IQ Option Auszahlung: Alle wichtigen Details im Überblick

150x150_iq_optionNachdem die Binären Optionen etwa im Jahre 2008 auch Privatkunden als Handelsmodell zugängig wurden, sprossen die Binäre Optionen Broker förmlich aus dem Boden – und dieser Zustand hat sich bis heute noch nicht verändert. Einer der jungen Broker, die Privatkunden den Handel Binärer Optionen ermöglichen, ist IQ Option: Das besondere Alleinstellungsmerkmal, durch welches IQ Option sich von der Konkurrenz abhebt, sind die Wettbewerbe, die Trader untereinander austragen können und die mit hohen Preisgeldern winken. Hat man beim Handel über IQ Option schließlich erste Gewinne erzielt, möchte man sich diese in der Regel schnell auszahlen lassen – wir verraten deshalb alles, was es zur IQ Option Auszahlung zu wissen gibt.

Inhaltsverzeichnis

    • Das Angebot von IQ Option im Überblick
  • 1. IQ Option: Die Eckdaten zum Angebot des Unternehmens
  • 2. Die IQ Option Auszahlung und Einzahlung unter der Lupe
  • 3. Unsere 3 Tipps für Ihre IQ Option Auszahlung
  • Fazit: IQ Option gibt nur wenige Infos preis

Das Angebot von IQ Option im Überblick

  • Kostenfreies Demokonto
  • Mindesthandelssumme von nur 1 USD
  • Maximale Rendite von bis zu 91 Prozent
  • CySEC-Regulierung
  • Mindesteinlage von nur 10 USD

CTA_IQ_Option
Inhaltsverzeichnis:

1. IQ Option: Die Eckdaten zum Angebot des Unternehmens
2. Die IQ Option Auszahlung und Einzahlung unter der Lupe
3. Unsere 3 Tipps für Ihre IQ Option Auszahlung
4. Fazit: IQ Option gibt nur wenige Infos preis

1. IQ Option: Die Eckdaten zum Angebot des Unternehmens

Themenicon Trading-KontoAlles in allem können wir festhalten, dass IQ Option im Grunde ein sehr kundenfreundliches Angebot mitbringt – da die Website bislang zwar in deutscher Sprache verfügbar ist, dabei aber einen eher schlampig übersetzten und unprofessionellen Eindruck vermittelt, wenden sich viele potenzielle Kunden bereits während der anfänglichen Recherche vom jungen Unternehmen ab. Stattdessen entscheiden sich die meisten Trader für bewährtere und professionellere Binäre Optionen Broker, die ihr Angebot bereits auf deutsche Kunden ausgelegt haben – teilweise ist deren Angebot jedoch nicht so sehr auf Einsteiger ausgelegt wie das des zypriotischen Brokers IQ Option: Mit einer Mindesteinlage von nur 10 US-Dollar und einer minimalen Handelssumme von 1 US-Dollar spricht das Unternehmen speziell (unerfahrene) Einsteiger mit kleinem Kapital an, die erste Einblicke in den Binäroptionshandel erhalten möchten, ohne große Verluste zu machen.

Kunden können Erfahrungen im Demokonto sammeln

Kunden können Erfahrungen im Demokonto sammeln

Sicherheit verspricht dabei die CySEC-Regulierung des Unternehmens, die mit dem zypriotischen Stammsitz von IQ Option einhergeht – da jedoch nahezu alle Binäre Optionen Broker ihren Stammsitz auf der europäischen Insel unterhalten, soll dies auch im IQ Option Test kein Contra-Faktor sein. Um Neukunden anzusprechen und dabei speziell auf Anfänger einzugehen, hält IQ Option den Tradern ein kostenfreies Demokonto bereit, das ohne Registrierung ganz unverbindlich genutzt werden kann. Im Rahmen dieses Demokontos können Kunden sich bereits mit der maximalen Rendite von bis zu 91 Prozent vertraut machen, die das Unternehmen verspricht, und die Handelsplattform kennenlernen, die sich durch ein modernes und ansprechendes Design auszeichnet und den Handel durch akustische Signale lebendiger gestaltet. Möchte man jedoch schließlich mit realem Geld handeln, muss man zunächst eine Einzahlung vornehmen – und konnte man bislang Gewinne erzielen, steht bald auch die erste IQ Option Auszahlung an.

Tipp: Bei IQ Option können Trader ihr Konto mittlerweile dank eines neuen 1-Click-Features direkt über die Trading Oberfläche aufladen und müssen hierfür nicht mehr auf eine separate Seite gehen.

Fazit: Die Webseite ist leider sehr unprofessionell übersetzt, weshalb Trader sicherlich sehr schnell abgeschreckt werden könnten. Das Unternehmen ist jedoch wie die meisten anderen Broker auf Zypern ansässig und wird von der CySEC reguliert. Zudem steht den Tradern ein echtes kostenloses Demokonto zur Verfügung, weshalb der Broker eine echte Chance verdient. Gerade die niedrige Mindesteinzahlung von 10$ und die Mindesthandelssumme von 1€ sprechen Trading-Neulinge an.

2. Die IQ Option Auszahlung und Einzahlung unter der Lupe

Themenicon Binaere_Optionen_oder_ForexLeider macht das Unternehmen selbst nur wenige Angaben zur Ein- und Auszahlung, weshalb Kunden von IQ Option Erfahrungen während der praktischen Umsetzung sammeln müssen: In der FAQ des Unternehmens äußert sich der Broker lediglich zur Mindesteinzahlung, zur Dauer des Auszahlungsprozesses und zum Mindestauszahlungsbetrag. Die Mindesteinzahlung beläuft sich dabei, ebenso wie die Mindestauszahlung auf nur 10 US-Dollar, wovon insbesondere unerfahrene Trader mit kleinem Kapital profitieren können. Laut den Angaben des Unternehmens werden Auszahlungsanfragen indes innerhalb von 3 Tagen bearbeitet – abhängig von der Auszahlungsmethode erweitert sich diese Wartezeit jedoch noch um weitere 3 – 5 Tage.

Einzahlung IQ Option

Tradern stehen die gängigsten Methoden zur Auswahl

Macht man sich bei der Recherche nicht nur die Angaben des Brokers, sondern auch die Erfahrungen anderer Trader bei IQ Option zunutze, erfährt man, dass das Unternehmen verschiedene Transaktionsmethoden zur Verfügung stellt: Einzahlungen können per Kreditkarte oder über E-Wallet-Dienste wie Neteller, Sofortüberweisung, Skrill, Giropay oder Webmoney vonstattengehen – dabei gilt: Auszahlungen können nur über denselben Weg vonstattengehen, der auch für Einzahlungen verwendet wurde. Als Auszahlungsgebühren fallen bei Transaktionen per Kreditkarte 5 Euro an – ob dies jedoch tatsächlich nach wie vor der Fall ist, müssen Kunden selbst testen, da das Unternehmen diesbezüglich für Interessenten keinerlei Angaben macht.

Mit dem Bonuscode JBpaRn2016 erhalten Trader ausschließlich im Juli 2016 ganze 28 Prozent auf Einzahlungen über $80 (EUR, GBP) oder 160 BRL.

Fazit: Eine Dauer von 3 Tagen zur Auszahlung des Guthabens geht durchaus in Ordnung. Die Mindesthöhe der Auszahlung beläuft sich zudem auf niedrige 10€. Auszahlungswege gibt es wie Einzahlungswege die gängigsten Methoden, weshalb jeder Kunde seine bevorzugte Methode finden sollte.

3. Unsere 3 Tipps für Ihre IQ Option Auszahlung

Zu guter Letzt möchten wir Ihnen drei wertvolle Tipps mit auf den Weg geben, die Ihnen bei Ihrer ersten IQ Option Auszahlung sicher von Nutzen sein können.

    1. Die Verifizierung: Auch bei IQ Option müssen Kunden sich vor Ihrer ersten Auszahlung erfolgreich verifizieren, da dies vom internationalen Geldwäschegesetz so gefordert wird. Lassen Sie dem Unternehmen hierfür einen Identitätsnachweis (Ausweis, Reisepass, …) sowie einen Wohnsitznachweis (Meldebescheinigung, Verbraucherrechnung, …) zukommen – unter Umständen muss zudem auch eine Kopie der Kreditkarte versendet werden, sofern diese für die Einzahlung verwendet wurde.
    2. Die Auszahlungsdauer: Benötigen Sie Ihr Guthaben zu einem bestimmten Zeitpunkt, so beachten Sie die Auszahlungsdauer. IQ Option setzt eine Bearbeitungsdauer von 3 Tagen voraus – abhängig von der gewählten Auszahlungsmethode kann die Auszahlung auch länger dauern. Beachten Sie dabei, dass Ihr Guthaben bis zur Auszahlung auf Ihrem Handelskonto verbleibt – sehen Sie deshalb bis zur Auszahlung nach Möglichkeit von einem erneuten Handel ab.
    3. Die Gebühren: Beachten Sie auf jeden Fall die Auszahlungsgebühren, um letztendlich bei Ihrer Auszahlung nicht noch draufzuzahlen. Kontaktieren Sie hierfür am besten direkt den Kundensupport, um mehr über die Auszahlungsgebühren bei IQ Option in Erfahrung zu bringen.
Das Unternehmen gibt nur wenige Infos zur Auszahlung weiter

Das Unternehmen gibt nur wenige Infos zur Auszahlung weiter

Fazit: IQ Option gibt nur wenige Infos preis

Themenicon WochenendeAbgesehen von der schlecht ausgebauten deutschsprachigen Website des Unternehmens können wir festhalten, dass das Unternehmen nur wenige Informationen zur IQ Option Auszahlung weitergibt: Sowohl der Mindesteinzahlungs- wie auch der Mindestauszahlungsbetrag wird angegeben, ebenso wie die Auszahlungsdauer – Gebühren und Transaktionsmethoden werden vom Broker dem Interessenten gegenüber jedoch verschwiegen. Ist man am anfängerfreundlichen Angebot des Brokers interessiert, muss man sich deshalb bei weiteren Fragen direkt an den Kundensupport wenden, bevor man seine erste IQ Option Auszahlung vornimmt.

CTA_IQ_Option

Weitere Informationen zum Anbieter: