Die FxPro App für Android & iPhone: lohnt sich!

FxPro App für Android und iPhone Die FxPro MT4 Mobile Apps für Smartphones sind technisch ausgereift und es gibt sie als FxPro App für Android und FxPro App für iPhone und iPad! Wer als Trader einen neuen Broker im Forex Broker Vergleich sucht, geht seit einiger Zeit davon aus, dass Trading auch mobil möglich ist. Die Mehrzahl der verwendeten Smartphones und Tablets arbeiten mit der Software von Apple oder sind mit einem Android Betriebssystem ausgestattet. Dieser Marktentwicklung hat sich selbstverständlich auch der Forex Broker und CFD Broker FxPro gestellt und bietet eine FxPro App für iPhone, eine FxPro für iPad und eine FXPro App für Android an.

Inhaltsverzeichnis

    • Details zur FxPro App für Android und iPhone im Überblick
  • 1. Die Vorteile einer mobilen Anwendung
  • 2. Fakten zu den Funktionen der FxPro App
  • 3. Die Anwendung ist auch mit älteren Modellen nutzbar
  • 4. Unser Fazit: Leistungsstark und mit Zusatz-Tools

Details zur FxPro App für Android und iPhone im Überblick

  • Die FxPro App für iPhone und iPad ist voll funktionstüchtig!
  • Auch die FxPro App für Android erfüllt alle Trader-Wünsche!
  • Voller Funktionsumfang auch schon für ältere Empfangsgeräte!
  • MT4-Forex-Handel zu jeder Zeit und von jedem Ort!
  • Mobile Trading mit dem FxPro Webtrader und dem MT4 Client Terminal!
  • Zusätzliche Tools erweitern das Leistungsspektrum der App

Weiter zur Anmeldung: www.fxpro.comInhalt:

1. Die Vorteile einer mobilen Anwendung
2. Fakten zu den Funktionen der FxPro App
3. Die Anwendung ist auch mit älteren Modellen nutzbar
4. Unser Fazit: Leistungsstark und mit Zusatz-Tools

1. Die Vorteile einer mobilen Anwendung

Themenicon ErfolgTrader, die unter anderem binäre Optionen anbieten, wollen heute nicht mehr nur vom heimischen Trading PC einen Zugang auf die Handelsplattform haben, sondern möchten jederzeit und von jedem Ort auf das Handelskonto zugreifen können. Das Mobile Trading verschafft dem Trader große Unabhängigkeit und eine überaus sinnvolle Flexibilität, um jederzeit auf die Marktgegebenheiten reagieren zu können und seine binären Optionen Strategie optimal umzusetzen. Die Märkte sind an manchen Tagen unberechenbar und die kleinste Meldung bringt manchmal große Unruhe in die Kurse. Mit Apps für den mobilen Handel können Trader zu jeder Zeit Teil des Marktgeschehens sein und auch kurzfristig wichtige Handelsentscheidungen treffen. Die Nutzung mobiler Anwendungen erlaubt es Händlern, immer auf dem neusten Stand bezüglich der Kurse und der Marktentwicklung zu sein. Die meisten Apps sind technisch so ausgereift, dass sie in den Funktionen und Möglichkeiten, den klassischen Handelsplattformen in nichts nachstehen. Die meisten Broker stellen mobile Apps kostenfrei zur Verfügung, die Trader entweder über den jeweiligen App-Store oder auch direkt über die Homepage des Unternehmens runterladen können.

Fazit: Mit der Option mobil über Smartphone oder Tablet zu handeln, sind Trader nicht mehr an den heimischen PC gebunden und können auch von unterwegs das Marktgeschehen verfolgen. Die Vorteile solchen Anwendungen sind vielfältig und verschaffen Händlern Unabhängigkeit und Flexibilität. In der Regel werden Mobile-Apps zum kostenfreien Download zur Verfügung gestellt.

2. Fakten zu den Funktionen der FxPro App

Themenicon AutomatischDie FxPro Mobile Apps sind technisch ausgereifte Handelsplattformen, die den Zugang über den FxPro Client Terminal bekommen. Die Software FxPro Client Terminal ist eine der führenden MetaTrader 4 (MT4) Handelsplattformen für das mobile Trading. Neukunden können auch ein Demokonto eröffnen und so die FxPro Demo kostenlos nutzen. Mit der FxPro App für iPhone und der FxPro App für Android sind größere Trading-Erfolge und geringere Verluste durch Flexibilität möglich. Eine benutzerfreundliche Handhabung und zahlreiche nützliche Tools und Funktionen zeichnen die App von FxPro aus und ermöglichen Tradern professionellen und effektiven Handel von unterwegs. Mit über 30 vorinstallierten technischen Indikatoren kann eine effiziente Kursanalyse umgesetzt werden. Das Öffnen und Schließen von Positionen ist mit der Anwendung ebenso möglich, wie das Überwachen der Märkte. Zusätzlich zur Standart-Version der App, können Kunden des Brokers Extra-Tools herunterladen, die den Leistungsumfang der mobilen Anwendung erweitern. Forex-Marktdaten lassen sich in Echtzeit verfolgen und ein Experten-Team aus Fx-Profis bietet einen Blick auf das Marktgeschehen und ermöglicht Tradern zeitnah auf wirtschaftliche Entwicklungen zu reagieren und einen guten Zeitpunkt für das Öffnen und Schließen von Positionen zu definieren. Darüber hinaus können mit dem Forex-Rechner problemlos erforderliche Werte für beispielsweise Marge und Pips bestimmt und Währungen in Echtzeit umgerechnet werden. Die einzige Voraussetzung, um von jedem Ort und zu jeder Uhrzeit traden zu können, ist bekannter Weise ein verfügbares Netz für das Smartphone.

Fazit: FxPro stellt seinen Kunden eine überaus umfangreiche und leistungsstarke App für den mobilen Handel zur Verfügung. Mit zusätzlichen FxPro-Tools, die ebenfalls zum Download bereit stehen, kann das Leistungsspektrum der mobilen Anwendung um weitere Funktionen erweitert werden.

3. Die Anwendung ist auch mit älteren Modellen nutzbar

Mit der FxPro-App mobil handeln

Mit der FxPro-App mobil handeln

Themenicon AppWer als Trader mobil traden möchte, muss sich nicht zwangsläufig ständig ein neues Smartphone kaufen, denn das Mobile Trading ist auch mit etwas älteren Modellen ohne Einschränkungen möglich. Für die Nutzung der FxPro App für iPhone reicht beispielsweise ein iPhone 2G oder ein iPod Touch. Die einzige Voraussetzung für den problemlosen mobilen Handel ist mindestens die Software iOS 3.1.3. und natürlich alle neueren Software-Versionen. Auch die FxPro App für Android ist sehr bescheiden in ihren technischen Ansprüchen an das Empfangsgerät. Für Nutzer eines Android Smartphones reicht bereits die Software OS 2.1. Nach unseren FxPro Erfahrungen und den Erfahrungen vieler Trader mit den FxPro Mobile Apps, sind die Funktionen absolute Spitze.

Fazit: Um die Mobile-App von FxPro nutzen zu können, brauchen Trader nicht zwangsläufig das neuste Smartphone-Modell. Besitzer von älteren iPhones oder Android-Geräten können ebenfalls von den Vorzügen der Anwendung profitieren.

4. Unser Fazit: Leistungsstark und mit Zusatz-Tools

Die Möglichkeit mobile Anwendungen für den Online-Handel zu nutzen, ermöglicht Tradern viele Freiheiten und eine hohe Flexibilität. Freunde von mobilem Trading werden die Mobile-App des Brokers FxPro sehr zu schätzen wissen. Die Anwendung überzeugt mit einer unkomplizierten Bedienbarkeit und kann mit zahlreichen Analyse-Tools aufwarten. Die Option, zusätzliche Tools zu installieren, bereichert die App um viele nützliche Funktionen und ermöglicht dem Nutzer einen noch effektiveren mobilen Handel zu realisieren. Weiter zur Anmeldung: www.fxpro.com

 

 

 

Weitere Informationen zum Anbieter: