Wie kann der Bwin Bundesliga Live Stream genutzt werden?

bwinbwin zählt innerhalb Deutschlands mit Recht zu den bekanntesten und beliebtesten Buchmachern. Knapp 20 Millionen Kunden auf der ganzen Welt vergnügen sich mehr oder weniger regelmäßig im Angebot von bwin und wissen dabei die verschiedenen positiven Features des Anbieters zu schätzen. Bwin tritt nicht nur als Sponsor populärer Mannschaften und Ligen auf, sondern erweist sich als erfahrener, seriöser und vor allem auch zuverlässiger Partner in der Branche der Online Sportwetten.

Sowohl klassische Sportwetten aus großen und populären Sportarten werden von bwin betreut, als auch kleinere Exoten und Randevents, die vor allem bei den Quotenjägern immer wieder auf große Gegenliebe stoßen. Ein besonderes Schmankerl im Hause bwin ist jedoch immer noch der Live Stream. Dieser Live Stream hilft Kunden dabei diverse sportliche Events, die für gewöhnlich nicht im klassischen Fernsehen übertragen werden, live via Stream ansehen zu können. Besonders gefragt ist hierbei stets der bwin Bundesliga Live Stream. Ob deutsche Kunden sich auf ein derartiges Angebot freuen können und was der bwin Live Stream sonst noch zu bieten hat, wird nachfolgend vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis

  • Der bwin Live Stream im Überblick
    • Wer kann den bwin Live Stream nutzen?
    • Welche Sportarten werden im bwin Live Stream unterstützt?
    • Können Spieler den bwin Bundesliga Live Stream nutzen?
    • Was bringt der bwin Bonus für den bwin Live Stream?
  • Fazit: Der Kampf mit den Lizenzen

Der bwin Live Stream im Überblick

  • rund 100 Events pro Tag
  • für alle Kunden mit Guthaben kostenlos zugänglich
  • Events aus vielen 20 verschiedenen Sportarten
  • an zahlreiche Livewetten gekoppelt

Weiter zur Anmeldung: www.bwin.com

Wer kann den bwin Live Stream nutzen?

Der bwin Live Stream ist grundsätzlich von jedem Sportliebhaber nutzbar, der sich offiziell und gemäß der bwin Richtlinien beim Buchmacher registriert und ein Konto eröffnet. Darüber hinaus muss allerdings auf eben diesem Konto auch eine gewisse Mindestsumme hinterlegt werden. Konkret handelt es sich hierbei um einen Betrag von 10,00 Euro. Dieser Betrag darf nicht als Gebühr für die Nutzung des bwin Live Streams verstanden werden, denn selbiger wird den Kunden kostenlos präsentiert. Vielmehr handelt es sich bei der geforderten Mindesteinzahlung auf das Kundenkonto um eine Garantie, die der Spieler gegenüber bwin erbringen muss.

image_bwin_mobile

Bwin muss als Buchmacher schließlich sicherstellen, dass neue Kunden sich nicht nur anmelden, um kostenfrei den Stream zu nutzen. Immerhin verursacht dieser für den Anbieter nicht zu unterschätzende Kosten, die durch das Platzieren von Wetten im Angebot von bwin auch wieder reingeholt werden müssen. Eine Ausnahme von der 10€-Klausel bilden übrigens diejenigen Spieler, die ihr gesamtes Guthaben innerhalb der letzten 24 Stunden verloren haben. Sollte dies der Fall sein, so ist der bwin Live Stream dennoch für weitere 24 Stunden nutzbar. Danach muss allerdings eine neue Aufladung des Kundenkontos erfolgen. Einzahlungsmöglichkeiten bei bwin sind folgende:

  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Neteller
  • Skrill
  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung und viele mehr

bwin_paypal

Welche Sportarten werden im bwin Live Stream unterstützt?

Bei bwin werden insgesamt durchschnittlich 90 verschiedene Sportarten im gesamten Wettportfolio unterstützt. Im Vergleich zu jüngeren Buchmachern wie Mobilbet oder ComeOn ist dies eine geradezu gigantische Auswahl, die sich der Sportwettenanbieter bwin allerdings auch hart erarbeitet hat. Aufgrund der Kostspieligkeit von Live-Übertragungen, kann jeder Sportfreund sich bereits ausrechnen, dass es für bwin nicht machbar ist, sämtliche Sportevents live zu übertragen. Stattdessen konzentriert sich der Buchmacher in der Regel auf diejenigen Events, die von den Fans den größten Zuspruch erhalten. Da beispielsweise die bwin Fussball Live und Pre-Live Wetten den Mittelpunkt des gesamten Wettuniversums bei diesem Buchmacher bilden, wundert es kaum, dass Fußball-Events in jedem Fall auch live übertragen werden. Auch Tennis, Tischtennis oder Volleyball werden bei großen Matches und Turnieren immer wieder mit einer großen Auswahl an Live-Übertragungen bedacht. Dementsprechend zeigt sich, dass bwin in dieser Hinsicht grundsätzlich für jeden Spieler ein passendes Angebot im Gepäck haben dürfte.

Können Spieler den bwin Bundesliga Live Stream nutzen?

Eingangs wurde bereits darauf hingewiesen, dass viele Spieler sich in erster Linie für die Live-Übertragung von Bundesligaspielen interessieren. Der bwin Bundesliga Live Stream ist dementsprechend immer wieder ein Thema bei Freunden der gepflegten Sportunterhaltung. Ungünstigerweise können diesbezügliche Anfragen nicht mit einer pauschalen Antwort bedacht werden. Grundsätzlich existiert ein bwin Bundesliga Live Stream, allerdings ist dieser von Kunden mit deutschem Wohnsitz nicht nutzbar. Der Hintergrund dieses Faktes beruht auf der Lizenzvergabe, die in Deutschland offiziell geregelt ist. Bwin kann als Sportwettenanbeiter hierfür aktuell keine Lizenz erhalten und darf dementsprechend auch die Spiele der Bundesliga innerhalb Deutschlands nicht live übertragen. Die diesbezüglichen Sender haben sich bereits diverse Unternehmen im Bereich des Pay-TVs gesichert. Bundesliga-Freunde aus anderen Ländern, die keine deutsche IP-Adresse besitzen, können dagegen durchaus hin und wieder in den Genuss von einem bwin Bundesliga Live Stream gelangen.

Was bringt der bwin Bonus für den bwin Live Stream?

Grundsätzlich haben aktuelles Bonusangebot und Live Stream bei bwin nicht unbedingt direkt etwas miteinander zu tun. Hierbei handelt es sich um zwei Angebote, die separat voneinander vom Spieler genutzt werden können. Dennoch gibt es eine Möglichkeit, um dank des bwin Einzahlungsbonus in mehrfacher Hinsicht vom bwin Live Stream profitieren zu können. Hierfür sollten zunächst die grundlegenden Details zum bwin Bonus klar sein:

  • 100% bis zu 100€
  • Mindesteinzahlungsbetrag bei 10€
  • Bonus wird komplett auszahlbar
  • kein bwin Bonus Code notwendig

Wenn ein neuer Spieler sich bei bwin registriert und 10,00 Euro einzahlt, um den Neukundenbonus für sich beanspruchen zu können, qualifiziert er sich automatisch auch für die Events im bwin Live Stream. Darüber hinaus kann das Bonusgeld bei bwin auch dafür genutzt werden, um topaktuelle und actiongeladene Live-Wetten abzuschließen. Wer rasante Live-Action schätzt, ist dementsprechend auch mit dem Bonuspaket bei bwin bestens aufgehoben.

Fazit: Der Kampf mit den Lizenzen

Auf der einen Seite sollte unbedingt der Fakt betont werden, dass bwin seinen Kunden einen kostenfreien Live Stream anbietet, der unter Berücksichtigung von Minimalvorrausetzungen nutzbar wird. Dies können bislang nur wenige andere Anbieter wie beispielsweise bet365 von sich behaupten. Leider gilt dies, zumindest bei deutschen Kunden, nicht auch für die Fußball Bundesliga, die aus rechtlichen Gründen von bwin nicht live übertragen werden darf. Dennoch muss der bwin Live Stream unbedingt als kundenfreundliches Angebot eingestuft werden. Wer Live-Wetten abschließen möchte, ist dank des vielseitigen Streaming-Angebots beinahe immer auf der richtigen Seite und Spannung und Spielspaß kommen nebenbei ebenfalls nicht zu kurz.

Weiter zur Anmeldung: www.bwin.com

Weitere Informationen zum Anbieter: