Betsson Betrug? Solider skandinavischer Buchmacher

betssonDer schwedische Sportwettenanbieter Betsson ist seit dem Jahre 2002 am Markt. Von Skandinavien aus startete das Unternehmen, das mit einer Buchmacher-Lizenz der Regierung von Malta (EU-Lizenz) ausgestattet ist, seinen weltweiten Vormarsch. Betsson ist an der schwedischen Börse registriert. Das ist ein ganz klares Zeichen dafür, dass Betsson seriös und ohne Betrug arbeitet. Das Sportwetten-Portfolio der Skandinavier hebt sich relativ wenig von der Konkurrenz ab. Beim Kundenservice ist Betsson allerdings hervorragend aufgestellt.

Mit über 500.000 registrierten Usern weltweit stellt sich die Frage, ob Betsson Betrug oder seriös ist, de facto nicht. Unsere Betsson Erfahrung zeigt, dass der Buchmacher auf dem deutschen Markt mittlerweile etabliert ist und weitere Marktanteile erobern kann. Das ist Grund genug für uns, das Angebot detailliert zu untersuchen. Im folgenden Artikel analysieren wir alle wichtigen Bereiche des Buchmacher, unter anderem auch den lukrativen 80 Euro Neukundenbonus. Schon vorab können wir verraten: Im Sportwettenanbieter Vergleich macht eine gute Figur.

Inhaltsverzeichnis

    • Betsson überzeugt durch:
  • Wettangebot/Livewetten: Insgesamt sehr solide aufgestellt
  • Wettbonus: Bis zu 80 Euro Bonus für neue Kunden
  • Kundensupport: Hervorragende Gesamtleistung beim Service
  • Zahlungsmöglichkeiten: Leider nicht durchweg gebührenfrei
  • Wettquoten: Insgesamt nicht mehr als guter Durchschnitt
  • Webauftritt: Kühler skandinavischer Auftritt
  • Mobile App: App leicht verständlich
  • Sicherheit/Lizenzierung: Maltesische Buchmacher-Lizenz überzeugt
  • Sponsoring: Aktuell keine großen Verträge
  • Wettsteuer: Die Steuer bezahlt Betsson
  • Unser Betsson Testurteil: Seriös mit Potential nach oben

Betsson überzeugt durch:

  • Steuerfreiheit für deutsche Kunden
  • Lukrativer 200 Prozent Neukundenbonus bis 80 Euro
  • Kundenservice rund um die Uhr
  • Solides Wettangebot
  • Gebührenfreie Auszahlungen

Weiter zur Anmeldung: www.betsson.com

Wettangebot/Livewetten: Insgesamt sehr solide aufgestellt

Mit mehr als 4.000 Wetten täglich zählt Betsson zu den gut aufgestellten Buchmachern. Neben den Königssportarten Fußball, Eishockey oder Tennis sind auch die wichtigsten Randsportarten vertreten. Vor allem bei den Fußballwetten ist das Angebot umfangreich. Es fehlt ein wenig die Tiefe, aber in der Breite ist das Portfolio sehenswert. Es gibt relativ wenig Amateurspiele bei Betsson, aber die großen Ligen und internationale Spiele werden hervorragend abgedeckt. Ein Betsson Betrug ist anhand des vielfältigen Angebots jedenfalls nicht zu erkennen. Wetten auf gesellschaftliche Events in den Bereichen Unterhaltung und Politik runden das Betsson Portfolio ab.

Bei den Livewetten dominieren Fußball und Tennis das Angebot, aber auch andere Sportarten werden berücksichtigt. Der Livewetten-Bereich ist in den letzten Jahren deutlich weiter entwickelt worden, kann aber immer noch nicht mit den absoluten Top-Anbietern wie Bet365 mithalten. Dennoch lohnt es sich durchaus, auch Livewetten abzuschließen, zumal die Präsentation im Live-Bereich mittlerweile sehr angenehm ist. Ist Betsson seriös? Das Livewetten-Angebot ist auf jeden Fall attraktiv und professionell, so wie man es bei einem seriösen Buchmacher erwartet. 7/10 Punkten

  • Ansprechendes Portfolio mit vielen Fußballwetten
  • Guter Livewetten-Bereich

Wettbonus: Bis zu 80 Euro Bonus für neue Kunden

Casino_Angebot_Casinospiele

Bei der ersten Einzahlung kann jeder neue Kunde einen Bonus von bis zu 80 Euro bekommen. Ein Betsson Bonus Code wird für dieses Bonusangebot nicht benötigt. Eine Mindesteinzahlung von 10 Euro reicht aus, um gleich zum Start einen 200 Prozent Bonus zu bekommen. Mit der Gutschrift des Betrages wird auch der Bonus bei Betsson auf dem Konto verbucht. Der Bonus muss 6-fach zu einer Mindestquote von 1,5 pro Wettschein umgesetzt werden, bevor aus dem Bonus echtes Geld wird. Kunden aus Deutschland müssen beachten, dass die Umsätze abzüglich der Gebühren maßgeblich sind. Kunden aus der Schweiz und Österreich profitieren hingegen davon, dass auch die Wettgebühren eingerechnet werden bei der Berechnung des Mindestumsatzes. Der Unterschied ist in der Praxis allerdings nur gering.

Betsson Bonus

Betsson bietet einen 200% Einzahlungsbonus bis zu 80€ an

Jeder Kunde hat 30 Tage Zeit, um den geforderten Mindestumsatz zu erreichen. Beim Umsetzen des Bonus muss beachtet werden, dass Systemwetten nicht gezählt werden. Deswegen ist es sinnvoll, auf diese speziellen Wetten zu verzichten, solange noch ein Bonus auf dem Konto ist. Zudem ist bei den Wetten für den Mindestumsatz zu beachten, dass eine Mindestquote von 1.5 gilt. Alle Wetten mit einer niedrigen Quote werden für den Bonus nicht berücksichtigt. Die Mindestquote ist sehr günstig angesetzt, während der Mindestumsatz relativ hoch ist. In der Kombination ergibt sich aber ein faires Angebot, so dass der Betsson Bonus absolut empfehlenswert ist. Die detaillierten Betsson Bonusbedingungen finden Sie hier. 8/10 Punkten

  • 200 Prozent Bonus bis 80 Euro
  • Faire Umsatzbedingungen (niedrige Mindestquote!)
Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter

Kundensupport: Hervorragende Gesamtleistung beim Service

Der Kundenservice ist das Aushängeschild des Buchmachers. Freundlichkeit, Seriosität und Kompetenz zeichnen die Mitarbeiter aus. Der Support ist 7 Tage die Woche 24 Stunden lang per Email, kostenloser 0800er-Hotline oder im Live-Chat erreichbar. Unsere Erfahrungen mit Betsson Mitarbeitern waren durchweg positiv. Erstklassige Erreichbarkeit ist die Voraussetzung dafür, dass auch bei kleinen Problemen oder Fragen schnelle Hilfe verfügbar ist. Wir haben alle Service-Kanäle ausführlich getestet und dabei festgestellt, dass vor allem der Live-Chat sehr nützlich ist. Die kostenlose Hotline ist durchaus auch interessant, aber im Live-Chat ist die Einstiegshürde noch niedriger. Jeder Kunde kann beispielsweise zwischendurch eine Frage zu einer Wette, zu einer Quote oder vielleicht auch zu einem Bonusangebot stellen, ohne dafür viel Zeit aufzuwenden.

betsson_Kundenservice

Die gut ausgebildeten Mitarbeiter sind nach unserer Erfahrung mit Betsson auch bei komplizierten Fragestellungen dazu in der Lage, schnelle Hilfe zu bieten. Besonders angenehm ist zudem, dass stets ein freundlicher Beratungston vorhanden ist. Es ist ganz offensichtlich so, dass die Service-Mitarbeiter ein großes Interesse daran haben, die Kunden zufrieden zu stellen. Speziell Anfänger sollten sich deswegen nicht scheuen, den Kundenservice zu allen offenen Fragen zu kontaktieren. Der E-Mail-Service ist fast überflüssig, funktioniert aber auch tadellos. Die Beantwortung einer E-Mail-Anfrage wird in der Regel innerhalb einer Stunde erledigt. Der Live-Chat ist im Zweifel immer die bessere und schnellere Alternative. 10/10 Punkten

  • Erstklassiger Live-Support per Chat und Hotline (kostenlos)
  • Gute Alternative: E-Mail-Support

Zahlungsmöglichkeiten: Leider nicht durchweg gebührenfrei

Casino_Ein_Auszahlung

Die wichtigsten Ein- und Auszahlungsvarianten wie Kreditkarte, Banküberweisung oder E-Wallets werden von Betsson angeboten. Die Einzahlung ist in vielen Fällen kostenlos, allerdings fallen bei Einzahlungen per Kreditkarte, Fundsend und Entropay 2,5 % Gebühren an. Die Auszahlungen sind generell kostenfrei. Bei Einzahlungen gilt in der Regel ein Mindestbetrag von 10 Euro. Bei Auszahlung muss der Kunde mindestens 20 Euro auf dem Konto haben. Für kostenlose Ein- und Auszahlungen bieten sich beispielsweise Skrill, Neteller und Banküberweisung an. Die Einzahlung kann aber beispielsweise auch mit Paysafecard kostenlos abgewickelt werden. In diesem Fall ist dann eine Auszahlung mit Banküberweisung notwendig. Generell gilt die Grundregel, dass die Zahlungsmethode bei der Einzahlung auch die Zahlungsmethode bei der Auszahlung ist. Nach unseren Betsson Erfahrung werden die Ein- und Auszahlung sicher und zuverlässig abgewickelt. Mehr Infos zur Betsson Auszahlungsdauer. 7/10 Punkten

  • Viele wichtige Zahlungsmethoden verfügbar
  • Nicht alle Einzahlungen gebührenfrei

betsson_Zahlungsmethoden

Wettquoten: Insgesamt nicht mehr als guter Durchschnitt

Casino_Bonus

Unsere Betsson Erfahrungen zeigen, dass die Quotenstruktur der Skandinavier konservativ ist. Wer Topquoten auf einzelne Events sucht, wird bei Betsson meist enttäuscht. Mit mittleren Ausschüttungsschlüsseln von 91 bis 93 Prozent kann sich Betsson nicht mit den Marktführern messen. In Einzelfällen kann es nach unserer Erfahrung mit Betsson durchaus vorkommen, dass Top-Quoten angeboten werden, aber ebenso gut ist es möglich, dass eine Quote unterdurchschnittlich schlecht ist. Allerdings sollten Kunden aus Deutschland berücksichtigen, dass keine Wettsteuer abgezogen wird. Dadurch ist die Qualität der Quoten besser als bei vielen Konkurrenten, die den Kunden die Wettsteuer in Rechnung stellen. Von diesem positiven Effekt profitieren leider die anderen Kunden, zum Beispiel aus der Schweiz und Österreich, nicht. Deswegen kann es für die Wettquoten von Betsson leider keine hohe Punktzahl geben. 6/10 Punkten

  • Durchschnittliche Auszahlungsquote: 91-93 Prozent
  • Kein Wettsteuer-Abzug (Vorteil für Kunden aus Deutschland)

Webauftritt: Kühler skandinavischer Auftritt

Für diesen Betsson Erfahrungsbericht haben wir uns auch die Webseite ganz genau angeschaut. Die Homepage weist keine ungewöhnlichen Besonderheiten auf. Es gibt keine außergewöhnlich negativen Punkte zu beanstanden, aber auch keine besonders positiven Aspekte hervorzuheben. Die Ladezeiten sind schnell und die Navigation ist übersichtlich. Angenehm ist in jedem Fall, dass die Informationen sinnvoll angeordnet sind. Dadurch ist es auch für einen Einsteiger einfach, alle gewünschten Informationen schnell und unkompliziert zu finden. Besonders gut hat uns der Hilfe-Bereich gefallen, da viele nützliche Informationen gut aufbereitet angeboten werden. Insgesamt fehlt dem Design vielleicht ein wenig Esprit, aber inhaltlich gibt es nichts zu bemängeln. Im Vergleich mit einem Top-Design wie bei Mobilbet wird allerdings deutlich, dass noch viel Luft nach oben vorhanden ist. Entscheidend ist für uns allerdings, dass das Design so gestaltet ist, dass die Sportwetten einfach und unkompliziert platziert werden können. Die Funktionalitäten ist wirklich wichtiger als eine besonders aufregende Optik. Deswegen bekommt Betsson für uns eine gute Punktzahl. 7/10 Punkten

  • Funktionales Design
  • Inhalte gut strukturiert

Mobile App: App leicht verständlich

Casino_Mobile_App

Die mobilen Applikationen für iPhone und Android können direkt über die Homepage geladen werden. Sie umfassen das komplette Wettangebot, inklusive Livewetten, und alle Verwaltungsfunktionen des Benutzerkontos. Auch die Registrierung kann über die mobile App erledigt werden. Unsere Betsson Erfahrungen mit den Applikationen zeigen, dass diese leicht bedienbar und übersichtlich sind. Da es sehr viele Sportwetten-Fans gibt, die gerne unterwegs wetten, ist es sehr wichtig, dass es eine attraktive Betsson mobile App gibt. Die einfachste Variante funktioniert ganz ohne Installation. Jeder Nutzer kann über ein Smartphone oder ein Tablet auf die Webseite gehen und die Wetten mobil abschließen. Das ist nicht nur für Einsteiger, die zunächst einmal eine Installation vermeiden wollen, eine interessante Option. Bei den mobilen Wetten ist Betsson insgesamt sehr gut aufgestellt und verdient deswegen eine hohe Punktzahl. 8/10 Punkten

  • Gute mobile Webseite
  • Apps für iPhone und Android

betsson_App1

Sicherheit/Lizenzierung: Maltesische Buchmacher-Lizenz überzeugt

Casino_Sicherheit

Betsson hat eine EU-Lizenz. Die maltesische Glücksspielbehörde ist eine sehr renommierte Lizenzbehörde, die unter anderem auch Sportwetten-Lizenzen für die Europäische Union vergibt. Unsere Erfahrungen mit Malta als Lizenzgeber sind sehr positiv. Nur absolut seriöse Buchmacher bekommen die renommierte Lizenz. Unter anderem schreibt die Lizenz den Buchmachern auch vor, wie Einzahlungen und Auszahlungen gehandhabt werden müssen. Eine bessere Buchmacher-Lizenz auf die Malta-Lizenz gibt es aktuell in Europa nicht. Der skandinavische Buchmacher wird darüber hinaus allen Richtlinien zum „Verantwortungsvollen Spielen“ gerecht. Spieler können beispielsweise eine siebentägige Abkühlungsphase nutzen oder sich für sechs Monate komplett auszuschließen. Im Bereich „sicherer Zahlungsverkehr“ arbeitet Betsson mit den renommiertesten Banken zusammen, um bei Ein- und Auszahlungen jeglichen Betrug auszuschließen (u.a. mit SSL-Verschlüsselung). Beim Test hatten wir insgesamt einen sehr positiven Eindruck. An keiner Stelle gab's irgendwelche Unregelmäßigkeiten. Bei einem unseriösen Buchmacher würde einem Experten sehr schnell auffallen, dass bestimmte Details nicht passen, zum Beispiel bei Einzahlungen und Auszahlungen. Bei Betsson wird hingegen an jeder Stelle deutlich, dass es sich um einen seriösen Buchmacher handelt. 9/10 Punkten

  • Maltesische Buchmacher-Lizenz
  • Sichere Ein- und Auszahlungen

Sponsoring: Aktuell keine großen Verträge

Casino_Kundenservice

Ihren bekanntesten Partnerschafts- und Sponsorenvertrag hatten die Skandinavier mit dem FC Arsenal London. Als Sportwettenpartner der „Gunners“ sicherte sich Betsson einen Teil des regulierten britischen Marktes. Aktuell werden vor allem kleinere schwedische Teams und Sportler mir Sponsorenverträgen ausgestattet. Der große Partner fehlt aktuell. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Preise speziell in der Premier League in die Höhe geschossen sind. Auch ein potenter Sportwetten-Anbieter wie Betsson kann es sich deswegen kaum noch leisten, bei einem Top-Club wie Arsenal London einen Sponsorenvertrag zu finanzieren. Ähnlich ergeht es vielen anderen Buchmachern, zum Beispiel auch dem renommierten Anbieter Interwetten. Gibt es Betrug bei Betsson? Ein unseriöser Wettanbieter hätte auf keinen Fall einen Vertrag mit einem seriösen Club wie Arsenal London abschließen können. 5/10 Punkten

  • Früher: Sponsor von Arsenal London
  • Heute: Vor allem kleine schwedische Teams

Wettsteuer: Die Steuer bezahlt Betsson

Casino_Limits

Attraktiv für deutsche Kunden ist Betsson, da der Buchmacher die gesamte fünfprozentige Steuerlast zahlt. Beim skandinavischen Wettanbieter wird noch immer steuerfrei getippt. Das muss auch berücksichtigt werden, wenn die Qualität der Wettquoten bewertet wird. Entscheidend ist immer die Netto-Quote und diese ist bei Betsson für Kunden aus Deutschland deutlich günstiger als die Brutto-Quote. Diesen Effekt haben Kunden aus der Schweiz oder Österreich nicht, da es keine vergleichbare Wettsteuer gibt. Für die Wettsteuer ist immer der Buchmacher verantwortlich, so dass der Kunde auch nicht fürchten muss, dass die Wettsteuer irgendwann vom Finanzamt nachgefordert wird. Nach unserer Betsson Erfahrung führt der Buchmacher die Wettsteuer ordnungsgemäß an den deutschen Fiskus ab. Auch das zeigt, dass Betsson ein absolut seriöses und solides Unternehmen ist. 10/10 Punkten

  • Betsson übernimmt die Wettsteuer
  • Kunde aus Deutschland bekommen keine Steuer abgezogen

betsson_Zahlungsmethoden

Unser Betsson Testurteil: Seriös mit Potential nach oben

Ist Betsson seriös oder gibt es irgendwelche Hinweise auf Betrug? Mit dieser Frage haben wir den Test gestartet und sind sehr schnell zu der Erkenntnis gekommen, dass der Anbieter absolut seriös arbeitet. Das Unternehmen ist börsennotiert, hat eine EU-Lizenz und ist insgesamt sehr kundenfreundlich aufgestellt. Kunden aus Deutschland profitieren davon, dass Betsson die Wettsteuer nicht weitergibt, sondern selbst übernimmt. Das führt de facto dazu, dass die Quoten für deutsche Kunden besser sind als auf den ersten Blick scheint. Im Betsson Test ist uns zudem der Neukundenbonus positiv aufgefallen. Der 200 Prozent Bonus bis 80 Euro gehört zu den besseren Angeboten im Wettbonus Vergleich, vor allem weil eine sehr niedrige Mindestquote in den Bonusbedingungen steht. Wir können eine Registrierung sowie eine erste Einzahlung für den Neukundebonus bei Betsson allen Sportwetten-Fans uneingeschränkt empfehlen.

Weiter zur Anmeldung: www.betsson.com

Weitere Informationen zum Anbieter: