Ladbrokes Erfahrung aus Test: Buchmacher Betrug oder seriös?

150x150_LadbrokesWer von britischer Buchmachertradition spricht, kommt an einem Name nicht vorbei – Ladbrokes. Der Wettanbieter kann bereits auf eine Firmengeschichte zurückblicken, welche bis ins 19. Jahrhundert reicht. Die Frage, ob Ladbrokes seriös arbeitet oder mit Unregelmäßigkeiten zu rechnen ist, erübrigt sich daher fast von selbst. Im Test haben wir jedoch einen Blick auf die aktuelle Leistungsfähigkeit des Bookies geworfen. Kann Ladbrokes mit der neuen, starken Konkurrenz am Markt Schritt halten?

Beeindruckend im Ladbrokes Test ist das riesige Wettangebot. Typisch britisch ist der Buchmacher extrem breit aufgestellt. Im Bereich der Servicequalität ist zudem unverkennbar, dass der Wettanbieter seit Jahren am Markt vertreten ist. Sogar PayPal Ein- und Auszahlungen sind möglich. Der Kundensupport arbeitet auf einem hohen Niveau. Gute Noten verdient darüber hinaus die mobile Sportwetten App der Briten.

Inhaltsverzeichnis

    • Ladbrokes überzeugt durch
  • Wettangebot / Livewetten – Topangebot für Jedermann
    • Wettbonus – Gratiswette bis zu 300 Euro
    • Kundensupport – Email und Telefon in der Hauptzeit
    • Zahlungsmöglichkeiten – PayPal als Topmethode
    • Wettquoten – Ein bisschen mehr darf es schon sein
    • Webauftritt – Neue Gestaltung, aber nicht unbedingt vorteilhaft
    • Mobile App – für alle internetfähigen Geräte verfügbar
    • Sicherheit / Lizenzierung – Wer wenn nicht Ladbrokes?
    • Sponsoring – Alle schottischen Ligen auf einen Streich
    • Wettsteuer – Nur die Gewinne werden belastet
  • Fazit zu Ladbrokes – Alter Bookie noch immer ganz oben dabei

Ladbrokes überzeugt durch

  • Sehr umfangreiches Wettangebot
  • Gratiswette bis zu 300 Euro
  • Sehr fachkundiger Kundensupport
  • PayPal als Topbezahlmethode
  • EU-Lizenz und Börsennotierung

Weiter zur Anmeldung: www.ladbrokes.com

Wettangebot / Livewetten – Topangebot für Jedermann

Das Wettangebot setzt sich nach unserer Ladbrokes Erfahrung aus über 30 Sektionen zusammen. Logischerweise wird das Portfolio von den Hauptsportarten wie Fußball, Tennis oder Eishockey angeführt. Doch damit ist noch längst nicht das Ende der Fahnenstange erreicht. Auch beim amerikanischen Sport, sprich beim Baseball, beim American Football oder bei Rugby, gibt der Traditionsbuchmacher eine sehr gute Figur ab. Die britische Note wird beispielsweise bei den Pferde- und den Hunderennen sowie bei den Offerten auf die Politik- und die Gesellschaftsereignisse deutlich. Zu den Rahmendisziplinen gehören unter anderem Cricket, Netball oder der Gälische Sport.

image_Ladbrokes_Livecenter

Die Fans der Live-Wetten kommen bei Ladbrokes ebenfalls nicht zu kurz, wobei der Fokus hier deutlich mainstreamlastiger ist. Besonders umfangreich werden vom Bookie die heimischen englischen Fußball-Ligen in Echtzeit präsentiert. Die Livestream-Übertragungen der Briten sind in Mitteleuropa leider nicht abrufbar. Test: 9 Punkte

Wettbonus – Gratiswette bis zu 300 Euro

Der Ladbrokes Bonus wurde summarisch nochmals kräftig gepusht. Die Neukunden werden mit einem Promo-Cash von bis zu 300 Euro begrüßt. Die Gratiswette berechnet sich zu 50 Prozent am Qualifikationstipp. Kunden, welche den höchsten Wettbonus abfassen möchten, müssen einen Tipp von 600 Euro platzieren. Minimal schreibt Ladbrokes einen Einsatz von zehn Euro vor. Zu beachten ist weiterhin, dass es sich um eine Solowette handelt und die Mindestquote von 1,5 erreicht wird. Die Aktivierung der Neukundenofferte erfolgt dem Ladbrokes Bonus Code „LB300“. Unabhängig vom Ausgang der Qualifikationswette gibt’s im Gegenzug von Ladbrokes die Free Bets in Höhe von 50 Prozent. Die Gratiswette ist am Stück zu setzen, wobei keine weiteren Einschränkungen zu beachten sind. Im Erfolgsfall wandert der Reingewinn aufs Spielerkonto, nicht der Einsatz.

image_Ladbrokes_Bonus

Die Erträge unterliegen keinen weiteren Überschlagsvorgaben, sondern dürfen sofort aufgezahlt werden. Im Wettbonus Vergleich landet Ladbrokes im Bereich der Gratiswetten in den Top3. Test: 8 Punkte

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter

Kundensupport – Email und Telefon in der Hauptzeit

Beim Kundensupport wird nach unserer Erfahrung mit Ladbrokes die „Old School“ überaus deutlich. Das Serviceteam arbeitet hochprofessionell. Die gewünschten Antworten werden fachkundig und freundlich vermittelt. Etwas „mau“ sieht es hingegen in Sachen Erreichbarkeit aus. Die Support-Mannschaft ist täglich „nur“ zwischen 10 Uhr und 18 Uhr am Platz. Auch auf einen integrierten Live-Chat auf der Webseite wird verzichtet. Die Kontaktaufnahme ist nur via Email oder per Telefon möglich. (Festnetznummer in Gibraltar) Test: 7 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten – PayPal als Topmethode

Das Transferportfolio wird von PayPal angeführt, womit ein weiterer Beweis gegeben ist, dass Ladbrokes seriös agiert. Der amerikanische Finanzanbieter arbeitet nur mit ausgewählten, besonders sicheren Buchmachern zusammen. Als alternative e-Wallets stehen Skrill by Moneybookers und Neteller zur Wahl. Die Banküberweisungen lassen sich mit der Sofortüberweisung.de oder mit GiroPay in Echtzeit abwickeln. Die österreichischen Wettfreunde dürfen des Weiteren per EPS einzahlen. Für kleinere Deposits eignen sich vornehmlich die Prepaid-Codes der Paysafecard und von Ukash.

image_Ladbrokes_Ein_Auszahlung

Anerkannt werden zudem die Kreditkarten von Visa und MasterCard sowie der virtuellen Entropay Card. Die Auszahlungen erfolgen schnell und reibungslos, via Neteller sogar innerhalb von sechs Stunden. Alle Transfers sind generell gebührenfrei. Test: 9 Punkte

Wettquoten – Ein bisschen mehr darf es schon sein

Im Bereich der Wettquoten ordnet sich Ladbrokes im düsteren Mittelfeld ein. Mit einem Quotenschlüssel von durchschnittlich 92 Prozent kann der Bookie kaum begeistern. Ein wenig ruht sich Ladbrokes hier auf dem eigenen großen Name aus. Anderseits muss positiv erwähnt werden, dass die Wettquoten sich recht solide durchs gesamte Portfolio ziehen. Mit „richtigen Einbrüchen“ muss beim Onlinebuchmacher kein Kunde rechnen. Auch Bevorzugungen von Favoriten oder Außenseitern sind nahezu ausgeschlossen. Test: 7 Punkte

Webauftritt – Neue Gestaltung, aber nicht unbedingt vorteilhaft

Ladbrokes hat den Webseitenauftritt erst vor wenigen Monaten komplett neu überarbeitet. Eine Verbesserung hat sich mit der neuen Gestaltung aber aus unserer Sicht nicht unbedingt ergeben. Zwar ist die Homepage einen Tick moderner, doch die Übersichtlichkeit und die Selbsterklärtheit gehen teilweise ein wenig verloren. Die Kunden benötigen bei Ladbrokes immer den einen oder anderen Klick zusätzlich, um zum gewünschten Event zu finden. Die Untermenüs der Länder öffnen sich beispielsweise im Webseitenkopf. Selbst erfahrene Sportwetter benötigen bei den Briten eine gewisse Eingewöhnungsphase, um alle Bedienungsabläufe zu verinnerlichen. Designerisch setzt Ladbrokes vornehmlich auf die bekannten Firmenfarben Rot und Weiß. Grafisch ist die Homepage mittlerer Standard, keinesfalls ein Meisterwerk. Test: 7 Punkte

Mobile App – für alle internetfähigen Geräte verfügbar

Die Wetttipps dürfen natürlich auch von unterwegs platziert werden. An dieser Stelle zeigt sich der „alte“ Buchmacher super modern. Die Ladbrokes mobile App funktioniert mit jedem neueren Smartphone oder Tablet. Ein Software-Download ist nicht notwendig, da es sich um eine optimierte Webseitenversion im HTM5 Format handelt. Im Test hat sich die Web App mit iOS, Android, Blackberry und Windows kompatibel gezeigt. Die Kunden haben Zugriff auf das gesamte Wettangebot – ohne jegliche Einschränkungen. Test: 9 Punkte

Sicherheit / Lizenzierung – Wer wenn nicht Ladbrokes?

Die Frage nach Ladbrokes Betrug erübrigt sich spätestens mit einem Blick auf die Firma und deren Hintergründe. Damit meinem wir nicht nur das Alter. Der Wettanbieter beschäftigt aktuell über 15.000 Mitarbeiter. Ladbrokes ist nicht nur online am Ball, sondern in Großbritannien, Irland und Belgien zudem mit über 2.700 stationären Wettshops vertreten. Die Ladbrokes Plc ist seit knapp 50 Jahren an der Londoner Börse gelistet. Die aktuell gültige EU-Lizenz stammt von Aufsichtsbehörden aus Gibraltar. Darüber hinaus verfügt der Wettanbieter über zahlreiche weitere regionale Genehmigungen, beispielsweise in der Heimat Großbritannien oder vom Innenministerium in Schleswig Holstein. Test: 10 Punkte

Sponsoring – Alle schottischen Ligen auf einen Streich

Lange Zeit gab es an dieser Stelle im Ladbrokes Erfahrungsbericht recht wenig anzumerken. Zur Fußball-Saison 2015/16 hat der englische Buchmacher aber im wahrsten Sinne des Wortes zugeschlagen. Der Bookie ist Generalpartner des schottischen Fußball-Verbandes. Unterstützt wird nicht nur die Premier League, sondern gleichzeitig die Championship sowie die League One und die League Two. Test: 9 Punkte

image_Ladbrokes_sponsoring

Wettsteuer – Nur die Gewinne werden belastet

Ladbrokes hat sich der großen Gruppe der Spitzenbuchmacher angeschlossen, welche die deutsche Wettsteuer lediglich bei gewonnenen Tipps berechnen. Verliert der Kunde seine Wette, kommt er mit der Sportwetten Steuer nicht in Berührung. Im Gewinnfall gibt’s einen fünfprozentigen Pauschalabzug vom Bruttoertrag. User, welche beispielsweise 100 Euro auf eine Wettquote von 2,0 setzen, erhalten im Erfolgsfall nicht 200 Euro, sondern nur 190 Euro ausgezahlt. Test: 9 Punkte

Fazit zu Ladbrokes – Alter Bookie noch immer ganz oben dabei

Betrug bei Ladbrokes kann komplett ausgeschlossen werden. Der britische Bookie kann mehrere wesentliche Qualitätsmerkmale vorweisen, angefangen von der EU-Lizenz über die Präsenz im stationären Wettbereich bis hin zur Börsennotierung. Das Alter, besser gesagt die Tradition, ist natürlich ebenfalls ein Pfund, welches der Bookie in die Waagschale werfen kann.

Die aktuelle Bewertung von 8,4 von 10 möglichen Testpunkten zeigt, dass Ladbrokes noch immer in der Spitze vom Sportwettenanbieter Vergleich vertreten ist, aber nicht alle Details goldig glänzen. Sehr positiv sind die Unterstützung von PayPal als Zahlungsmethode, der Kundensupport und vor allem das riesige Wettangebot einschließlich des Live-Sektors. Bei den Wettquoten hingegen oder auch bei der Gestaltung der Webseite sehen wir noch Verbesserungspotential.

Weiter zur Anmeldung: www.ladbrokes.com

Weitere Informationen zum Anbieter: