Binäre Optionen Wetten – Mit uns zum Wettprofi werden!

Binäre Optionen WettenGeht es um binäre Optionen Wetten, kann von Brokern aber auch von Buchmachern gesprochen werden. Im Prinzip handelt es sich bei binären Optionen ebenfalls um Wetten – und zwar um solche, bei denen es darum geht, die Kursentwicklung eines Basiswerts vorherzusagen. Auch einige Buchmacher wie zum Beispiel bet365 ermöglichen das Wetten auf Finanzinstrumente. Nachfolgend wollen wir Ihnen alles Wissenswerte rund um binäre Optionen Finanzwetten zeigen und Ihnen erklären, ob binäre Optionen Zockerei sind. Wenn Sie sich jetzt fragen „Was sind Binäre Optionen eigentlich?", dann empfehlen wir Ihnen auch unsere anderen Artikel zu diesem Thema.

Inhaltsverzeichnis

    • Binäre Optionen Wetten: Wichtiges auf einen Blick
  • 1. Wir erklären binäre Optionen Finanzwetten
  • 2. Nicht nur binäre Optionen: Finanzwetten als vielseitiges Instrument
  • 3. Sind binäre Optionen Glücksspiel? Wir erklären, ob binäre Optionen Zockerei ist
    • Trader haben ihren Erfolg selbst in der Hand
  • 4. Tipps & Tricks rund um binäre Optionen – Den perfekten Start hinlegen!
    • 1. Demokonto austesten
    • 2. Broker-Bonus nutzen
    • 3. Langsam einsteigen
    • 4. Rational agieren
    • 5. Pausen machen
  • 5. FAQs rund um binäre Optionen Handel
    • Sind binäre Optionen Betrug?
    • Wie erkenne ich einen seriösen Broker?
    • Welche Gebühren entstehen beim Handel mit binären Optionen?
    • Welche Basiswerte stehen beim Binäroptionshandel zur Verfügung?
    • Gibt es bei binären Optionen eine Strategie mit Gewinngarantie?
  • 6. Von Broker-Vergleiche bis Ratgeber – Weitere Angebote auf betrug.org
  • 7. Unser Fazit: Binäre Optionen sind vielversprechende Finanzwetten

Binäre Optionen Wetten: Wichtiges auf einen Blick

  • Bei binären Optionen handelt es sich um Finanzwetten auf Kursentwicklungen
  • Finanzwetten können seit einiger Zeit auch bei Buchmachern platziert werden
  • Binäre Optionen sind einfache & vielseitige Finanzinstrumente
  • Auch für Einsteiger sind binäre Optionen gut geeignet
  • Binäre Optionen sind spekulativ und haben einen Glücksspiel-Charakter
  • Es gibt keine 100-prozentige Gewinngarantie
  • As existieren Strategien, die die eigenen Gewinnchancen steigern können
  • Der Trader hat den eigenen Erfolg oftmals selbst in der Hand

Inhaltsverzeichnis:

1. Wir erklären binäre Optionen Finanzwetten
2. Nicht nur binäre Optionen: Finanzwetten als vielseitiges Instrument
3. Sind binäre Optionen Glücksspiel? Wir erklären, ob binäre Optionen Zockerei ist
4. Tipps & Tricks rund um binäre Optionen – Den perfekten Start hinlegen!
5. FAQs rund um binäre Optionen Handel
6. Von Broker-Vergleiche bis Ratgeber – Weitere Angebote auf betrug.org
7. Unser Fazit: Binäre Optionen sind vielversprechende Finanzwetten

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com


1. Wir erklären binäre Optionen Finanzwetten

Binäre Optionen Wetten sind vor allem bei Trading-Einsteigern besonders beliebt. Dies hat mehrere Gründe. Einer der Gründe ist die Einfachheit dieser Handelsinstrumente. Im Grunde geht es beim Handel mit Binäroptionen darum, die Entwicklung eines Basiswertes bezogen auf einen Kaufkurs vorherzusagen. Die einfachsten binäre Optionen Finanzwetten sind dabei die Vorhersagen, ob der Kurs einfach nur steigt oder fällt. Es gibt aber auch komplexere Handelsarten, bei denen der Trader zum Beispiel vorhersagt, wie stark der Kurs fällt oder steigt bzw. ob der Kurs eine bestimmte Kursmarke unter- oder überschreitet.

IQ Option Handelplattform

Die Handelplattform bei IQ Option

Binäre Optionen haben unterschiedliche Laufzeiten, die 60 Sekunden, einen Tage oder sogar Monate betragen können. Einer der Vorteile der binären Optionen stellt die Tatsache dar, dass die meisten Broker auch sehr kleine Einsätze für den Handel akzeptieren. So kann der Kunde bereits Einsätze bei Binäre Optionen ab 1 Euro platzieren. Auch hohe mögliche Renditen von teilweise bis zu 90 Prozent stellen einen der Gründe für die Beliebtheit dieser Finanzinstrumente dar. Außerdem kann der Trader nie mehr verlieren, als er eingesetzt hat.

Da binäre Optionen Wetten auf steigende sowie auf fallende Kurse platziert werden können, ergeben sich in einem kurzen Zeitraum vergleichsweise viele Handelschancen. Die Handelsplattform für binäre Optionen ist zudem meist sehr einfach aufgebaut und auch für den unerfahrenen Trader leicht zu verstehen.

Fazit: Bei binäre Optionen Finanzwetten geht es im Prinzip um die korrekte Vorhersage der Kursentwicklung eines Finanzinstrumentes. Dabei kann es sich beispielsweise um Aktien oder Devisenpaare handeln. Binäre Optionen sind ein hochspekulatives Finanzprodukt, dessen Aufbau und Funktionsweise auch Trading-Einsteiger ohne größeres Finanzwissen verstehen können. Grundsätzlich gilt zu beachten: Hohen möglichen Renditen steht ein hohes Verlustrisiko (Totalverlust) gegenüber.


2. Nicht nur binäre Optionen: Finanzwetten als vielseitiges Instrument

Kommen wir zu den Buchmachern. Auch diese haben das Potenzial von Finanzwetten erkannt. Aus diesem Grund stellen sie neben der Auswahl an Sportwetten immer häufiger ein Angebot an Finanzinstrumenten zur Verfügung. Einer dieser Buchmacher ist bet365. Hier finden Sportwetten-Kunden auch eine breite Auswahl an Wetten auf unterschiedliche Finanzinstrumente.

Finanzwetten bei bet365

Vielseitiges Finanzwettenangebot bei bet365

Bei den Finanzwetten von bet365 stehen Basiswerte wie Aktien oder Devisenpaare zur Verfügung. Der Kunde hat bei den Wetten die Auswahl zwischen der exakten Kursvoraussage oder der Bestimmung der Kursdifferenz zwischen Beginn und Ende der Wettlaufzeit. Mit einigen Mausklicks werden die Wetten wie bei einem Sportereignis platziert. Den Unterschied zu einem Broker machen hierbei die Quoten, die man auch von Sportwetten kennt. Der Wettvorgang selbst läuft bei bet365 genauso ab, wie es beim Handelsanbieter der Fall wäre.

Fazit: Nicht nur beim Broker sondern auch bei einigen Buchmachern können Wetten auf die Kursentwicklung bestimmte Finanzinstrumente platziert werden. Das Prinzip der Buchmacher ist dem der binäre Optionen Wetten sehr ähnlich.


3. Sind binäre Optionen Glücksspiel? Wir erklären, ob binäre Optionen Zockerei ist

Auch wenn binäre Optionen Wetten sehr unkompliziert und auch für Einsteiger geeignet sind, so handelt es sich um sehr spekulative Finanzinstrumente. Trotz vieler erfolgsversprechender Strategien haben binäre Optionen Glücksspiel-Charakter, was nebenbei gesagt auch oft die Frage aufkommen lasst „Werden auf Binäre Optionen Steuern fällig?" – Ja. Während bei binären Optionen mit längeren Laufzeiten genaue Analysen die Trefferwahrscheinlichkeit erhöhen können, ist das Eintreffen einer Vorhersage beispielsweise bei den kurzfristigen 60 Sekunden Optionen reine Glückssache (in diesem Zusammenhang auch interessant: Binäre Optionen Broker Vergleich 60 Sekunden). Das bestehende hohe binäre Optionen Risiko lässt sich daher nicht ausschließen.

IQ Option als binäre Optionen Broker mit Demokonto

Mit dem Demokonto von IQ Option lassen sich erste Handelserfahrungen sammeln

Je komplexer die beim Trading genutzte Handelsart, desto schwieriger ist es, eine Vorhersage zu treffen. Niemand kann einen exakten Kurs vorhersagen. Dazu braucht es ausschließlich Glück. Die Wahrscheinlichkeit für eine richtige Vorhersage ist höher, wenn lediglich ein Kurs zum Laufzeitende bestimmt werden muss, der höher oder niedriger als zu Beginn ist.

Trader haben ihren Erfolg selbst in der Hand

Immer wieder kommt der Vorwurf auf, dass binäre Optionen Zockerei sind und nichts mit einer professionellen Analyse gemein haben. Dies ist nicht gerechtfertigt. Auch wenn es keine Sicherheit für eine Voraussage geben kann, ist es doch möglich, eine Handelsweise an den Tag zu legen, die langfristig erfolgsversprechend ist. So gibt es durchaus Strategien, die es möglich machen, mehr Gewinne als Verluste zu erzielen. Dabei sind nicht nur die richtigen Strategien von Bedeutung sondern auch das Verhalten des Traders bzw. dessen langfristige Vorgehensweise.

Fazit: Wenn es um die Beantwortung der Frage geht, ob binäre Optionen Glücksspiel sind, lautet die Antwort „Jein“. Diese Handelsinstrumente haben durchaus einen stark spekulativen Charakter. Allerdings hat es auch der Händler selbst in der Hand, langfristig erfolgreich zu sein.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com


4. Tipps & Tricks rund um binäre Optionen – Den perfekten Start hinlegen!

Wie wir bereits kurz erwähnt hatten, sind binäre Optionen Wetten sehr spekulativ. Im Grunde ist es nicht möglich, für eine Kursentwicklung eine 100-prozentige Voraussage zu treffen. Allerdings sind diese Finanzinstrumente kein reines Glücksspiel. Neben vielversprechenden Handelsstrategien wie zum Beispiel bei den 60 Sekunden Trades gibt es auch für den Trader Möglichkeiten, den eigenen Erfolg positiv zu beeinflussen.

 

1. Demokonto austesten

Auch wenn Demokonten bei den Brokern für Binäroptionen eher die Ausnahme darstellen, so lohnt es sich, nach einem Handelsanbieter Ausschau zu halten, der ein solches Testkonto anbietet. Ein binäre Optionen Demokonto stellt eine wertvolle Starthilfe dar. Sie können sich mit den Abläufen vertraut machen, herausfinden, wie die verschiedenen Optionsarten und Trading-Plattformen funktionieren und erste Trades ohne Risiko platzieren. In vielen Fällen ist die Nutzung des Testkontos ohne vollständige Registrierung möglich.

2. Broker-Bonus nutzen

Auch Bonusangebote stellen eine Seltenheit bei binären Optionen Brokern dar. Bei den Brokern, die einen Willkommensbonus anbieten, handelt es sich beispielsweise um 24option. Dort gibt es zum Start Gratisguthaben von 100 Prozent auf die erste Einzahlung. Sie sollten einen Broker Bonus nicht verschmähen, denn ebenso wie das Demokonto stellt dieser eine wertvolle Starthilfe dar. Mit Gratisguthaben lassen sich unter realen Bedingungen erste Trades platzieren und sogar reale Gewinne erwirtschaften.

3. Langsam einsteigen

Zu Beginn der eigenen Handelserfahrungen ist es empfehlenswert, mit kleinen Beträgen einzusteigen. Jeder Mensch macht Anfängerfehler und trifft unüberlegte Handelsentscheidungen – da ist es von großem Vorteil, wenn keine großen Summen den Fehlern zum Opfer fallen. Wer kleine Beträge einsetzt, riskiert auch nicht allzu schnell den Verlust des gesamten Guthabens und verliert auch bei einer Verluststrähne nicht allzu schnell die Motivation.

4. Rational agieren

Dies ist in der Praxis leichter gesagt als getan – vor allem für unerfahrene Trader. Das Bedürfnis, entstandene Verluste durch immer höhere Einsätze auszugleichen ist verständlich, aber meist kontraproduktiv. Erfolgreiche Trader haben ihre Emotionen stets im Griff und schaffen es, auch bei großen Verlusten die Handelsentscheidungen auf Grundlage von rationalen Aspekten zu treffen. Wer aus dem Bauch heraus entscheidet, wird auf lange Sicht weitaus mehr verlieren als gewinnen.

5. Pausen machen

Der Handel mit binären Optionen bietet im Laufe eines Handelstages viele Marktchancen. So ist die Verlockung groß, möglichst viele von ihnen zu nutzen. Allerdings ist es dringend zu empfehlen, regelmäßige Pausen einzulegen. So bekommen sie einen klaren Kopf und können sich auf eine professionelle Analyse konzentrieren.

Fazit: Es gibt einige Tipps, die dabei helfen, langfristig erfolgreich beim Handel mit binären Optionen zu sein. Dazu gehören der langsame Einstieg in den Handel, die Nutzung eines Demokontos sowie die Inanspruchnahme des Neukundenbonus.

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com


5. FAQs rund um binäre Optionen Handel

Sind binäre Optionen Betrug?

Immer wieder kommt der Verdacht auf, dass es sich bei binären Optionen um Betrug handelt. Diese binäre Optionen Warnung ist nicht gerechtfertigt. Diese Finanzinstrumente sind mindestens so seriös wie es bei Forex oder CFDs der Fall ist. Unseriös können höchstens die Broker sein, die den Handel mit diesen Finanzinstrumenten anbieten.

Wie erkenne ich einen seriösen Broker?

Ein gutes Merkmal für die Seriosität eines Broker-Angebots ist die binäre Optionen Regulierung. Jeder ernsthafte und gute Handelsanbieter stellt die Auskünfte über die eigene Regulierungsbehörde gut sichtbar auf der eigenen Webseite zur Verfügung. Sind die entsprechenden Angaben nicht verfügbar, sollte von einer Anmeldung und Einzahlung Abstand genommen werden.

Welche Gebühren entstehen beim Handel mit binären Optionen?

Weder für die Kontoeröffnung noch für die Trades werden seitens der Broker Gebühren berechnet. Einzig für Ein- oder Auszahlungen können Kosten entstehen. Allerdings ist das auch eher die Ausnahme als die Regel.

Welche Basiswerte stehen beim Binäroptionshandel zur Verfügung?

Im Grunde können binäre Optionen auf alle möglichen Underlyings gehandelt werden. Allerdings gibt es Basiswerte, die besonders häufig zur Verfügung stehen. Dazu gehören Aktien und vor allem Devisenpaare. Der Devisenmarkt zeichnet sich durch hohe Volatilität aus und ist aus diesem Grund bestens für digitale Optionen geeignet.

Gibt es bei binären Optionen eine Strategie mit Gewinngarantie?

Nein, es gibt keine Möglichkeit, die Kursentwicklung einen Basiswertes zu 100 Prozent vorauszusagen. Allerdings gibt es zahlreiche Analysetechniken, die die Erfolgsaussichten signifikant verbessern können.


6. Von Broker-Vergleiche bis Ratgeber – Weitere Angebote auf betrug.org

Wir auf betrug.org haben es uns zur Aufgabe gemacht, unsere Leser über alles aufzuklären, was wichtig und wissenswert ist in der Welt der binären Optionen und Forex. So wollen wir Ihnen beispielsweise zeigen, welche Broker die besten Konditionen zu bieten haben. In dieser Hinsicht stellen wir aktuelle Broker-Vergleiche parat und testen jeden Handelsanbieter ganz genau. Wir schauen uns an, wie seriös die Broker sind und arbeiten alle Stärken sowie Schwächen der Angebote heraus.

Auch wollen wir unsere Leser mit allem versorgen, was diese benötigen, um erfolgreich beim Trading zu sein. Dazu finden Sie auf unserem Portal zahlreiche Handelsstrategien, Ratgeber und Tipps rund um die Welt des Wertpapierhandels. Regelmäßig küren wir außerdem die Testsieger in den unterschiedlichen Kategorien. Weiterhin schauen wir uns an, wo es  die besten Demokonten oder Broker-Boni gibt. Alles, was Sie benötigen, um schon bald ein Handelsprofi zu werden, finden Sie auf betrug.org!

iq_optionWeiter zur Anmeldung: www.iqoption.com


7. Unser Fazit: Binäre Optionen sind vielversprechende Finanzwetten

Bei binären Optionen handelt es sich im Prinzip um Wetten auf die Kursentwicklung bestimmter Basiswerte. Der Handel mit binären Optionen birgt viele Chancen, aber auch Risiken. Diese Finanzinstrumente sind sehr einfach und unkompliziert zu verstehen. Es gibt unzählige potenzielle Basiswerte und mehrere Handelsarten und somit viele Handelschancen, die genutzt werden können. Binäre Optionen sind sehr spekulativ und es gibt keine 100-prozentige Gewinngarantie. Allerdings kann der Trader mit bestimmten Strategien die eigenen Erfolgsaussichten beeinflussen. Binäre Optionen lohnen sich, sind aber immer mit Vorsicht zu genießen.

Binäre Optionen Wetten

Weitere Informationen zum Anbieter: