen von mehr als 5.000 Euro. Zu den Extras, die Trader beim Broker TradeRush nutzen können, zählen unter anderem auch ein kostenloses E-Book sowie aktuelle Finanznachrichten, die sich der Trader kostenfrei betrachten kann. Auch diese freiwilligen Leistungen zeigen uns, dass Betrug bei TradeRush mehr als unwahrscheinlich ist.

 

TradeRush-Anmeldung

Screenshot vom Anmeldeformular

 

Kein Betrug bei TradeRush

serioesImmer wieder gibt es auch in Richtung TradeRush Vorwürfe, dass der Broker nicht seriös arbeiten würde oder sogar von einem TradeRush Betrug auszugehen ist. Solche Vorwürfe sind allerdings fast immer sehr allgemein gehalten und es werden keine belegbaren Fakten genannt, die einen eventuellen TradeRush Betrug tatsächlich beweisen könnten. Oftmals sind ehemalige Kunden des Brokers einfach enttäuscht über erlittene Verluste und werfen dies dem Broker vor, ohne dass dieser dafür verantwortlich wäre. Im Gegenteil tut TradeRush sogar Einiges, um den Kunden aufzuklären, was die Risiken beim Handel mit binären Optionen betrifft. Auch die Bonusbedingungen, auf denen die mögliche Auszahlung des erhaltenen Bonus basiert, werden transparent dargestellt. Somit sind auch solche Vorwürfe haltlos, die mitunter beinhalten, dass der Bonus nicht ausgezahlt würde. Insgesamt können wir guten Gewissens das Fazit ziehen, dass wir TradeRush für seriös halten und Betrugsvorwürfe unserer Ansicht nach haltlos sind. Damit steht der Kontoeröffnung bei TradeRush aus unserer Sicht nichts entgegen.

Fazit zum Broker TradeRush

Der 2011 gegründete Broker TradeRush hat sich schon seit einiger Zeit unter den führenden Binäre Optionen Brokern etabliert. Auch unsere TradeRush Erfahrungen waren positiv, sodass wir ein ebenso positives Fazit zum Broker ziehen können. Besonders die stabile Handelsplattform mit ihren verschiedenen Funktionen und den diversen Handelsarten ist eine gute Basis dafür, um bei TradeRush erfolgreich mit binären Optionen handeln zu können. Die wichtigsten Vorteile des Brokers, die sich aus unserer Erfahrungen mit TradeRush ergeben haben, können daher noch einmal der folgenden Übersicht entnommen werden:

  • stabile Handelsplattform SpotOption auch in Deutsch verfügbar
  • hohe Renditen von 85 bzw. 500 Prozent im High-Yield Bereich
  • gehandelt werden kann bereits ab 10 Euro Mindesteinsatz
  • Verlustabsicherung bis 10 Prozent, über OptionBuilder noch höher möglich
  • große Auswahl bei den Laufzeiten (60 Sekunden bis Ende des Monats)

TradeRush seriös ohne Betrug

Weitere Informationen zum Anbieter: