Matchbook seriös oder Betrug? Wir prüfen den Anbieter!

Matchbook stellt keinen klassischen Buchmacher dar. Denn bei diesem Sportwettenanbieter handelt es sich um eine Wettbörse. Da Wettbörsen innerhalb Deutschlands noch nicht sehr bekannt sind, ist auch Matchbook hierzulande ein unbekannterer Wettanbieter. Dennoch hält er sein gelungenes Wettangebot bereits seit mehreren Jahren bereit und überzeugt hinsichtlich vieler Aspekte. In unserem Testbericht haben wir uns unter anderem die Frage, ob Matchbook seriös ist, gestellt. Darüber hinaus beschäftigten wir uns mit zahlreichen weiteren Kriterien. Dementsprechend informierten wir uns unter anderem über das Wettangebot, das Bonusprogramm sowie über die Zahlungsmöglichkeiten. Dabei haben wir den Anbieter sehr genau unter die Lupe genommen. Hierbei stellten wir fest, dass der Wettanbieter viele Vorteile bereithält, auf die wir im Folgenden näher eingehen werden.

Inhaltsverzeichnis

    • 5 Argumente für Matchbook auf einen Blick:
  • Wettangebot/Livewetten: Ligen & Events aus der ganzen Welt verfügbar
    • Das Matchbook Live-Wetten Angebot unter der Lupe
  • Wettbonus: Cash Back Bonus ohne Umsatzanforderungen
  • Kundensupport: Nur englischsprachig erreichbar
  • Zahlungsmöglichkeiten: Sind Ein- & Auszahlungen kostenlos?
    • Die Bearbeitungszeiten, Gebühren & Voraussetzungen im Überblick
  • Wettquoten: Die hervorragenden Quoten überzeugen
  • Webauftritt: Übersichtlicher Aufbau, aber nicht deutschsprachig
  • Mobile App: Können Wetten per Smartphone & Tablet-PC platziert werden?
  • Sicherheit/Lizenzierung: Durch die britische Regulierungsbehörde lizenziert
  • Sponsoring: Matchbook ist als Sponsor tätig
  • Wettsteuer: Die Steuer wird nicht an die Kunden weitergeleitet
  • Das Fazit: Mit 8,2 Punkten im Test ist Matchbook seriös

5 Argumente für Matchbook auf einen Blick:

  • Hoher Quotenschlüssel von bis zu 97 Prozent
  • Gelungene Auswahl an Ligen aus der ganzen Welt
  • Keine Weiterbelastung der Wettsteuer an deutsche Kunden
  • Cash Back Bonus ohne Freispielbedingungen für neue Kunden verfügbar
  • Durch die Alderney Gambling Control Commission lizenziert
matchbookWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.matchbook.com

Wettangebot/Livewetten: Ligen & Events aus der ganzen Welt verfügbar

Der Fokus des Matchbook Wettangebots liegt zum einen beim Sportbereich Fußball. Denn hier ist der Anbieter sehr gut aufgestellt und hält viele verschiedene Ligen aus der ganzen Welt bereit. Selbstverständlich können Kunden dabei auch Wetten auf Ereignisse aus beliebten Ligen, wie beispielsweise aus der Champions League, abschließen. Doch auch die erste sowie die zweite Bundesliga befinden sich im Wettangebot von Matchbook.  Zum anderen ist die Wettbörse laut unserer Matchbook Erfahrung auf Sportarten aus Nordamerika fokussiert. Hierzu zählen vor allem Basketball, Baseball und Eishockey. Zudem befinden sich viele weitere beliebte Sportarten, wie beispielsweise Handball und Tennis, im Portfolio des Anbieters. Hinzu kommen einige außergewöhnlichere Sportarten. Zu diesen gehören zum Beispiel:

  • Kricket
  • Golf
  • MMA

Weiterhin ist es bei Matchbook möglich, Wetten auf Pferderennen abzuschließen. Außerdem sind Politik Wetten verfügbar. Die Auswahl der Sportarten hängt dabei zum Teil von der Saison ab und ändert sich dementsprechend öfters.

Das Matchbook Live-Wetten Angebot unter der Lupe

Laut unserer Matchbook Erfahrung ist das Live-Wetten Angebot ziemlich überschaubar. Denn hier bietet Matchbook lediglich eine geringe Auswahl an Wetten an. Dies ist bei Wettbörsen jedoch üblich. Denn Wettbörsen halten, anders als die typischen Buchmacher, meist ein kleineres Live-Wetten Angebot bereit.

Matchbook serioes

Das Matchbook Live-Center ist übersichtlich aufgebaut

Wer schließlich Live-Wetten bei Matchbook platzieren möchte, wird mehrere Sportarten finden können. Unter anderem sind häufig Wetten auf Fußball, Basketball, Eishockey und Tennis möglich. Überzeugen kann das Live-Wetten Angebot der Wettbörse vor allem in puncto Bedienbarkeit. Denn im Live-Center können sich Kunden recht schnell und leicht zurechtfinden. Test: 7 Punkte

Wettbonus: Cash Back Bonus ohne Umsatzanforderungen

Der Wettanbieter Matchbook hält keinen typischen Willkommensbonus bereit. Stattdessen können neue Kunden hier einen Cash Back Bonus ergattern. Um diesen zu erlangen, müssen neue Kunden nach der Kontoeröffnung eine erste Einzahlung per Kredit- oder Debitkarte durchführen. Im Anschluss daran können die ersten Wetten abgeschlossen werden.
Dabei können neue Kunden den Cash Back Matchbook Bonus Code für Wetten, die in den ersten fünf Wochen abgewickelt werden, bekommen. Hierbei kann für jeden Einsatz von einem Pfund eine Provision von einem Matchbook Punkt ergattert werden. Fünf Punkte können schließlich in fünf Pfund umgewandelt werden. Begrenzt ist der Bonus allerdings auf 50 Pfund. Selbstverständlich erhalten deutsche Kunden den Bonus in Euro. Den Wechselkurs bzw. den Wert bestimmt das Unternehmen Triplebet Limited.

Vorteilhaft ist hierbei, dass im Grunde alle Wetten, die innerhalb der ersten fünf Wochen platziert und beendet wurden, gelten. Dementsprechend gibt es keine minimalen Quoten, die eingehalten werden müssen. Auch bestimmte Sportarten werden nicht ausgeschlossen. Beachten sollten neue Kunden lediglich den Zeitraum.

Nachdem der Bonus gutgeschrieben wurde, kann er sogar direkt ausgezahlt werden. Denn, anders als die meisten Promotion Aktionen aus unserem Wettbonus Vergleich, unterliegt der Matchbook Cash Back Bonus keinen speziellen Umsatzanforderungen. Somit können neue Kunden direkt nach der Gutschrift frei über den Bonus verfügen. Test: 9 Punkte

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
matchbookWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.matchbook.com

Kundensupport: Nur englischsprachig erreichbar

Bei Fragen und Problemen können Kunden den Matchbook Kundensupport kontaktieren. Erreichbar ist dieser über verschiedene Kontaktoptionen. Zu diesen gehören:

  • Telefon
  • E-Mail
  • Live-Chat

Beachten sollten Kunden allerdings, dass der Wettanbieter lediglich ausländische Telefonnummern angibt, sodass die Kosten für ein Gespräch teilweise hoch ausfallen können. Hinzu kommt, dass die Mitarbeiter des Supports nur in englischer Sprache erreicht werden können. Einen deutschsprachigen Kundendienst gibt es nicht.

Das Matchbook Support Angebot auf einen Blick

Der Matchbook Kundendienst ist unter anderem per Telefon und Live-Chat erreichbar

Vorteilhaft ist dafür, dass die Mitarbeiter sowohl werktags als auch am Wochenende zur Verfügung stehen. Zwar ist der Support nicht rund um die Uhr erreichbar, dennoch können Kunden diesen von 9:00 Uhr bis 3:00 Uhr kontaktieren. Zudem können Kunden bei Fragen oder Problemen den FAQ-Bereich der Wettbörse aufsuchen. Hier sind nämlich bereits viele Fragen beantwortet. Jedoch ist dieser Bereich ebenfalls nur in der englischen Sprache verfügbar. Test: 8 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten: Sind Ein- & Auszahlungen kostenlos?

Zur Auswahl stehen beim Wettanbieter mehrere Zahlungsmöglichkeiten, die für Ein- und Auszahlungen genutzt werden können. Hierzu gehören:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (Visa und MasterCard)
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard

Die Auszahlung wird in der Regel über die Einzahlungsmethode ausgeführt. Wurde also zum Beispiel per Kreditkarte bezahlt, wird die Auszahlung ebenfalls per Kreditkarte vollzogen. Allerdings sind Abhebungen per Paysafecard nicht möglich. Dementsprechend steht diese Zahlmethode lediglich für Einzahlungen zur Verfügung.

Die Bearbeitungszeiten, Gebühren & Voraussetzungen im Überblick

Hinsichtlich der Bearbeitungszeiten fanden wir heraus, dass die Dauer der Transaktionen von der Zahlmethode abhängt. Einzahlungen per Banküberweisung dauern beispielsweise mehrere Arbeitstage. Einzahlungen per E-Wallet System werden wiederum sofort erfolgen.

Auszahlungen werden hingegen manuell von den Matchbook Mitarbeitern bearbeitet. Die Bearbeitungszeit beträgt dabei mindestens 24 Stunden. Die weitere Auszahlungsdauer hängt ebenfalls von der Zahlart ab. Beispielsweise benötigen Auszahlungen per Banküberweisung einige Werktage. Wird per Skrill, Neteller oder Kreditkarte ausgezahlt, wird die Auszahlungsdauer deutlich kürzer sein.

Vor einer Auszahlung sollten Kunden jedoch sicherstellen, dass sie verifiziert sind. Denn vor der ersten Abhebung ist die Identifizierung notwendig. Das heißt, Kunden müssen den Personalausweis, den Reisepass oder den Führerschein sowie eine Rechnung von einem Versorgungsanbieter an den Wettanbieter schicken.

Weiterhin ist es erforderlich, die eingezahlte Summe vor der Auszahlung einmal umzusetzen. Falls dies nicht geschieht, wird die Wettbörse Gebühren für die Abhebung verlangen. Einzahlungen sind hingegen meist kostenfrei. Test: 7 Punkte

Wettquoten: Die hervorragenden Quoten überzeugen

Punkten kann der Wettanbieter Matchbook vor allem in puncto Wettquoten. Denn Matchbook hält sehr gute Quoten bereit. Der Quotenschlüssel liegt hier bei bis zu 97 Prozent. Besonders hohe Quoten sind vor allem bei beliebten Sportarten vorhanden. Bei besonderen oder wichtigen Veranstaltungen kann der Quotenschlüssel sogar bei über 98 Prozent liegen.

Dennoch sind zum Teil geringere Quoten möglich. Dies gilt vor allem für kleine oder unbekannte Ereignisse. Positiv ist jedoch, dass bei Matchbook im Normalfall ein Quotenschlüssel unter 94 Prozent nicht vorhanden ist.

Darüber hinaus sollten Wetter wissen, dass bei Wettbörsen Kommissionen anfallen. Diese Gebühren werden beim Platzieren von Wetten von jedem Kunden erhoben. Matchbook verlangt jedoch lediglich eine Kommission von 1,15 Prozent. Diese ist, verglichen mit anderen Wettbörsen, ziemlich gering. Test: 9 Punkte

matchbookWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.matchbook.com

Webauftritt: Übersichtlicher Aufbau, aber nicht deutschsprachig

Laut unserer Erfahrung mit Matchbook hält der Sportwettenanbieter eine übersichtliche Webseite bereit. Auf dieser können Kunden sich recht gut zurechtfinden. Dennoch bietet sie einen klaren Nachteil: Denn zur Zeit ist die Webseite nicht in der deutschen Sprache verfügbar. Stattdessen gibt es lediglich eine englischsprachige Webseite. Dies kann vor allem für Anfänger, die keine guten Englischkenntnisse besitzen, nachteilhaft sein.

Dennoch haben wir ebenso festgestellt, dass die Webseite einen typischen Aufbau, den wir bereits bei vielen Buchmachern entdecken konnten, verfolgt. So befinden sich auf der Startseite die beliebtesten Wetten. Im linken Bereich können Kunden wiederum die Sportarten finden. Hier ist als erste Sportart Pferderennen vorhanden. Anschließend sind die Sportbereiche Fußball, Tennis, Basketball und Baseball aufgelistet.

Unter dem Bereich „A bis Z Sports“ gelangen Kunden schließlich zu den weiteren Sportarten. Wird eine Sportart ausgewählt, öffnen sich die Länder und anschließend die Ligen als Unterkategorien. Durch einen Klick auf die Liga werden die jeweiligen Spiele angezeigt. Hier können Kunden letztendlich auch die Wettoptionen einsehen.

Die Matchbook Webseite im Blick

Die Matchbook Webseite ist zwar nur in englischer Sprache verfügbar, überzeugt dafür jedoch durch ihre übersichtliche Struktur

Doch auch die Wettabgabe ist ziemlich einfach. Denn wer eine Wette platzieren möchte, muss lediglich die gewünschte Quote anklicken. Hierdurch wird die Wette in den Wettschein übertragen. Dieser befindet sich, genau wie bei vielen weiteren Buchmachern, im rechten Bereich der Seite. Dementsprechend können sich Kunden auf der Matchbook Seite leicht orientieren. Test: 7 Punkte

Mobile App: Können Wetten per Smartphone & Tablet-PC platziert werden?

Tipps können Kunden bei Matchbook nicht nur per Desktop-Version abgeben. Denn daneben bietet die Wettbörse eine mobile Version an. Der Anbieter hält nämlich eine Matchbook mobile App, die Kunden vor der Verwendung herunterladen müssen, bereit. Geeignet ist die App für iOS und Android.

Installiert werden kann sie auf iOS Mobilgeräten direkt im App Store. Wer hingegen die Android Version nutzen möchte, muss die App auf der mobilen Webseite der Wettbörse downloaden. Selbstverständlich ist es ebenfalls möglich, die Web-App des Sportwettenanbieters zu nutzen.

Dabei sind die Apps benutzerfreundlich aufgebaut und können, genau wie die Desktop-Version, ziemlich leicht bedient werden. Außerdem steht hier das gesamte Wettangebot bereit, sodass Kunden mit keinen Einschränkungen rechnen müssen. Die Wettabgabe per Smartphone sowie per Tablet-PC gelingt zudem ebenfalls recht einfach. Test: 8 Punkte

Sicherheit/Lizenzierung: Durch die britische Regulierungsbehörde lizenziert

In unserem Sportwettenanbieter Vergleich haben wir uns die Lizenzierung der Wettbörse sehr genau angeschaut. Schließlich spielen die Sicherheitsvorkehrungen eine sehr große Rolle und können Aufschluss darüber geben, ob Matchbook seriös oder Betrug ist.

Der Sportwettenanbieter Matchbook in der Übersicht

Die Wettbörse Matchbook wird durch die Alderney Gambling Control Commission reguliert

Herausgefunden haben wir schließlich, dass Matchbook eine Lizenz der Alderney Gambling Control Commission besitzt. Demnach wird der Anbieter durch die britische Regulierungsbehörde überwacht und regelmäßig kontrolliert. Allerdings ist diese Lizenz nicht das einzige Zeichen, das gegen einen Matchbook Betrug spricht:

  • Zum einen ist die Webseite der Wettbörse durch die SSL Verschlüsselung gesichert. Dadurch sind die Daten der Kunden geschützt.
  • Zum anderen ist Matchbook im Besitz einer Lizenz von GamCare.
  • Darüber hinaus existiert der Anbieter bereits seit mehreren Jahren und kennt sich dementsprechend in der Wettbranche aus. Auch dies ist ein Hinweis gegen einen Betrug bei Matchbook.

Test: 9 Punkte

Sponsoring: Matchbook ist als Sponsor tätig

Ist ein Wettanbieter als Sponsor tätig, bringt dies sowohl für den Anbieter selbst als auch für den gesponserten Verein oder für das gesponserte Institut Vorteile. Der Anbieter kann dadurch nämlich seinen Bekanntheitsgrad erhöhen. Der gesponserte Verband erhält wiederum Unterstützung in Form von Geldzuschüssen. Dazu ist es ein weiteres Zeichen der Seriosität, sofern ein Wettanbieter in diesem Bereich tätig ist.

Aufgrund dessen können wir es als positiv betrachten, dass auch die Wettbörse Matchbook als Sponsor fungiert. Zu den Partnern des Anbieters gehören unter anderem Goodwood, der Sandown Park sowie der Kempton Park. Dementsprechend können wir die Sponsoring Tätigkeiten als einen zusätzlichen Hinweis gegen einen Matchbook Betrug deuten. Test: 8 Punkte

Wettsteuer: Die Steuer wird nicht an die Kunden weitergeleitet

Innerhalb Deutschlands fällt seit 2012 eine Wettsteuer von fünf Prozent an. Wettanbieter können dabei selbst entscheiden, wie sie mit dieser Steuer umgehen. Viele Anbieter ziehen die Steuer beispielsweise direkt vom Gewinn oder vom Einsatz der Kunden ab. Andere überlassen Kunden die Verantwortung der Steuerzahlung. Matchbook kann hier jedoch sehr überzeugen. Denn Matchbook ist einer der wenigen Sportwettenanbieter, der laut unserem Matchbook Test darauf verzichtet, die Wettsteuer an den Kunden weiterzureichen.

Wer bei Matchbook also eine Wette abschließt und gewinnt, erhält den vollen Gewinn. Wenn ein Kunde zum Beispiel zehn Euro auf eine Wette mit einer Quote von 2.00 setzt, wird er im Falle eines Gewinns 20 Euro ergattern. Sofern die Wettsteuer anfallen würde, würde der Gewinn nur 19 Euro betragen. Test: 10 Punkte

Das Fazit: Mit 8,2 Punkten im Test ist Matchbook seriös

Zusammenfassend hält Matchbook ein gelungenes Angebot bereit. Punkten kann der Wettanbieter vor allem durch die vielseitige Auswahl an Wetten sowie durch die hohen Wettquoten. Doch auch die Handhabung mit der Wettsteuer ist positiv. Denn bei Matchbook zahlen deutsche Kunden keine Steuer. Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit, den Support per Telefon sowie per Live-Chat von montags bis sonntags zu erreichen, kostenlose Ein- und Auszahlungen zu tätigen und von dem übersichtlichen Aufbau der Webseite zu profitieren.

Dennoch müssen wir in unserem Matchbook Erfahrungsbericht ebenfalls festhalten, dass der Sportwettenanbieter einige negative Aspekte bereithält. Hierzu gehört in erster Linie, dass die Webseite sowie der Support nur englischsprachig verfügbar sind. Als nachteilhaft können wir zudem die fehlenden Live Streams, die eingeschränkte Auswahl an Live-Wetten sowie die fehlende Zahlart PayPal betrachten.

Allerdings können wir ebenso sagen, dass die Vorteile laut unserer Erfahrung überwiegen. Hinzu kommt, dass der Wettanbieter durch die britische Regulierungsbehörde autorisiert ist und mehrere Sicherheitsvorkehrungen getroffen hat. Dies deutet selbstverständlich darauf hin, dass Matchbook seriös handelt.

matchbookWeiter zur Anmeldung & Bonus kassieren: www.matchbook.com
 

Weitere Informationen zum Anbieter: