Kingplayer Betrug? Vor- und Nachteile des Anbieters

kingplayerKönigliches Spiel – oder doch eher Kingplayer Betrug? Diese Frage haben wir im nachfolgenden Test untersucht. Kingplayer gehört zu den jüngsten Onlinebuchmacher im Internet. Das neue Sportwettenportal ist erst seit 2014 online. Gerade bei jungen Bookies lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen. Um es vorweg zu nehmen, dass Kingplayer seriös ist, steht außer Frage. Anderseits zeigen unsere Erfahrungen aber auch, dass der Wettanbieter vorhandenes Potential verschenkt. Der Weg bis in die Wettanbieterspitze ist noch sehr weit.

Kingplayer hat seine Heimat eigentlich in Dänemark. Offizieller Betreiber der Wettplattform ist die OddsMatrix Limited aus Malta.

Für deutsche Kunden ist Kingplayer allein schon aufgrund des Wettsteuerverzichtes attraktiv. Das Wettangebot kann ebenfalls weitestgehend überzeugen. Der Neukundenbonus hingegen gehört zu den schlechteren Offerten der Szene. Unsere kompletten Erfahrungen mit Kingplayer haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis

  • Die Stärken von Kingplayer
    • Wettangebot / Livewetten – Fußball steht an der Spitze
    • Wettbonus – Sehr, schwierige Umsatzbedingungen
    • Kundensupport: Chat- und Email als Kontaktmöglichkeit
    • Zahlungsmöglichkeiten: Umfangreiches Portfolio
    • Wettquoten: Noch sehr schwankendes Angebot
    • Webauftritt: Kitschiger Kinderkram, wirkt unseriös
    • Mobile App: Technisch ganz vorn dabei
    • Sicherheit / Lizenzierung: EU Lizenz und dutzende Webseiten
    • Sponsoring: Noch kein Engagement zu sehen
    • Wettsteuer: Die beste Seite an Kingplayer
  • Fazit zu Kingplayer – 7,1 Punkte lassen Luft nach oben

Die Stärken von Kingplayer

  • Umfangreiches Fußball Wettangebot
  • Kundensupport per Live-Chat
  • Keine Wettsteuer für deutsche User
  • Riesiges Transferportfolio
  • Wettanbieter mit EU-Lizenz

Aktuelle Nachricht: Das Kingplayer Casino wurde geschlossen und in das Sunmaker Casino migriert. Für bereits angemeldete Kunden bei Kingplayer besteht die Möglichkeit sich in wenigen Schritten umzumelden. Alle Guthaben bleiben selbstverständlich erhalten. Beim Sunmaker Casino können Sie den gewohnten Spielen aus dem ehemaligen Kingplayer Casino nachgehen, aber auch viele weitere Spiele neu Entdecken.

Unser Wettanbieter Vergleich zeigt, dass es auch noch weitere Alternativen mit interessanten Boni gibt.

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
4. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
5. Tipico
Tipico
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • steuerfreies Wettangebot
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter

Wettangebot / Livewetten – Fußball steht an der Spitze

Casino_Angebot_CasinospieleDas Wettportfolio im Pre-Match Sektor ist für einen neuen Buchmacher erstaunlich umfangreich. Mit durchschnittlich über 20.000 Einzelwetten sammelt Kingplayer erstaunliche Pluspunke. Einschränkend muss jedoch gesagt werden, dass die Dominanz vom Fußball fast erdrückend ist. Das Angebot besteht zu 95 bis 96 Prozent aus Wetten auf das runde Leder. Deutsche Fußballfans können bis hinab zur viertklassigen Regionalliga ihre Tipps platzieren. Die Anzahl der offerierten Sonderwetten ist mit rund 60 Specials in den wichtigsten Ligen ansprechend, wenn auch nicht top. Hinter dem Fußball im Wettangebot folgen Tennis, Basketball und in den Wintermonaten Eishockey mit einem gebührenden Sicherheitsabstand. Zu den Exoten im Portfolio zählen beispielsweise Pesäpallo und der Gälische Sport. Abgerundet wird das Angebot von einige wenigen Politik- und Unterhaltungswetten.

Die Livewetten werden direkt auf der Startseite präsentiert. Weder in der Qualität noch in Quantität kann Kingplayer den Mitbewerbern in Echtzeit das Wasser reichen. Test: 7 Punkte

Wettbonus – Sehr, schwierige Umsatzbedingungen

Casino_Bonus
Der Kingplayer Bonus Code berechnet sich zu 50 Prozent an der Höhe der ersten Kundeneinzahlung. Die maximale Bonussumme liegt bei 150 Euro. Neukunden, welche also 300 Euro zum dänischen Wettanbieter überweisen, starten mit einem Bankroll von 450 Euro. Dieser ist jedoch fünfmal bei einer Mindestquote von 1,8 innerhalb von 60 Tagen durchzuspielen. Wer die höchste Prämiensumme aktiviert hat, muss somit einen Gesamteinsatz von 2.250 Euro erbringen, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Der Weg kann beschwerlich und verlustreich sein, da die Quotenvorgabe auch für jeden einzelnen Event auf einem Kombinationsticket gilt. Als nicht bonusqualifizierend werden die System-, Langzeit- und Pferdewetten sowie die asiatischen Handicaps gewertet. Der Wettbonus gilt nur für den Sportwettensektor und darf nicht ins Kingplayer Casino übertragen werden. Aufgrund der schwierigen Rollover Bedingungen reicht es im Test für den Bookie nur zu einer mittelmäßigen Bonusbewertung. Test: 6 Punkte

Kundensupport: Chat- und Email als Kontaktmöglichkeit

Der Wettanbieter bevorzugt den schriftlichen Kontakt. Am einfachsten lassen sich die Probleme via Live-Chat auf der Webseite klären. Die Beantwortung der Emailanfragen nimmt hin und wieder schon mal zwei Tage in Anspruch. Andere Buchmacher sind an dieser Stelle schneller. Positiv darf jedoch erwähnt werden, dass die Anfragen individuell und fachkundig bearbeitet werden. Ein wenig gilt bei Kingplayer an dieser Stelle die Devise „was lange währt wird endlich gut“. Auf eine telefonische Hotline verzichtet der Onlineanbieter hingegen. Test: 7 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten: Umfangreiches Portfolio

Casino_Ein_AuszahlungDas Transferportfolio ist sehr, sehr umfangreich. Kingplayer bietet für alle Kontinente den passenden Zahlungsweg an. Weshalb der Bookie jedoch auf der Webseite über 20mal die gleiche Bezahlmethode Neteller immer mit einem anderen Länderzusatz veröffentlicht, bleibt ein unergründliches dänisches Rätsel. Fakt ist, deutsche Wettfreunde können neben Neteller noch die e-Wallets von Skrill by Moneybookers, Eco, Dotpay und Moneta.ru nutzen. Kreditkartenzahlungen sind mit Diners Club, Visa, der MasterCard, der virtuellen Entropay Card sowie unzähligen Debitversionen möglich. Im Bereich der Direktbuchungssysteme kommt selbst das geschulte Sportwettenauge durcheinander. Kingplayer hat für die meisten Staaten eine Einzahlungsversion am Start. Die deutschen Klassiker der Sofortüberweisung.de, der Onlineüberweisung.de, von GiroPay und Instadebit werden alle unterstützt. Gleiches trifft auf die Prepaidmethoden der Paysafecard und von Ukash zu.

Die Auszahlungen erfolgen generell auf dem gleichen Wege der Einzahlung, jedoch frühestens 24 Stunden nach dem letzten Deposit. Die generelle Mindestauszahlungssumme liegt bei zehn Euro. Maximal dürfen pro Tag 5.000 Euro abgehoben werden. Test: 9 Punkte

Wettquoten: Noch sehr schwankendes Angebot

Die Wettquoten sind nach unseren Kingplayer Erfahrungen noch sehr schwankend. Selbst in der Fußball Bundesliga bewegt sich der Quotenschlüssel zwischen 90 bis 93 Prozent je nach Begegnung. Auffällig hierbei ist, dass die Partien der Topvereine insgesamt sehr schlecht quotiert sind. Wollen die Dänen im Wettanbieter Vergleich Boden gutmachen, muss noch gewaltig nachgelegt werden. Test: 6 Punkte

Webauftritt: Kitschiger Kinderkram, wirkt unseriös

Jeder Sportwettenprofi wird vor Schreck umfallen, wenn er die Homepage von Kingplayer das erstmal betritt. Die Seite wirkt eher wie eine misslungene Kreation eines 15jährigen Kunstschülers. Mit dieser kitschigen Webseitengestaltung vertreibt Kingplayer sicherlich viele potentielle Neukunden. In der Regel entscheidet immer der erste Eindruck und dieser ist an dieser Stelle leider negativ. Wer sich mit „schmerzenden Augen“ dann weiter geklickt hat, findet zumindest strukturell ein normales Sportwettenportal vor. Der Aufbau der Webseite mit den Sportarten am linken Bildrand ist leicht verständlich. Die Übersicht der Livewetten auf der Startseite inklusive dem kilometerlangen Scrollen hingegen ist wenig einladend. Kingplayer verzichtet auf ein eigenes Live-Center. Test: 4 Punkte

Mobile App: Technisch ganz vorn dabei

Casino_Mobile_AppDie Kingplayer mobile App wollen wir unabhängig vom optischen Eindruck bewerten. Technisch ist der skandinavische Wettanbieter ganz vorn dabei. Für iOS- und Android Kunden stellt der Bookie jeweils eine Downloadversion bereit. Zusätzlich gibt’s für alle Smartphone und Tablets noch eine optimierte Webseitenversion im HTML5 Format. Die Sportwetten App beinhaltet das komplette Wettangebot inklusive der wichtigsten Kontoverwaltungsfunktionen. Test: 8 Punkte

Sicherheit / Lizenzierung: EU Lizenz und dutzende Webseiten

Casino_SicherheitAn der Seriosität der OddsMatrix Limited besteht kein Zweifel. Das Unternehmen, welches von den Dänen Jesper Ramskov Jensen und Stian Hornsletten im Jahre 2007 gegründet wurde, besitzt eine gültige EU-Lizenz der maltesischen Lotterie & Gaming Authority. Damit ist zu 100 Prozent gesichert, dass Kingplayer seriös arbeitet. Die OddsMatrix Limited besitzt dutzende weitere Glücksspielseiten im Internet, ohne jedoch mit irgendeinem Portal tatsächlich zu den Marktführern zu zählen. Der geschätzte Umsatz des Unternehmens liegt zwischen fünf und zehn Millionen Euro. Die Firma führt Niederlassungen in Malta, Dänemark, England, China und Rumänien. Test: 8 Punkte

Sponsoring: Noch kein Engagement zu sehen

Als Sponsor des Spitzensports ist der Wettanbieter noch nicht in Erscheinung getreten. Dieser Punkt kann im Kingplayer Test jedoch nicht wirklich negativ bewertet werden, da der Bookie für entsprechende Engagements einfach noch zu jung ist. Die Bewertung fällt aufgrund dessen auch neutral aus. Test: 6 Punkte

Wettsteuer: Die beste Seite an Kingplayer

Der neue Onlineanbieter ordnet sich würdig in die Riege der skandinavischen „Wettsteuerverweigerer“ ein. Deutsche Kunden werden beim dänischen Buchmacher nicht gesondert mit Abgabe fürs Finanzamt belastet. Egal ob die Wetten gewinnen oder verlieren, brutto bleibt immer gleich netto. Kunden, welche beim Bookie 100 Euro auf eine Wettquote von 2,0 platzieren, erhalten im Erfolgfall 200 Euro ausgezahlt – ohne Wenn und Aber. Dieser Fakt unterstreicht, dass Betrug bei Kingplayer komplett ausgeschlossen werden kann. Die Qualität der mageren Wettquoten steigt durch den Steuerverzicht natürlich etwas. Test: 10 Punkte

Fazit zu Kingplayer – 7,1 Punkte lassen Luft nach oben

Der neue dänische Sportwettenanbieter hat zweifelsfrei seine guten und attraktiven Seiten. Die durchschnittliche Punktzahl von 7,1 im Kingplayer Erfahrungsbericht zeigt einerseits, dass der Buchmacher seriös arbeitet, andererseits aber auch dass noch genügend Raum für Verbesserungen besteht. Das entscheidende Problem des Bookies ist, es fehlt der Wohlfühlfaktor.

Die Gestaltung der Webseite ist scharf ausgedrückt „abstoßend“. Viele Kunden werden auf der Stelle kehrt machen, ohne sich genauer mit Kingplayer zu beschäftigen. Sehr deutlich wird die Schwäche beim Verzicht auf ein gesondertes Live-Modul. Wetten in Echtzeit werden beim Onlineanbieter zur Qual. Dringend überdenken sollten die Skandinavier auch die Rollover Bedingungen für den Neukundenbonus. Die Stabilisierung der Wettquoten wird sich vermutlich mit steigender Erfahrung allein einstellen.

 

Positiv müssen das Zahlungsportfolio inklusive der sicheren Auszahlungen, die unzähligen Fußballwetten und natürlich die Wettsteuerfreiheit herausgestellt werden.

Weiter zur Anmeldung: www.kingplayer.com

Weitere Informationen zum Anbieter: