Was besagen die Bet3000 Bonusbedingungen?

bet3000Der Sportwetten-Anbieter Bet3000 lockt Kunden mit einem Neukundenbonus von 100 Euro. Dabei handelt es sich um einen 100 Prozent Einzahlungsbonus. Einfacher ausgedrückt: Wenn Sie bis zu 100 Euro auf Ihr Wettkonto transferieren, zahlt Ihnen Bet3000 nochmals die gleiche Summe als Prämie. Die Mindesteinzahlung liegt bei 10 Euro. Der Bet3000 Bonus zählt sicher nicht zu den höchsten am Markt, aber die daran geknüpfte moderate Umsatzbedingung macht das Angebot durchaus attraktiv für ambitionierte Sportwetten-Fans. Im folgenden Artikel werden die Bet3000 Bonusbedingungen gründlich analysiert. Zudem gibt es zum Schluss noch einige wichtige Tipps für Neukunden bei Bet3000.

Inhaltsverzeichnis

  • Die wichtigsten Bet3000 Bonus Bedingungen
  • Mögliche Fallstricke beim Bet3000 Bonus
  • Die Aktivierung des Bet3000 Bonus in 4 Schritten
  • Die Bonusbedingungen des 100 Euro Bet3000 Bonus unter der Lupe
  • Wichtige Tipps zu den Bonusbedingungen für Neukunden

Die wichtigsten Bet3000 Bonus Bedingungen

  • Nur für echte Neukunden, die noch kein Konto bei Bet3000 haben/hatten
  • 100 Prozent Bonus bis 100 Euro bei erster Einzahlung
  • Der Mindestbetrag von 10 Euro darf nicht unterschritten werden
  • Kein Bet3000 Bonuscode erforderlich
  • Gilt nur für Kunden in Deutschland (20 Euro Bonus in Österreich und der Schweiz)
  • Einzahlung mit Paysafecard und Skrill qualifiziert nicht für den Bonus
  • Der Bonus muss 5-mal mit Sport- oder Livewetten umgesetzt werden
  • Der eingezahlte Betrag muss einmal mit Sport- oder Livewetten umgesetzt werden
  • Es gilt eine Mindestquote von 2.0
  • Die Umsatzbedingung muss innerhalb von 45 Tagen erfüllt werden

bet3000 Bonusbedingungen

Mögliche Fallstricke beim Bet3000 Bonus

Die Bet3000 Bonusbedingungen sind fair und übersichtlich gestaltet. Dennoch gibt es ein paar Details, die relativ leicht dazu führen können, dass ein Kunde den Bonus verpasst oder unvorteilhaft nutzt. In der folgenden Übersicht sind die wichtigsten potentiellen Fallstricke zusammengefasst. Es lohnt sich, unmittelbar vor der ersten Einzahlung die folgende Übersicht noch einmal in Ruhe durchzulesen:

  • Der Bonus kann nur einmal pro Haushalt, Konto oder gemeinsam genutztem Computer genutzt werden. Es ist deswegen beispielsweise nicht möglich, als unter einem Dach lebendes Ehepaar den Bonus doppelt zu aktivieren.
  • Eine mehrfache Konto-Eröffnung ist grundsätzlich verboten. Es wäre auch ein Verstoß gegen die AGB, wenn ein Kunde den Neukundenbonus nutzen würde, danach das Konto schließen und ein neues Konto eröffnen würde. In der Praxis fällt dies aufgrund diverser Sicherheitsmechanismen zudem sehr schnell auf.
  • Wetten auf abgesagte Spiele zählen nicht für die Umsatzbedingung.
  • Der Bonus ist ausschließlich für Freizeitspieler reserviert. Bet3000 kann den Bonus von professionellen Spielergruppen und Wettkartellen sowie bei Kunden mit Mehrfachanmeldung ohne Ankündigung inklusive der entstandenen Gewinne löschen.
  • Der 100 Euro Bonus gilt nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland.
  • Spieler aus folgenden Ländern erhalten bis zu 20 Euro Einzahlungsbonus: Schweiz, Österreich, Luxemburg, Liechtenstein, Niederlande, Norwegen, Dänemark, Schweden, Portugal, Italien, Finnland, Australien und Kanada. Die Bonusbedingungen bleiben gleich, nur die Bonushöhe ändert sich.
Empfehlung: Die besten Online Casinos im Test
Online CasinoHighlights
1. Casino Club
Casino Club
★★★★★
9.5 / 10 Punkte
  • 150% bis 250€ Bonus für Neukunden
  • an Londoner Börse notiert
  • EU-Lizenz aus Malta
» Zum Anbieter
2. Eurogrand
Eurogrand
★★★★★
9.3 / 10 Punkte
  • 300% bis 300€ Bonus für Neukunden
  • PayPal als Zahlungsmethode
  • Spielesoftware von Playtech
» Zum Anbieter
3. 888 Casino
888 Casino
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • Zertifikat von eCOGRA
  • top Boni auch ohne Einzahlung
  • PayPal als Zahlungsmethode
» Zum Anbieter
4. Mr. Green
Mr. Green
★★★★★
9.2 / 10 Punkte
  • individuelles Konzept
  • große Auswahl an Spielen
  • hohe Jackpots
» Zum Anbieter
5. Leo Vegas
Leo Vegas
★★★★★
9.1 / 10 Punkte
  • Erstklassige Spieleauswahl
  • 150% bis 450€ Bonus
  • Marktführer mobile Games
» Zum Anbieter

Die Aktivierung des Bet3000 Bonus in 4 Schritten

Aus den Bonusbedingungen ergibt sich eine einfache Abfolge für die Aktivierung des Neukundenbonus bei Bet3000. Es ist wichtig zu wissen, dass nicht gleich der komplette Bonus aktiviert wird.

  • Schritt 1: Ein Konto eröffnen bei Bet3000
  • Schritt 2: Mindestens 10 Euro einzahlen
  • Schritt 3: Bonus bis zu 20 Euro wird gutgeschrieben
  • Schritt 4: Zusätzlich bis zu 80 Euro Bonus anfordern per E-Mail an: sonderbonus@bet3000.com

Der Standardbonus bei Bet3000 hat eine Höhe von 20 Euro. Kunden mit Wohnsitz in Deutschland können allerdings zusätzlich bis zu 80 Euro bekommen. Die Voraussetzung ist eine Einzahlung über 20 Euro. Wenn diese Voraussetzung erfüllt ist, kann der neue Kunde per E-Mail den restlichen Bonus anfordern. Es kann 1-2 Tage dauern, bis der zusätzliche Bonusbetrag gutgeschrieben wird.

Bet3000 Werbecode nach der Ersteinzahlung erhältlich

Die Bonusbedingungen des 100 Euro Bet3000 Bonus unter der Lupe

Speziell für Anfänger ist es nicht immer ganz einfach zu verstehen, was die Bonusbedingungen bedeuten. Deswegen erläutern wir im Folgenden die wichtigsten Bonusbedingungen und erklären auch, was ein Verstoß gegen die Vorgaben zur Folge hätte. Auch für erfahrene Sportwetten-Fans gibt es im folgenden Abschnitt einige wertvolle Informationen:

Nur echte Neukunden bekommen den Bonus – Was ist ein echter Neukunde?

Es ist sehr wichtig, dass der neue Kalender tatsächlich ein neuer Kunde ist. Grundsätzlich ist es so, dass Sportwetten-Fans bei Bet3000 und bei allen anderen Buchmachern den Neukundenbonus nur ein einziges Mal nutzen können. Wichtig ist es zu verstehen, dass diese Regelung nicht nur pro Person, sondern auch pro Haushalt gilt. Da es viele attraktive Bonus-Alternativen in unserem Sportwettenanbieter Vergleich gibt, ist das allerdings nicht weiter schlimm.

100 Prozent Bonus bis 100 Euro – Was bedeutet das genau?

Wenn von einem 100 Prozent Bonus die Rede ist, bedeutet dies immer, dass der eingezahlte Betrag verdoppelt wird. Die 100 Euro definieren die obere Grenze, d.h. den maximalen Betrag, der verdoppelt wird. Zusätzlich ist es wichtig zu wissen, dass es eine Mindesteinzahlung gibt, die nicht unterschritten werden darf.

Die Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro – Weniger geht nicht?

Eine Mindesteinzahlung in Höhe von 10 Euro ist bei den meisten Bonusangeboten vorhanden. Insofern ist es nicht ungewöhnlich, dass diese untere Grenze auch beim Bet3000 Bonus gilt. Die meisten Zahlungsmethoden sind so strukturiert, dass es überhaupt nicht möglich ist, eine kleinere Einzahlung zu machen. In jedem Fall ist es aber wichtig zu wissen, dass eine kleinere Einzahlung immer dazu führt, dass der Neukundenbonus nicht aktiviert wird.

Ein Bet3000 Bonuscode wird nicht verlangt – Wie bekomme ich den Bonus?

Anfänger glauben häufig, dass für jeden Bonus ein Bonuscode vorhanden sein müsste. Das stimmt aber nicht. Speziell beim Neukundenbonus verzichten viele Buchmacher auf einen Bonuscode. Maßgeblich ist dann nur die Höhe bei der ersten Einzahlung. Bei Bet3000 ist es nur wichtig darauf zu achten, dass bei der ersten Einzahlung die Mindestsumme von 10 Euro nicht unterschritten wird. Auch wenn bei der Einzahlung ein Bet3000 Bonuscode angegeben werden kann, sollten sich neue Kunden von diese Option nicht irritieren lassen. Das Bonuscode-Feld bleibt frei. Das ist aber nicht immer so. Bei späteren Bonusangeboten kann es durchaus sein, dass ein Bonuscode verlangt wird.

bet3000_facebook

Nur Kunden in Deutschland bekommen 100 Euro Bonus – Und der Rest?

Für Kunden in Deutschland hat Bet3000 mit dem 100 Euro Neukundenbonus ein exklusives Angebot geschaffen. In den meisten anderen Ländern wird ein 20 Euro Bonus angeboten. Die Bonusregeln ändern sich nicht, aber der maximale Bonusbetrag ist erheblich kleiner. Der 20 Euro Bonus ist auch maßgeblich für Kunden mit einem Wohnsitz in der Schweiz und in Österreich. Bei der Aktivierung des Bonus entfällt der zweite Teil. Es reicht aus, eine Einzahlung zu machen. Ein zusätzlicher Bonus kann nicht per E-Mail angefordert werden.

Paysafecard und Skrill dürfen nicht genutzt werden – Warum nicht?

Jeder Buchmacher hat das Recht, eigene Bonusbedingungen zu definieren. Es ist nicht unüblich, dass ein Buchmacher bestimmte Zahlungsmethoden für einen Bonus ausschließt. Auch in den Bet3000 Bonusbedingungen gibt es eine derartige Regelung, die Paysafecard und Skrill als Zahlungsmethoden für den Neukundenbonus verbietet. Wer trotzdem mit diesen Zahlungsmethoden einzahlt, bekommt den Bonus nicht. Es ist müßig zu fragen, warum diese Regel existiert. Vermutlich hat dies etwas mit der Gebührenstruktur der Zahlungsanbieter zu tun. Entscheidend ist aber: Es gibt genügend andere Zahlungsoptionen bei Bet3000, z.B. PayPal, Banküberweisung und Kreditkarte, so dass der Kunde nicht auf Paysafecard und Skrill angemessen ist.

Bonus und eingezahlter Betrag sind an eine Umsatzbedingung geknüpft – Was heißt das?

Der Bonus ist kein echtes Geld, auch wenn das vielleicht auf den ersten Blick so wirken mag. Allerdings kann aus dem Bonus echtes Geld werden und zwar dann, wenn der Kunde die Umsatzbedingung erfolgreich erfüllt. In den Bet3000 Bonusbedingungen gibt es eine Umsatzbedingung für den eingezahlten Betrag und eine Umsatzbedingung für den Bonusbetrag. Der eingezahlte Betrag muss nur ein einziges Mal umgesetzt werden. Dahingegen muss der Bonus 5-mal umgesetzt werden. Das ist ein relativ niedriger Mindestumsatz im Wettbonus Vergleich. Nicht zuletzt aufgrund des niedrigen Mindestumsatzes ist der Bet3000 Bonus für Neukunden insgesamt ein attraktives Angebot. Erst wenn die Umsatzbedingung vollständig erfüllt worden ist, ist es möglich, eine Auszahlung zu beantragen. Bei der Erfüllung der Umsatzbedingungen ist die Mindestquote ein wichtiges Detail.

image_bet3000_support

Es gilt eine Mindestquote von 2.0 – Was heißt das genau?

Die Mindestquote definiert, welche Wetten für den Bonus gezählt werden. Bei Bet3000 werden für den Bonus ausschließlich Wetten gewertet, die mindestens eine Quote von 2.0 haben. Wenn die Quote auch nur minimal niedriger ist, wird der Umsatz nicht gezählt. Deswegen ist es sehr wichtig, möglichst mit allen Wetten die Mindestquote einzuhalten. Es ist problemlos möglich, deutlich höhere Quoten zu nutzen. Insofern gibt es trotz der nicht besonders niedrigen Mindestquote viele strategische Optionen beim Umsetzen des Bet3000 Neukundenbonus.

image_bet3000_livewetten

Eine Auszahlung der Gewinne machen – Wann ist das möglich?

Bet3000 Auszahlungen sind sehr einfach und relativ schnell. Allerdings ist es sehr wichtig, als neuer Kunde auf das Timing bei der ersten Auszahlung zu achten. Erst wenn die Umsatzbedingung vollständig erfüllt worden ist, darf die erste Auszahlung beantragt werden. Jeder Versuch, vorher einen Gewinn auszuzahlen, führt dazu, dass der komplette Bonus inklusive aller eventuell schon erzielten Gewinne beim Auszahlungsprozess gelöscht wird. Im besten Fall ist es möglich, den zuvor eingezahlten Betrag auszuzahlen. Deswegen ist es sehr wichtig, mit der ersten Auszahlung zu warten, bis die Umsatzbedingung vollständig erfüllt worden ist. Im Kundenkonto wird zwischen echtem Geld und Bonus unterschieden, so dass es sehr leicht ist zu sehen, wann nur noch echtes Geld auf dem Konto ist. Erst dann ist eine Auszahlung zulässig. Sollten Sie sich unsicher sein, empfehlen wir Ihnen, vor der ersten Auszahlung beim Bet3000 Kundenservice nachzufragen.

image_bet3000_zahlungsmethoden

Es gilt eine Bonusfrist von 45 Tagen – Was muss beachtet werden?

Die Bonusfrist ist mit 45 Tagen so angesetzt, dass auch der maximale Betrag stressfrei umgesetzt werden kann. Allerdings ist es wichtig zu verstehen, dass alle Wetten abgeschlossen sein müssen innerhalb der vorgegebenen Frist. Es reicht nicht aus, einfach nur die Wetten zu platzieren. Dieses Detail wird häufig übersehen. Beim Neukundenbonus von Bet3000 ist es nicht möglich, Langzeitwetten zu verwenden, da die Auswertung zu spät erfolgt. Tendenziell ist es ohnehin sinnvoll, eher kurzfristige Wetten zu nutzen, um relativ schnell die Ergebnisse zu bekommen. Das ist für die Bonus-Strategie in jedem Fall vorteilhaft.

Zum Bet3000 Willkommensbonus von bis zu 20 Euro gelangt man in nur drei Schritten

image_bet3000_wettangebote

Wichtige Tipps zu den Bonusbedingungen für Neukunden

Bei der Recherche für diesen Artikel haben wir uns sehr intensiv mit den Bet3000 Bonusbedingungen auseinandergesetzt und auch praktische Versuche mit den Bonus gemacht. Deswegen haben wir einige wichtige Tipps sammeln können, die für jeden neuen Kunden nützlich sind:

Mit solidem Geldmanagement mehr Erfolg

Geldmanagement ist eine sehr wichtige Sache, nicht nur beim Bet3000 Bonus. Die Bonusbedingungen schreiben vor, dass ein Mindestumsatz erreicht werden muss und das ist einfacher, wenn das Geld vernünftig eingesetzt wird. In der Regel wird dies bedeuten, dass es besser ist, viele Sportwetten mit kleinen Einsätzen zu platzieren. Das hat den großen Vorteil, dass ein paar verlorene Sportwetten das Budget nicht erheblich beeinträchtigen. Je höher der Einsatz ist, desto schwieriger ist es für den Kunden, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Nach unseren Erfahrungen ist es praktikabel, gleich zu Beginn einen festen Betrag pro Wette festzulegen. Wenn es alleine darum geht, die statistisch optimale Lösung zu finden, ist der Mindesteinsatz die richtige Wahl. Bei einem hohen Bonusbetrag ist es aber durchaus möglich, auch etwas über den Mindesteinsatz hinauszugehen. Es gibt viele unterschiedliche Strategien, Sportwetten erfolgreich zu gestalten. Die Basis für alle erfolgreichen Strategien ist aber solides Geldmanagement.

Auch die mobile App zählt für den Bonus

Die Bet3000 mobile App ist ein interessantes Zusatzangebot für Kunden, die nicht nur an einem normalen Desktop-Computer Wetten abschließen möchten. Mit der Bet3000 mobile App ist es möglich, auch unterwegs Wetten abzuschließen und auszuwerten. Das ist vor allem für die Kunden interessant, die viel unterwegs sind und/oder keine Zeit beim Umsetzen des Bonus verschwenden möchten. Es spielt für die Bonusbedingungen keine Rolle, auf welchem Weg die Wetten platziert werden. Es gibt ein einziges Konto bei Bet3000, über das die heimischen und mobilen Wetten erfasst werden. Insofern ist es sehr leicht, den Bonus zuhause und unterwegs frei zu spielen. Die Bet3000 Bonusbedingungen erfordern insbesondere bei einem etwas höheren Bonusbetrag einen beträchtlichen Mindestumsatz, so dass es alleine schon aus praktischen Gründen angenehm ist, auch unterwegs Sportwetten für den Neukundenbonus platzieren zu können. Noch ein wichtiger Tipp: Die Wetten in den Bet3000 Filialen zählen nicht für den Bonus.

image_bet3000_mobile

Gleich nach der Aktivierung mit dem Umsetzen beginnen

45 Tage sind keine ganz knappe Bonusfrist. Insofern kann es durchaus sein, dass der eine oder andere Kunde auf die Idee kommt, den Bonus zu aktivieren und dann erst einmal abzuwarten oder einen anderen Bonus umzusetzen. Allerdings wissen wir aus eigener schmerzvoller Erfahrung, dass es durch schlechte Planung oder Unachtsamkeit sehr leicht passieren kann, dass eine eigentlich ausreichende Bonusfrist am Ende dann doch sehr knapp wird. Wenn am Ende auch nur eine einzige Wette fehlt, bekommt der Kunde den Bonusgewinn nicht. Die Bet3000 Bonusbedingungen sind in diesem Punkt sehr klar. Gerade Anfänger unterschätzen den Aufwand, der bei einer hohen Bonussumme erforderlich ist, um das Gewinnziel mit einer sinnvollen Strategie zu erreichen. Alleine schon um ein Gefühl für den zeitlichen Aufwand zu bekommen, ist es empfehlenswert, gleich nach der Aktivierung des Neukundenbonus die ersten Wetten bei Bet3000 abzuschließen. Es ist ohne Probleme möglich, den Bonus innerhalb weniger Tage komplett umzusetzen, aber der Spaßfaktor ist deutlich höher, wenn dies zu Beginn der Bonusfrist und nicht am Ende stattfindet.

Bet3000 seriös ohne Betrug

Weitere Informationen zum Anbieter: