eToro CopyFunds – attraktives Anlagekonzept

Der Social-Trading-Broker eToro ist nicht nur im deutschsprachigen Raum eine bekannte Adresse für den Forex- und CFD-Handel. Auch international zählt die Social-Trading-Plattform des Brokers zu den Marktführenden. eToro ging bereits 2007 an den Start, sodass kompetente Erfahrung sicherlich zu den Merkmalen des Brokers zählt. Mit den algorithmusbasierten ...

Handelt es sich bei eToro um Betrug oder ist der Broker seriös?

eToro hat sich in recht kurzer Zeit zu einem der – nicht nur in Deutschland – sehr beliebten und sogar führenden Social-Trading-Broker für Einsteiger entwickelt. Bei zahlreichen Konditionen und Leistungen kann der Anbieter vollkommen im eToro Test überzeugen. Besonders im deutschsprachigen Raum zählt eToro zu den besten und darüber ...

eToro: Metatrader als Alternative zum WebTrader nicht mehr verfügbar

Als einer von wenigen Brokern setzt eToro nicht auf den Metatrader als Handelsplattform, sondern auf den selbst entwickelten eToro WebTrader. Damit soll vor allem der Schritt des Brokers in Richtung Social Trading unterstützt werden. Auch auf den Informationsseiten zum Metatrader wirbt der Broker kräftig für seine eigene Software WebTrader. Die sei ...

Bei eToro Trader kopieren: Wir zeigen, wie es geht

Es gibt viele Vorteile, die Social Trading mit sich bringt. Dazu gehört zum Beispiel das gemeinsame Handeln, die Möglichkeit, von der Erfahrung aller anderen Community-Mitglieder zu profitieren sowie ohne viel Zeitaufwand erfolgreich traden zu können. Bei eToro handelt es sich um den ersten Broker, der diese Art des gemeinsamen Handels anbot und ...

eToro kann mehr als nur Devisenhandel

Mit dem Namen eToro verbindet man neben Social Trading vor allem den Devisenhandel. Bei dem Broker lassen sich aber auch Differenzkontrakte auf Aktien, Rohstoffe und Indizes handeln. Für den Handel dieser Finanzprodukte stehen den Kunden bei eToro benutzerfreundliche Handelsplattformen zur Verfügung, ebenso wie ein kostenfreies Demokonto, mit dem ...

eToro Auszahlung: Tipps und Fakten

Wer ein Konto bei einem Broker eröffnet, sollte sich in Detail über alle wichtigen Konditionen und Leistungen informieren. Dazu gehören beispielsweise die Kostenpunkte, die angebotenen Handelsinstrumente sowie alle Regelungen zur Ein- und Auszahlung. Der folgende Artikel befasst sich in erster Linie mit der eToro Auszahlung und zeigt, was Kunden ...

eToro Demokonto ohne Zeitlimit eröffnen – Zusätzlich Neukundenbonus sichern!

Demokonten sind bei Anfängern sehr beliebt. Damit lassen sich sowohl der Broker als auch das Traden an sich erst einmal risikolos ausprobieren. Doch für die Unternehmen ist das Demokonto ein zweischneidiges Schwert. Das eToro Demokonto im ÜberblickDas eToro Demokonto ist ohne Laufzeit verfügbar Die Eröffnung geht schnell und einfach vonstatten Für ...

eToro Bonus Bedingungen mit klaren Regelungen

Bonuszahlungen sind ein heikles Thema. Nicht nur bei Investmentbankern und Spitzenmanagern, sondern auch unter privaten Tradern. Denn alle Broker binden ihre Bonuszahlungen an bestimmte Bedingungen, genauer gesagt an einen bestimmten Mindestumsatz. Wird der nicht erreicht, wird der Bonus gestrichen. So war es bisher auch bei eToro. Inzwischen verzichtet ...

eToro Auszahlung mit kurzer Dauer

eToro wurde bereits im Jahre 2007 gegründet und gehört somit zu den ersten Social Trading Brokern, die für Privatanleger erreichbar waren. Seit seiner Gründung konnte eToro dabei auch skeptische Trader vom sozialen Handel überzeugen und sich so als „Pionier“ der Social Trading-Geschichte einen breiten Kundenstamm aufbauen. Diese Kunden möchten ...

eToro: Kein Download für den Webtrader erforderlich

Social Trading erfreut sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit und Einsteiger sowie Fortgeschrittene begeistern sich gleichermaßen für diese Art des gemeinsamen Handels. Damit ein erfolgreiches Trading realisiert werden kann, sollte unter anderem auch die Handelsplattform des Brokers einiges zu bieten haben. Nachfolgend wollen wir einen der ...

Den eToro Profichart muss man nicht kaufen

Den eToro Profichart muss man nicht kaufen. Anders als auf einigen Webseiten verlautet, ist der Chart völlig kostenlos. Er ist in den WebTrader integriert, also die Handelsplattform von eToro. Dort muss man zunächst ein Finanzinstrument wählen, das begutachtet werden soll, beispielsweise das Forex-Währungspaar EUR/USD. Dazu kann dann der Profichart ...

eToro Handelszeiten fast rund um die Uhr traden

Die Plattform von eToro ist an sieben Tagen die Woche 24 Stunden lang verfügbar. Allerdings finden am Sonntag regelmäßig Wartungsarbeiten statt. Auch wenn bei eToro außerbörslich gehandelt wird, als Basis dienen die an den Börsen bzw. im Devisen-Markt ermittelten Kurse. Deshalb beginnen die allgemeinen Forex Handelszeiten am Sonntag um 23.00 Uhr ...

eToro iPhone und Android? Wir zeigen, was die App kann

Mit dem Mobile Trader will eToro sogar mehr bieten als nur eine App fürs iPhone und Android Smartphones. Auch Blackberry-Nutzer und Trader mit anderen Betriebssystemen sollen die Anwendung nutzen können. Seit eToro auf eine webbasierte Software umgestiegen ist, kann jeder problemlos mit seinem Smartphone mobil handeln, ganz einfach über den Browser. ...

Auch für eToro Gewinne werden Steuern fällig

Beim Trading müssen sich Kunden eines Brokers nicht nur um die Kursentwicklungen und Handelsstrategien kümmern – auch die Versteuerung der erzielten Gewinne spielt eine große Rolle und bei weitem nicht alle Trader kennen sich mit den geltenden Regelungen aus. Auf die beim Handel erzielten Gewinne müssen unter Umständen Steuern gezahlt werden ...

eToro Konto über Kundendienst löschen

Ein Handelskonto zu eröffnen ist meist ganz leicht. Es wieder zu löschen ist deutlich schwieriger. Denn die Broker haben natürlich kein Interesse daran, ihren Kunden den Abschied leicht zu machen. Eine Schaltfläche „eToro Konto löschen“ sucht man deshalb auch bei eToro vergeblich. Unmöglich ist es allerdings nicht.   eToro Konto löschen: ...

Wird bei eToro Spread Betting angeboten? Wir klären auf

Bei eToro handelt es sich um einen der weltweit größten Anbieter von Social Trading und das Unternehmen kann in heutiger Zeit mehr als 3,5 Millionen Kunden aus 152 Ländern verzeichnen. Das eToro Social Trading erfreut sich seit Jahren immer größerer Beliebtheit und diese Popularität hat der Broker unter anderem der Tatsache zu verdanken, dass ...

eToro Mindesteinzahlung je nach Einzahlungsart unterschiedlich

eToro zählt zu den bekanntesten Brokern im Bereich des Social Tradings. Auf einer eigenen Handelsplattform ermöglicht er es seinen Tradern Strategien untereinander auszutauschen und somit die Gewinne der Trader zu maximieren. Das Prinzip der kollektiven Intelligenz wird hier genutzt. Um Teil des großen Ganzen zu werden, müssen jedoch zuvor Mindesteinzahlungen ...

Wir erklären das eToro Social Trading ganz genau

Social Trading ist bei Einsteigern und Fortgeschrittenen gleichermaßen beliebt und Millionen Menschen auf der ganzen Welt gehören einem Social Trading Netzwerk an. eToro war der erste Broker, der diese Art des gemeinsamen Handels anbot und bis heute gehört eToro zu den bekanntesten und beliebtesten Brokern weltweit. Der folgende Artikel stellt Ihnen ...

Ist bei eToro ein Software Download erforderlich?

Social Trading erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn diese Handelsweise bietet zahlreiche Vorteile und auch ganz unerfahrene Anleger können das Prinzip des Social Tradings nutzen, um erfolgreich CFDs zu handeln. Bei eToro handelt es sich um einen der weltweit größten Anbieter von Social Trading und Millionen ...