digibet App – jetzt mobile Gewinne sichern!

digibetdigibet ist einer der Buchmacher, die sich bereits seit einigen Jahren hartnäckig in der Branche zu halten wissen, obwohl bereits zahlreiche Tests und Untersuchungen diverse Defizite ans Tageslicht befördert haben. Das Geheimnis von digibet scheint allerdings in erster Linie in der großen Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit des Buchmachers zu liegen. digibet engagiert sich nicht nur im sportlichen Bereich, sondern bietet für seine Kunden auch einen digibet Livescore an und hält verschiedene sportliche News bereit.

Inhaltsverzeichnis

    • Die digibet App im Überblick
  • Hat digibet eine mobile App im Angebot?
  • Warum hat digibet keine native App für iOS/Android im Angebot?
  • Wie gut ist die digibet App im Vergleich mit der Top-Konkurrenz?
  • Was müsste bei der digibet App besser werden?
  • Ist es sinnvoll, nur die digibet App zu nutzen (und nicht die normale Webseite)?
  • Warum kann sich eine Anmeldung bei digibet lohnen?
  • Wie ambitionierte Sportwetten-Fans von digibet profitieren können
    • Von den besten Quoten bei digibet profitieren
  • Fazit: Unzureichende Bedingungen für mobile Spieler

Die digibet App im Überblick

  • Digibet bietet seinen Kunden eine mobile Webseite an
  • Keine speziellen Apps für Android und iOS
  • Komplettes Porfolio mobil verfügbar
  • Auch Kontoführung über mobilen Zugang möglich

Weiter zur Anmeldung: www.digibet.com

Ob digibet allerdings auch in Sachen mobiles Internet mithalten kann, wird nachfolgend im Ratgeber genauer unter die Lupe genommen. Immerhin sind viele moderne Sportwetter heutzutage ausschließlich darauf aus, verschiedenste Sportwetten von unterwegs aus abzuschließen. Tablets und Smartphones stellen hierbei den idealen Partner dar. Mobile Apps sind in den deutschen Online-Sportwettenbüros mittlerweile zu einem festen Punkt im Ablauf geworden. Kaum einen Anbieter gibt es, der keine mobile App anzubieten hätte. Genau deshalb wird nun digibet diesbezüglich untersucht.

Hat digibet eine mobile App im Angebot?

Wie bereits in der vorangestellten Auflistung deutlich geworden ist, bietet digibet den Kunden einen mobilen Zugang an, der über eine mobile Webseite realisiert wird. In der Praxis funktioniert das ganz einfach: Die Kunden rufen einfach über ein Smartphone oder über ein Tablet die digibet Webseite auf. Meist wird dann noch gefragt, ob auf die mobile Ansicht umgeschaltet werden soll. Danach ist es dann möglich, den kompletten mobilen Zugang ohne Einschränkungen zu nutzen. Voraussetzung ist allerdings, dass sich der Kunde mit den Kundendaten einloggt. Wie bei allen Buchmachern üblich ist kein separates Konto für die mobilen Sportwetten erforderlich. Jeder Kunde kann sich direkt über den mobilen Zugang mit den bereits vorhandenen Daten anmelden. Es wäre auch machbar, ausschließlich die digibet App zu nutzen, denn es ist auch möglich, Einzahlungen und Auszahlungen über diesen Zugang abzuwickeln. Die Registrierung funktioniert ebenfalls tadellos über die digibet App.

Top5 Sportwetten Apps
App-AnbieterHighlightsPlattform
1. bet365
  • Live Stream verfügbar
  • bis 50€ mobile Bonus
  • ansprechendes Design
AndroidApple» Zum Anbieter
bet365 App
2. Wetten.com
  • kein Download notwendig
  • alle Wettarten und -optionen verfügbar
  • optimiert für alle Systeme
AndroidApple» Zum Anbieter
Wetten.com App
3. Tipico
  • alle Wettarten verfügbar
  • Livescore einsehbar
  • funktioniert ohne Download
AndroidApple» Zum Anbieter
Tipico App
4. betway
  • übersichtliche Gestaltung
  • Live Wetten und Ergebnisse
  • Kontakt zum Kundenservice
AndroidApple» Zum Anbieter
betway App
5. Interwetten
  • Pre-Match und Live Wetten
  • funktioniert ohne Download
  • Casino verfügbar
AndroidApple» Zum Anbieter
Interwetten App

Warum hat digibet keine native App für iOS/Android im Angebot?

Es ist mittlerweile keineswegs ungewöhnlich, dass ein Buchmacher auf eine spezielle App für iOS oder Android verzichtet. Viele Smartphone-Besitzer wissen, dass es möglich ist, unzählige Apps zu installieren, um die Funktionalität des Gerätes zu erweitern. Allerdings ist das bei Sportwetten aus verschiedenen Gründen mittlerweile nicht mehr der Standard. Zwar gibt es immer noch den einen oder anderen Anbieter, der auch diesen Weg noch offeriert. Aber selbst die Top-Anbieter wie Tipico oder bet365 haben doch zumindest als Alternative auch eine mobile Webseite. Die meisten Kunden haben überhaupt keine Lust mehr, eine App für Sportwetten zu installieren. Das ist auch durchaus nachvollziehbar, denn viele Sportwetten-Apps, die installiert werden müssen, haben keine besonders gute Qualität.

Das ist meist auch ein bisschen aufwändiger, denn eine direkte Installation über einen der großen App-Anbieter ist nicht immer möglich. Insofern ist digibet mit der mobilen Webseite eindeutig auf dem richtigen Weg. Wer nicht davon überzeugt ist, dass diese Lösung gut funktioniert, kann sich ohne Installation jederzeit selbst von der Qualität der mobilen Webseite überzeugen. Das ist sogar schon vor der Registrierung bei digibet mit Einschränkung möglich. Der Kunde kann zwar keine Wetten platzieren, aber zum Beispiel das Sportwetten-Angebot durchstöbern. Wir haben schon viele „echte“ Sportwetten-Apps getestet und nicht selten gibt es irgendwelche Schwierigkeiten mit der Kompatibilität oder andere technische Probleme. Aus diesem Grund ist es deswegen eher positiv, dass digibet auf diese Option verzichtet. Es ist völlig egal, welches Gerät der Kunde nutzt: Wenn ein mobiler Browser installiert ist, funktioniert die digibet App aller Wahrscheinlichkeit nach.

digibet_Sponsoring

Wie gut ist die digibet App im Vergleich mit der Top-Konkurrenz?

Die digibet App hat eine ordentliche Qualität. Die Technik funktioniert gut. Wir haben diverse Smartphones und Tablets verwendet, um die Funktionalität auf unterschiedlichen Geräten testen zu können. Etwas verwirrend ist, dass nicht immer gefragt wird, ob die mobile Webseite aufgerufen werden soll oder nicht. Mittlerweile ist es zudem eher üblich, dass die Seite automatisch umstellt. Der zusätzliche Schritt ist ein wenig nervig, insbesondere für Kunden, die mehrmals am Tag mobile Sportwetten abgeben möchten und die Seite entsprechend häufig aufrufen. Ansonsten können wir aber an der grundsätzlichen Funktionalität der mobilen digibet Webseite keine wesentliche Kritik üben. Auf der inhaltlichen Ebene ist die Situation schon etwas anders.

digibet war nie der beste Buchmacher auf dem Markt, aber die Qualität war früher zumindest im direkten Vergleich mit der Konkurrenz deutlich besser. Das lag nicht zuletzt daran, dass es früher möglich war, auf Pferderennen bei digibet zu tippen. Dieses Alleinstellungsmerkmal war lange Zeit ein wichtiger Grund, warum viele Sportwetten-Fans ihre Wetten gerne bei digibet platzierten. Wer neben den beliebten Fußballspielen gerne auch noch einmal ein paar Pferderennen tippen wollte, war bei digibet genau richtig. Mittlerweile sind die Pferdewetten aber bei digibet Geschichte und deswegen bleiben nur noch die normalen Sportarten. Allerdings ist das Sportwetten-Portfolio im Vergleich mit der Konkurrenz erstaunlich mager. Es gibt nicht viele Buchmacher mit einen derart kleinen Sportwetten-Angebot. Zum Vergleich empfehlen wir einen Blick zu einem der Top-Anbieter wie Betway. Auch unerfahrene Sportwetten-Fans werden sehr schnell feststellen, dass die Qualität bei einem Top-Buchmacher auf einem ganz anderen Level ist als bei digibet.

Was müsste bei der digibet App besser werden?

Auch wenn auf der technischen Ebene alles funktioniert, ist das Design der App nicht besonders hübsch. Im Vergleich mit vielen modernen Buchmachern wirkt selbst die relativ junge App ein wenig altmodisch. Besonders bedenklich ist, dass die App deutlich moderner aussieht als die Webseite von digibet. Das wäre alles nicht besonders wichtig, wenn dafür die Inhalte auf Top-Niveau wären. Das ist aber aktuell zumindest nicht der Fall und deswegen bleibt auch ein etwas schaler Beigeschmack. Mit einem neuen App-Design, mehr Sportwetten und mehr Sportwetten-Optionen wäre es vermutlich möglich, viele neue Kunden zu gewinnen. Zudem wäre auch ein mobiler Sportwetten-Bonus vermutlich keine schlechte Idee. Der aktuelle Kombiwetten-Bonus kann zwar auch über die digibet App genutzt werden, aber dieser digibet Kombi-Bonus lockt heute niemanden mehr hinter dem Sofa hervor. Zum Vergleich: Bei Mobilbet können neue Kunden einen sehr lukrativen 10 Euro Bonus ohne Einzahlung nutzen. Darüber hinaus gibt es dann auch noch einen Einzahlungsbonus bis zu 150 Euro. Mit solchen Angeboten kann digibet nicht einmal im Ansatz mithalten.

Ist es sinnvoll, nur die digibet App zu nutzen (und nicht die normale Webseite)?

Wie ein Konto bei digibet eröffnen möchte, kann durchaus auch über den mobilen Zugang das komplette Geschäft erledigen. Das ist mindestens so komfortabel möglich wie über die normale Webseite. Die Registrierung würden wir allerdings über die normale Webseite empfehlen, da noch einige Daten eingegeben werden müssen. Mit einem Smartphone oder einem Tablet ist das im Zweifel ein wenig lästig. Es ist aber ansonsten problemlos möglich, die Registrierung auch direkt über die digibet App zu erledigen. Der einfache Wechsel zwischen dem stationären und dem mobilen Zugang ist eine der großen Stärken von digibet. Mittlerweile funktioniert dies zwar bei den meisten Buchmachern recht gut, aber an dieser Stelle können wir keine Kritik an digibet üben. Es ist sehr einfach, unterwegs ein paar Wetten abzugeben und dann zuhause nahtlos weiter zu wetten am heimischen PC. Das ist für viele Sportwetten-Fans in der heutigen Zeit sehr wichtig, denn fast niemand hat mehr die Möglichkeit, ständig zuhause Sportwetten abzugeben. Wir leben in einer mobilen Welt und deswegen ist eine mobile App für Sportwetten auch mittlerweile Standard bei guten Buchmachern.

Warum kann sich eine Anmeldung bei digibet lohnen?

digibet wäre nicht einer der Buchmacher, die sich hierzulande schon seit vielen Jahren halten können, wenn hinter dem Tun des Sportwettenanbieters nicht auch System und Masche stecken würde. Die digibet App ist alleine sicherlich nicht ausreichend als Grund für eine Registrierung. Aber es gibt noch verschiedene andere Features, die eine Anmeldung bei digibet interessant machen können:

  • Tolle Fußballwetten
  • digibet Livescore
  • Kombiwetten digibet Bonus für Neu- und Bestandskunden
  • digibet Expertenstudio mit vielen News

Alle Sportwetter, die einen soliden Buchmacher mit verschiedenen Extras suchen, sind bei digibet recht gut aufgehoben. Es gibt diverse Qualitätsmerkmale, die durchaus inhaltlich überzeugen können. Der digibet Livescore listet die aktuellsten Ergebnisse unterschiedlichster sportlicher Begegnungen praktisch sekundengenau auf und im digibet Sportstudio lassen ausgewiesene Experten sich zu den verschiedensten Themen rund um die Fußball-Bundesliga aus.

digibet_paypal

Wie ambitionierte Sportwetten-Fans von digibet profitieren können

Die meisten Sportwetten-Fans suchen einfach einen Buchmacher, bei dem sie ihre Wetten platzieren können. Wenn dann auch noch ein schöner Neukundenbonus im Angebot ist, kann das sicher nicht schaden. Das ist den meisten dann aber auch schon genug. Was für einen Sportwetten-Fan, der vor allem Spaß haben will, völlig in Ordnung ist, ist für einen ambitionierten Sportwetten-Fan deutlich zu wenig. Wer mit Sportwetten erfolgreich sein möchte, muss jeden kleinen und großen Vorteil auf dem Markt nutzen. An dieser Stelle kommt dann auch digibet ins Spiel, denn der Anbieter hat durchaus einige Vorteile im Paket, die zwar nicht riesig sind, aber doch nützlich sein können. In erster Linie ist damit der Kombiwetten-Bonus gemeint. Es lohnt sich durchaus, diesen Bonus zu nutzen, auch wenn der Vorteil nicht riesig ist. Wer aber jeden lukrativeren Bonus auf dem Markt schon kassiert hat, sollte sich nicht scheuen und dieses Angebot ebenfalls nutzen. Über die digibet App ist das relativ komfortabel möglich.

Von den besten Quoten bei digibet profitieren

Einem ambitionierten Sportwetten-Fan reicht es nicht, alle lukrativen Bonusangebote mitzunehmen. Auch wenn es mittlerweile viele seriöse Buchmacher gibt, ist die Anzahl der Bonusangebote letztlich doch relativ begrenzt. Deswegen ist es wichtig, auch noch andere Vorteile nutzbar zu machen. In erster Linie konzentrieren sich deswegen viele ambitionierte Sportwetten-Fans darauf, die besten Quoten auf dem Sportwetten-Markt zu finden. Das ist einfacher, als es im ersten Moment scheint. Mittlerweile ist es möglich, einen umfassenden Quotenvergleich zu machen, bei dem auch die Wettquoten von digibet berücksichtigt werden. Wenn digibet den Quotenvergleich dann gewinnt, liegt es nahe, die Wette bei digibet zu platzieren. Wir geben gerne zu: Das kommt nicht ständig vor. Aber ab und zu ist digibet der Spitzenreiter im Quotenvergleich und dann kann es hilfreich sein, schon ein Konto bei diesem Buchmacher zu haben.

Fazit: Unzureichende Bedingungen für mobile Spieler

Moderne Sportwetten-Fans gehen heutzutage völlig zu Recht davon aus, dass ein Buchmacher einen guten mobilen Zugang bietet. digibet hat sich lange Zeit gelassen, aber mittlerweile gibt es eine digibet App, die in Form einer mobilen Webseite angeboten wird. Die digibet App hat eine ordentliche Qualität und bietet fast sogar noch einen einfacheren und komfortableren Zugang zu den Sportwetten als die normale Webseite. Insofern ist die App für sich genommen kaum kritikwürdig. Das Design könnte ein bisschen schöner sein und zweifellos könnte auch noch das eine oder andere Texte eingebaut werden.

Allerdings bezieht sich unsere Hauptkritik auf das Sportwetten-Angebot von digibet. Im Sportwettenanbieter Vergleich sind die meisten Anbieter besser aufgestellt, d.h. die meisten Buchmacher haben ein deutlich größeres Portfolio als digibet. In der heutigen Zeit ist es für Sportwetten-Fans sehr leicht, von einem Buchmacher zum nächsten zu hüpfen. Deswegen wird sich digibet einiges überlegen müssen, um nicht komplett den Anschluss auf dem Sportwetten-Mark zu verlieren. Die digibet App ist zwar in Ordnung, aber der mobile Zugang alleine ist für die wenigsten Sportwetten-Fans ein ausreichender Grund für eine Registrierung.

Weiter zur Anmeldung: www.digibet.com

Weitere Informationen zum Anbieter: