Betboro Betrug, Abzocke oder seriös: Erfahrung aus Test

Betboro seriös oder Betrug?Betboro gehört in Deutschland zu den unbekannteren Onlinewettanbietern, obwohl der Buchmacher bereits seit 2011 in der virtuellen Wettszene am Ball ist. Die Frage nach Betboro seriös oder Abzocke erscheint daher nicht ganz unbegründet. Fakt ist, der Anbieter ist nicht in der EU zu Hause und kann hierzulande auch keine gültige Wettlizenz vorlegen. Ein Sicherheitsrisiko? Wir möchten direkt vorab den Kritikern ein wenig den Wind aus Segeln nehmen. Betboro ist aufgrund der Genehmigungen in Curacao durchaus als sicher einzustufen. Zudem hat der Buchmacher seine eigene Integrität in den letzten Jahren nachdrücklich unter Beweis gestellt. Der Onlineanbieter ist in mehreren Glücksspielbereichen gleichzeitig am Ball. Neben den normalen Sportwetten gibt’s noch ein Online Casino, ein Live-Casino sowie die Sektion Virtual Sports. Des Weiteren kann auf das Steigen oder Fallen von Binären Optionen gewettet werden. Alle relevanten Details zum Buchmacher-Angebot erfahren Sie im ausführlichen Betboro Erfahrungsbericht.

Bestnoten bei Betboro verdient zweifelsfrei das Wettangebot. Die Kunden werden kein Sportereignis auf dem Bildschirm vermissen. Das Wettquotenniveau aus deutscher Sicht wird aufgrund der kompletten Steuerfreiheit angehoben. Gibt’s Fragen oder Probleme kann der Kundensupport via Live-Chat direkt angesprochen werden. Die Ein- und Auszahlungen lassen sich gebührenfrei abwickeln.

Inhaltsverzeichnis

    • Die Stärken des Buchmachers
  • Wettangebot/Livewetten – Riesiges Wettangebot für Jedermann
    • Wettbonus – 50% bis zu maximal 100 Euro
    • Kundensupport – Nur schriftlich, aber in guter Qualität
    • Zahlungsmöglichkeiten – Alle Ein- und Auszahlungen gebührenfrei
    • Wettquoten – Solides Wettangebot ohne Highlights
    • Webauftritt – Gepresst auf der Sport-Startseite
    • Mobile App – Mobile Webseite und Android App
    • Sicherheit / Lizenzierung – Lizenz und Comodo Siegel
    • Sponsoring – Keine Engagements bekannt
    • Wettsteuer – Die Karibik ist weit weg
  • Das Fazit: Mit 7,6 Punkten im Test ist Betboro seriös

Die Stärken des Buchmachers

  • Über 40 gelistete Sportarten
  • Keine Berechnung der Wettsteuer
  • Ansprechender Support per Live-Chat
  • Gebührenfreie Ein- und Auszahlungen
  • Sportwettenlizenz aus Curacao
betboroWeiter zur Anmeldung: www.betboro.com

Wettangebot/Livewetten – Riesiges Wettangebot für Jedermann

Das Wettangebot von Betboro kann im wahrsten Sinne des Wortes als riesig bezeichnet werden. Die Kunden haben weit über 40 Sportarten auf dem Bildschirm. Nach unserer Erfahrung mit Betboro täuscht der erste Eindruck an dieser Stelle aber ein wenig. Viele Disziplinen sind einzeln aufgeführt, die bei den Mitbewerbern in den Untermenüs zu finden sind. Beim Motorsport gibt’s beispielsweise gesonderte Bereiche für die NASCAR-Serie, für den Rallye-Sport sowie für die Formel 1.

Angeführt wird die Liste der Disziplinen aber – wie sollte es anders sein – vom König Fußball. Die Fans des runden Leders können Begegnungen aus aller Welt wetten. Das Portfolio reicht von der Champions- und der Europa League über die Topklasse in Europa bis hin zu exotischeren Partien aus Asien oder Afrika. Im Ranking der Disziplinen folgen mit Tennis, Basketball und Eishockey die üblichen Verdächtigen. Gute Noten gibt’s zudem für die American Football-, die Baseball- und die Rugby Wetten.

Betboro Live-Wetten

Super stark hat der neue e-Sport ins Wettprogramm Einzug gehalten. Bei Betboro kann auf die League of Legends, auf Dota 2, auf Counter Strike, auf StarCraft 2, auf Heroes of the Storm oder auf World of Warcraft gesetzt werden. Zu den Randsportarten gehören unter anderem Netball, Schach, Wasserball, Surfen, Pesäpallo oder der Gälische Football. Flankiert werden die Sportwetten von einigen Offerten aus den Bereichen der Politik, der Gesellschaft und der Unterhaltung. In der Tiefe der Wettoptionen erreicht Betboro im Sportwettenanbieter Vergleich mittelmäßige Werte.

Einen großen Raum beim Buchmacher nehmen mittlerweile auch die Livewetten ein. Betboro versucht live mit einem abwechslungsreichen Sportarten-Mix aufzuwarten. Dies gelingt noch nicht immer. Zu den Livewetten Marktführern gehört Betboro aktuell noch nicht. Test: 9 Punkte

Wettbonus – 50% bis zu maximal 100 Euro

Die neuen Kunden werden zum Start selbstverständlich mit einem Betboro Bonus begrüßt. Los geht’s beim Wettanbieter mit einer 50%igen Einzahlungsprämie von bis zu maximal 100 Euro. Als Mindest-Deposit an der Kasse sind 20 Euro vorgeschrieben. In diesem Fall pusht der Buchmacher das Guthaben mit zehn Euro, so dass der Spieler faktisch mit 30 Euro loslegen kann. Wer die höchste Neukundenprämie einlösen möchte, muss selbst eine Einzahlung im Wert von 200 Euro vornehmen, um die kompletten 100 Euro zu erhalten. Einschränkungen im Kassenbereich sind nicht bekannt. Alle Zahlungswege gelten als bonusrelevant.

Zu beachten ist, dass der Wettbonus nicht automatisch gutgeschrieben wird. Er ist innerhalb von 24 Stunden nach der Ersteinzahlung schriftlich via Email oder per Live-Chat anzufordern. Ein gesonderter Betboro Bonus Code ist hierfür nicht notwendig. Des Weiteren muss der Einzahlungsbetrag einmal bei einer Mindestquote von 1,90 umgesetzt werden, ehe die Willkommensprämie zum Einsatz zur Verfügung steht.

Betboro Bonus

Die eigentlichen Rollover Bedingungen im Anschluss besagen, dass die Einzahlung und die Bonussumme weitere acht Mal bei der gleichen Mindestquotenvorgabe zu drehen sind, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Zu beachten ist beim Freispielen, dass maximal 50 Euro pro Wettschein auf die Überschlagsbedingungen angerechnet werden. Die Umsatzvorgaben sind innerhalb von 60 Tagen abzuarbeiten. Aufgrund der strengen und hohen Durchspielvoraussetzungen nimmt Betboro im Wettbonus Vergleich aktuell keinen Spitzenplatz ein. Test: 6 Punkte

Top5 Wettanbieter
Online WettanbieterHighlights
1. bet365
bet365
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • viele kostenlose Livestreams
  • riesiges Wettangebot
  • deutsche Lizenz
» Zum Anbieter
2. Wetten.com
Wetten.com
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • bis zu 130€ Starter-Bonus
  • großes Wettangebot
  • EU-Lizenz der MGA
» Zum Anbieter
3. LeoVegas
LeoVegas
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Support rund um die Uhr
  • 100% bis 100€ Bonus
  • top Angebot an Sportwetten
» Zum Anbieter
4. betway
betway
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • 100% bis 250€ Bonus
  • top Livecenter
  • hohe Quoten
» Zum Anbieter
5. Sportingbet
Sportingbet
★★★★★
9.0 / 10 Punkte
  • Starkes Wettangebot
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • großes Live-Wetten Angebot
» Zum Anbieter
betboroWeiter zur Anmeldung: www.betboro.com

Kundensupport – Nur schriftlich, aber in guter Qualität

Auf eine telefonische Hotline wird nach unserer Betboro Erfahrung verzichtet. Trotzdem verdient der Kundensupport insgesamt eine gute Note. Die Mitarbeiter sind schnell via Live-Chat erreichbar. Ausführlichere Anfragen können zudem per Email gestellt werden. Die gewünschten Antworten stehen ausführlich und zeitnah bereit. In unserem Tests hat das Betboro Support-Team fachlich keinerlei Fehler gemacht.

Nicht vergessen möchten wir im Testbericht, dass der Buchmacher auf der Webseite mit einem zusätzlichen, umfangreichen FAQ-Menü arbeitet. Die wichtigsten Informationen zum Wettanbieter und zu den allgemeinen Sportwetten-Regeln können sich die User in Windeseile selbst zusammenstellen. Test: 8 Punkte

Zahlungsmöglichkeiten – Alle Ein- und Auszahlungen gebührenfrei

Die Ein- und Auszahlungen werden vom Wettanbieter gebührenfrei vollzogen. Hierfür gibt’s im Betboro Test einen Pluspunkt. Fakt ist aber, dass das Transferportfolio insgesamt auf ein Minimum beschränkt ist. Die deutschen Kunden werden vornehmlich die beliebten Direktbuchungssysteme vermissen. Anerkannt an der Kasse werden die Kreditkarten von Visa und von MasterCard einschließlich aller dazugehöriger Debitversionen. Als Prepaidmethoden stehen die Paysafecard und die AstroPay Card zur Verfügung. Sportwetter, die die e-Wallets bevorzugen können zwischen Skrill by Moneybookers, Neteller oder EcoPayz wählen.

Betboro Zahlungsmethoden

Die Auszahlungen erfolgen zuverlässig. Die interne Bearbeitung der Gewinnabhebungen nimmt maximal 48 Stunden in Anspruch, ein sehr wichtiges Indiz welches gegen Betboro Betrug spricht. Als Transfermethoden stehen alle Zahlungswege zur Verfügung, die vorab für eine Einzahlung genutzt wurden, sofern technisch möglich. Alternativ kann der Sportwetten-Gewinn immer per Banküberweisung angefordert werden. Test: 7 Punkte

Wettquoten – Solides Wettangebot ohne Highlights

Die Wettquoten des Buchmachers zeigen sich im Test solide, sind aber keinesfalls herausragend. Der Quotenschlüssel pegelt sich durchschnittlich bei 93 Prozent ein. Damit liegt Betboro im Vergleich im Mittelfeld. Bei sehr wichtigen Sportereignissen, insbesondere in den wichtigsten Fußball-Ligen, hebt der Wettanbieter den mathematischen Auszahlungsansatz noch etwas an, niemals aber auf absolute Topwerte. In den Rahmendisziplinen sinkt der Quotenansatz ab, ohne unseriös zu werden.

Besondere Tendenzen hin zu Favoriten oder Außenseitern konnten wir nicht feststellen. Alle Ergebniswahrscheinlichkeiten werden ausgewogen quotiert. Die Stabilität der Wettquoten ist gegeben. Kurz vor einem Spielbeginn sind nur sehr geringe Schwankungen erkennbar. Test: 8 Punkte

betboroWeiter zur Anmeldung: www.betboro.com

Webauftritt – Gepresst auf der Sport-Startseite

Der Webauftritt macht nach unserer Betboro Erfahrung im ersten Moment einen sehr frischen und munteren Eindruck. Auf der Startseite kann der User direkt zwischen den verschiedenen Glückspielsektionen wählen. Im Sportwetten-Bereich versucht Betboro im Anschluss möglichst alle relevanten Punkte in den Hauptmenüs unterzubringen. Aufgrund der Fülle ist die Schriftgröße recht klein. Zudem wird’s an einigen Stellen tatsächlich unübersichtlich. Wir sind der Meinung, dass Weniger manchmal Mehr ist. Negativ wirken sich die Werbeeinblendungen in der rechten Spalte aus. Hier verschenkt Betboro wertvollen Platz. Grundsätzlich ist die Handhabung des Wettportals aber einfach, da Betboro auf das typische Sportwetten-Layout setzt. Die Sportarten werden am linken Bildrand in Symbol-Form präsentiert. Die Beschreibungen lassen sich einschieben.

Betboro Website

Die Optik und das Layout sind im Erfahrungsbericht natürlich subjektive Werte. Betboro setzt auf einen dunklen Hintergrund und eine hellgrüne bzw. weiße Menüführung. Es gibt bessere und schlechtere Webauftritte. Test: 7 Punkte

Mobile App – Mobile Webseite und Android App

Wer seine Wetten bevorzugt mit dem Smartphone oder Tablet setzt, muss mit keinerlei Einschränkungen rechnen. Alle Sportarten, Wettmärkte und –optionen können mobil von unterwegs aufgerufen werden. Des Weiteren sind die Überzahl der Sidefunktionen in die mehrsprachige Betboro mobile App integriert. Positiv ist an dieser Stelle vor allem der Live-Chat Button herauszustellen, über den der Kundensupport direkt ansprechbar ist. Ein- und Auszahlungen können ebenfalls abgewickelt werden.

Technisch arbeitet Betboro an erster Stelle mit einer optimierten Webseitenversion. Ein Download der Web App ist nicht notwendig. Die Kunden können jederzeit ihr Smartphone oder Tablet wechseln. Alternativ gibt’s noch eine klassische, native Sportwetten App für alle Android Nutzer. Wer kann sollte an dieser Stelle wechseln, denn die Ladezeiten der mobilen Homepage waren in unseren Tests nicht besonders schnell. Test: 8 Punkte

Sicherheit / Lizenzierung – Lizenz und Comodo Siegel

Kommen wir zum wichtigsten Punkt in unserem Test. Kann Betrug bei Betboro vollkommen ausgeschlossen werden? Wir meinen – Ja. Der Wettanbieter verfügt über eine Lizenz aus Curacao. Der kleine Karibikstaat hat sich in den letzten Jahren zu einem sicherem Hafen für die Sportwettenanbieter entwickelt. Die Regeln und Vorgaben in Curacao ähneln mittlerweile den EU-Bestimmungen in Malta oder in Gibraltar.

Des Weiteren kann Betboro in Prüfsiegel vom Comodo vorweisen. Unter anderem wurden die sicheren SSL-Verschlüsselungen unter die Lupe genommen. Datenklau oder andere Eingriffe von dritten Personen sind auszuschließen.

Betboro Registrierung

Die Handhabung des Spieler- und des Jugendschutzes zeigt ebenfalls, dass Betboro seriös agiert. Die User können sich beispielsweise bei einer aufkommenden Spielsuchtgefahr temporär vom Wettgeschehen ausschließen lassen. Anmeldungen von Jugendlichen unter 18 Jahren werden rigoros unterbunden. Test: 9 Punkte

betboroWeiter zur Anmeldung: www.betboro.com

Sponsoring – Keine Engagements bekannt

Als Sponsor ist Betboro bisher nicht in Erscheinung getreten. Es werden keine Vereine oder Verbände unterstützt.

Im Erfahrungsbericht setzen wir an dieser Stelle trotzdem eine neutrale Bewertung an. Es ist für einen kleineren Onlinebuchmacher durchaus nicht unüblich, dass auf entsprechende Engagements verzichtet wird. Dies heißt jedoch im Umkehrschluss nicht, dass Betboro in Zukunft gänzlich auf ein umfangreiches Sport-Sponsoring verzichten wird. Test: 5 Punkte

Wettsteuer – Die Karibik ist weit weg

Seit Juli 2012 müssen alle Wettanbieter in Deutschland die fünfprozentige Sportwetten-Steuer ans Finanzamt abführen. Für Betboro scheint das Thema aktuell aber noch nicht akut zu sein. Ein wenig nutzt der Buchmacher hier seine Lizenzierung in der Karibik. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind keinerlei Regeln zur Wettsteuer zu finden. Von Betboro Betrug sollte hier aber trotzdem nicht gesprochen werden, im Gegenteil. Letztlich ist der Onlineanbieter genau deshalb für die deutschen Kunden attraktiv.

Alle Wetten werden „brutto = netto“ abgerechnet. Es gibt weder bei gewonnenen noch bei verlorenen Tipps irgendwelche Abzüge. Wer beispielsweise mit einem Einsatz von 50 Euro eine Wettquote von 3,0 erfolgreich über die Ziellinie bringt, erhält die kompletten 150 Euro als Wettgewinn auf seinem Konto gutgeschrieben. Test: 9 Punkte

Das Fazit: Mit 7,6 Punkten im Test ist Betboro seriös

Wettfreunde, die eine maximale Angebotsvielfalt suchen, sind bei Betboro ohne Frage in sehr guten Händen. Das Wettprogramm könnte umfangreicher kaum sein. Insbesondere die Randdisziplinen, einschließlich des e-Sports, sind überdurchschnittlich vertreten. Luft nach oben hat Betboro noch im Livewetten-Sektor. Die Wettquoten befinden sich auf einem soliden Niveau, ohne herausragend zu sein. Lukrativ sind die Betboro Tipps aus hiesiger Sicht in jedem Fall, da der Buchmacher keine Sportwetten-Steuer berechnet. Das Transferportfolio ist selbst nicht sonderlich umfangreich, dafür aber gebührenfrei. Keine Mängel gibt’s beim Kundensupport, dessen Erreichbarkeit via Live-Chat und per Email gegeben ist. Bei der Gestaltung der Webseite und der mobilen Sportwetten-App sind leichte Nachjustierungen denkbar. Der Betboro Bonus ist prozentual mit 50 Prozent nicht auf einem Top-Niveau. Zudem sind die Rollover Bedingungen deutlich zu streng angesetzt.

Mit Sicherheit können wir abschließend bestätigen, dass Betboro seriös und sicher ist. Die Wettlizenz aus Curacao sowie das Prüfzertifikat von Comodo sind ausreichend, um jegliche Zweifel zu beseitigen.

betboroWeiter zur Anmeldung: www.betboro.com
 

Weitere Informationen zum Anbieter: