bwin Bonus – Jetzt Guthaben sichern!

bwinKaum ein anderer Sportwettenanbieter hat die internationale Szene mehr geprägt als Bwin. Das österreichische Unternehmen wurde 1998 in Wien gegründet und hat sich seither zu einem Globalplayer der Branche entwickelt. Es gibt mehrere Argumente, welche für eine Anmeldung beim Branchengiganten bwin sprechen. Ein geradezu gigantisches Angebot an unterschiedlichsten Sportwetten aller Art gehört ebenso dazu wie herausragende Serviceleistungen, die von bwin angeboten werden.

Hierunter ist beispielsweise ein üppig ausgestattetes Livecenter zu verstehen, dass es regulär angemeldeten Spielern sogar ermöglicht, diverse Sportveranstaltungen via Livestream miterleben und bei bwin live wetten platzieren zu können. Andere Buchmacher hängen den Standards von bwin in dieser Hinsicht noch deutlich hinterher. Auch die Omnipräsenz von bwin bei diversen Sportveranstaltungen kann als deutlicher Vorteil dieses Buchmachers gewertet werden, denn Sicherheit und Seriosität sind dank seiner Arbeit als Sponsor von erstklassigen Vereinen unbedingt gegeben.

Inhaltsverzeichnis

    • Alle Details zum Bwin Bonus
  • So wird der Bonus eingelöst
  • Die bwin Bonusbedingungen auf einen Blick
  • 3 Tipps für den bwin Bonus
  • FAQs zum bwin Bonus – 4 wichtige Fragen und Antworten
    • 1. Wer darf den Bonus bei bwin einlösen?
    • 2. Welche Sportwetten dürfen mit diesem Bonus gespielt werden?
    • 3. Was hat es mit der Mindestquote auf sich?
    • 4. Was bedeutet die Umsatzbedingung?
  • Bewertung des Bonus – Faires Angebot des Bookies

Alle Details zum Bwin Bonus

  • Ersteinzahlung wird verdoppelt
  • maximal 50,00 Euro Bonus winken
  • dreimalige Durchspielung wird gefordert
  • Bonus kann komplett ausgezahlt werden
  • kleine Mindestquote

bwin Bonus einlösen: www.bwin.com

Doch nicht nur im sportlichen Angebot hält bwin als Sportwettenanbieter einiges an Spannung und Abwechslung parat. Auch hinsichtlich der hauseigenen Bonusangebote können neue Spieler voll auf ihre Kosten kommen. Derzeit wird ein bwin Bonus angeboten, der eine Verdopplung jeder ersten Einzahlung von neuen Sportwettern mit sich bringt. Hierfür wird von bwin nicht einmal die Eingabe von einem bwin Bonus Code verlangt, was vor allem die Schnellschießer freuen dürfte. Was es sonst noch am bwin Bonus zu beachten gibt und für wen sich die Aktion ganz besonders lohnt, verrät der nachfolgende Artikel.

image_bwin_bonus

So wird der Bonus eingelöst

  • Registrierungsformular bei bwin ausfüllen
  • Ersteinzahlung aktivieren
  • Wenigstens 10€ einzahlen
  • maximal 50€ einzahlen
  • keinen bwin Bonus Code eingeben
  • Bonus wird vollautomatisch gutgeschrieben

Um den Bonus bei bwin einzulösen, müssen Spieler eigentlich kaum etwas beachten. Im Gegensatz zu den Aktionen vieler anderer Buchmacher, erhalten Neukunden bei bwin sogar einen besonders großen Zeitraum, um ihren Neukundenbonus zu aktivieren. Insgesamt 365 Tage haben sie hierfür Zeit. Die Registrierung beim Buchmacher stellt den ersten Schritt auf dem Weg zum Bonus dar. Dies ist in Windeseile geschehen, bwin fordert nur sehr wenige Daten vom Spieler und ein bwin Bonus Code muss bei der Registrierung auch nicht angegeben werden.

Danach hast Du ganze 365 Tage Zeit Deine Ersteinzahlung vorzunehmen. Hierzu hast Du eine Auswahl aus nahezu unzähligen Zahlungsmethoden. Ist das Geld auf Deinem Spielerkonto angekommen, verdoppelt Dir Bwin Dein Guthaben automatisch. Solltest Du die Willkommensprämie nicht in Anspruch nehmen wollen, musst Du beim Kundenservice um Löschung bitten.

image_bwin_wettangebote

Die bwin Bonusbedingungen auf einen Blick

  • Betrag: 100% bis zu 50 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Umsatzbedingung: Einzahlung und Bonus dreimal
  • Mindestquote: 1,7
  • Einzulösen innerhalb: 365 Tage
  • Auszahlbar: Ja
  • Bonuscode: nicht notwendig

Hervorzuheben sind einerseits der lange Zeitraum, in dem die Einzahlung zu erfolgen hat und das große Zeitfenster, in dem die Durchspielbedingungen erfüllt sein müssen. Zusammengerechnet lässt Bwin seinen Spielern zwei Jahre Zeit. Der Bonus gilt selbstverständlich nur für Personen, die sich erstmalig bei Bwin registrieren. Pro Haushalt, Spieler, Computer und Zahlungsweg darf das Neukundengeschenk einmalig in Anspruch genommen werden.

bwin_paypal

Der aktuelle Bonus gilt nur für Spieler mit Wohnsitz in Österreich, Deutschland, den Niederlanden und Luxemburg. Spielern aus anderen Ländern, z.B. aus der Schweiz, empfehlen wir als Alternative die Bonusangebote von bet365, Interwetten und Sportingbet. Die Mindesteinzahlungssumme liegt bei zehn Euro. Es sind keine Transfermethoden und Wettmärkte in den Bonus Bedingungen ausgeschlossen. Die Welcome Prämie gilt ausschließlich für den Sportwettensektor und darf nicht ins Casino oder zum Poker übertragen werden.

3 Tipps für den bwin Bonus

Wenn Spieler sich um ein Bonusangebot kümmern, dann wollen sie mit diesem in der Regel nicht nur ihr eigenes Spielgeldbudget aufbessern, sondern am liebsten auch einen beachtlichen Teil dieses Geldes mit nach Hause nehmen. Aus diesem Grund ist es schon einmal sehr lohnenswert, dass bwin seinen Spielern erlaubt sich den Bonus auszahlen zu lassen. Angesichts der deutlich vereinfachten Bonusbedingungen scheint dies ohnehin kaum eine Schwierigkeit darzustellen. Gerade junge oder noch wenig erfahrene Spieler tun sich allerdings etwas schwer mit dem Freispielen von Bonusaktionen und sind deshalb mit der Bitte um Tipps an unsere Experten herangetreten. Um diesen Spielern, aber auch allen anderen weiterhelfen zu können, soll auf die folgenden drei Ratschläge verwiesen werden:

  1. Spielbudget erhöhen
  2. Favoritenwetten spielen
  3. Riskante Wetten erst gegen Ende abschließen

Wer einen Bonus freispielen möchte, der muss sich vorstellen, dass zunächst immer erst mit dem eigenen Einzahlungsgeld gespielt wird, bevor das Bonusgeld überhaupt angetastet werden kann. Um nicht gleich die ganze Kohle zu verlieren, sollten Spieler demnach zunächst einmal auf Nummer Sicher gehen und versuchen das eigene Budget langsam aber sicher aufzustocken. Denn nur wenn viel Geld da ist, können auch alle Umsatzanforderungen erfüllt werden. Dementsprechend sollten Spieler zunächst kleine Einsätze auf sichere Tipps platzieren. Das funktioniert dank der geringen Mindestquote von bwin relativ gut. Andere Buchmacher, die beispielsweise eine Quote von 2.0 oder noch höher fordern, machen es ihren Spielern deutlich schwerer mit dem Bonusgeld nach Hause zu marschieren. Erst wenn das eigene Spielbudget angemessen hoch ist, dürfen bisweilen auch einmal ein paar riskantere Wetten platziert werden, um eine Gewinnsteigerung zu realisieren. Immerhin sind es vor allem die hohen Gewinnbeträge, die Spieler zum Lächeln bringen.

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
4. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
5. Tipico
Tipico
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • steuerfreies Wettangebot
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter

FAQs zum bwin Bonus – 4 wichtige Fragen und Antworten

Der bwin Bonus präsentiert sich als sehr spielerfreundliche und unkomplizierte Aktion, deren Konditionen in den zugehörigen Bonus-AGBs sehr gut beschrieben werden. Grundsätzlich sollten Spieler weder mit der Aktivierung noch mit der Einlösung des Bonus irgendwelche Schwierigkeiten bekommen. Allerdings kann es gerade für jüngere Spieler, die in der Vergangenheit noch nie bei einem Buchmacher angemeldet gewesen sind, auch bei einem derart unkomplizierten Bonusangebot bisweilen etwas schwierig werden alle wichtigen Fakten im Auge zu behalten. Deshalb sollen die nachfolgenden vier FAQs für Erleichterung sorgen.

1. Wer darf den Bonus bei bwin einlösen?

Während bwin grundsätzlich auch viele Bonusaktionen anbietet, die generell für alle Kunden des Buchmachers geeignet sind, handelt es sich bei diesem Angebot um ein Geschenk, welches ausschließlich neuen Kunden vorbehalten ist. Wer beispielsweise bei der Aktion bwin Freunde werben mitgemacht hat, kann davon ausgehen, dass der geworbene Freund einen derartigen Bonus abgreifen kann. Allerdings nur, wenn der neu angemeldete Spieler sich zum ersten Mal bei bwin registriert. Wenn ein Sportwetter schon einmal bei diesem Buchmacher angemeldet gewesen ist, kann er diesen Bonus nicht mehr aktivieren.

2. Welche Sportwetten dürfen mit diesem Bonus gespielt werden?

Es gibt einige Sportwettenanbieter, die bei ihren Bonusaktionen bestimmte Sportwetten, Sportarten oder Wettmärkte ausschließen. Bei bet365 beispielsweise darf kein Asiatisches Handicap gespielt werden, um den Bonus auslösen zu können. bwin erlegt seinen Spielern solche Regeln nicht auf, sondern zeigt sich überdurchschnittlich kulant und spielerfreundlich. Das bedeutet, dass sowohl bei bwin Fußball live bewettet werden kann, um den Bonus freizuspielen, als auch Radrennen, Tennis oder die eine oder andere exotische Sportart. Spieler dürfen sich hierüber ganz besonders glücklich schätzen. Lediglich Poker und Casino werden durch die Wettbedingungen ausgeschlossen.

3. Was hat es mit der Mindestquote auf sich?

Bei Bonusaktionen findet sich in der Regel immer eine geforderte Mindestquote im Zusammenhang mit den Wetten, die der Spieler abschließen muss, um den Bonus freizuspielen. Diese Mindestquote besagt im Grunde genommen, dass alle Wetten, die für die Umsatzbedingung abgeschlossen werden, eine Quote von eben dieser Höhe aufweisen müssen. Dadurch wird es für den Spieler ein wenig schwerer, da er nicht jede Wette abschließen kann, die ihm in den Sinn kommt. Allerdings setzt bwin seine Mindestquote sehr niedrig an, was für den Spieler erfreulich ist.

4. Was bedeutet die Umsatzbedingung?

Die meisten erfahrenen Spieler wissen ganz genau, was es mit einer Umsatzbedingung auf sich hat, bzw. was sie tun müssen, um diese zu erfüllen. Wer jedoch neu in der Branche ist, der kann mit derartigen Begriffen häufig nichts anfangen, obwohl beispielsweise nicht nur beim bwin Bonus, sondern auch im Zusammenhang mit dem bet365 Bonus Code oder dem Interwetten Bonus Code von einer Umsatzanforderung gesprochen wird. Diese Umsatzbedingung konzentriert sich auf den Einsatz, den ein Spieler leisten muss, um die Bonusgutschrift in Form von Echtgeld zu erhalten. Im Falle des bwin Bonus bedeutet dies, dass die Bonussumme wie auch die Ersteinzahlungssumme jeweils dreimal komplett als Spieleinsatz eingesetzt werden müssen. Das muss nicht auf einen Schlag passieren, aber innerhalb des vorgegebenen Zeitraumes. Bei einer maximalen Bonusausreizung mit einer Einzahlung von 50,00 Euro und einer Bonussumme von 50,00 Euro bedeutet dies, dass ein Spieler 300,00 Euro bei verschiedenen Wetten einsetzen muss, um den Bonus komplett freigespielt zu haben.

image_bwin_lizenz

Bewertung des Bonus – Faires Angebot des Bookies

Der Bwin Bonus kann als fair und kundenfreundlich bezeichnet werden. Summarisch mit 50 Euro und einer Mindestwettquote von 1,7 in den Durchspielbedingungen ist das Angebot zwar nur durchschnittlich, doch mit den überaus langen Fristen hat sich Bwin ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen. Beim Wettanbieter wird kein Kunde zur Eile gezwungen, die Events für eine bonusrelevante Tippabgabe können in aller Ruhe ausgewählt werden.

Spieler aus allen erkennbaren Richtungen dürfen sich demnach über diesen Bonus freuen. Für alte Hasen sind die laschen Durchspielanforderungen kein Problem und für neue und unerfahrene Spieler präsentieren sich die Bedingungen als fair und durchaus realisierbar. Aus diesem Grund sollten all diejenigen, die bei bwin noch nie angemeldet gewesen sind, nicht allzu lange zögern und sich für dieses Highlight schnellstmöglich qualifizieren.

bwin Bonus einlösen: www.bwin.com

Weitere Informationen zum Anbieter: